Jump to content
Sign in to follow this  
Griga

ANIXE HD auf neuer Frequenz

Recommended Posts

Griga

Nach einiger Zeit der Parallelaustrahlung senden ANIXE HD und ASTRA HD jetzt nur noch auf der Frequenz 10832 H (DVB-S2) mit einer verminderten Auflösung von 1440 x 1088.

 

Wer die Sender im DVBViewer nicht mehr empfängt, kann die angehängte INI-Datei mit Drag & Drop in den Sender-Editor (DVBViewer Pro) bzw. die Kanalliste (DVBViewer GE) ziehen. Benutzerspezifische Einstellungen wie DiSEqC und Sendergruppe müssen manuell angepasst und Einträge in der Favoritenliste eventuell neu angelegt werden.

ANIXE_HD.ini

Share this post


Link to post
SnoopyDog

Sie sind wieder zurück auf 10773 bei ASTRA! :) Außerdem ein kommender Datendienst Anixe iTV auf 12446 (HbbTV?) Derzeit aber nur eine Info Card.

 

Habe beide .ini Files mal angehängt.

 

Edit Auflösung des HD-Senders derzeit wieder Full HD mit 1920x1080

 

Edit: Anixe_HD.ini mit FEC 3/4 angehängt.

Anixe_iTV.ini

Anixe_HD.ini

Edited by SnoopyDog

Share this post


Link to post
Tüftler

Meiner Meinung nach muss FEC auf 2 stehen, also FEC=2

Share this post


Link to post
Derrick

Es ist 8psk (pilot on) mit fec=3/4

 

[channel0]
TunerType=1
Frequency=10773
Polarity=h
Symbolrate=22000
FEC=2
APID=259
Language=deu
VPID=255
PMTPID=96
TelePID=0
PCRPID=255
StreamID=1053
NetworkID=1
SID=21100
AC3=17
LNB-Selection=0
LNB=9750
DiseqC=3
DiSEqCValue=0
Root=Astra 19.2°E
Name=ANIXE HD
Category=10773 H
Encrypted=24
SatModulation=134
Group=0
OrbitalPos=192

 

..wenn die reihenfolge in transedit logisch wäre, müsste da imho eine 3 stehen ;)

Share this post


Link to post
Tüftler

Ja mit einer Nova HD S2 merkt man direkt ob die ini passt, was sie nicht tat. Mit einer tt-Budget S2-3200 dagegen geht auch FEC=1, warum auch immer.

Share this post


Link to post
SnoopyDog

Ja, ihr habt Recht. Ich habe total übersehen, daß der Transponder von FEC 2/3 auf 3/4 umgestellt wurde. Ich kann das ini noch mal neu hochladen nachher.

Share this post


Link to post
Derrick

Der ini zeigt aber auch, dass editieren der inis zu fehlern führen kann, wenn man sich auf die zähllogik verlässt. In der liste steht 3/4 an 3. stelle. Logisch wäre dann eine 3. Geht man aber davon aus, dass 1/2 als fec für 8psk nicht zulässig ist (ETSI EN 302 307, 4.3, table 1), käme man auf 2. Allerdings müsste dann auch 3/5 vorne stehen, was 3/4 wieder zur 3 werden liesse :biggrin:

Share this post


Link to post
SnoopyDog

Habe die ini aktualisiert :)

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...