Jump to content
Sign in to follow this  
Bamb00

Error von DVB Viewer unter Win 7 Ultimate 64-bit

Recommended Posts

Bamb00

Liebes Forum,

 

seit der Installation von Win 7 Ultimate 64-bit läuft meine Technisat Sky Star II PCI nicht mehr.

unter XP lief sie wie geschmiert, doch nun gibt es nach anfänglichen Schwierigkeiten mit Treibern & Co immer den Error:

Kann B2C2 MPEG2 Filter nicht erstellen, error :

0x80040154 (Unknown Error Code)

 

ich weis nicht mehr weiter, hab sämtliche Foren Durchsucht.

 

 

 

Vielen Dank im Vorraus

 

Bamb00

Share this post


Link to post
Bamb00

Ja hab ich.

Gäbe es sonst noch irgendeine Idee?

vllt. Kompatibilitätsprobleme mit der Ultimate-Version?

in anderen Foren war auch die rede davon, VLC Media Player o.Ä. zu installieren wegen des Mpeg2 Filters, was aber nicht klappte.

Zudem ist nirgendwo was vom Server4Pc zusehen, was ich noch von Xp kannte .

 

Zudem nutze ich Satelitenempfang (DVB-S)

Share this post


Link to post
mkvreak

Bin mir nicht sicher, was der B2C2 MPEG Filter machen soll … vermutlich ist das ein Splitter, der aus den empfangenen Daten der TV-Karte den MPEG2-Strom rausholt, damit dann ein beliebiger Dekoder für die Anzeige sorgt. Ich hab diese Karte lange unter Win7 genutzt, aber diesen Fehler hatte ich noch nie.

 

Server4PC müsste eigentlich drauf sein. Wenn nicht, hast Du die Treiber „falsch“ installiert. Hier mal meine Vorgehensweise. Hat mich zwei Tage gekostet, das rauszufinden. Am besten wäre es, wenn Du alle alten Treiber deinstallierst und auch löschst (Option wird angeboten).

Installation der Skystar2 unter Windows 7:

 

- Im Gerätemanager den Treiber für das unbekannte Netzwerk-Gerät aktualisieren

- zuerst den Treiber 4.3.3beta auswählen. Unbedingt die BETA! gibt es hier: http://www.dvbskystar.com/down_drivers.html

- Probleme mit fehlender Signierung ignorieren

- Neustart möglich, aber nicht notwendig

- nun nochmal aktualisieren mit dem Treiber 4.5.0a

- dieser Treiber ist signiert

 

- anschließend das Setupprogramm von 4.5.0a ausführen

- Neustarten (unbedingt!)

 

- Im Geräte-Manager bei den Eigenschaften -> Energieverwaltung die Option deaktivieren, dass dieses Gerät bei Standby ausgeschaltet werden darf.

 

- Nun DVBViewer TE wieder deinstallieren, danach den DVBViewer TE2 einrichten

- die Karte müsste nun laufen. Man kann nun das Skystar-Tool aus dem Autostart entfernen

 

––

Die Anleitung ist nicht ganz auf dem neusten Stand. Eventuell klappt es mit der 4.5.1 auch statt der 4.5.0a. Aber der Umweg mit der 4.3.3beta war damals (Windows7 Beta) auf jeden Fall nötig.

Share this post


Link to post
Bamb00

Ja sry, das Problem war , das bei der ersten Installation der DVBViewer verloren ging, woraufhin ich einen aus dem Internet runtergeladen hat.

Alle Fehler waren mit diesem DVBViewer. Diese verhinderte nämlich das öffnen des richtigen DVBViewer TE2.

auch wenn ich auf den TE2 klickte, öffnete es diesen Viewer und gab mir fehlermeldungen. Deeinstalieren half nichts, habs dann mit einem speziellen Programm gelöscht.

Danke trotzdem an all die Leute, die sich Mühe machen einem verzweifelten zu helfen:D

Share this post


Link to post
Jochen99

 

 

- Im Geräte-Manager bei den Eigenschaften -> Energieverwaltung die Option deaktivieren, dass dieses Gerät bei Standby ausgeschaltet werden darf.

 

 

 

die energieverwaltung und die optionen für die TV karte kann ich in windows 7 nicht finden. gibts die dort noch?

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...