Jump to content
beamMe

Suche TS Schnittprogramm

Recommended Posts

beamMe

Hallo Zusammen,



Ich suche ein TS Schnittprogramm das den Funktionsumfang vom TSPlayer mit Avidemux kombiniert.


Das Programm sollte alle Streams beibehalten so wie der TSPlayer, aber die TS-Datei so einfach und schnell schneiden wie Avidemux.


Auf eine hohe Schnittgenauigkeit kommt es mir dabei nicht an. Am Anfang und Ende der herauszuschneidenden Werbung dürfen ruhig 10 Sekunden übrig bleiben.


Einen Serienfilm (1Stunde + 10 Minuten Vorlauf + 15 Minuten Nachlauf) mit 3 Werbeeinblendungen möchte ich in 5 Minuten schneiden können.



Bei meiner mehrstündigen Suche im Web habe ich bisher noch kein Programm gefunden.



Kann mir jemand so ein Schnittprogramm empfehlen?



Share this post


Link to post
iks-jott

Hallo @beamMe !

 

http://www.cypheros.de/tsdoctor2.html

 

mit gleichgutem Forum wie hier

 

http://forum.cypheros.de/index.php

 

Wenn du nach nach mehrstündiger Suche nicht auf dieses Programm gestoßen bist, wundert mich das sehr. Viele DVBViewer User benutzen es ebenfalls.

Falls du es gefunden hattest und es gefällt dir nicht, dann hättest du es oben erwähnen sollen.

 

Gruß

Iks-Jott

Edited by iks-jott

Share this post


Link to post
Webturtle

Hallo,

 

am liebsten schneide ich MPG- und TS-Aufnahmen mit MPEG-Codierung mit BHV-Easy Movie. Dabei handelt es sich um eine deutchen Clone vom Womble MPEG Video Wizard. Den gab es einmal bei Pearl für 10 Euro. Eben habe ich bei Google ein Amazon Angebot für 159 Euro (gebraucht) gesehen. Das englische Original ist wohl billiger.

 

Für HD-Aufnahmen habe ich mir den TS-Doctor gekauft (ich glaube 29 Euro). Er versucht die Aufnahme auf Wunsch automatisch zu schneiden und berücksichtigt dabei auch Vor- und Nachlauf und Werbeuterbrechungen. Es gibt eine 30 Tage lauffähige Testversion zum Download (www.cypheros.de).

 

Beide schneiden sehr schnell im Smartmodus, also ohne unnötige Umcodiererei.

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

Edited by Webturtle

Share this post


Link to post
gleddamax

DVR-Studio und TS-Doctor wurden ja schon genannt. Ich wüsste noch

  - Smart Cutter,

  - VideoReDo TVSuite,

  - TMPGEnc MPEG Smart Renderer,

  - Solveig Multimedia Video Splitter

 

Haben alle ihre Stärken und Schwächen, kann man aber ausprobieren.

 

Mit HEVC umgehen konnten bei mir nur der TS-Doctor und der TMPGEnc MPEG Smart Renderer. Wobei letzterer nur mit den Streams von vor dem 29.03.2017 zurecht kam. Der TS-Doctor hat damit keine Probleme, obwohl die Unterstützung dafür noch nicht optimal ist (Probleme wegen I-Frames).

 

Von HEVC abgesehen gefielen mir der Smart Cutter und VideoReDo sehr gut, da sie Bildgenau schneiden können und ich gut mit ihnen zurecht kam.

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...