Jump to content
Sign in to follow this  
Diplo

2 Fragen

Recommended Posts

Diplo

@ Griga :

 

wenn du schreibst du hast es in der GE version implementiert, heisst das es ist bereits in der Version zum herunterladen im membersbereich eingebaut? ich frage nur weil es laut dem datum noch nicht eingebaut ist.

 

wann darf man die abfrage nach tunertyp in einer pro-version erwarten? wird auf das nächste "grosse" (4.0) release gewartet? ich frage, da man wegen eines "super" users :bounce: bekannterweise keine beta´s mehr bekommt.

 

mfg

Share this post


Link to post
Lars_MQ

Die neue EPGChannelID ist auch in der Pro schon eingebaut und wäre, wie so vieles andere, in der nächsten Beta drin gewesen...

Share this post


Link to post
Padesat
4.

und nochmal zu meiner frage bezüglich festplattenspeicherplatz: wenn das default-aufnahme-verzeichnis (also die HDD) voll ist würde dann der viewer automatisch im 2ten aufnahme-verzeichnis (andere HDD) weiterspeichern wenn man ein 2tes angegeben hat ? oder gibt es eine lösung dass der viewer weiterhin aufnimmt wenn im default-verzeichnis kein platz mehr ist aber noch aufnahmen programmiert sind die dort gespeichert werden sollten?

Das würde mich auch sehr interessieren. Ich nehme ua. immer Nachts Dokus bei Phönix auf und da sind auch 100GB ruck zuck voll. Die Verzeichnisse habe ich bisher händisch gewechselt. Bitte erläutert das doch nochmal näher.

Share this post


Link to post
Diplo

ihr habt wohl eine id eingebaut die zeigt von welchem tuner-type die epg daten kommen.

dass ihr jedoch mein problem vollkommen abweist kann ich nicht ganz verstehen. ok euer programm ist zur zeit das beste auf dem markt aber wieso den vorsprung nicht ausbauen. wenn ich 2 motoren im auto habe (dvb-c und dvb-s) und einer der motoren geht kaputt würde ich gerne trotzdem weiterfahren können. jetzt kommt die antwort: kannst du doch du musst es dem viewer nur sagen was für einen motor er zu nehmen hat. jedoch hätte ich das gerne automatisiert. denn wenn ich es ihm selbst sagen muss heisst das ich muss in meinen favoriten alle sender doppelt aufnehmen (einmal sat einmal kabel) wenn ich nicht in der kompletten kanalliste rumsuchen will. was wiederum auch für alle ansichten des epg´s, sei es im http-server im epgplus oder wo auch immer heisst dass es unübersichltlich wird da alles doppelt vertreten sein muss. oder könnte ich dies verhindern, so dass meine favoritenliste ohne redundanz auskommt?

Edited by Diplo

Share this post


Link to post
Griga
jedoch hätte ich das gerne automatisiert

Es ist datentechnisch nicht realisierbar. Da musst du dich mit abfinden, auch wenn du es nicht verstehst. In welchem Ausmaß Anwender der Illusion anhängen, Programmierer könnten alles, wenn sie nur wollten, haut mich hier immer wieder vom Hocker... hat etwas vom mittelalterlichen Glauben an die Alchemie.

 

Die einzige Möglichkeit, die ich mir vorstellen kann, ist eine vom Anwender per Hand erstellte Alias-Liste von Sendern, auf die ersatzweise zurückgegriffen wird. Aber das hat nichts mehr mit Automatik zu tun. Außerdem sind Konfigurationen, in denen das von Nutzen wäre, nicht so häufig, dass es eine hohe Priorität verdient.

Share this post


Link to post
Diplo
Die einzige Möglichkeit, die ich mir vorstellen kann, ist eine vom Anwender per Hand erstellte Alias-Liste von Sendern, auf die ersatzweise zurückgegriffen wird. Aber das hat nichts mehr mit Automatik zu tun. Außerdem sind Konfigurationen, in denen das von Nutzen wäre, nicht so häufig, dass es eine hohe Priorität verdient.

 

danke.

endlich mal eine antwort die nicht nur "geht nicht" lautet.

und mit der lösung wäre ich doch schon zufrieden. und wenn ihr mir einen tip gebt wie man damit anfängt versuche ich mich selbst daran.

ist so ein event-handling mit plugins möglich? greift das nicht schon zu tief ins hauptprogramm?

 

mfg

Share this post


Link to post
Moses

Hm, das könnte über die COM Schnittstelle möglich sein... lad dir mal das SDK aus dem freien Bereich und aus dem Mitgliederbereich (die sind unterschiedlich!) und den DVBViewer Spy runter. Letzteres solltest du dir dann mal genau in Aktion angucken und dazu die COM Schnittstellen Dokumentation.

Share this post


Link to post
Diplo
Letzteres solltest du dir dann mal genau in Aktion angucken und dazu die COM Schnittstellen Dokumentation.

 

 

wie kann ich mir denn im Spy die ganzen events anzeigen lassen ?

die ganzen felder bleiben leer komischerweise. nur der "get tags" button funktioniert aber ich möchte ja die events wissen und nicht die sender-tags. liegt das daran dass ich die neue beta benutze? oder gibt es bei der benutzung des Spy einen trick?

 

mfg

Share this post


Link to post
Diplo

nach neustarten des viewers geht es .... hatte sich wohl irgendwie aufgehangen.

Share this post


Link to post
Diplo

was sollte ich denn da alles herausfinden mit dem SPY ?

wenn ein timer angelegt wird sagt mir der spy: "onAddRecord: timernumber" ( timernumber -> zahl die nach jedem setzen eines timers mit 1 addiert wird )

gegebenenfalls noch bei benötigtem Umschalten des Senders: "onPlaystateChange: RT: 0 - State: 2" (was heisst hier RT und State eigentlich ?)

wenn kein Konflikt dann zu Beginn: "onStartRecord: timerID"

beim Beenden: "onEndRecord"

?

ich denke ich muss mit der Overlap funktion der klasse ITimerCollection arbeiten. stimmt das ?

wie fängt man da am besten an?

wo gibt es denn eine anleitung zum erstellen von scripts oder plugins?

bin für alle anregungen dankbar.

 

mfg

markus

Edited by Diplo

Share this post


Link to post
Diplo

gibt es keine offizielle anleitung für das erstellen von plugins/scripts ?

 

in der commands.ini.txt steht folgendes:

For testing purposes we provided a sample commands.ini and a little program, which show the parameters it was called with as a messagebox.

 

wo ist dieses programm zu testzwecken denn ?

 

danke

markus

Share this post


Link to post
Tjod

Es gibt "DVBViewer COM Interface" und "DVBViewer Plugin SDK" im Mitgliederbereich.

 

DVBViewer Spy ist da zu gedacht um zu sehen welche Werte sich mit welchem Parameter über das COM Interface abrufen lassen.

 

Und in Für was ist was gut? sind noch einige Source Code Beispiele verlinkt.

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...