Jump to content

Firedtv Remote Plugin


Lars_MQ

Recommended Posts

Im Membersbereich gibt es das neue FireDTV Remote Plugin.

 

Dieses Plugin erlaubt es die Fernbedienung der FireDTV Karten direkt im DVBViewer Pro zu benutzen.

 

Installation:

- Die in der Zip enthaltene Dll in das DVBViewer Pro Plugin Verzeichnis entpacken

- Den DVBViewer starten und Optionen -> Eingabe -> Input Plugins wählen.

- Dort sollte das "FireDTV Remote" Plugin in der Liste auftauchen.

- Mit einem Klick auf das Kästchen vor dem Plugin namen wird das Plugin aktiviert.

- Mit Einstellungen (rechts unten) kann der Optionendialog des Plugins aufgerufen werden. <-- erst ab V 1.1 gültig!

- In diesem Dialog bitte das gewünschte Gerät auswählen und den Dialog mit OK verlassen. <-- erst ab V 1.1 gültig!

- Jetzt kann in den DVBViewer Optionen -> Eingaben die Fernbedienung ganz normal angelernt werden.

Link to comment
  • 4 weeks later...

Toll - endlich! Hab das Teil installiert - und reagiert auch auf die Befehle der Fernbedienung. Allerdings teilweise etwas wirr.......

 

Wie kann man hier Einstellung vornehmen? Die CH+ und CH- - Tasten bringen eigenartige Funktionen - ich möchte aber gerne, dass damit die Favoritenkanäle durchgeklickt werden. Ferner lässt sich mit Vol+ nicht die Lautstärke regeln usw.....

 

Viele Grüße

Tommi

Link to comment

Wenn es nicht funktioniert, hast Du fehler beim anlernen der funktionen in den Eingabeoptionen gemacht. Lerne die Tasten richtig an, dann geht es auch.

Link to comment

Eine neue Betaversion (V1.1) in der Betasection der membersarea. Wer nur eine FireDTV besitzt benötigt diese neue Version nicht!

 

Die einzige neuerung ist die Unterstützung von mehreren FireDTV geräten.

 

Alles weitere steht im ersten Post dieses Threads oder in der Readme des Plugins.

Link to comment

Also das mit dem Anlernen verstehe ich ja grundsätzlich - bei der Tastatur funktioniert das auch.....aber die Tasten der FireDTV-Fernbedienung erkennt der DVBViewer bei mir nicht.....

 

An was kann das liegen? Wenn ich die Default-Einstellung wähle, reagiert das System auf Tastendruck der FireDTV-FB, allerdings "wirr". Anlernen geht nicht...

 

Hat jemand einen Tipp?

 

Ich hab schon die Einstellung aus dem Forum geladen (englisches Forum) - da ist die Funktion allerdings auch nicht ganz richtig - an einer Anpassung bin ich daher interessiert.

 

Viele Grüße

Tommi

Link to comment

Also, wenn ich das richtig verstehe, sollt der DVBViewer gar nicht auf die Fernbedienung reagieren, solange keine Tasten angelernt sind und die Fernbedienungs-Anwendung von der FireDTV aus ist!

Daher tippe ich, dass du die Anwendung noch offen hast, unten rechts bei den Symbolen erscheint die als "RC".. schließ die mal und nimm sie am besten auch aus dem Autostart...

 

Dann noch gucken, ob im DVBViewer das Plugin auch aktiviert ist, und es sollte mit dem Anlernen funktionieren.. da steht dann sowas wie "FireDTV 0" und nicht "0" wie bei der Tastatur. :)

Link to comment

Also das Plugin funktioniert super. Habe seit gestern zusätzlich zu meiner FloppyDTV noch eine FireDTV. Problem: der DVBViewer merkt sich leider nicht die Einstellung die man im Plugin V1.1 machen kann, welche reagieren soll. Jedes Mal, wenn ich den Viewer starte, muss ich erst wieder auf Eingabeplugins, Einstellungen und die FireDTV auswählen.

 

Mache ich etwas falsch?

 

Panda71

Link to comment
Jedes Mal, wenn ich den Viewer starte, muss ich erst wieder auf Eingabeplugins, Einstellungen und die FireDTV auswählen.

Das soll so eigentlich nicht sein. Ich schau mir das morgen nochmal an.

Link to comment

ist bei dir denn da das andere Gerät ausgewählt, wenn es nicht funktioniert?

Ich hab eher das Gefühl, dass hin und wieder die FireDTV etwas uninitialisiert ist (je nachdem, was man mit dem DVBViewer beim beenden angestellt hat...). Da hilft dann das Gerät nochmal auswählen, gerade hat auch geholfen mit DVBViewer und FireDTV auf einen Kanal zu gehen, danach ging auch die FB wieder...

 

Zumindest sind das meine Beobachtungen, sind glaub ich noch nicht ganz komplett. Es ist auch irgendwie nicht ganz leicht das "nicht funktionieren der FB" zu produzieren...

Link to comment
ist bei dir denn da das andere Gerät ausgewählt, wenn es nicht funktioniert?

Ich hab eher das Gefühl, dass hin und wieder die FireDTV etwas uninitialisiert ist (je nachdem, was man mit dem DVBViewer beim beenden angestellt hat...). Da hilft dann das Gerät nochmal auswählen, gerade hat auch geholfen mit DVBViewer und FireDTV auf einen Kanal zu gehen, danach ging auch die FB wieder...

 

Zumindest sind das meine Beobachtungen, sind glaub ich noch nicht ganz komplett. Es ist auch irgendwie nicht ganz leicht das "nicht funktionieren der FB" zu produzieren...

 

Kann ich nicht sagen. Die FloppyDTV ist so im Gehäuse, das die Fernbedienung sie gar nicht ansprechen kann. Ich werde jetzt mal die Version 1 des Plugin ausprobieren. Vielleicht brauche ich Version 1.1 gar nicht, da nicht Fire und FloppyDTV gleichzeitig von der Fernbedienung "getroffen" werden können.

 

Panda71

Link to comment

wieso kannst du das nicht sagen? :shifty:

Bei mir heißen FireDTV und FloppyDTV beide gleich, aber die FireDTV ist immer das erste Gerät, in den Hardware Optionen, wie auch für das Plugin. Und wenn ich die Einstellungen für das Plugin öffne, dann sehe ich, dass immer noch das erste Gerät ausgewählt ist, auch wenn es gerade nicht funktioniert...

 

Falls es bei dir einfach nur die Einstellungen nicht speichert, kann Version 1 helfen, das andere Problem, was bei mir irgendwie sporadisch auftritt gab's auch bei Version 1 :bye:

Link to comment
wieso kannst du das nicht sagen? :shifty:

Bei mir heißen FireDTV und FloppyDTV beide gleich, aber die FireDTV ist immer das erste Gerät, in den Hardware Optionen, wie auch für das Plugin. Und wenn ich die Einstellungen für das Plugin öffne, dann sehe ich, dass immer noch das erste Gerät ausgewählt ist, auch wenn es gerade nicht funktioniert...

 

Falls es bei dir einfach nur die Einstellungen nicht speichert, kann Version 1 helfen, das andere Problem, was bei mir irgendwie sporadisch auftritt gab's auch bei Version 1 :bye:

 

Also bei mir ist die FloppyDTV als bevorzugtes Gerät eingestellt. Da ist halt die Premiere Abo-Karte drin, in der FireDTV ist nur eine FreeTV-Karte drin. Daher ist bei mir die Floppy als bevorzugt. Ich gehe daher davon aus, das 1.1 die auch als erstes Modul zeigt.

 

Habe jetzt aber mal Version 1 installiert. Damit kann ich direkt die FireDTV ansprechen. Bis jetzt keine negativen Auswirklungen auf die Floppy.

 

Panda71

Link to comment
  • 1 month later...

Ich habe ein Problem festgestellt... und zwar ist mir aufgefallen, dass bei mir häufig die Fernbedienung nicht mehr funktioniert hat, wenn ich den DVBViewer neu gestartet hab.

 

Heute hab ich mir mal die Zeit genommen das ganze etwas näher zu untersuchen. Dabei hab ich die Version 1.1 verwendet und die neuste DVBViewer Beta (wobei die DVBViewer Version hoffentlich keinen Einfluss hat)

Zum System: Im System sind zwei FireDTV-C und eine FlopyDTV-C, der DVBViewer erkennt also 3 Geräte.

Was mir als erstes aufgefallen ist: Die Geräte in Optionen->Hardware (und auch sonst überall) sind in einer anderen Reihenfolge als in den Einstellungen von dem Plugin. Das ist schonmal etwas, was man vielleicht ändern sollte, um Verwirrung zu vermeiden... wobei man die paar Geräte auch ruhig durchprobieren kann... :unsure:

 

Jetzt zum Problem:

Wenn man den DVBViewer mit Parameter "-c" startet, dann funktioniert die FB immer.

Wenn man den DVBViewer ganz normal startet, so dass er den letzten Kanal einstellt, kommt es vor, dass er nicht funktioniert. Dabei hängt das ganze davon ab, welches Gerät er für den Empfang initialisiert!! Und da wird es dann sehr misteriös...

Bei mir ist in den Hardware Einstellungen die FloppyDTV das letzte Gerät. In den Plugin Einstellungen ist aber die FireDTV die von der FB erreicht werden kann das letzte Gerät. Wenn ich die FloppyDTV jetzt als Bevorzugt einstelle, so dass der DVBViewer die FlopyDTV zum Empfang initalisiert beim Start, dann funktioniert die FB. In allen anderen Fällen nicht!

 

Das ganze lässt sich zur Laufzeit einfach beheben, indem man in die Optionen geht und beim Plugin nochmal das richtige Gerät einstellt (also Dialog öffnen + OK drücke), danach geht die FB dann wieder.

 

Es wäre schön, wenn sich das irgendwie beheben lassen würde... :bye:

 

Ich hab auch ein wenig mit dem "alten" Plugin experimentiert, was eigentlich auf alle FireDTVs reagieren sollte, das hat irgendwie ähnliche Schwierigkeiten (die FB geht nicht immer, zumindest nicht an der einen FireDTV!), aber das hab ich zugegeben noch nicht zu 100% durchgetestet... (kann ich aber nachholen, falls gewünscht).

Link to comment
  • 2 months later...

Hallo

Ich habeleider Schwierigkeiten bei der Installation. Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte.

Ich besitze eine 9 Monate alte FireDTV für Satellit. den RC habe ich abgeschaltet.

 

Installation:

- Die in der Zip enthaltene Dll in das DVBViewer Pro Plugin Verzeichnis entpacken

- Den DVBViewer starten und Optionen -> Eingabe -> Input Plugins wählen.

- Dort sollte das "FireDTV Remote" Plugin in der Liste auftauchen.

- Mit einem Klick auf das Kästchen vor dem Plugin namen wird das Plugin aktiviert.

- Mit Einstellungen (rechts unten) kann der Optionendialog des Plugins aufgerufen werden. <-- erst ab V 1.1 gültig!

------> bis hier sind keine Probleme

 

- In diesem Dialog bitte das gewünschte Gerät auswählen und den Dialog mit OK verlassen. <-- erst ab V 1.1 gültig!

----->kann hier leider nichts auswählen, es wird nichts angezeigt.

 

- Jetzt kann in den DVBViewer Optionen -> Eingaben die Fernbedienung ganz normal angelernt werden.

----->leider nicht. die Tastatur konnte ich ohne Problemeanlernen. Aber bei der Fernbedienung kann ich die Tasten drücken wie ich will, sie wird nicht erkannt.

 

Ich habe leider keine Ahnung was ich da machen kann. Bin sehr Dankbar für jede Hilfe.

Danke :jawdrop:

Link to comment

Hi habe das selbe Problem wie kla auch, kein Gerät zum auswählen unter meiner DVB-S, bei der DVB-C geht es jedoch einwandfrei, jemand einen Schimmer!?

Link to comment

Hallo

Hat den keine eine Ahnung?

Liegt es vielleicht daran das sich die neusten Treiber, Software und Plugin Versionen nicht vertragen? Ich habe alles erst am Wochenende runtergeladen und Installiert.

 

Naja, ich werde mich jetzt auf jeden Fall mal nach alternativ Software umschauen. Fernsehen ohne Fernbedienung ist auf jeden Fall besch... .

 

Wäre schön wenn sich trotzten jemand dem Problem annehmen könnte. Ich selber habe leider keine Ahnung was ich machen könnte. Neu Installieren bringt leider nichts :) . Habe ich schon mit verschiedensten Einstellung ausprobiert.

Link to comment

da es bei anderen usern nicht auftritt (inklusive mir) liegt das problem wahrscheinlich irgendwo in eurer konfig. dazu kann ich nix sagen, da grundlegende daten nicht vorliegen.

Link to comment

An was für Konfigurationen könnte es den liegen?

Was für "grundlegende Daten" müssten den vorliegen?

 

Und das es bei allen anderen klappt ist ja nicht unbedingt klar, der neuste Treiber ist ja erst ein paar Tage alt (vom 28. Sept.)

Link to comment

Sorry, bin über den Link beim Download im Membersbereich ins Forum gekommen und habe zwar die Unterforen <Alles zu Fernbedienungen> und <Plugins für DVBViewer Pro/GE> durchgelesen, aber nicht das Komplette Forum.

 

Karte: FireDTV-S/CI

Treiber: Date: September 28th 2007 Setup Version: 4.3.0

 

Notebook mit Windows XP

Chipsatz: Intel 855GME Treiberversion: 4.30.1005.0

Grafikprozessor: Intel 855GME Treiberversion: 6.14.10.4497

 

 

Ich hoffe die Daten reichen so.

support.zip

Link to comment
  • 2 weeks later...

suche mal nach der "FiresatApi.dll" die wird mit dem neuen treiber scheinbar nicht mehr dahin kopiert, wo sie sein sollte. Kopiere die datei in das DVBViewer programm verzeichnis.

Link to comment
  • 1 month later...
Ich habe ein Problem festgestellt... und zwar ist mir aufgefallen, dass bei mir häufig die Fernbedienung nicht mehr funktioniert hat, wenn ich den DVBViewer neu gestartet hab.

 

Das ganze lässt sich zur Laufzeit einfach beheben, indem man in die Optionen geht und beim Plugin nochmal das richtige Gerät einstellt (also Dialog öffnen + OK drücke), danach geht die FB dann wieder.

 

Gibt es inzwischen eine Möglichkeit, das zu steuernde Gerät fest einzustellen ?

Die FB läuft, aber nach jedem Start muss ich es, wie Moses schon schreibt, neu einstellen.

 

Besten Dank im Voraus

 

P.S.

Dachte zuerst, er wählt die FireDTV-C anstatt der FloppyDTV-S2 - aber nach dem Start ist die FB für keine der beiden FB aktiv.

Edited by wolleka
Link to comment
  • 1 month later...
Hallo,

 

es wäre sicher noicht schlecht das genaue Model und die Treiberversion anzugeben.

 

:rolleyes:

 

OK das Problem ist glücklicherweiße behoben

 

• Unter Vista wurde beim Fernbedienungsplugin nichts aufgelistet

  • - FiresatApi.dll aus dem FireDTV/Tools Ordner in den DVB-Hauptordner kopiert - und es funktionierte

• Bei der Eingaben Konfiguration war keinerlei Reaktionen - beim Tastenzuweisen (auf Fernbedienung)

  • - Grund hierfür war das vom FireDTV Viewer bei Installation RemoteControl.exe in den Autostart gelegt wird - schaltet man dies aus (Taskleiste) läuft die Zuweisung wunderbar ;)

Link to comment
  • 1 month later...

Hallo,

 

bei mir funktioniert die Bedienung des DVBViewer Pro mit der FireDTV-Remote sehr gut!

Die Fernbedienung wird auch immer erkannt. and so on...

 

Nur jetzt kommt's...

 

Ich möchte anstatt der Original-FB der FireDTV die lernbare Fernbedienung meines NAD-Recievers verwenden.

Bezeichnung der Fernbedienung ist NAD HTR-2.

 

Das geht auch gut, alle Befehle die ich so brauche habe ich der HTR-2 angelernt.

Nur wenn ich jetzt mit der NAD-Fernbedienung meinen NAD T-163 Reciever bediene, und dabei eine Taste länger als 2..3 Sekunden gedrückt halte,

erkennt der DVBViewer irgendeinen RC-Code und reagiert darauf.

 

Im besten Fall wird nur das OSD ständig und ganz schnell ein- und ausgeblendet. Aber im schlimmsten Fall schaltet der DVBViewer schnell durch die Kanäle.

Und das passiert häufig!!! :shifty:

 

Meine Frage ist: Kennt hier jemand das Problem und weiss Abhilfe?

Link to comment

Auch ein Source Code zur firedtvremote.dll wäre hilfreich!

Da ich auf eine zu gross eingestellten Gap-Wert oder zwischen zwei RC-Befehlen tippe.

 

Ich habe als Entwicklungsumgebung Delphi 6 und "Delphi 2006" (BDS2006) zur Verfügung...

Edited by Beriad
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...