Jump to content
goldfield

Farben im Forenskin anpassen.

Recommended Posts

goldfield

Hallo allerseits,

 

An anderen Stellen wird hier ja gerade schon heftig über Darkmode's eic. diskutiert.

 

Für das Forum stehen ja auch zwei dunklere Designs zur Verfügung.

Das "IPS4 Dark" Design sieht auf den ersten Blick schon ganz nett aus, aber einige Elemente gehen da verloren

(Dunkle Schrift auf dunklem/schwarzen Hintergrund.)

 

Im Design "Dunkel und Orange" sind mir solche Probleme bisher noch nicht aufgefallen,

aber das leuchtende Orange strahlt schon unangenehm stark. 

Wäre das viel Aufwand, das durch ein etwas dunkleres oder etwas weniger gesättigtes Orange zu "entschärfen"?

 

Original:

4ad0b6-1541867798.png

 

Abgedunkelt:

a22982-1541867857.png

 

 

 

 

Edited by goldfield

Share this post


Link to post
Griga

Leider ist Tjod, der sich früher um so etwas gekümmert hat, nicht mehr dabei. Du wirst deshalb wohl mit dem Status Quo leben müssen...

 

Share this post


Link to post
goldfield

Sehr schade.

Ansonsten sieht das Design eigentlich ganz nett aus.

 

Ich selber hab leider von sowas absolut keine Ahnung, und kann den Aufwand daher auch nicht abschätzen.

Aber vielleicht findet sich ja noch mal jemand, der etwas Zeit dafür abzwacken kann.

Share this post


Link to post
craig_s

2 in Worten zwei Farben zu ändern (orange auf grau und die Schrift) ist in 10 sec erledigt. Wozu hatte Tjod Zugang wo jetzt keiner mehr hinkommt??

Share this post


Link to post
goldfield

Beim Design "Dunkel und Orange" wär's genau gesagt sogar nur das knallige Orange, was etwas entschärft werden müsste.

Schrift, Link's, etc. sind soweit alles gut lesbar, auch wenn mann das Orange leicht abdunkelt.

 

Du (craig_s) scheinst dich mit sowas doch ziemlich auszukennen.

Vielleicht, wenn das wirklich so schnell gemacht ist, und wenn du Griga oder  hackbart mal ganz lieb bittest, ...

(Will da jetzt aber niemanden zu irgendwas "nötigen".)

Edited by goldfield

Share this post


Link to post
Griga

Das kann nur ein Forum-Admin machen. Also Christian - sonst ist hier keiner ausreichend in der Materie drin - aber der hat natürlich lang andere Sachen zu tun.

 

Ich kann ihm mal einen Link auf dieses Thema vor die Nase setzen. Dann passiert vielleicht etwas oder auch nicht...

Share this post


Link to post
goldfield

Das weckt doch zumindest schon mal die Hoffnung.

 

Danke dir.

Share this post


Link to post
craig_s
vor 3 Stunden schrieb goldfield:

Beim Design "Dunkel und Orange" wär's genau gesagt sogar nur das knallige Orange, was etwas entschärft werden müsste.

Schrift, Link's, etc. sind soweit alles gut lesbar, auch wenn mann das Orange leicht abdunkelt. 

 

Nö, wenn man das orange auf ein erträgliches Maß abdunkelte müsste die Schrift erhellt werden. Ich habe mit oranje tatsächlich schon viel Erfahrung - es weckt beim Betrachter grundsätzlich positive Gefühle aber grell das Gegenteil.

Mysterious Christian der "unendlich" viel zu tun hat.. und hier sehr viel mehr liest als viele ihm zutrauen ;) steht hoffentlich gerade ein bisschen auf anti-sehbehindert und ändert was? Lieb gebeten :):)

 

Andere Möglichkeit mit Firefox (stellvertretend für andere Browser) - ihn in "Extras > Farben und Erscheinungsbild > Farben" anweisen > "oben ausgewählte Farben" > "immer" zu verwenden - dreht bei entsprechend gewählten Farben oder dunklem Windows design (> Systemfarben verwenden) den gesamten Firefox rum. Gigantisch: alle (Bild)Hintergründe sind weg/ Hintergrund immer dunkel - und alle Schriften hell.

 

Weniger gigantisch: leider hat sich HTML in den letzten Jahren entscheidend verändert - auch und gerade Hintergründe können entscheidende Buttons u.a. Informationen enthalten die fehlen wenn die Hintergrund-"Bilder" entfernt werden. Zuletzt gar Guugls Bilder Service - verlegte alle Bilder in den Hintergrund, verdammt.. Ich habe zwar schon lange ein Macro parat das Firefox vorrübergehend hell schaltet auf -> "oben ausgewählte Farben" > "nie"..

 

Man sieht hier - "die" HTML Abteilung (Microsoft beteiligt?) arbeitet mit Hochdruck daran die "Dunkel-Seher" mit aller Gewalt in Grund und Asche zu trampeln - wärend Microsoft dunkle Themes für Explorer entwickelt. Ambivalenz ist immerhin ein Zeichen dafür das sich was tut, hoffen wir das Beste lieber Leser.. :)

Share this post


Link to post
goldfield

Naja,

in dem zweiten Bild, welches ich oben gepostet habe, hab ich einfach mal zum testen mit Paint das grelle Orange gegen ein etwas erträglicheres ausgetauscht. Da ist die Schrift noch gut lesbar, und das Orange ätzt nicht mehr ganz so stark. Wenn man's noch weiter runterschraubt, wird's natürlich kritisch.

Aber hast schon recht. Wenn mann schon an der Hintergrundfarbe werkelt, dürfte das anpassen der Schrift auch keine Stunden fressen.

 

 

Zitat

Andere Möglichkeit mit Firefox (stellvertretend für andere Browser) - ihn in "Extras > Farben und Erscheinungsbild > Farben" anweisen > "oben ausgewählte Farben" > "immer" zu verwenden - dreht bei entsprechend gewählten Farben oder dunklem Windows design (> Systemfarben verwenden) den gesamten Firefox rum.

 

Ich nutze Chrome, und hab da auch schon einiges hiermit ausprobiert.

https://userstyles.org/styles/browse?search_terms=global &type=false

 

Mein Fazit daraus ist, das alles was sich global auswirkt, was für'n Popo ist.

Auf manchen Seiten sieht's gut aus, auf anderen verschwinden Elemente, oder es wird für's Auge anstrengend.

Wenn die Seite von Haus aus kein ordentliches Design mitbringt, hilft alles nichts.

 

Vielleicht findet Christian ja doch mal etwas Zeit dafür.

Ansonsten empfinde ich persönlich das Design schon fast als beispielhaft.

Der nicht zu dunkle Hintergrund, zusammen mit der nicht ganz weißen Schrift hat einen sehr ausgewogenen Kontrast, und wirkt weit weniger anstrengend für's Auge, als z.B. weiße Schrift auf tiefschwarzem Hintergrund, o.ä.

(Gute Arbeit, Christian)

 

 

Edited by goldfield

Share this post


Link to post
craig_s
vor 7 Stunden schrieb goldfield:

Mein Fazit daraus ist, das alles was sich global auswirkt, was für'n Popo ist.

Auf manchen Seiten sieht's gut aus, auf anderen verschwinden Elemente, oder es wird für's Auge anstrengend. 

 

So ist es - aber nur für Anfänger. Ich habe seit über 20 Jahren meinen eigenen "Userstyle" immer weiter entwickelt und zudem nen Riecher dafür entwickelt wenn was fehlt. Die meisten Seiten funktionieren problemarm so wie das Forum hier. Außerdem wird das Internet viel übersichtlicher weil die Bilderflut eingedämmt wird und nur noch die Informationen erscheinen die man sehen wollte (icl. Werbeblocker).

 

 

vor 7 Stunden schrieb goldfield:

Der nicht zu dunkle Hintergrund, zusammen mit der nicht ganz weißen Schrift hat einen sehr ausgewogenen Kontrast, und wirkt weit weniger anstrengend für's Auge, als z.B. weiße Schrift auf tiefschwarzem Hintergrund, o.ä.

(Gute Arbeit, Christian)

 

Sieh mal an du kennst dich aus, "der nicht zu dunkle Hintergrund, zusammen mit der nicht ganz weißen Schrift hat einen sehr ausgewogenen Kontrast" ist genau die Zauberformel auf die es ankommt und auf die nur die besten Designer kommen. Laut Griga oben war aber wohl eher Tjod der Künstler, aber warsch. war das Design einfach bei der neuen Forumssoft dabei.

Share this post


Link to post
goldfield

Das kommt mit dem Alter völlig kostenlos dazu.

Wenn man da nicht ständig weiter aufzoomen will, merkt man irgendwann,

wie anstrengend manche Seiten für die Augen werden.

Und dann macht man sich über solche "Kleinigkeiten" Gedanken.

Vor ein paar Jahren hätte ich über sowas noch müde gelächelt.

 

So, jetzt mach ich mir erstmal meinen Nierenntee, und glüh die Heizdecke vor  :biggrin:

Share this post


Link to post
Griga

Making of :)

 

Zwischenablage01.png

Share this post


Link to post
hackbart

So, jetzt bin ich mit dem anderen Kram soweit durch, dass ich mir das Theme mal angucken kann.

 

Orange ist ein paar dutzend Mal in dem Skin vertreten: 0xFB7716. Ich hab das knallige Orange durch 0xC06627 ersetzt.

 

Ich versuche erst einmal herauszufinden wie diese Themes funktionieren und ob es Alternativen gibt. 

Bildschirmfoto 2018-11-12 um 18.52.54.jpg

Share this post


Link to post
hackbart

Das hat Nerven gekostet. Ich habe für kleines Geld einen dunklen Theme gekauft und versucht den zu importieren....

 

Ging natürlich völlig schief und ich musste den Orangen Entwurf von Tjod kopieren und die Einstellungen aus dem neuen Skin kopieren. Das ging komischerweise auf Anhieb. 

 

Unten im Menü befindet sich jetzt ein neues Dunkles Thema. Dafür ist der broken IPB4 Theme jetzt raus und beim kopieren habe ich festgestellt, der Orange Skin hat nicht alle Werte gespeichert, die im aktuellen Forum benötigt werden. Deswegen waren einige Fontfarben so schlecht zu lesen. Das muss ich mir mal angucken, was Tjod damals gemacht hat.

 

Christian

Share this post


Link to post
hackbart

An den dunklen Modus, muss ich mich erst einmal gewöhnen, aber ich denke er ist ganz hübsch geworden.

Bildschirmfoto 2018-11-12 um 21.01.57.jpg

Share this post


Link to post
HaraldL

Ich hab es mal probiert, was mir sofort aufgefallen ist: Beim Standard-Skin sehe ich in der Foren-Übersicht sofort in welchem Forum neue Beiträge sind weil der Forenname deutlich fetter angezeigt wird. Im dunklen Skin hab ich durchgescrollt, konnte erstmal keinen Unterschied sehen und habe dann wieder auf den Standard-Skin zurückgeschaltet. Das einzige Anzeichen im dunklen Skin war das Symbol vor dem Forenname, das ist minimal kräftiger und zeigt beim Drüberfahren einen Tooltip "Forum als gelesen markieren" oder so an.

 

Share this post


Link to post
hackbart

Kann man anpassen, dafür habe ich heute aber keinen Nerv mehr. Das ist sicher nur einer der Farbwerte. Falls noch was auffällt, einfach hier posten.

Share this post


Link to post
goldfield
Zitat

Ich hab das knallige Orange durch 0xC06627 ersetzt.

 

Das war, zumindest bei mir, das Hauptanliegen. 

So ist das jetzt schon um einiges Angenehmer, und ich für meinen Teil kann damit schon gut leben

Dafür schon mal meinen allerbesten Dank.

 

Was mir jetzt bein Antworten noch auffällt, sind ein paar kaum erkennbare Buttons wie z.B. für Zitat, Spoiler Emoji's, usw.

Ansonsten bin ich mit dem "Dunkel und Orange" Design jetzt schon sehr zufrieden.

 

Das neue "Dunkle Thema" gefällt mir auch ganz gut, obwohl mir der schon fast wieder etwas zu dunkel ist.

Ist aber sicher auch eine Geschmackssache, und anderen gefällt gerade das.

Der knallrote Button für "Neues Thema erstellen/Auf dieses Thema Antworten" sticht da recht unangenehm, und die Schrift könnte da m.M.n. auch ruhig etwas heller sein.

Allerdings auch nicht zu hell. Sonst wirkt das durch den hohen Kontrast schnell wieder anstrengend für die Augen.

 

 

Ansonsten 👍👍👍

 

 

 

 

Edited by goldfield

Share this post


Link to post
hackbart

Das Problem mit den Fonts ist, dass es nur Farben gibt und du teilweise sowas hast wie: Hell, Sehr Hell und Extrem Hell. Wenn du bei Hell FFFFFF hast bleibt für die beiden anderen Werte nicht mehr viel. Außerdem muss man in der Browserdebuggerkonsole (zumindest ich muss das) gucken, welche Eigenschaft gerade benutzt wird. Mir sagen schlicht die Bezeichner im Editor nicht wirklich was.

 

Christian

Share this post


Link to post
craig_s

Wow schon sehr gut aber einige Bereiche saufen zu stark ab, zB. alles "geschriebene" ist schon auf "ausgegraut" Niveau. Too much.

Auch "Kommentare" in der Forenübersicht. Das Zitat "ohne Quellverweis" ok, der Link auch ok.

 

Im Bild habe ich die zweitunterste Zeile notdürftig mit Farbwechsler "angehoben" auf besser lesbar:

 

 

ForumSkin.png

Edited by craig_s

Share this post


Link to post
goldfield

Genau so meinte ich das.

 

vor 2 Stunden schrieb hackbart:

Das Problem mit den Fonts ist, dass es nur Farben gibt und du teilweise sowas hast wie: Hell, Sehr Hell und Extrem Hell.

Und welche Stufe ist da jetzt aktiv ?  Geht noch eine Stufe heller ?

 

Mir fällt beim dunklen Design jetzt gerade auf, das  sich die Zitatfelder kaum vom Rest abheben.

 

Was mir an dem dunklen Design sehr gut gefällt ist, das du da auch das Antwortfenster  dunkel gemacht hast.

Da sind dann auch die Buttons (bis auf  Einzug verkleinern, Schriftgröße, und Wiederherstellen) gut zu erkennen.

Könntest du das so 1:1 auch in das "Dunkel und Orange" Design übernehmen ? 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
craig_s
vor 14 Stunden schrieb HaraldL:

Ich hab es mal probiert, was mir sofort aufgefallen ist: Beim Standard-Skin sehe ich in der Foren-Übersicht sofort in welchem Forum neue Beiträge sind weil der Forenname deutlich fetter angezeigt wird. Im dunklen Skin hab ich durchgescrollt, konnte erstmal keinen Unterschied sehen und habe dann wieder auf den Standard-Skin zurückgeschaltet.

 

Stimmt allerdings sehe ich im Standard-Skin auch keinen Unterschied.

So muß das aussehen (Firefox rumgedreht), ungelesen hellgrün, gelesen hellblau :P

 

 

ForumSkinMyWay.png

Share this post


Link to post
Griga

Ein Problem bei der Farbkomposition ist, dass die Wirkung auch von den Monitor-Einstellungen abhängt.

 

Ich hatte mal einen Webdesigner zu Gast, der mir stolz sein neuestes Machwerk vorführen wollte, und angesichts dessen, was er im Browser zu Gesicht bekam, hellauf entsetzt war: "Wie hast du bloß deinen Monitor eingestellt?"

 

Mir selbst ist es schon passiert, dass ich im DVBViewer UI-Farben so gewählt hatte, dass es bei mir (Monitor eher gedimmt) stimmig war, aber verschiedene Anwender (Monitor heller eingestellt) meinten, man könne die Farben ja kaum voneinander unterscheiden...

 

Share this post


Link to post
craig_s

Genau so ist es, wollte ich auch schon anmerken. Mein Riesen-Oschi 4k-TV der dicht vor mir klemmt - blendet daher sehr leicht.

Also ist er auf Hintergrundbeleuchtung = 4 (von 20!) runtergedimmt (nur im normalen Desktopbetrieb, bei Filmen anders).

 

Ich schätze mal Hackbarts Moni ist heller eingestellt sonst hätte er bei dem neuen Dunkel Design gleich gesehen das etwas zu dunkel..

Share this post


Link to post
Griga
Am 12.11.2018 um 17:50 schrieb goldfield:

man merkt irgendwann,

wie anstrengend manche Seiten für die Augen werden.

Und dann macht man sich über solche "Kleinigkeiten" Gedanken.

 

Kann ich nachvollziehen. Mein Bekanntenkreis besteht seit einiger Zeit nur noch aus Afrikanern. Das mag manchem rassistisch erscheinen, aber für die Augen ist das dunkle Design einfach angenehmer.

 

Am 12.11.2018 um 01:39 schrieb goldfield:

und wirkt weit weniger anstrengend für's Auge, als z.B. weiße Schrift auf tiefschwarzem Hintergrund, o.ä.

 

Als Haustier bietet sich ein schwarzer Kater an - wohlgemerkt ganz schwarz, ohne den anstrengenden Kontrast weißer Flecken. Grüne Augen und eine rosa Zunge reichen vollauf als konturgebende Merkmale. Abraten würde ich dagegen von Zebras.

 

Share this post


Link to post
goldfield

Seit mir die Katze meiner Ex mal ne junge Ratte auf's Kissen gelegt hat, sind Katzen nicht mehr so ganz mein Ding. 

 

 

Freut mich übrigens, das du auch so eine positive Einstellung zu Darkskin's hast.

 

 

 

Edited by goldfield

Share this post


Link to post
craig_s
Am 13.11.2018 um 12:40 schrieb craig_s:

Ich schätze mal Hackbarts Moni ist heller eingestellt sonst hätte er bei dem neuen Dunkel Design gleich gesehen das etwas zu dunkel..

 

daher ist ein gewisser "Sicherheitsabstand" bei der Aufhellung der Schrift günstig: auch schon "Ziemlichhell" und Nachtdunkel im umgebenden "Wohnzimmer" erzeugt ja große Unterschiede bei der Wahrnehung bzw. Lesbarkeit.

 

Auch bin ich voll auf goldfields Seite was den Hintergrund angeht - der ist im neuen Dunkel Design fast schwarz (RGB 12,14,19). Das ist für entspanntes Lesen auf Dauer zu aggressiv. Bisschen dunkler als das Hintergrund-Grau vom Oranje Design (RGB 47,47,47) darfs aber ruhig sein. Habe nochmal bisschen rumgepinselt und den Hintergrund immerhin auf ein cooles RGB 18,28,32 (HTML# 121C20) angehoben.

Vielleich findet's ja Anklang hier :)

 

 

ForumSkin_heller.png

Edited by craig_s

Share this post


Link to post
goldfield

Auch ganz nice.  👍

So heben sich auch die Zitate wieder besser vom Rest ab.

 

 

Vielleicht kannst du ja das, und vor allem die Geschichte mit den leuchtend roten Buttons im "Dunklen Design"

 

Zitat

 

Der knallrote Button für "Neues Thema erstellen/Auf dieses Thema Antworten" sticht da recht unangenehm

 

noch mal in Angriff nehmen, Christian.

 

 

 

Edited by goldfield

Share this post


Link to post
craig_s

Der Trick bei einem nicht-schwarzen Hintergrund birgt noch ein anderes sehr entscheidendes Kriterium wie man im Bild oben sehen kann: Elemente / Buttons die aus Versehen immernoch Schwarz gezeichnet werden (hier 'Beitrag melden') können entdeckt werden.

Share this post


Link to post
goldfield

Ich bin gerade noch auf ein anderes Problem gestoßen, welches beide dunklen Designs betrifft.

 

Wenn man z.B. aus einem Office-Dokument einen Text kopiert, und hier einfügt, werden Teile des Textes in beiden dunklen Design's "verschluckt".

https://www.DVBViewer.tv/forum/topic/61800-tutorial-kodi-in-DVBViewer-einbinden/

 

Warum diese Teile verschluckt werden, und der Rest nicht, hab ich aber noch nicht rausgefunden..

 

 

 

Edited by goldfield

Share this post


Link to post
Griga

Weil die mit ihrer Originalfarbe, nämlich schwarz eingefügt werden. Da hat Tjod auch schon mit gekämpft, wenn ich mich recht erinnere.

Share this post


Link to post
goldfield

Das was du jetzt gerade liest, hab ich auch mit OpenOffice geschrieben, und dann eingefügt.

Daran kann's also eigentlich nicht liegen, oder ?

Edited by goldfield

Share this post


Link to post
Griga

Wenn ich etwas mit Libre Office mehrfarbig schreibe und dann einfüge, geht das so aus:

<font face="Arial, sans-serif"><font size="2" style="font-size: 11pt">Wenn ich etwas mit 
<font color="#ff3333">Libre Office</font> <span style="background: #ffcc00">mehrfarbig</span> 
<font color="#0000ff">schreibe</font> und dann <span style="background: #009900">einfüge</span>, 
geht das so aus.</font></font>

Libre Office exportiert beim Kopieren den Kram als HTM (bzw. speichert HTML als eine von mehreren Varianten in der Ablage), und die Forum-Software übernimmt es so. Und wenn der HTML-Code angibt, dass die Schrift schwarz ist, dann ist sie und bleibt sie halt unabhängig vom Hintergrund schwarz.

 

Du kannst oben sehen, dass bei dem roten Text nur die Vordergrundfarbe definiert wird (<font color="#ff3333">Libre Office</font>), aber keine Hintergrundfarbe. Das müsste sich dann entsprechend auswirken.

 

Share this post


Link to post
goldfield

Wieder was gelernt.

Danke dir.

Edited by goldfield

Share this post


Link to post
Griga

Um das selbst zu überprüfen, kannst du im Browser den Seitenquelltext aufrufen, in Firefox und Chrome z.B. mit Strg + U, und darin einen Begriff suchen, der an der betreffenden Stelle steht. Bei schwarzer Schrift wirst du dort font color="#000000" oder eine äquivalente Farbangabe finden.

Share this post


Link to post
HaraldL

Wenn ich was in oder aus Webseiten kopiere und es mir nur um den Text geht kopiere ich den Inhalt erst, starte dann den Windows-Editor (Notepad, nicht Wordpad), füge es dort mit Strg+V ein, kopiere es von dort gleich wieder erneut mit Strg+C und füge es erst dann im Ziel ein. Notepad kann nur puren Text und entfernt sämtliche Formatierungen. Geht so recht schnell.

 

Bzw in machen Programmen wie Word kann man den Einfügen-Butten am unteren Rand aufklappen und nur den Text unformatiert einfügen aber hier ging es ja um die andere Richtung.

Share this post


Link to post
hackbart

So mache ich das auch :)

Share this post


Link to post
goldfield

Dann werd ich das demnächst mal anpassen, und in Zukunft beherzigen.

Danke für die Aufklärung.

 

 

@ Christian

Am 13.11.2018 um 12:10 schrieb goldfield:

Was mir an dem dunklen Design sehr gut gefällt ist, das du da auch das Antwortfenster  dunkel gemacht hast.

Da sind dann auch die Buttons (bis auf  Einzug verkleinern, Schriftgröße, und Wiederherstellen) gut zu erkennen.

Könntest du das so 1:1 auch in das "Dunkel und Orange" Design übernehmen ? 

 

Könntest du das mit dem Antwortfeld in dem Design "Dunkel und Orange" noch nachsteuern,

und im Dunklen Thema die Schrift und den Hintergrund wieder um eine Stufe (in etwa, wie in dem Beispiel von craig_s) aufhellen ?

Der fast schwarze Hintergrund und die dafür auch etwas zu dunkle Schrift sind auf die dauer doch etwas anstrengend. 

 

 

Edited by goldfield

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×