Jump to content
dan455

Software zum Schneiden der TS H264

Recommended Posts

dan455

Hallo gibt es gute Software zum schneiden für die Aufnahmen aus den DVBViewer, geht mir ums Ende und Anfang komfortabel, schnell und genau zu schneiden.

 

TSPlayer ist mir zu ungenau und ich kann garnicht genau zu den Positionen hinnavigieren.

VideoReDo ist mir zu teuer.

Bei TS Doctor fehlen mir Shortcuts für die Vorschau zum navigieren, was ich verschmerzen könnte, aber finde es hier auch recht umständlich die Positionen zu finden wo man schneiden möchte. Die Vorschau finde ich auch langsam, nehme ich z.B. die Pfeiltaste nach rechts navigiert die Software zwar, aber ich sehe währenddessen keine Vorschau.

Edited by dan455
  • Like 1

Share this post


Link to post
intell

DVBViewer GE, ist unlängst hier abgehandelt worden

l.G.

Share this post


Link to post
dan455

auch damit ist das schneiden eine qual, bereits probiert, wie soll man damit genau zu einen bestimmten punkt navigieren? Das ist alles nur grob und nicht framegenau.

Share this post


Link to post
Karl Falz

Wenn Dir diese beiden Programme nicht ausreichen, mußt Du vielleicht in den sauren Apfel beißen und mehr Geld ausgeben. In der aktuellen C't gibt es eine Übersicht von Tools zum Schneiden von SD- und HD-Streams, auch zum framegenauen. TSDoctor beherrscht ja "nur" I-Frames. (Oder sogar nur IDR?)

Edited by Karl Falz

Share this post


Link to post
dan455

Hast du die aktuelle CT und kannst sagen welche dort gelistet sind?

Share this post


Link to post
Webturtle

Hallo,

 

ich verwende, allerdings nur für MPEG und TS, die von BHV eingedeutschte Version des Womble Video Wizard. Damit geht das Suchen/Positionieren und das Schneiden sehr schnell und präzise. Du kannst ja mal bei www.womble.com nachsehen, ob die Wombles etwas anzubieten haben, was Dir gefällt. Es gibt dort glaube ich auch Testversionen. Die Software ist allerdings nicht billig! Ich hatte damals das Glück, daß BHV anscheinend Restbestände über Pearl für 10 Euro abgestoßen hat. Meine Software in der englischen Version hätte sonst glaube ich 70 Euro gekostet.

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

Share this post


Link to post
dbraner

auch damit ist das schneiden eine qual, bereits probiert, wie soll man damit genau zu einen bestimmten punkt navigieren? Das ist alles nur grob und nicht framegenau.

 

Für Frame genaues Schneiden muss die Software die Datei neu enkodieren. Das ist natürlich deutlich aufwändiger als bei I-Frames zu schneiden. Daher sind die entsprechenden Programme auch teurer. Schau Dir mal diverse Schnittprogramme (z.B. Adobe Premiere Elements) für < 100 Euro an. Vielleicht ist da eins dabei, das diese Funktion hat.

Share this post


Link to post
Tjod

Und gute Programme enkodieren nur den Teil bis zum nächsten I-Frames neu. Es gibt gütige Programme die grundsätzlich den ganzen Film neu enkodieren. Das kostet dann aber einiges an Zeit und Qualität.

Share this post


Link to post
maxedl

Ich selber verwende MPEG2Cut für Aufnahmen in SD wo ich dann auch ohne neu Codierung schneiden kann.

Für TS Aufnahmen in HD verwende ich Avidemux.

Besonders Framegenau schneidet keine der beiden Freeware-Programme.

Doch für meinen Bedarf reichen diese.

Share this post


Link to post
Karl Falz

Hast du die aktuelle CT und kannst sagen welche dort gelistet sind?

Der Artikel "Scharf geschnitten" stammt aus der C't 10/2015, also nicht der aktuellen, sorry für die Fehlinformation. Es werden die folgenden Programme besprochen:

 

Avidemux

DVR-Studio HD 3

Smart Cutter

SpiritOn Sniper

TS-Doctor

VideoReDo TVSuite 5

Edited by Karl Falz

Share this post


Link to post
mannix

Ich verwende den Smart Cutter und bin damit sehr zufrieden. Die GUI ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, funktioniert aber gut. Selbstverständlich kann man auch Werbung aus der Mitte schneiden oder verschiedene Aufnahmen zu einer vereinen. Die Navigation erfolgt über zwei Slider (grob und fein) oder anklicken des Bildes. Eine Tastennavigation gibt es dort nicht oder ich habe sie noch nicht entdeckt und vor allen Dingen noch nicht vermisst.

 

LG mannix

Share this post


Link to post
kgw210

+1 für den Smart Cutter :D

 

Stürzt zwar ab und an ab - regelmässiges Projekt sichern ist also angesagt ...

Dafür schneidet er Bildgenau und recodiert dabei nur die GOP's um den Schnitt.

 

Vor allem überzeugt das Ergebnis: Der erzeugte Transportstream ist fehlerfrei und lässt sich ohne Probleme in andere Formate konvertieren (muxen).

(fällt auf im Vergleich zu VideoReDo der überflüssige Bilder im Stream belässt, was beim remuxen zu Audio Sync Fehlern führt)

Share this post


Link to post
mannix

Stürzt zwar ab und an ab ...

Ist bei mir in den letzten Jahren vielleicht 2 - 3mal passiert. Eventuell liegt es daran, dass ich die "portable" Version benutze.

 

LG mannix

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...