Jump to content

UHD-TV


JustMe001

Recommended Posts

In 30hz wird das gesendet? (60i?)

Ohne schlauen Zwischenbildberechner (beim Sender) ruckelt das dann so oder so.

..im geigentiel. Es läuft bei mir butterweich, weil das diplay mit 60Hz läuft :D

 

es ist übrigens 30p

 

/edit

 

hab unsinn geschrieben. Das pokalfinale auf 11407V war 25p, allerdings wird die cpu wesentlich stärker gefordert als bei der 30p demoschleife auf 10994H.

Link to comment

Mit welcher Bildwiederholrate wurde denn Fußball gesendet, auch in 30Hertz?

Nicht das bei dir nur dadurch die Ruckler zustande kommen (Freuqenz des TV/Bildschirms anpassen).

Das DFB-Pokalspiel wurde mit 25fps gesendet, zumindest zeigte das der DVBViewer an, die Datenrate war aber deutlich höher als der 30fps Testsender. Ca. 30mbps wurde da immer angezeigt

Link to comment

Die demoschleife ist optimiert. Da kann bei der enkodierung falls nötig stundenlang rumgerechnet werden. Live sieht das anders aus ;)

Link to comment

Wenn Jemand mal ein Sample des DFB-Pokalfinales ansehen will: [gelöscht] (ca. 50mb / 30sec) abzuspielen mit PDVD14

Edited by Griga
Link gelöscht
Link to comment

Wäre schon nett wenn die zeitliche Auflösung bei HEVC variable wäre.

50i Content wie Fußball in 30p oder 60i zu senden macht null Sinn, aber native 60i/30p Quellen auch so auszustrahlen hätte doch was.

Link to comment

Ich habe den obigen Link von Hansdaman gelöscht, da er zum Download einer ....ts.exe-Datei von www.fileupload.net führt, die offenbar ihre Ausführbarkeit verschleiern will und auch prompt vom Virenscanner (Avira) als Schadsoftware erkannt und blockiert wird.

Link to comment

Sorry, aber das ist lächerlich... ich habe lediglich die mit tsmuxer geschnittene .ts Datei auf den Filehoster hochgeladen und verlinkt, wenn ich den Link aufrufe und auf Download klicke, lädt er genau diese .ts Datei herunter. Da ist weder was ausführbar, noch verschleiert...

Link to comment

18.05.2014,18:00:00 [FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Kazy.324119.17!

D:\Dateien von Griga\Downloads\hevc-sample.ts.exe

Es muss nicht unbedingt so sein, dass jeder den Download erhält. Hier war es bei zwei Versuchen die .exe-Datei. Ist mir sofort aufgefallen, weil die Datei viel zu klein war (300 kB statt 50 MB).

Link to comment

Ok heftig, bei mir war das keineswegs so, habe auch nie eine .ts.exe hochgeladen, Dann liegt das evtl am Filehoster, oder sonst irgendwelchen komischen Begebenheiten, Könnt ihr ein Filehoster empfehlen, bei dem sowas nicht passiert?

Link to comment

Bei mir führt der Link zu keiner Datei mehr.

Aber ohne Werbeblocker hat man bei file-upload.net vier Download Knöpfe (3x Werbung die nur so aussieht) und wenn man nicht den richtigen erwischt. Kann da schon mal Spyware heruntergeladen werden.

 

Außerdem bieten einigen One Click hoster einen eigenen Downloader an, der angeblich das herunterladen beschleunigt. Um den abzuwählen muss man dann irgendwo einen kleinen haken Entfernern. Bei file-upload.net habe ich das aber grade nicht gesehen.

Link to comment

Gerade nochmal mit einem anderen File getestet: Wenn man keinen Adblock aktiviert hat (sollte mittlerweile aber wohl zur Standardausrüstung gehören) dann sieht man 3 Downloadbuttons (einer davon sehr groß und zentral und animiert). Klickt man auf diesen, wird wohl eine .exe erstellt... Der richtige befindet sich allerdings unter den Datum / Dateigröße und Download Informationen... Dann sorry für den Link, wusste nicht wie das Internet ohne Adblocker aussieht ;)

 

edit: hier nochmal ein Link http://www.filedropper.com/hevc-sample (ohne adblocker getestet)

Edited by Hansdaman
Link to comment

Die Sache mit dem PDVD Codec hat mich neugierig gemacht. Leider wird dieser trotz Registrierung mit dem Filtermanager nicht für HEVC benutzt, obwohl er auswählbar ist. Für H.264 jedoch schon. Es wird immer LAV benutzt. Merit liegt über dem vom LAV.

 

Bei der Testversion steht auch folgendes zu lesen:

 

Unterstützt keine Wiedergabe von HEVC/H.265 Inhalten.

 

 

Die Version des Filters ist 2.0.1660.310, mit dem Datum vom 17.03.14.

(nicht aktuell bei Cyberlink gezogen)

 

Kann mir mal einer einen Tip geben wo die Säge klemmt?

Link to comment

Deinstallieren, mein posting lesen wo es den giebt, fertig, Registrierung

unnötig, der Installer regelt das (natürlich den 32bit immer bei Filtern

für DVBViewer) ging sofort ;)

Edited by JustMe001
Link to comment

Hatte Dein Posting schon gelesen, allein der Mut fehlte mir ;)

Hatte meine Version schon eine Weile drauf, sie wurde mit HEVC/H.265 - fähig deklariert.

Die Version des Filters bei "Alf" war auch die selbe wie die bereits installierte, dachte ich,

aber ebend dann doch nicht, wie sich nach einer kleinen Mutprobe herrausstellte :D .

Link to comment
  • 2 weeks later...

Ok heftig, bei mir war das keineswegs so, habe auch nie eine .ts.exe hochgeladen, Dann liegt das evtl am Filehoster, oder sonst irgendwelchen komischen Begebenheiten, Könnt ihr ein Filehoster empfehlen, bei dem sowas nicht passiert?

Bei http://www.senduit.com/ gehen bis zu 2 GB...

Link to comment
  • 1 month later...

hier nochmal ein Link [Ausschnitt Pokalfinale] http://www.filedropper.com/hevc-sample (ohne adblocker getestet)

Der geht nciht mehr. Könntest du ihn eventuell erneuern?

 

Mit Core i5 3450, DVBSky S850, Windows 8.1 und PDVD14 kriege ich folgende Ergebnisse:

 

10995H, 20 Mbit/s: fehlerlos und flüssig, CPU bei 55 bis 60 %; einmal allerdings System eingefroren

 

11406V, Bitrate schwankend, oft über 25 Mbit/s: Aussetzer, CPU bei 30 %; DVB Source meldet Pufferüberläufe

 

Liegen die Aussetzer bei 11406V an der DVB Karte?

Link to comment

Pufferüberläufe sprechen eher für einen Flaschenhals bei der Verarbeitung der Videodaten, z.B. wenn der Decoder die Daten nicht schnell genug abnehmen kann (Zu wenig CPU Power? Die Anzeige muss nicht stimmen).

Link to comment

Pufferüberläufe sprechen eher für einen Flaschenhals bei der Verarbeitung der Videodaten, z.B. wenn der Decoder die Daten nicht schnell genug abnehmen kann (Zu wenig CPU Power? Die Anzeige muss nicht stimmen).

Die CPU (Vierkern Ivy Bridge) ist dabei zu 30 % ausgelastet (taskmgr), hat also Luft nach oben.

 

Welchen Puffer meint der DVBViewer, wenn er Pufferüberläufe meldet? Ich dachte hier an einen fest eingebauten und nicht dynamisch erweiterbaren Puffer … denn sonst würde der DVBViewer den Puffer doch einfach erweitern und somit Überläufe vermeiden? Wenn der Puffer hingegen auf der Karte liegt bzw. von der Karte (PCIe) ein nicht konfigurierbar großer Puffer im Hauptspeicher in Beschlag genommen wird (MMIO? bin kein Hardware Experte …), dann kann der DVBViewer nix machen, wenn der überläuft … Die Karte ist halt nicht für so hohe Datenraten ausgelegt, Pech gehabt! :) Wer weiß, was Sache ist?

Link to comment

Den Puffer im DVBSource Filter, also ein DVBViewer eigener Puffer.

Bei einem Live Stream kann man bei solchen Problemen nicht einfach den Puffer dynamisch erweitern.

Man könnte schon, aber wo soll der dann hinlaufen? Die Daten vom Sender warten ja nicht und wenn die permanent nicht rechtzeitig vom Decoder abgeholt werden läuft der Puffer dynamisch Richtung unendlich. ;)

 

Hier ist das ganz gut erläutert: http://www.DVBViewer.com/griga/DVBSource%20D/DVBSource.html

Edited by nuts
Link to comment

Die CPU (Vierkern Ivy Bridge) ist dabei zu 30 % ausgelastet (taskmgr), hat also Luft nach oben.

Interessant wäre die Auslastung der einzelnen Kerne.

Bei vier kann der erste schon bei 25% am Limit sein. Und nicht alles Aufgabe könne einfach auf einen anderen Kern ausgelagert werden.

Link to comment

Nuts, danke für den hilfreichen Doku Link! Dort steht:

Buffer overflow: Es sind keine Puffer mehr verfügbar, um eintreffende Daten zu speichern. Wird typischerweise ausgelöst, wenn ein Decoder/Renderer zu langsam arbeitet oder überhaupt keine Daten abholt.

Jetzt kann ich mir einen Reim darauf machen. Sehe ich genauso wie Tjod. Zählen tut hier eventuell die single-thread Performanz, wenn nämlich der Dekoder nicht parallel rechnet, warum auch immer. Prinzipiell allerdings sollte das Dekodieren sich gut parallelisieren lassen. Aber das wird sicher noch.

Link to comment
  • 1 month later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...