Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'mehrere tuner'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Deutsch
    • Ankündigungen & Neuigkeiten
    • Einsteigerfragen DVBViewer Pro/GE
    • Allgemeines DVBViewer Pro/GE
    • Vorschläge & Ideen
    • Fehlermeldungen DVBViewer Pro/GE
    • Plugins und AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV Karten)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Verschiedenes
    • DVBViewer Video Editor
  • English
    • News & Announcements
    • Newbies DVBViewer Pro/GE
    • General DVBViewer Pro/GE
    • Suggestions & Ideas
    • Bug Reports DVBViewer Pro/GE
    • Plugins and AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV cards)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Off-Topic
    • DVBViewer Video Editor
  • Miscellaneous
    • Scripting Lounge / API (de/en)
    • Area HTPC
    • HDTV / UHDTV (de/en)
    • DVB - The technique behind
    • Conversion & Encoding
    • OEM Edition - User Helping Users (de/en)
    • Forum / Wiki / Website (de/en)
  • Survey ● Umfragen
    • DVBViewer Pro Cleanup (en/de)

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 1 result

  1. Dass ich nach einem Rechnerneustart stets die Hardwareerkennung ("Geräte suchen") in DVBViewer Media Server neu starten muss ist zwar ärgerlich und kann bein einem automatischen Neustart schon mal zu unangenehmen Überraschungen führen, aber damit kann ich irgendwie klarkommen. Nicht wirklich klarkommen kann ich aber damit dass gefühlt ohne Vorwarnung und mitten im laufenden Betrieb ein oder mehrere Tuner "vergessen" werden sodass nicht alles aufgenommen wird. Die Einträge erscheinen dann rot und ich muss die Geräte dann neu suchen und denen stets einen Unicable-Kanal zuweisen denn das hat der DVBViewer Media Server dann stets auch "vergessen". Und man kann das auch nicht "on the fly" korrigieren, weil dann laufende Aufnahmen unterbrochen werden. Wenn alle Stricke reißen: könnte ich mir ein externes Tool bauen welches das ausliest und ggfs wieder repariert? Gibt's auch für den Media Server ein API? MfG
×
×
  • Create New...