Jump to content

Handbücher und Wiki zum Downloaden


Webturtle

Recommended Posts

Hallo,

 

könnte man die Handbücher nicht auch als HTML-Version gepackt als Archiv anbieten?.

 

Im Mitgliederberich finden sich zwar einige Handbücher bzw. Dokumentationen in HTML-Form, die man aber leider nur online lesen kann. Zum Downloaden wird leider nur die Hilfedatei (CHM-Datei) angeboten. Wer nicht ständig im Internet ist, müßte sich die HTML-Handbücher Seite für Seite mit dem Browser speichern, was sehr umständlich und zeitaufwändig ist. Die HTML-Version hat außerdem den großen Vorteil, daß man in den Texten mit dem Browser oder in allen HTML-Dateien mit einem Such-Programm nach den gewünschten Informationen suchen kann.

 

Dasselbe gilt für das Wiki. Hier gibt es noch das weitere Problem, daß beim offilne Speichern oft die Illustrationen fehlen (lediglich bei der Speicherung als Webarchiv mit Opera sind die Bilder in der Regel auch offline zu sehen).:( Da das Wiki ja ständig geändert und erweitert wird, kann man natürlich nicht erwarten, daß dauernd der letzte Stand zum Download zur Verfügung steht. Es würde aber auch schon reichen, wenn alle Monate oder alle 3 Monate der jeweilige Stand zum Download anbeboten würde. Zu denken wäre entweder an eine Archiv-Datei mit allen Wiki-Seiten zum Download oder die Möglichkeiten die Wiki-Dateien per FTP herunterladen zu können.

 

Dies würde es den DVBViewer-Nutzern, die im Internetcafe oder per UMTS die Webseite besuchen, sehr erleichtern die umfangreichen Informationen zum DVBViewer dann zu lesen, wenn sie gebraucht werden.

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle 

Link to comment

Generell ist das kein Problem eine offline Version vom Wiki anzubieten (die restlichen Sachen sind so veraltet das sich der Aufwand nicht lohnt).

 

Aber das ist halt auch mit etwas Aufwand Verbunden, den Sich irgend jemand machen muss. Und ich habe vor es erstmal zu schaffen dass das Wiki weitgehend vollständig ist (alle enthält was mal in den anderen Anleitungen stand). Und solange sich nicht wirklich viele Beteiligen geht das halt nicht wirklich schnell voran (vorallem weil ja immer mehr da ist was man aktuell halten muss).

 

Als einfache Lösung könnte das Wiki mit HTTrack herunterladen. Aber das Ergebnis ist dann nicht so dass das was ist was ich zum Download anbieten würde (Aber dass bezieht sich jetzt wirklich nur auf mich selbst. Wenn das jemand anderes machen möchte bis es was besseres gibt kann der dass gerne machen.).

Link to comment
  • 2 weeks later...

Hallo Tjod,

 

meine Antwort kommt leider etwas spät, aber als ich unmittelbar nach Deinem Beitrag meine Antwort verfaßt hatte, lief über den Provider nichts mehr  :angry:.

 

Also ich habe es mit Download-Programmen wie HTTrack oder Getleft und der Erweiterung von Firefox bereits versucht und wie Du richtigerweise schon festgestellt hast, ist das Ergebnis nicht zufriedenstellend.

 

Ich habe es mir einfach so vorgestellt, daß man ab und zu z.B. monatlich oder alle 3 Monate einfach die vorhandenen Dateien als Archiv packt oder in einen Download-Ordner kopiert. Wenn man dann diese in ein Verzeichnis entpackt oder kopiert, müßte man doch die HTML-Dateien mit dem Browser mit den Abbildungen lesen können. So funktioniert es ja auch mit einzelnen Webseiten, die man mit dem Browser offline speichert. Ein großer Arbeitsaufwand dürfte das doch eigentlich nicht sein. Und da es sich um zusätzliches Angebot für die Nutzer handelt, kann sich auch niemand darüber beschweren, wenn  es nicht perfekt wäre. 

 

Entsprechendes würde nicht nur für die Wiki-Dateien gelten, sondern auch für die HTML-Anleitungen.

 

Falls ich mich irren sollte und es nicht so einfach ist, wäre ich für eine entsprechende Aufklärung dankbar.

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

Link to comment
Ich habe es mir einfach so vorgestellt, daß man ab und zu z.B. monatlich oder alle 3 Monate einfach die vorhandenen Dateien als Archiv packt oder in einen Download-Ordner kopiert.
Das müsstest du wenn im Webbrowser Kopieren. Auf dem Server gibt es keine HTML Dateien. Die werden dynamisch erstellt.

 

Wenn man dann diese in ein Verzeichnis entpackt oder kopiert, müßte man doch die HTML-Dateien mit dem Browser mit den Abbildungen lesen können.
Damit das sinnvoll geht müsstest du alle Links die es auf den Seiten gibt anpassen. Sonst landest du bei jedem klick wieder auf der Internet seite.

 

Ein großer Arbeitsaufwand dürfte das doch eigentlich nicht sein.
Du kannst dich gerne darum kümmern o:) (solltest du Platz zum hochladen brauchen, kann ich mich darum kümmern)

 

sondern auch für die HTML-Anleitungen
Welche gibt es dann da noch die irgend was sinnvolles enthält was nicht im Wiki steht. Oder anders gefragt, was fehlt im Wiki noch was in einer der anderen Anleitungen (mal abgesehen von der zum DVBViewer GE) gibt?
Link to comment

Hallo Tjod,

 

was die HTML-Anleitungen angeht habe ich auf der Mitgliederseite einige gefunden, nicht nur zum DVBViewer GE, sondern auch zu einigen anderen Zusatzprogrammen. Da man bei der Hilfe-Datei zum DVBViewer über die Suchfunktion nicht immer das findet, was man sucht, habe ich mir einmal die Mühe gemacht, alle Seiten aufzurufen und in eine Datei zu drucken. In dieser konnte man dann den kompletten Text durchsuchen.

Ansonsten hast Du ja bereits darauf hingewiesen, daß die Anleitungen nicht mehr die aktuellsten wären und die Wiki deshalb vorzuziehn sei.

 

Für die technischen Hinweise bin ich sehr dankbar. Ich sehe das ja nur von der anderen Seite. Wenn ich die Wiki-Seiten als HTML-Datei mit Bildern gespeichert habe (auch wenn das mit den Bildern nicht richtig funktioniert hat - bei Opera waren die Abbildungen wenn man die Seite als Webarchiv speichert in der Regel zu sehen), konnte man die Dateien doch vernünftig lesen, auch wenn die Links nicht mehr funktioniert haben. Ich habe mich an der Seite "Alle Seiten" orientiert und einfach auf die Datei mit dem entsprechenden Namen geklickt. 

 

Was die Anpassung der Links anbetrifft, habe ich festgestellt, daß bei Getleft, wenn der Download klappt, automatisch die Links so angepaßt werden, so daß man auch offline zwischen den Seiten durch Klicken auf die Links navigieren kann.

 

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...