Jump to content
Lupino

Anzeige der Senderqualität

Recommended Posts

Lupino

Hallo, gibt es bei der Pro-Version vom DVBViewer eine Möglichkeit, die Senderparameter anzuzeigen: Feldstärke, Signalqualität, Fehlerrate, Datenstrom usw. und wenn ja, wie kann ich die aktivieren ? Bisher konnte ich eine Solche Funktion nicht finden.

Ich konnte bei THC (Terratec Home Cinema) eine solche Funktion einfach aufrufen und die Sat-Schüssel auf dem Balkon einfach ausrichten bzw. Ausrichtung korrigieren. Auch war es möglich auf diese Weise zB zu checken, ob der Uplink zB vom ZDF wetterbedingt (Gewitter) gestört war, wenn zB an meinem Empfangsort am Niederrhein der Himmel frei war.

Share this post


Link to post
Derrick

 

Hallo, gibt es bei der Pro-Version vom DVBViewer eine Möglichkeit, die Senderparameter anzuzeigen (?)

..das sind ja eher empfangsgrössen ;) Der DVBViewer Pro zeigt an, was vom BDA-treiber geliefert wird. Das ist ein %-wert, der wenig aussagekraft hat. Es gibt sicher tv-applikationen, die mehr und bessere anzeigen haben. Wenn du mit fehlerrate die BER (bit error rate) meinst, ist das kein BDA-parameter. BER-anzeige gibt es nur bei bestimmten karten über speziellen hardwarezugriff.

 

Den datenstrom kannst du dir mit dem kostenlosen zusatztool TransEdit im analyzer anzeigen lassen. Dort werden auch missing packets gezählt, was einer fehleranzeige entspricht.

Share this post


Link to post
Webturtle

Hallo,

 

wenn Du in den Aufnahmeoptionen die ausführliche Log-Datei aktivierst, wird für jede Datei eine extra Log-Datei erstellt, in der man lesen kann, wann und wieviele Empfangsfehler aufgetreten sind. Ich glaube aber nicht, daß damit Fehler beim Uplink erfaßt werden, beim Downlink aber jedenfalls.

 

Daneben empfiehlt sich auch die Erstellung einer EPG-Info-Datei.

 

Zu beiden sie die ausführliche Erklärung im Wiki unter "Optionen Aufnahmen".

 

Viele Grüße

 

Webturtle

Share this post


Link to post
Lupino

Vielen Dank für die Hinweise. Das Wiki "durchzuarbeiten" ist wohl unvermeidlich, jedenfalls für die Pro-Version :book:

Ich bin halt ein fauler Mensch wünsche mir eine Handbuch-Dokumentation mit Stichwort-Verzeichnis.... :innocent:

Share this post


Link to post
Webturtle

Hallo,

 

Deine Aussage kann ich verstehen. Der, die oder das Wiki (also laut Wikipedia und Duden: das bzw. ein Wiki) kommt einem manchmal etwas sperrig vor.

 

Aber unter "Alle Seiten" am linken Rand gibt es eine alphabetische Übersicht über alle Seiten nach Titeln geordnet und oben eine Suchfunktion.

 

Zumeist braucht man das Wiki für die Benutzung des DVBViewers gar nicht, das Programm ist weitgehend selbsterklärend bzw. wird automatisch in einer brauchbaren Form installiert, aber wenn man ein Problem hat oder Details wissen möchte ist es halt ganz praktisch.

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

Share this post


Link to post
Lupino

Danke schön @Webturtel, für den Hinweis. Ich bin an sich auch weitgehend zufrieden. Die Installation 5.3.2 verlief problemlos. Und alles funktioniert(soweit ich das bereits beurteilen kann) von Anfang an problemlos. Es sind wohl eher Kleinigkeiten, die man mal "nachschlagen" möchte. Eine Druckfunktion beim Wiki wäre evtl. hilfreich - für die eigenen Notizen. Mit Papier geht's halt doch besser ;-)

Share this post


Link to post
Webturtle

Hallo

 

eine "Druckfunktion" gibt es ja eigentlich bei jedem Browser.

 

Aber ich denke Du meinst eine Möglichkeit, das Wiki komplett in einem Rutsch herunterzuladen, damit man es, wenn man es braucht, auch offline zur Verfügung hat. Dies habe ich auch schon vermißt und - leider bisher erfolglos - vorgeschlagen.

 

Beim Offline-Speichern hatte ich mit Opera das Problem, daß bei "HTML mit Bildern" die Bilder fehlten. Diese waren nur beim Webarchiv dabei.

 

Jetzt habe ich mir das komplette Wiki in unserer Bibliotheks-Filiale auf einen USB-Stick mit PDFCreator als PDF "gedruckt" (dies funktioniert auch mit anderen Freeware-Programmen). Damit kann man die einzelnen Seiten offline lesen und bei Bedarf auch auf Papier ausdrucken. Von der Seite "Alle Seiten" her geht das recht einfach und kann nebenher z.B. beim Fernsehen erledigt werden. Ich hatte es in der Restzeit von zwei einstündigen Websessions erledigt.

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

Share this post


Link to post
Lupino

Danke, das ist ja mal ein interessanter Tip. So könnte ich eine sog. "Loseblatt-Sammlung" herstellen. Ich werde den direkten Ausdruck mal mit Firefox probieren. Der eine oder andere Wiki-Beitrag ändert sich vielleicht. Wohl auch dann, wenn die Nachfolgeversion released wird. Einmal mehr zeigt sich, dass der Wert irgendeiner Software erheblich steigt, mit der gepflegten Dokumentation. Aber! ... bisher hab ich mich einigermaßen zurecht gefunden und betrachte das Verstehen für mich auch als HirnJogging...;-)

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...