Jump to content
Sign in to follow this  
Schotti

Alternative zu Project X oder PVAStrumento

Recommended Posts

Schotti

Hallo,

hab zur zeit das Programm Project X zum Weiterverarbeiten von aufgenommen digitalen Filmen.

Aber ich komm mit dem Programm nicht klar. Ich versuche die ganze zeit schon eine vernünftige Anleitung im Netz zu finden aber nix. DAs Demuxen kann ich inzwischen. Allerdings wenn ich wieder die eine Mpeg2-Datei erstellen möchte fehlt bei mir der Ton im Film. Wie kann ich die aufgesplittete TS-Datei wieder in eine Mpeg2-DAtei umwandeln?

 

Vor kurzen hatte ich hier im Forum von einem kostenpflichtigen Konvektierungsprogramm gehört, leider fällt mir der Name nicht mehr ein. Man kann es glaub ich für ne gewisse Zeit testen und muß es dann kaufen wenn ich es will.

Soll ein sehr gutes Tool sein. Halt net kostenlos. Weiß jemand wie das heißt?

 

Gruß

Jochen

Share this post


Link to post
Derrick

pj.x ist zum demultiplexen und reparieren von fehlern. Will man eine dvd authoren, muss man in der regel die einzelnen streams haben. Zum erneuten zusammenfügen braucht man einen multiplexer. Was da gängig ist, findest du hier?

Share this post


Link to post
villi

TS zu MPEG 2 in dem man in ProjectX auf "anpassen..." klickt und dann auf "zu M2P" = MPEG 2.

 

ProjectX ist so ziemlich das beste was ich je gesehen habe, normal braucht man auch nur 2 Mausklicks.

Will man mehr kann man richtig viel einstellen, man sollte aber testen/wissen was man tut.

 

Das Programm was du suchst wurde in der C´t 8/2006 erwähnt nennt sich DVRstudio PRO.

 

Findest du in der C´t auf Seite 155 Titel ist Filmothek im Eigenbau - einfach mal im Heise-Kiosk vorbeischauen und als PDF kaufen. :bye:

Kostenpunkt 70 Euro.

Edited by villi

Share this post


Link to post
Guest Oliver

ProjectX korrigiert bei der Funktion "to m2p" allerdings keine Fehler, das geschieht nur beim Demuxen.

Share this post


Link to post
yaRincewind

Die einfachste Möglichkeit zum muxen des Hörspiels und des Stummfilms besteht wohl mit IFOEdit. Legt dir einfach in einem vorhandenen Verzeichnis (das musst vorher selbst erstellt haben!) eine DVD kompatieble Struktur an mit video_tsés und VOBs...

Ready to burn...

 

Ansonsten noch DVDAuthor (Freeware) mit GUI (dann kannst auch Menüs machen)

 

oder aber MPLEX für Windows. Wird über die Kommandozeile gesteuert (die GUI ist unbrauchbar finde ich), und am einfachsten ziehst du mit der Maus beide Dateien auf einen Link zu MPLEX.

Leider jedoch gibt es einige Sender, der Filme die MPLEX Tools nicht verarbeiten wollen, keine Ahnung wieso. Jedenfalls würde dann eine MPEG2 Datei rauskrabbeln am Ende...

 

 

Mei Tip, schau dir IFOEdit an.

Share this post


Link to post
greydutch
Vor kurzen hatte ich hier im Forum von einem kostenpflichtigen Konvektierungsprogramm gehört, leider fällt mir der Name nicht mehr ein. Man kann es glaub ich für ne gewisse Zeit testen und muß es dann kaufen wenn ich es will.

Soll ein sehr gutes Tool sein. Halt net kostenlos. Weiß jemand wie das heißt?

 

Gruß

Jochen

 

Hallo,

 

vielleicht meinst Du VideoReDo (mit dem eingebauten Tool QuickStreamFix). Ich benutze es schon seit längerem, ist wirklich ein tolles Programm, leider nicht ganz billig (US$ 50 plus Versand). Es ist zwar äußerst einfach zu bedienen, zumindest Grundkenntnisse in Englisch sind aber nicht verkehrt.

 

Hier ist der Link VideoReDo

Share this post


Link to post
Schotti

danke schön für euere Antworten. Ja das war das Programm DVR-STudio Pro. Ob das gut is weiß ich natürlich nicht. Müsste ja sicherlich irgendwo Tests gegeben haben.

Share this post


Link to post
villi

Ja gab es in der von mir oben erwähnten C´t.

Schau mal unter www.heise.de und dann in den "KIOSK".

Share this post


Link to post
Schotti

Hab mich jetzt doch für TMPGEnc Author 2.0 entschieden. Mir erscheint das Programm ausgereifter. Zum Demuxen nehm ich dann weiterhin das Project X. Nur kann ich beim Author 2.0 keine virtuellen Laufwerke nutzen. Zumindest find ich da nix. Obwohl ich VirtualCD 8 installiert hab.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...