Jump to content
Spooky83

AndroidTV Live Channels

Recommended Posts

Spooky83

Hallo zusammen,

 

ich nutze den DVBViewer erst seit kurzem und bin im Moment noch am prüfen ob ich vollständig von TVHeadend umsteige, allerdings bin ich bislang sehr angetan. Da ich als Client u.a. auch eine NVIDIA Shield TV einsetze frage ich mich, ob sich bereits jemand mit der Einbindung des DVBViewers in die AndroidTV Live Channels auseinander gesetzt hat.

 

Diese Funktion finde ich sehr gelungen und funktioniert auch hervorragend.

 

Ist das überhaupt ein Thema, oder wird es in dieser Hinsicht eher keine Entwicklung geben?

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
nuts

Erklär doch mal wie wo und was. :)

Der DVBViewer selbst läuft auf der Nvidia Shield nicht und wird da auch nie laufen, aber mit dem Recordingservice bzw. zukünftig DVBViewer Media Server könnte man die Kiste ggf. schon mit LiveTV über Streaming versorgen.

Share this post


Link to post
Spooky83

Das der DVBViewer selbst nicht auf der Shield läuft ist klar. Ich beziehe mich damit auch auf den Recording Service, der die entsprechenden Streams der Sender bereit stellt. Live Channels ist eine der Standard Apps auf AndroidTV und bietet Schnittstellen um die Streams in der App inkl. EPG aufzubereiten.

Für Tvheadend gibt es zum Beispiel schon eine App, die das Framework nutzt und größtenteils funktioniert das auch wirklich hervorragend. Ist für den WAF auf jeden Fall sehr zuträglich habe ich festgestellt.

Share this post


Link to post
CiNcH

Der Aufwand wäre recht hoch, so einen Input Service zu realisieren, der den RS als Backend verwendet. Hier gibt es eine ganz nette Zusammenfassung zu den Android APIs.

 

Das Zauberwort heißt jedoch Kodi, welcher keine Wünsche offen lässt und Live Channels um Welten voraus ist.

Share this post


Link to post
Spooky83

Leider bin ich da nicht tief genug in der Materie, weder was die Live Channels angeht, noch was den Recording Service angeht. Deshalb die Frage ob das ganze evtl. schonmal Thema hier war, oder wie ihr dazu steht.

 

Kodi nutze ich schon seit Jahren für Live TV (zuerst über VDR, dann mit TVHeadend) allerdings finde ich die Umsetzung zwar in Ordnung aber um Welten voraus würde ich definitiv nicht sagen. Da ich Aufnahmen immer schon über App/Web gesteuert habe und Kodi nur zum Live schauen verwendet habe, finde ich die Live Channels was Geschwindigkeit und Einfachheit angeht schon ebenbürtig (grade wenn man den WAF mit einbezieht). Aber es ist mit Sicherheit auch Geschmackssache und ein Stück weit abhängig vom jeweiligen Nutzungsverhalten.

Share this post


Link to post
CiNcH

Ich mache Aufnahmeprogrammierung auch über das Web Interface. Ich nutze Kodi 17 Krypton und ebenfalls auf Android TV. Evtl. solltest du das mal probieren. Die Live TV Navigation finde ich da erstklassig. Jarvis war da weniger toll.

Share this post


Link to post
Bernhard Berger

Theoretisch gibts einige Workaroubds mit TvHeadend oder AuroraTV die den SAT>IP Server vom DMS nutzen und dort dann Android Live Channels bereitstellen ;-)

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...