Jump to content
Sign in to follow this  
notaclue

Alles super, tolle software

Recommended Posts

notaclue

...wie der Titel schon sagt, alles super, astreine Software (DVBV + MS), läuft unauffällig zuverlässig und problemlos, DANKE dafür!

 

Eine Kleinigkeit ist mir heute aufgefallen, ich musste heute manuell den Sender Tru TV +1 entfernen, weder Transedit noch ein DVBV scan haben diesen Sender aus der Senderliste gelöscht. (Astra 28.2, 11427V). War jetzt kein Ding den per Hand zu löschen, aber vielleicht ist es für die Entwickler ja von Interesse. Wie es scheint, läuft auf der Frequenz mit gleicher Video/Audio PID jetzt ein verschlüsselter Sender. Tru TV +1 war unverschlüsselt, und lieferte immer nur ein statisches Testbild.

Share this post


Link to post
Brunhilde

Meines Wissens hat der DVBViewer und Transedit noch niemals nicht mehr aktive Sender oder Sender mit geänderten Daten entfernt. Dürfte jedoch kein Problem sein, da es eh keinen Sinn macht, eine Senderliste mit >> 2000 Sendern zum TV schauen zu nehmen. Dafür kann man konfortabel Faforiten anlegen und darin die gewünschten Programme wechseln.

Die zuverlässigste Art eine nur aktuelle Senderliste zu erhalten, im Senderlisteneditor den aktuellen Sateliten löschen und neu suchen zu lassen.

Share this post


Link to post
notaclue
1 hour ago, Tjod said:

Mit TransEdit kann man nicht mehr vorhandene Sender entfernen lassen. Aber dazu muss man Dead Channels manuell nach dem suchlauf aufrufen

http://www.DVBViewer.com/griga/TransEdit D/ScannerWindow.html#ChannelList

Hatte ich vergessen zu erwähnen, aber genau das habe ich gemacht. Tru TV+1 tauchte gar nicht in der Liste der Dead Channels auf...

 

Hab' noch einen zweiten PC mit dem besagten Sender in der Channel-List. Dort kann ich den Effekt reproduzieren. Der Sender wird bei einem Scan des Transponders nicht als Dead Channel identifiziert. Transedit 4.2.0.0.

Edited by notaclue

Share this post


Link to post
Tjod

Damit ein Sender als "Tod" erkannt wird muss der Transponder auf dem er sich befindet gescannt worden sein.

 

Ich würde vermuten das sie bei dem Transponder zu viele Parameter geändert haben. So dass der Transponder in der Transpobder ini nicht als der Transponder vom alten Sender erkannt wird.

Share this post


Link to post
notaclue
21 hours ago, Tjod said:

Ich würde vermuten das sie bei dem Transponder zu viele Parameter geändert haben. So dass der Transponder in der Transpobder ini nicht als der Transponder vom alten Sender erkannt wird.

Könnte man das irgendwie prüfen? Wäre das Ergebnis von Interesse? Oder soll man es einfach zur Kenntnis nehmen und abhaken?

Share this post


Link to post
Tjod

Ich glaube nicht dass da was geändert wird. Welche Daten genau verglichen werden weiß ich Grade nicht dass weiß glaube ich nur Griga (Entwickler von TransEdit und jetzt auch DMS und DVBViewer Pro ).

Ich würde Tippen das alle relevanten Daten in der für den Suchlauf verwendeten Transponderliste, einer als .ini Exportierten Senderliste (betroffene Sender sollten reichen) und eventuell noch einem in TransEdit als ini gespeicherten Senderauchlauf Ergebnis zu finden sind.

 

Aber ob Griga Zeit und Interesse daran hat das überhaupt genauer zu untersuchen weiß ich nicht.

Share this post


Link to post
Griga
On 16.6.2017 at 6:59 PM, notaclue said:

Eine Kleinigkeit ist mir heute aufgefallen, ich musste heute manuell den Sender Tru TV +1 entfernen, weder Transedit noch ein DVBV scan haben diesen Sender aus der Senderliste gelöscht. (Astra 28.2, 11427V).

 

Da musst du einfach mal etwas genauer hingucken! Es gibt auf dem Transponder weiterhin einen Sender mit der selben Service ID 52525 und den selben PIDs. Also existiert der noch für TransEdit, und das zu Recht.

 

Nur die PMT PID und der Name haben sich geändert. Der Kanal heißt jetzt Quest und ist verschlüsselt. Wenn du Tru TV+1 im DVBViewer anwählst, wird die PMT PID in der Senderliste automatisch auf den neuen Wert korrigiert. Der Name nicht. Das würde erst bei einem erneuten Suchlauf passieren, wenn die entsprechende Option eingeschaltet ist.

Share this post


Link to post
notaclue
13 hours ago, Griga said:

Der Name nicht. Das würde erst bei einem erneuten Suchlauf passieren, wenn die entsprechende Option eingeschaltet ist.

 

Danke, ich glaube jetzt verstanden zu haben. Die Option "Update Channel Names" beim Suchlauf im DVBViewer ist bei mir gesetzt. Der Name und die Parameter von Tru TV+1 wurden jedoch nicht aktualisiert, weil bei mir außerdem auch ein Häkchen bei "Only add Free To Air Channels" gesetzt ist. Da der Nachfolger des Senders verschlüsselt ist, und ich diese Sender absichtlich nicht in meiner Senderliste haben will (wozu auch, wenn ich sie nicht entschlüsseln kann), kann bzw. darf der neue Sender den alten nicht ersetzen.

 

Somit bleibt in so einem Falle mit so einer Suchlaufkonfiguration dann immer eine Leiche in der Senderliste übrig, die man selber entsorgen muss. Korrekt?

 

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...