Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'skystar s2 / windows10'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Deutsch
    • Ankündigungen & Neuigkeiten
    • Einsteigerfragen DVBViewer Pro/GE
    • Allgemeines DVBViewer Pro/GE
    • Vorschläge & Ideen
    • Fehlermeldungen DVBViewer Pro/GE
    • Plugins und AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV Karten)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Verschiedenes
    • DVBViewer Video Editor
  • English
    • News & Announcements
    • Newbies DVBViewer Pro/GE
    • General DVBViewer Pro/GE
    • Suggestions & Ideas
    • Bug Reports DVBViewer Pro/GE
    • Plugins and AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV cards)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Off-Topic
    • DVBViewer Video Editor
  • Miscellaneous
    • Scripting Lounge / API (de/en)
    • Area HTPC
    • HDTV / UHDTV (de/en)
    • DVB - The technique behind
    • Conversion & Encoding
    • OEM Edition - User Helping Users (de/en)
    • Forum / Wiki / Website (de/en)
  • Survey ● Umfragen
    • DVBViewer Pro Cleanup (en/de)

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 1 result

  1. Guten Tag, ich habe eine bei mir funtionierende Lösung für den Bluescreen IRQL UNEXPECTED VALUE beim Start von Windows 10 (Pro) Version1903 und der TechniSat Skystar S2 PCI mit DVBViewer Pro gefunden. Ich war fast schon so verzweifelt mir eine neue DVB S2 Karte zu kaufen, nachdem ich auf Windows 10 Pro wechseln mußte. Verantwortlich für die Abstürze, die nur beim Start, aber nicht beim Neustart auftreten, ist bei mir die "Schnellstartfunktion von Windows 10". Sie läßt sich in den Energieoptionen / Option "Auswählen, was beim Drücken des Netzschalters geschehen soll" deaktivieren. Im Gerätemanager zusätzlich noch die Energieverwaltung, der als Netzwerkadapter aufgeführten TechniSat DVB-PC TV Star PCI, ändern: Haken raus bei bei : "Computer kann das Gerät ausschalten, um Energie zu sparen". In wieweit persönliche PC Hardware Konfigurationen da auch eine Rolle spielen können, kann ich natürlich nicht sagen, aber einen Versuch ist es auf jeden Fall wert, wenn Ihr auch diesen Fehler habt. Grüße Muckl
×
×
  • Create New...