Jump to content
Sign in to follow this  
Skukkuk

Skystar USB HD2 CL - DVBviewer TE

Recommended Posts

Skukkuk

Hatte bis vor kurzem ein kurioses Problem. Habe mir den TechniSat Skystar USB HD2 CL gekauft und den DVBViewer TE sowohl auf dem PC (AMD QuadCore, NVIDIA 460) und dem Laptop (AMD DualCore, ATI HD 5650) installiert. Sendersuchlauf etc. alles völlig problemlos, jedoch auf dem Laptop war kein Bild zum Ton zu sehen. Die Codecs und die Treiber sind auf beiden Systemen neu und funktionieren bei anderen Anwendungen problemlos. Verblüffend dazu war noch, dass ich eine Aufnahme auf dem Laptop ohne weiteres ansehen konnte, es war also ein Bild vorhanden. Es sollte aus meiner Sicht ein Overlay Problem beim TE vorliegen, das ich leider nicht lösen konnte.

 

Dann habe ich den DVBViewer Pro als DEMO getestet und siehe da, es funktionierte ohne Treiber- oder Codecänderung alles wunderbar. Anscheinend ist es abhängig von den auszuwählenden Codecs für die entsprechende Anwendung ob das Overlay / Fernsehbild im DVBViewer auftaucht. Diese Auswahl besteht bei der Pro Version. Habe mich letztendlich zum Kauf der Pro Version entschlossen, schon allein wegen der Zeitersparnis bei der Sendersuche und anderer Features. Vielleicht könnte es ein Hinweis für die Programmierer sein, die TE Version dahingehend zu testen.

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...