Jump to content
Allodo

Live TV im Ausland

Recommended Posts

Allodo

Hallo,

 

ich fahre demnächst für ein paar Tage in's Ausland und würde dort gerne Zugriff auf meine TV-Tuner haben. Lokal benutze ich an meinem TV die App SSIPTV. Damit kann ich sehr gut alle Sender sehen.

 

Allerdings kann ich dorthin ja nicht meinen TV mitnehmen ;)

Also dachte ich mir, ich nehme einen Raspberry 3 oder einen Khadas VIM (Android) mit um darüber auf meine TV-Tuner zugreifen zu können.

Unter Android habe ich mal Elgato Eye-TV getestet und die SAT>IP-Viewer App. Jedoch müssen dort die Sender neu gesucht werden. Ich möchte jedoch Zugriff auf meine eigene Senderliste haben.

Mit DVBViewer Controller kann ich die Streams nicht abspielen (eigener Eintrag dazu vorhanden).

 

Kennt jemand noch eine Alternative, wie ich auf meine Senderliste zugreifen kann und somit TV schauen kann?

Als Upload stehen bei mir 10MBit zur Verfügung, dass sollte dann mit Transcoding funktionieren.

 

Bin gespannt auf Eure Vorschläge und bedanke mich im Vorfeld :)

Edited by Allodo

Share this post


Link to post
Griga

Warum nicht einfach über das (Mobil-)Webinterface des DVBViewer Media Servers und z.B. Chrome unter Android?

Share this post


Link to post
Allodo

Weil das Ganze noch mit einer Fernbedienung steuerbar sein sollte. Sorry hätte ich vielleicht hinzu schreiben sollen.

 

Share this post


Link to post
DetlefM

Tja - so ganz verstehe ich Deinen Usecase und die weiteren Anforderungen nicht. Also welches Gerät soll denn den Stream abspielen. Was für eine Fernbedienung schwebt Dir vor?

 

Wenn ich die Anforderung "für ein paar Tage" hätte würde ich keinen Aufstand machen sondern einfach über den Opera mit eingebautem VPN die Mediatheken abzapfen und für die Filme die ich aufnehmen und später sehen möchte ein Kurzzeitabo bei onlinetvrecorder machen und das wars. Wäre für mich der schnellste, einfachste Weg "für ein paar Tage".

 

Die aufwändige Lösung (nicht probiert) - VPN im Heimnetz einrichten. den MediaServer als SAT-IP Server einrichten und dann mit dem Auslandsclient (TV, Tablet, PC oder was auch immer) über einen SAT-IP Client das Programm anschauen, aufzeichnen. Wobei das Aufzeichnen besser lokal erfolgen sollte also wäre dann noch über den VPN Kanal eine Remotedesktopverbindung zum Heimnetz notwendig - oder eben per VPN/Webinterface. Wobei ich Remotedesktop bevorzugen würde weil ich dann auch noch die Aufzeichungen "bearbeiten" könnte.

 

Käme für mich aber nur für eine dauerhafte Lösung in Frage, also etwas was man immer wieder oder länger benutzt.

 

 

Share this post


Link to post
Tjod

Wenn musst du nach einem Player gucken der mit den http playlisten die du im Webinterface herunter laden kannst umgehen kann.

 

Sat>IP ist nicht für das Internet geeignet. Wenn musst du ein VPN zwischen deinem LAN und dem Endgerät Einrichten und auch dann kann es noch Probleme geben.

Share this post


Link to post
Allodo

Also der MediaServer läuft bereits als SAT-IP Server (deshalb ja auch SS IPTV auf dem TV).

 

Eine VPN-Verbindung muss ich natürlich aufbauen ;)

 

Im Grunde genommen suche ich wohl eine SAT-IP-Client App, welche ich mit einer M3U-Liste füttern kann, so ähnlich wie die genannte SS IPTV App auf dem TV.

Deswegen hatte ich ja Elgato Eye-TV und die SAT>IP-Viewer App angesprochen, da diese dies wohl scheinbar nicht beherrschen.

 

 

Share this post


Link to post
Griga
3 hours ago, Allodo said:

Als Upload stehen bei mir 10MBit zur Verfügung, dass sollte dann mit Transcoding funktionieren.

 

Transkodieren geht mit Sat>IP auch nicht. Da bekommst du immer den originalen TS, also bei den ÖR HD mehr als 10 MBit. Transkodieren geht nur über den DMS Webserver.

 

Share this post


Link to post
Allodo

Habe jetzt eine Lösung gefunden, womit genau das funktioniert.

 

Und zwar der Perfect Player IPTV.

 

Habe ich gerade mit Mobilen Daten getestet. VPN per MyFritz aufgebaut und eine M3U-Liste vom Webinterface heruntergeladen.

Der Perfect Player zeigt mir meine eigene Senderliste an und bei entsprechender Auswahl des Senders, wird dieser abgespielt. Und das sogar ohne Ruckeln.

 

Jetzt müsste ich nur noch wissen, wie ich an die EPG-Daten herankomme. Dort kann ich einen Pfad vorgeben für XMLTV. Dann ist alles Perfekt :)

Share this post


Link to post
DetlefM
21 minutes ago, Allodo said:

Habe jetzt eine Lösung gefunden, womit genau das funktioniert.

 

Und zwar der Perfect Player IPTV.

 

Habe ich gerade mit Mobilen Daten getestet. VPN per MyFritz aufgebaut und eine M3U-Liste vom Webinterface heruntergeladen.

Der Perfect Player zeigt mir meine eigene Senderliste an und bei entsprechender Auswahl des Senders, wird dieser abgespielt. Und das sogar ohne Ruckeln.

 

Jetzt müsste ich nur noch wissen, wie ich an die EPG-Daten herankomme. Dort kann ich einen Pfad vorgeben für XMLTV. Dann ist alles Perfekt :)

 

Gratuliere, in youtube sind ein paar Videos über epg -  habe aber nicht näher geschaut.

Share this post


Link to post
Tjod

Um die DMS EPG Daten ins XMLTV Format zu bekommen brauchst du XgrabDMS

http://www.DVBViewer.tv/forum/topic/59756-epg-bei-internet-tv/?do=findComment&comment=461749

 

Du könntest im DMS eine Aufgabe erstellen über die du das ausführen kannst.

Und wenn die XMLTV Datei im DVBViewer Konfigurationsverzeichnis gespeichert wird,

Kannst du die auch über das Webinterface abrufen:

http://[user:password@]IP[:port]/api/getconfigfile.html?file=myxmlt.xml

Share this post


Link to post
Allodo

@Tjod

Danke, das werde ich mir mal anschauen :)

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...