Jump to content
Sign in to follow this  
mague

Micro Media Info

Recommended Posts

mague

Seit einiger Zeit kommt es immer wieder vor das Avira die Skripte bemaengelt. Angeblich ist ein Wurm drin. Das stimmt nicht. Ich habe den Leuten bei Avira die beiden Skripte mmi und mca zugeschickt und die Situation erklaert. Aber die scheinen sich schwer zu tun diese Skripte von Wuermern zu unterscheiden. Wer damit Probleme hat, sollte die extended Version nutzen. Hat die selbe Funktionalitaet und laeuft stabil. Braucht halt eine fuer die benutzte OSD Skin angepasste Seite...

 

Lately it happens that Avira, and maybe other virus scanners, recognize a worm in the mmi and mca scripts. This is not true. Those who have problems should use the extended version. Its quite stable and has the same functionality. It just requires a xml description fitting the OSD skin you use.

 

Hi,

 

MMI ist kein echter plugin, sondern ein Eintrag in der commands.ini und eine kleine exe. // MMI is no real plugin, but an entry in commands.ini and a small executable

 

Anwendung: MMI zeigt Medieninfo Textdateien im OSD an.// MMI displays Mediainfo text files on the OSD

 

 

Aufruf im OSD: Im Media Center -> Video OSD-Blau aufrufen. // Use Media Center ->Video OSD-blue

 

 

 

Installation: Commands.ini ins Konfigurationsverzeichniss des DVB Viewers oder per copy-paste in eine bereits existierende Commands.ini eintragen. Das mmi.exe ins Skript Verzeichniss des DVB Viever Hauptverzeichniss kopieren.

//

Copy Commands.ini into the configuration folder of DVBViewer or copy-paste it into an exsiting Commands.ini. Copy mmi.exe into the Scripts folder in DVb Viewers main directory.

 

Funktioniert bei mir mit v4.2.1 und der aktuellen Beta. Sollte mit allen OSD Skins funktionieren. Funktioniert mit lokalen Pfanden und mit UNC Pfaden (NAS, Server, usw.) // Works for me with version 4.2.1 and current beta. Should work with any OSD skin. Works with local paths and UNC paths (NAS, server, etc.)

 

Einschraenkungen: Dateinamen duerfen keinen Punkt enhalten. // File names may not contain dots.

 

- The Matrix.mpg = OK

- The-Matrix.mpg = OK

- The.Matrix.mpg = Nicht OK // Not OK

 

Die Medieninfo Textdatei muss im selben Verzeichniss wie der Film liegen und muss den selben Namen haben.

The Mediainfo text file has to be in the same folder of the movie file and should have the same name.

 

- The Matrix.mpg und The Matrix.txt = OK

- The Matrix.mpg und The-Matrix.txt = Nicht OK // Not OK

 

Man kann, mit weiteren Eintraegen in der Commands.ini das script auch fuer Bilder und Musik verwenden.

By using additional entries in Commands.ini its possible to use it for pictures and music / sound files as well.

 

###

 

Dateiformat: // File format:

 

Der parser beachtet Gross-, Kleinschreibung !! // Textparser is case sensitive !!

 

Das Format ist kompatibel zu den EPG Informationsdateien der TV Aufnahmen. // File format is compatible to DVB Viewers recordings EPG info files.

 

Zusaetzlich kann ein tag Location= verwendet werden. // Additionally its possible to use a tag Location=

 

Folgende tags werden ausgewertet. // Following tags are used.

 

 

Date

Title

Info

Description

Size

Location

Charset

 

###

 

MMI unterstuetzt folder.txt // MMI supports folder.txt

Es funktioniert genauso wie folder.jpg // Works the same way as folder.jpg

 

Legt man eine Infodatei in ein Verzeichniss, kann diese Info bein Auswaehlen des Verzeichniss angezeigt werden. Ist man im Verzeichniss und ruft die Info einer Datei darin auf, dann wird diese angezeigt. Hat diese Datei keine Info Datei, dann wird folder.txt angezeigt. // If you put a folder.txt into a folder and use mmi on the folder, then folder.txt will be displayed. If you are inside the folder and use mmi on a file in it, then the files info will be displayed. If there is no info file, then folder.txt will be displayed.

 

###

 

MMI unterestuetzt ASCII und UTF-8 Textdateien. // MMI supports ASCII and UTF-8 text encoding.

ASCII Dateien muessen den tag Charset=1, UTF-8 the tag Charset=255 enthalten. // ASCII files require an tag Charset=1 and UTF-8 files a tag Charset=255.

 

DVBViewer Aufnahmen haben in der Regel 255. Unter Windows Kontext->Neu->Textdatei werden ASCII Dateien erzeugt. // DVBViewer recordings usually have 255. Windows->context->New->Text creates ASCII.

 

Windows selbst scheint UTF-16 lastig zu sein. Notfalls einen Editor nutzen welcher UTF-8 unterstuetzt. // Windows itself seems to be UTF-16 heavy. If problems occur try to use a editor with UTF-8 capabilitiy.

 

###

 

Wer Texte selbst verfassen will oder existierende Texte etwas formatieren will, der kann das | Zeichen (pipe) als Zeilenumbruch nutzen. // Those who want to write their own descriptions or who want to format existing descriptions, may use the | char (pipe) as linefeed.

 

###

 

21.09.2010: mmi unterstuetzt nun UTF-8 Testdateien ohne keys. Sind keine keys vorhanden werden die Zeilenumbrueche direkt uebernommen. // mmi now supports text files in UTF-8 format without keys. If there are no keys the lines feeds are displayed.

 

mca unterstuetzt nun "black screen". Siehe mypics.xml, myvideos.xml oder mymusic.xml meiner Skin VDR-Retro-SDW 4.5 RC Version. // mca now supports "black screen". See mypics.xml, myvideos.xml or mymusic.xml of my skin VDR-Retro-SDW 4.5 RC version.

 

---------------------------------

MicroCoverArt:

 

mca ist eine weitere kleine exe um hochaufloesende Coverart als Vollbild darzustellen // mca is another small exe to display highresolution coverart fullscreen.

 

 

Benutzung ist genauso wie bei mmi // Usage is the same as for mmi

 

mca unterstuetzt zur Zeit nur jpg Dateien. Damit meine ich jpg, also nicht JPG oder Jpg oder JPEG, sonder jpg ;) //

mca curently only supports jpg files. I mean it. Not JPG nor Jpg nor JPEG. Just jpg ;)

 

mca unterstuetzt folder.jpg // mca supports folder.jpg

 

mca legt im Konfigurationsverzeichniss\Images\ einen Ordner an und legt dort temporaere Dateien and. Aber mca raeumt das Verzeichniss auch selbststaendig auf. // mca creates in configuration folder\Images\ a folder and stores there temporary files, but cleans it up itself.

 

post-82324-1273312297_thumb.jpg

MMI nutzt das Standart EPG Textfenster // MMI uses the standard EPG window.

post-82324-084619200 1277827120_thumb.jpg

MCA kann hochaufloesende Cover darstellen // MCA is able to display high resolution coverart

 

MicroMediaInfo.zip

 

######################################################

 

MicroMedia Extended BETA

 

MMX funktioniert grundsaetzlich wie mmi und mca oben. Jedoch gibts eine eigene Skin zur Darstellung.

 

Installation:

Plugin nach Hauptverzeichniss\Plugins

Skript nach Hauptverzeichniss\Skripts

 

Commands.ini ins Konfigurationsverzeichniss

Es gibt zwei Beispiele fuer die Default und meine VDR-Retro OSD Skin.

 

Folgende Values stellt der Datamanager zur Verfuegung:

#micro.name : Der Dateiname ohne Pfad und Endung

#micro.title : Der Titel aus dem EGP template

 

Wenn kein Titel vorhanden ist, dann steht in #micro.title auch der Wert von #micro.name. Dadurch reicht es wenn man nur #micro.title beim skinnen verwendet.

 

#micro.videopic oder #micro.musicpic oder #micro.fotopic

Das ist vom Parameter abhaengig. Siehe Commands.ini und microplug.xml. Das erlaubt das unverzerrte Darstellen von CD covern, VHS/DVD/BR Covern und Fotos.

Hint: CDs habe ein Verhaeltniss von 1, Video cover von 1.4 und Fotos oefter mal eins von 1.333

 

#micro.text: Text fuers Textfeld

 

Was ist anderst ?

 

Als dateiname.txt koennen, wie bei mmi (siehe oben) EPG templates, aber auch normale Textdateien im UTF-8 Format verwendet werden. Wenn es sich um eine normale UTF-8 Textdatei (ohne EPG tags) handelt, werden die Zeilenumbrueche uebernommen. z.B. einfach Lyrics aus dem Internet im Browser kopieren und ins Notepad einfuegen. Wichtig, man muss die Datei im UTF-8 Format speichern. Windows 7 Notepad: Speichern unter..., dann unter Codierung UTF-8 auswaehlen.

 

MMX arbeitet auch paralell zu mmi und mca. Geplant sind evtl. verschiedene XML Skins fuer Video, Musik und Bilder...

 

mmx zeigt einfach kopierte Lyrics an:

post-82324-022991900 1284288681_thumb.png

 

 

 

Last update: 15.01.2012

MMI-Extended.zip

Edited by mague

Share this post


Link to post
mague

Update:

 

Die Nutzung eines internen vbscript habe ich nicht debugged bekommen. Aber das Aufrufen von exe Dateien tut sehr gut.

mmi.vbs ist jetzt mmi.exe. Einfach auch in den Script Ordner des DVBV legen oder sonstwohin. Achtung, beim Aufruf von exe muss ein vollstaendiger Pfad in der Command.ini angegeben werden. Der aktuell eingetragene Pfad bezieht sich auf eine DVBV Standartinstallation.

 

Zusaetzlich kann mmi.exe jetzt Charset=1 und 255. Also Ascii und utf-8 Text darstellen. Wer selbst Textdateien erstellt muss entweder Charset=255 oder Charset=1 eintragen, abhaengig davon mit welchem Editor man die anlegt. Wer Texte selbst schreibt oder formatieren will, kann das | Zeichen (pipe) als Zeilenumbruch benutzen.

 

Nun werden auch folder.txt Dateien unterstuetzt.

 

Ist immer noch beta. :)

Edited by mague

Share this post


Link to post
mague

Update: release v1 :)

Share this post


Link to post
mague

update.

 

MicroCoverArt hinzugefuegt. Infos im ersten Beitrag // Added MicroCoverArt. See first post for informations.

Share this post


Link to post
mague

Never develop as admin :P

 

Es gibt einen bug in mca's cleanup routine. Ich werde morgen ein update posten.

There is a bug in mca's clean up. I ll post an update tomorrow.

Share this post


Link to post
mague

Update :)

 

mca's cleanup sollte jetzt ordentlich funktionieren. Habe das Format auf ticks umgestellt.

mca's cleanup should work now. Changed format to ticks.

Share this post


Link to post
hoto44

Hallo,

 

ich finde dies ist ein prima Plugin, um z.B. Lyrics für Musik einzublenden.

 

 

Vielen Dank dafür.

Share this post


Link to post
mague

Hallo,

 

ich finde dies ist ein prima Plugin, um z.B. Lyrics für Musik einzublenden.

 

 

Vielen Dank dafür.

 

Nette Idee :)

 

Musst du die Lyrics noch von Hand bearbeiten wegen dem Zeilenumbruch ?

Edited by mague

Share this post


Link to post
hoto44

Hi,

 

ja die Lyrics habe ich noch bearbeiten müssen, da sie in einer Zeile im .txt-file

stehen müssen.

 

Danach bin ich dann auf eine andere Variante gekommen. Ich kopiere mir Fanart in ein

Paint-net File. Hier kann man dann zusätlich ein Textfeld anlegen und formartieren.

Beides zusammen speichere ich dann als .jpg. Dies kann man zum Beispiel dann auch bei

Musicvideos sich einblenden.

Share this post


Link to post
mague

Hi,

 

ja die Lyrics habe ich noch bearbeiten müssen, da sie in einer Zeile im .txt-file

stehen müssen.

 

Danach bin ich dann auf eine andere Variante gekommen. Ich kopiere mir Fanart in ein

Paint-net File. Hier kann man dann zusätlich ein Textfeld anlegen und formartieren.

Beides zusammen speichere ich dann als .jpg. Dies kann man zum Beispiel dann auch bei

Musicvideos sich einblenden.

 

Hi,

 

kannst du mir so ein Paint-net file mal schicken ? Einfach als PM hier im Forum.

Share this post


Link to post
hoto44

Hi,

 

kannst du mir so ein Paint-net file mal schicken ? Einfach als PM hier im Forum.

 

 

wie gewünscht ein Beispielpost-82321-004529700 1283858702_thumb.jpg

Share this post


Link to post
hoto44

...in der schwarzen linken unteren Ecke taucht dann bei mir beim Abspielen des Videos

oder MP3.files das Overlay-Video-Window im DVBViewer auf.

 

Grüsse

Share this post


Link to post
hoto44

...in der schwarzen linken unteren Ecke taucht dann bei mir beim Abspielen des Videos

oder MP3.files das Overlay-Video-Window im DVBViewer auf.

 

Grüsse

Share this post


Link to post
mague

Hi,

 

jetzt hab ichs kapiert :)

 

Mir schwirrt da noch eine andere Loesung im Kopf rum. Kann aber ein paar Tage dauern. Vielleicht schaffe ich es was bis zum Wochenende zusammenzuscripten.

Share this post


Link to post
mague

Schau dir mal die extended Version an. Fuer Lyric vielleicht gar nicht so schlecht. Jedenfalls kannst du die Lyrics einfach nur kopieren bzw. abschreiben.

Share this post


Link to post
hoto44

Hallo mague,

 

 

Dankeschön - einfach super!

 

Hiermit kann man sich viel Arbeit sparen.

Share this post


Link to post
hoto44

... nochmal ich,

 

nach ausgiebigem testen: bestes plugin für DVBViewer - aus meiner Sicht zumindest.

 

Funktioniert einwandfrei. Nochmals Vielen Dank!

Share this post


Link to post
hoto44

anbei noch ein paar Beispiele basierend auf mepost-82321-081373000 1284326864_thumb.jpginem X-Skin Mod.

Share this post


Link to post
hoto44

hätte noch ein paar Beispiele aus meinem X-skin mod. bin aber momentan in der upload capacity beschränkt.

Share this post


Link to post
mague

hätte noch ein paar Beispiele aus meinem X-skin mod. bin aber momentan in der upload capacity beschränkt.

 

:bounce: Ich hab deine screenshots im anderen thread gesehen :biggrin:

Share this post


Link to post
mague

Kleines update. Siehe erstes posting.

 

#micro.titel enhaelt jetzt immer Daten. #micro.name wird eigentlich nicht mehr benoetigt.

 

#micro.bigpic ist weg und wurde aufgeteilt. OSD Skin Beispiele und Commands.ini sollten eigentlich selbsterklaerend sein.

 

Commands.ini parameter video -> #micro.videopic

Commands.ini parameter music -> #micro.musicpic

Commands.ini paramater foto -> #micro.fotopic

 

Das wird so bleiben. Was jetzt noch kommt sind interne Sachen. z.B. das man Text ohne Bilder und Bilder ohne Text darstellen kann. Aber an der Skin wird sich erstmal nichts mehr aendern.

Share this post


Link to post
mague

Update

 

mmx kan nun immer genutzt werden, auch wenn keine TXT Datei bzw. kein JPEG vorhanden ist. Ist kein Bild vorhanden wird ein Platzhalter angezeigt. Wenn kein Text vorhanden ist, wird ein dump der erweiterten Dateieigenschaften angezeigt. Das wird in Zukunft noch etwas formatiert, ist aber wegen Unterschieden XP, Vista und W7 noch nicht ganz klar wie. Das Auslesen des dumps kann u.U. einige Sekunden dauern :(

 

Wenn Bild und Daten angezeigt werden, kann das Bild mit OSD-Rot als Vollbild angezeigt werden. Der Hintergrund (Laufendes TV Bild usw.) kann dann abgedeckt werden (siehe OSD Beispiele). B)

Share this post


Link to post
mague

Update von MicroMediaInfo Nicht die Extended Version // Not extended version

 

mmi kann nun, wie die extended Version, UTF-8 Freitext mit Zeilenumbruechen anzeigen. Dazu darf die Datei keine keys enthalten.

mca unterstuetzt nun "black screen". Siehe z.B. myvideo.xml meiner Skin VDR-Retro-SDW 4.5 RC Version

 

mmi now is able to display free text in UTF-8 format with line feeds. To use this feature the text may not contain keys

mca now supports "black screen". See myvideo.xml of my skin VDR-Retro-SDW 4.5 RC version

Edited by mague

Share this post


Link to post
mague

update MMI Extended

 

OSD-Blau zeigt nun eine einfache Hilfeseite an

 

OSD-blue now shows a minimal help page

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...