Jump to content
maxedl

Problem mit Timerprogrammierung über TV Browser

Recommended Posts

maxedl

Irgendwie habe ich ein ähnliches Problem mit der Timerprogrammierung und EPG.

Ich starte den DVBViewer minimiert mit dem Programm "Restart on Crash" mit der Option "-m".

Da bekomme ich als Windowsfenster die Fehlermeldung: "Error in line 16, col 3" -2147418113 Description: Message: und dir Buttons "Ja" "Nein"."

Egal was von beiden ich wähle der DVBViewer läuft normal weiter und

 

Zuvor gab es eine 2x dieselbe Aufnahme von etwa 10 Stunden Länge und einige rote Einträge in der Aufnahmeliste.

Angezeigt wurde nur eine aktive Aufnahme seit Dienstag 15.01.2019 18:05 welche ich etwa am 16.01.2019 um 17:10,

vergeblich über das Hackerl entfernen vor dem Eintrag der Aufnahme, beenden wollte.

Da die roten Einträge sich mit keiner anderen programmierten Aufnahme überlappen

ging ich von einem Fehler aus und beendete den DVBViewer.

 

Nun sind in der Timerprogrammierung keine programmierten Aufnahmen zu sehen und neue lassen sich nicht hinzufügen.

(Normal werden Aufnahmen bei mir über TV-Browser und dvbv_tvg.exe programmiert.)

Starte ich den DVBViewer ohne "-m" kommt die Fehlermeldung: " -2147418113 Description: Message:" im OSD mit der Auswahl: "Ja" "Nein"

Der Teil mit "Error in line 16, col 3" fehlt im OSD.

 

Umschalten der Sender oder Fernsehen selber funktioniert problemlos.

Zum Zeitpunkt der geplanten Aufnahme einer Sendung um 18:30 ist diese im EPG als Rot markiert.

 

Edited by maxedl

Share this post


Link to post
maxedl

Ich habe gerade gemerkt das die zwei mal über 10 Stunden Aufnahmen von vorgestern auf gestern und von gestern auf heute waren.

(Also doch nicht gleichzeitig.)

Eigentlich sollte nur täglich Mo-Fr von 18:05 bis 19:05 auf Pro7Maxx aufgenommen werden damit ich Detektiv Conan nicht verpasse.

Doch statt dessen lief die Aufnahme heute um 17:00 Uhr immer noch und wurde in der Timerprogrammierung als am 15.01.2019 gestartet in Gelb angezeigt.

Die im EPG des DVBViewer als rot markierte Sendung Heute Konkret auf ORF2 wurde ab 18:30 nicht aufgenommen.

 

Zudem wurde für dvbv_tvg.exe eine Fehlermeldung bei der Übergabe des Befehls zur Löschung einer zukünftigen Aufnahme angezeigt.

"Exception ESafecallException in Modul dvbv_tvg.exe bei 0020484. Exception in safecall-Methode."

 

 

Update ab 19:00:

Jetzt wird die Timerprogrammierung wieder ganz normal angezeigt.

Auch die Aufnahmen laufen wieder normal.

Keine Ahnung warum aber jetzt passt wieder alles.

Edited by maxedl

Share this post


Link to post
Griga
vor 1 Stunde schrieb maxedl:

Ich starte den DVBViewer minimiert mit dem Programm "Restart on Crash" mit der Option "-m".

Da bekomme ich als Windowsfenster die Fehlermeldung: "Error in line 16, col 3" -2147418113 Description: Message: und dir Buttons "Ja" "Nein"."

 

Sagt mir nichts und wird auch nicht im Zusammenhang mit dem DVBViewer getestet.

 

Insgesamt ergibt die Fehlerbeschreibung kein klares Bild, aus dem ich etwas schließen könnte.

 

Share this post


Link to post
maxedl

Tja wie im Update geschrieben reagiert der DVBViewer bei mir wieder ganz normal.

Aber im ersten Moment als ich die leere Timerprogrammierung sah war ich überrascht.

Zum Glück musste ich die vielen Einträge nicht neu machen.

Was der Grund für das Verhalten war kann ich echt nicht sagen.

 

Ich komme kurz vor 17 Uhr nach Hause und will mir Star gegen die Mächte des Bösen von 15:30 Uhr herum anschauen und

stattdessen waren da nur zwei Aufnahmen von Detektiv Conan mit je 10 Stunden und 40 Minuten.

Die Timerprogrammierung zeigte das oben beschriebene an und ich habe den DVBViewer beendet.

Als der DVBViewer dann startete kamen die von mir geschilderten Fehlermeldungen.

Auch der TV-Browser konnte keine Aufnahme Löschen oder hinzufügen.

 

Wieso alles nun wieder Problemlos läuft?

Der PC wurde nicht neu gestartet und plötzlich waren in der Timerprogrammierung wieder alle Einträge zu sehen.

Zuletzt habe ich den DVBViewer wieder beendet und ohne Fehlermeldung gestartet.

Share this post


Link to post
Griga

Beobachte das mal weiter.

 

Im 6.1.3 Release wurde der Bereich "Aufnahmen" weitgehend neu strukturiert. Dass ältere Add-Ons damit punktuell Probleme haben, ist nicht auszuschließen. Es ist unmöglich, jede nur denkbare Kombination von Rahmenbedingungen vorab zu testen.

 

Share this post


Link to post
maxedl

Gerade heute oder eher Gestern passierte es schon wieder.

Selbst die Fehlermeldung beim Start des DVBViewer "Error in line 16, col 3" -2147418113 Description: Message: und dir Buttons "Ja" "Nein"." bleibt dieselbe.

 

Ich komme um 17 Uhr nach Hause und die Aufnahme von Dienstag 22.01.2019 18:15 Herum lief immer noch.

(Da geht man mal einmal um 18 Uhr schlafen ...)

Die Aufnahme hatte 21gb Größe.

Der Rest wie weiter oben schon beschrieben.

 

Da ich mir einfach nicht merken kann welche Aufnahmen Programmiert sind und

diese zu einem großen Teil automatisch vom TV-Browser Programmiert wurden,

gibt es da eine Funktion zum Exportieren der Aufnahme-Liste?

 

Falls der DVBViewer wieder wie bei der zuvor gemeldeten Störung normal startet und

die Aufnahmeliste wieder anzeigt muss ich mir echt mal die Aufnahmeliste sichern.

 

Ach ja mit dem Supporttool.exe habe ich mal eine Support.zip erstellt.

Habe ich beim letzten mal vergessen.

Wenn der DVBViewer wieder ohne Fehlermeldung startet mache ich noch einen Post mit Support.zip eventuell lässt sich ja erkennen was bei mir falsch ist.

 

support.zip

Share this post


Link to post
Griga

Sind bei dir auch Timer für Aufnahmen von Sendern dabei, die du als TS Stream empfängst? Falls ja, ist die Ursache vermutlich schon bekannt.

Share this post


Link to post
maxedl

Ok nun funktioniert wieder alles ohne Probleme.

Hier die Support.zip.

 

Das mit den TS-Stream muss ich übersehen haben.

Was war da noch das Problem oder die Lösung?

 

Täglich um 19:01 bis 19:20 habe ich OÖ Heute mit ORF2 Internetstream als Aufnahme.

Kurz vor 19:00 habe ich den DVBViewer beendet und neu gestartet und da kam keine Fehlermeldung.

Die Aufnahme lief nach Start des DVBViewer ohne die Fehlermeldung normal vom Start bis Ende.

Bis 19:05 läuft eigentlich von Mo-Fr ab 18:15 Uhr die Aufnahme von Detektiv Conan auf Pro7Maxx (DVB-C).

Da ich beim nach Hause kommen das Hackerl entfernte um die Aufnahme von gestern zu beenden war kein Hackerl in der Aufnahmeliste.

Darum gab es Heute keine Aufnahme wegen des fehlenden Hackerl.

Eventuell hilft es ja wenn die Aufnahme von Pro7Maxx mit 19:00 Uhr beendet wird?

 

support.zip

Share this post


Link to post
Griga

Du hast eine PM mit einem Fix...

Share this post


Link to post
Griga
vor 19 Minuten schrieb maxedl:

Täglich um 19:01 bis 19:20 habe ich OÖ Heute mit ORF2 Internetstream als Aufnahme.

 

Dachte ich es mir doch. Auch dein Log weist darauf hin, dass es sich um den inzwischen bekannten Bug handelt. Es zeigt sich dort noch ein weiteres Problem, aber das ist vermutlich nur ein Folgefehler. Beobachte das mit der Testversion mal weiter....

 

Share this post


Link to post
maxedl

Danke ich habe "den Fix"/"die Testversion" nun am laufen und melde mich wenn der Fehler noch mal kommt.

Share this post


Link to post
maxedl

Ich wollte nur mitteilen, dass der Fehler nicht mehr aufgetaucht ist.

Danke noch mal an Griga für den Fix.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×