Jump to content
sobernheim99

SAT-IP Problem mit DVBViewer

Recommended Posts

sobernheim99

Hallo,

ich habe bisher einen Sat-Schüssel mit einem normalen Decoder betrieben. Nun habe ich den Decoder durch einen Sat-IP Server ersetzt.

Um die Sender anzusehen wollte ich DVBViewer nutzen.

Nach der Installation habe ich den Sendersuchlauf durchgeführt, hier werden über 1000 Sender gefunden, also soweit ok.

Möchte ich nun einen Sender ansehen (egal ob HD oder SD) kommt nur ein schwarzes Bild (sprich kein Bild) und kein Ton.

Woran könnte dies liegen?

 

Danke für eure Hilfe.

Share this post


Link to post
Tjod

Ich würde als erstes auf in Decoder problem Tippen eventuell mal LAV Filters installieren. Wenn das nicht hilft poste mal ein support.zip

Share this post


Link to post
sobernheim99

Die Decoder haben leider nicht geholfen.

Die Supportdatei kann ich nicht erstellen, da ich die Sat2IP-Version von DVBViewer nutze...

 

Was nun?

Share this post


Link to post
Tjod

OK erst mal in den richtigen Bereich verschoben da es nicht um den DVBViewer Pro/GE geht.

 

Unter Einstellungen > Decoder bei AC3, MPEG2 und H264 LAV einstellen.

 

Und eventuell zum Testen mal die Windows Firewall abschalten.

Share this post


Link to post
sobernheim99

Die WIndows Firewall habe ich immer deaktiviert da ich Kaspersky nutze. Ich habe diesen nun auch mal ausgestellt, ändern tut sich nichts.

 

Die Decoder habe ich so eingestellt, es ändert sich aber leider nichts.

Mir fällt bei den Decodern jedoch auf, dass das Programm von selbst immer wieder Mpeg Layer III auf Mp3 Decoder DMO und Xvid auf Mpeg4s Decider DMO stellt. Auch wenn ich es auf auto umtstelle, wird es direkt wieder geändert. Ist dies evtl. ein Problem?

Share this post


Link to post
Tjod

Die von dir genanten Sachen werden für die TV wiedergebe nicht benötigt.

 

Zur Firewall, wenn du andere Firewalls deaktivierst wird manchmal die Windows Firewall wieder aktiviert.

 

Du musst sicherstellen das eingehende Verbindungen zum DVBViewer Lite for Windows möglich sind.

Share this post


Link to post
sobernheim99

Das habe ich nun überprüft und die Windows Firewall ist komplett abgeschaltet.

 

Könnte es evtl. auch an der Fritzbox liegen? Denn auch auf anderen Geräten (Smartphone oder anderer PC) werden Sender gefunden, sie können aber nicht abgespielt werden...

Share this post


Link to post
MaxB

Welcher SAT2IP-Server wird denn überhaupt eingesetzt?

Share this post


Link to post
sobernheim99

Multibox von inverto, Firmware ist die neueste drauf...

Share this post


Link to post
MaxB

An meinem Hauptwohnsitz steht ein "DigiBit R1" von Telestar und meines Wissens kommt der auch aus der Inverto-Schiene. Der DVBViewer Pro läuft auf jeden Fall damit, ob die Sat2IP-Version auch damit läuft kann ich zur Zeit leider nicht sagen, da ich zur Zeit in meiner Zweitwohnung unterwegs bin.

Vielleicht hat ja jemand anderes auch einen Inverto und hat damit schon getestet?

Share this post


Link to post
sobernheim99

Meines Wissens sind es die gleichen Geräte nur mit einem anderen Gehäuse.

Es eilt ja nicht bei mir. Wäre toll, wenn du vielleicht mal testest ob die Sat2IP Version bei dir läuft... Wenn ja, liegt es an meinem Rechner.

Aber wie gesagt, geht ja auch beispielsweise auf dem Smartphone das ganze nicht (sprich Sender werden zwar gefunden aber nicht angezeigt)...

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...