Jump to content
Griga

Neue Benutzerdaten ab Version 4.5

Recommended Posts

Griga

Wie erhält man neue Benutzerdaten?


Der Download und die Installation neuer DVBViewer-Versionen erfordert ein neues Passwort. Und eine Schlüsseldatei... wir kommen weiter unten darauf zurück. Es gibt zwei Möglichkeiten, neue Benutzerdaten zu erhalten:

1) Durch Kauf des DVBViewers. Sie werden daraufhin eine Mail mit den Daten erhalten, die Sie brauchen, um sich in den neuen Mitgliederbereich https://www.DVBViewer.tv/members einzuloggen, den DVBViewer downzuloaden und zu installieren.

oder

2) Durch Anforderung neuer Benutzerdaten, falls Sie den DVBViewer bereits früher erworben und alte Benutzerdaten erhalten haben. Die Umstellung ist kostenlos. Sie können jedoch auch eine weitere DVBViewer-Lizenz kaufen, um neue Benutzerdaten zu erhalten, wenn Sie das DVBViewer-Projekt unterstützen möchten.

Die Aktualisierung alter Benutzerdaten


Falls Sie den DVBViewer vor kurzem gekauft und deshalb bereits neue Benutzerdaten erhalten haben (siehe (1) oben), überspringen Sie bitte diesen Abschnitt. Er beschreibt, wie Sie alte Benutzerdaten aktualisieren, die Sie früher erhalten haben (siehe (2) oben). Gehen Sie wie folgt vor:

1) Verwenden Sie die alten Benutzerdaten, um sich in den neuen Mitgliederbereich https://www.DVBViewer.tv/members einzuloggen. Dies aktiviert ein Web-Interface für die Anforderung neuer Daten.

2) Folgen Sie den dort gegebenen Anweisungen. Lesen Sie sie sorgfältig! Falls Ihre alte E-Mail-Adresse (die Ihrem alten Benutzernamen entspricht) nicht mehr gültig ist, ist die Eingabe einer neuen E-Mail-Adresse erforderlich, so dass wir Ihnen die neuen Benutzerdaten zusenden können. In diesem Fall geben Sie bitte zusätzlich alle Informationen an, die helfen, Sie als Kunden zu identifizieren, z.B. das Kaufdatum, die Zahlungsart oder eine Kopie der E-Mail mit den alten Benutzerdaten, die Sie erhalten haben - was immer verfügbar ist.

3) Nach dem Abschicken der Anforderung erhalten Sie zunächst eine Bestätigungs-E-Mail, mit der die Gültigkeit Ihrer Mailadresse überprüft wird. Sie sollte innerhalb von 24 Stunden eintreffen.

4) Die Bestätigungs-Mail enthält einen Link. Klicken Sie darauf, oder, falls dies aus irgendeinem Grund nicht funktioniert, kopieren Sie Ihn in die Adresszeile Ihres Browsers. Zunächst werden Sie aufgefordert, erneut Ihre alten Benutzerdaten einzugeben, falls der Browser sie nicht mehr bereithält. Danach erscheint eine Seite mit der Mitteilung, dass die neuen Benutzerdaten an Sie abgeschickt werden. Mehr brauchen Sie bis zu diesem Zeitpunkt nicht tun.

5) Warten Sie nun auf eine zweite Mail mit den neuen Benutzerdaten. Bitte nicht ungeduldig werden oder in Panik geraten - geben Sie uns etwas Zeit, uns in das neue System einzuarbeiten. Es kann ein paar Tage dauern, wenn die Anforderung manuell bearbeitet werden muss, in Abhängigkeit vom allgemeinen Andrang.

6) Sobald die Mail mit den neuen Benutzerdaten an Sie abgeschickt ist, werden die alten Benutzerdaten für den neuen Mitgliederbereich ungültig. Nach erneutem Einloggen mit den neuen Benutzerdaten können Sie dort neue DVBViewer-Versionen downloaden.

Die neuen Benutzerdaten


Nach dem Kauf des DVBViewers oder einer abgeschlossenen Anforderung neuer Benutzerdaten werden Sie eine E-Mail mit vier wichtigen Elementen erhalten:

- Schlüsseldatei (als Anhang): Erforderlich für die Installation neuer DVBViewer-Versionen. Speichern Sie sie auf Ihrer Festplatte!

- Login/Benutzername: Erforderlich für den Zugriff auf den neuen Mitgliederbereich und die Installation neuer DVBViewer-Versionen.

- Passwort: Erforderlich für den Zugriff auf den neuen Mitgliederbereich und die Installation neuer DVBViewer-Versionen.

- Prüfsumme: Erforderlich für die Installation neuer DVBViewer-Versionen. Ermöglicht eine Überprüfung, ob Sie die Benutzerdaten richtig eingegeben haben.

Bitte beachten: Führen Sie nach dem Erhalt der E-Mail sofort ein Backup durch! Drucken Sie sie für zukünftige Bezugnahme aus. Speichern Sie zusätzlich eine zweite Kopie der Schlüsseldatei an einem sicheren Ort. Ohne Schlüsseldatei werden zukünftige DVBViewer-Versionen nicht laufen. Und achten Sie darauf, dass Ihre Daten nicht durch andere missbraucht werden können. Ein Missbrauch führt zum Verfall der erteilten Lizenz und zur Sperrung der Benutzerdaten.

DVBViewer-Download


Loggen sie sich in den neuen Mitgliederbereich https://www.DVBViewer.tv/members mit den neuen Benutzerdaten ein.

1) Geben Sie den Benutzernamen und das neue Passwort exakt so ein, wie es in der E-Mail steht, oder kopieren Sie sie aus der E-Mail. Falls es mit Kopieren aus irgendeinem Grund nicht funktioniert, probieren Sie es erneut, indem Sie die Daten manuell eintippen.

2) Nach dem Abschicken der neuen Benutzerdaten sollten Sie den neuen Mitgliederbereich sehen und neue DVBViewer-Versionen downloaden können.

Das Key Tool


Neue DVBViewer-Versionen installieren ein Programm namens Key Tool. Es übernimmt alle Vorgänge, die die neuen Benutzerdaten betreffen. KeyTool.exe wird vom Installer und vom DVBViewer Pro automatisch gestartet, wenn erforderlich, kann aber auch allein verwendet werden. Für den DVBViewer GE wird KeyTool.exe als Installer dienen, falls noch keine DVBViewer Pro-Installation auf dem PC vorhanden ist.

KeyTool.exe ermöglicht

- die Installation der Schlüsseldatei und die Eingabe des Benutzernamens und neuen Passwortes.

- die Anzeige und Korrektur der neuen Benutzerdaten zu einem späteren Zeitpunkt, ohne dass eine DVBViewer-Neuinstallation erforderlich ist.

- das Löschen der neuen Benutzerdaten von einem PC.

KeyTool.png


Die Benutzung des Key Tools


1) Wählen Sie die Schlüsseldatei aus, indem Sie auf den Button mit dem Öffnen-Icon klicken. Er öffnet ein Datei-Dialogfenster. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem die Schlüsseldatei gespeichert ist, und wählen Sie sie aus.

Bitte beachten: Falls Sie die Schlüsseldatei von einem E-Mail Web-Interface downloaden und Ihr Browser bösartigerweise die Dateiendung ändert (z.B. in .htm oder .dvbvkey.txt, sie sollte .dvbvkey sein), wählen Sie bitte im Dateidialog des Key Tools "DVBViewer Schlüsseldatei (andere Endung)" als Dateityp. Suchen Sie nach einem Dateinamen mit 16 Hexziffern (0...9, A...F) und wählen Sie ihn aus. Das Key Tool wird die Datei automatisch in .dvbvkey zurück-umbenennen.

2) Geben Sie den Benutzernamen (Ihre Mailadresse) ein, oder kopieren Sie ihn aus der Mail in das Eingabefeld.

3) Geben Sie das neue Passwort ein, oder kopieren Sie es aus der Mail in das Eingabefeld.

Ungültige oder überflüssige Zeichen weist das Key Tool zurück oder entfernt sie automatisch. Die Bindestriche im Passwort fügt es automatisch hinzu. Sie brauchen sie nicht einzugeben.

4) Vergleichen Sie die dreiziffrige vom Key Tool angezeigte Prüfsumme mit der Prüfsumme in der Mail. Wenn sie gleich ist, haben Sie höchstwahrscheinlich alles richtig eingegeben. Wenn sie nicht übereinstimmt, ist mit Sicherheit etwas falsch.

5) Klicken Sie auf den Speichern-Button, um die Schlüsseldatei zu installieren und den Benutzernamen und das Passwort zu speichern - fertig!

Bitte beachten: Die Installation der Schlüsseldatei und das Speichern von Benutzername/Passwort erfordern Administratorrechte. Unter Windows Vista und Windows 7 fordert sie das Key Tool automatisch an. Unter Windows 2000/XP muss es in einem Administratorkonto gestartet werden. Falls das Key Tool aus irgendwelchen Gründen nicht die erforderlichen Zugriffsrechte erhält, zeigt es eine entsprechende Meldung an. Versuchen Sie in diesem Fall, es explizit mit Administratorrechten neu zu starten, oder verwenden Sie (unter XP) den vom Key Tool angebotenen "Ausführen als..." Button.

Bitte beachten: Das Key Tool löscht oder überschreibt keine alten Benutzerdaten, ebenso wie alte Installer keine neuen Benutzerdaten löschen oder überschreiben. Sie können also nach wie vor alte DVBViewer-Versionen auf Ihrem PC installieren und verwenden, wenn alte Benutzerdaten vorhanden sind.




Bei Problemen


Zunächst: Wiederholen Sie bitte bei einer Aktualisierung alter Benutzerdaten nicht ohne zwingenden Grund die Anforderung neuer Benutzerdaten oder den Klick auf den Bestätigungslink (in der ersten erhaltenen E-Mail). Dies beschleunigt die Prozedur nicht, sondern kann sogar zusätzliche Probleme nach sich ziehen.

- Die Bestätigungs-E-Mail (die erste nach Anforderung einer Aktualisierung alter Benutzerdaten) trifft nicht innerhalb von 24 Stunden ein.

Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige E-Mail-Konto abgefragt haben, und überprüfen Sie sorgfältig eventuelle Spam-Ordner - die Mail ist vielleicht irrtümlich als Spam eingeordnet worden. Wenn sie dort nicht auffindbar ist, können Sie versuchen, die Anforderung zu wiederholen. Stellen Sie absolut sicher, dass Sie eine gültige Mailadresse angeben, insbesondere, wenn Sie die Option "Nein, ich habe keinen Zugriff auf die email Adresse" verwenden, weil Ihre alte Mailadresse (die Ihren Benutzernamen darstellt) nicht mehr existiert.

- Die E-Mail mit den neuen Benutzerdaten trifft nicht ein, nachdem Sie den DVBViewer gekauft haben oder (bei der Aktualisierung alter Benutzerdaten) den Link in der (ersten) Bestätigungs-E-Mail erfolgreich angeklickt haben.

Überprüfen Sie deshalb sorgfältig eventuelle Spam-Ordner - siehe oben - und bedenken Sie, dass der Vorgang ein paar Tage dauern kann, in Abhängigkeit von der Zahlungsart oder (bei einer Aktualisierung alter Benutzerdaten) vom allgemeinen Andrang.

- Ich kann mich mit den neuen Benutzerdaten nicht in den neuen Mitgliederbereich einloggen.

Stellen Sie absolut sicher, dass Sie Benutzername und Passwort exakt wie in der E-Mail angegeben eingeben, einschließlich der Bindestriche im Passwort. Wenn Kopieren / Einfügen nicht funktioniert, probieren Sie, die Daten manuell einzutippen, und umgekehrt. Speziell beim Internet Explorer kann auch helfen, die Adressen DVBViewer.com und DVBViewer.tv der Liste der vertrauenswürdigen Seiten hinzuzufügen (Internetoptionen -> Sicherheit -> Vertrauenswürdigen Sites -> Sites), oder Strg+V für das Einfügen zu benutzen, nicht das Kontextmenü.

- Ich habe die Schlüsseldatei heruntergeladen / auf meiner Festplatte gespeichert, aber der Dateidialog im Key Tool zeigt sie nicht an.

Eventuell hat der Browser die Dateiendung umbenannt. Schalten Sie im Dateidialog auf die Option "DVBViewer Schlüsseldatei (andere Endung)" um, suchen Sie nach einem Dateinamen mit 16 Hexziffern (0...9, A...F) und wählen Sie ihn aus. Falls das nicht hilft, können Sie sogar die Option "Alle Dateien" verwenden. In diesem Fall müssen Sie jedoch die Schlüsseldatei selbst umbenennen. Der Name muss XXXXXXXXXXXXXXXX.dvbvkey sein, wobei X für eine Hexziffer (0..9, A..F) steht.

Trotz richtiger Eingabe der Benutzerdaten bei der Installation und richtiger Prüfsumme zeigt der DVBViewer nach kurzer Zeit einen Benutzerdatenfehler 1242 (oder ähnlich) an und wird danach geschlossen.

Bestimmte Sicherheits-Software neigt dazu, die DVBViewer-Installation zu sabotieren (bekannt bislang: Kaspersky, Spybot Search & Destroy TeaTimer, ThreatFire, Panda Internet Security). Stoppen/deaktivieren Sie sie, installieren Sie den DVBViewer neu und aktivieren Sie danach die Sicherheits-Software wieder.

Eine andere mögliche Ursache für dieses Problem ist, dass beim Herunterladen des DVBViewer Pro-Setups und der Installation verschiedene Benutzerdaten verwendet wurden. Die Benutzerdaten für Download und Installation müssen übereinstimmen! Zu beachten ist in diesem Zusammenhang, dass Browser oder Download-Manager eine Datei bei einem zweiten Download häufig nicht erneut herunterladen, sondern aus einem Cache holen, wenn sie dort bereits vorhanden ist.

Fortsetzung folgt (hoffentlich) nicht...

Edited by hackbart
Panda Internet Security hinzugefügt

Share this post


Link to post
Griga

Bitte keine PM-Anfragen an die Administratoren und Moderatoren dieses Forums!!! Sie werden nicht beantwortet.

 

Forum-Mitglieder verfassen hier zwar Anleitungen und geben Hilfe, sind jedoch nicht an der Verwaltung/Versendung der neuen Benutzerdaten beteiligt. Bei Problemen bitte im Forum anfragen, oder, falls eine erwartete Mail zu lange ausbleibt, an die Adresse auf dieser Seite schreiben.

Edited by Griga

Share this post


Link to post
Lars_MQ

Ergänzung:

 

Das Konto mit dem die Validierungs-Email gesendet wird, wird nicht abgefragt. Jede Email, die dorthin gesandt wird, wird automatisch gelöscht.

Share this post


Link to post
Griga

Ich habe die Informationen im ersten Beitrag aktualisiert. Eine Zusammenfassung der Änderungen:

 

- Alle Kunden, die den DVBViewer ab jetzt kaufen, erhalten neue Benutzerdaten. Sie brauchen nicht mehr die Prozedur zur Anforderung aktualisierter Benutzerdaten durchlaufen.

 

- Der neue Mitgliederbereich https://www.DVBViewer.tv/members ist jetzt der offizielle Mitgliederbereich.

 

- Für Kunden, die den DVBViewer früher erworben haben, wird der alte Mitgliederbereich http://www.DVBViewer.com/members/ noch eine Zeit lang online und zugänglich bleiben. Er bietet nur alte Versionen. Bitte benutzen Sie Ihre alten Benutzerdaten, um sich einzuloggen.

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...