Jump to content
Lobar

Serie löschen

Recommended Posts

Lobar

Mit DVBViewer Mediacerver habe ich endlich ein Programm gefunden, mit dem ich automatisch Serien aufnehmen kann.

Aber wie kann ich eine Serie löschen, wenn sie nicht mehr aufgenommen werden soll?

Vielen Dank im Voraus!

Share this post


Link to post
Griga

Indem du die entsprechende Suchvorgabe auf der Seite EPG Suche des Webinterface löschst. Wähle sie zunächst in der Dropdownliste im oberen Bereich aus. Klicke dann unten auf dem Löschen-Button.

 

Oder, falls du die Suchvorgabe behalten willst, aber sie keine Aufnahmetimer mehr erzeugen soll, entferne den Haken bei "Automatisch Aufnahme-Timer erzeugen" und klicke dann auf den Speichern-Button.

 

Share this post


Link to post
Lobar

Ich habe bisher drei Serien programmiert. Zwei Serien sind in der Suchvorgabe, aber die Serie die ich abbrechen will, erscheint in Suchvorgaben leider nicht. 

Share this post


Link to post
HaraldL

Wenn du in der Timerliste mit der Maus vorne über den grünen Punkt fährst (nicht klicken) erscheint normalerweise ein Tooltip-Hinweis wo der Timer her kam. Also z.B. "Timer aktiv (Auto Timer) | Search: XYZ". Was steht da bei dir bei diesen Timern?

Share this post


Link to post
Lobar

Bei allen Serien die ich programmiert habe steht "Timer aktiv (Auto Timer) | Search: <Serienname>  auch bei der zu löschenden Serie. 

Ich habe gelesen, daß für jede Serie ein Ordner angelegt wird. Vielleicht kann man den einfach löschen? Oder ich programmiere die Serie noch mal und lösche sie dann?

Share this post


Link to post
HaraldL

Öffne mal im DVBViewer Hilfe -> Konfigurationsverzeichnis, gehe dort in den Ordner "config" und öffne die Datei "searches.xml", da sind die Autosuchen drin. Ggf. mit rechter Taste -> Öffnen mit -> Wordpad wenn sonst die Anzeige nicht sinnvoll aussieht. Da sollte nach einem Default-Abschnitt für jede Autosuche ein Search-Abschnitt vorkommen.

 

Wenn da alle 3 Suchen drin sind sollten die auch wie oben von Griga beschrieben auf der Seite EPG-Suche in der Aufklappliste der Suchvorgaben zu finden sein und dort zu löschen.

 

Oder du hast dort den Eintrag schon gelöscht. Derzeit bleiben danach nämlich schon vorhandene Serientimer weiter in der Liste. Also aktuell löscht das Entfernen einer Suchvorgabe nicht die zugehörigen Timer mit die schon existieren, es werden nur keine neuen mehr angelegt. Dann muß man die einzelnen Timer selber löschen. Das könnte sich aber in künftigen Versionen ändern, so daß dann ggf. mit der Suche auch die Timer mitgelöscht werden.

Share this post


Link to post
Lobar

Ein Unterschied besteht in der Ansicht "Timer", bei der nicht löschbaren Serie ist der grüne Punkt schwarz umrandet und bei den Serien wo eine Suchvorgabe existiert ist der grüne Punkt gelb umrandet. Das Neuprogrammieren und dann löschen habe ich versucht, hat aber nichts gebracht. Die zu löschende Serie war die erste die ich nach der Installation des Mediaservers testweise programmiert habe. Weil der Mediaserver die Aufnahmen in den Standardordner und nicht in den von mir im DVBViewer vorgegebenen Ordner abspeicherte, habe ich danach noch mal den DVBViewer Wizard gestartet. Vielleicht war das nicht gut. (Die richtige Lösung zur Eingabe des Aufnahmeordners habe ich dann zufällig im Windowsstartbutton unter "Mediaserveroptions" gefunden. Es wäre schön, wenn solche Sachen im Mediaserverwiki stünden... )

Share this post


Link to post
Lobar

In "searches.xml" ist die Serie die ich löschen will nicht enthalten. Vielleicht lösche ich die geplanten Aufnahmen manuell in der Hoffnung, daß nichts mehr dazu kommt?

Share this post


Link to post
Griga
2 hours ago, Lobar said:

bei der nicht löschbaren Serie ist der grüne Punkt schwarz umrandet und bei den Serien wo eine Suchvorgabe existiert ist der grüne Punkt gelb umrandet.

 

Gelb umrandet bedeutet laut Code, dass die Herkunftangabe des Timers mit "Search:" beginnt. Bei den schwarz umrandeten grünen Punkten ist das nicht der Fall. Das passt nun gar nicht zu der Angabe:

 

2 hours ago, Lobar said:

Bei allen Serien die ich programmiert habe steht "Timer aktiv (Auto Timer) | Search: <Serienname>  auch bei der zu löschenden Serie.

 

Wie könnte das zu erklären sein?

 

Share this post


Link to post
Lobar

Ald Newbie der ich nun mal bin nehme ich an, daß der DVBViewer Wizard der den Mediaserver mit dem DVBViewer abstimmen soll wahrscheinlich nur einmalig nach der Installation des Mediaservers gestartet werden soll. Der stellt dann möglicherweise einen Ausgangszustand her wo noch keine Sendung programmiert ist. Nachdem ich testweise die erste Serie programmiert hatte, landete diese nicht in dem Ordner, den ich im DVBViewer eingetragen hatte. Deshalb startete ich den Wizard noch einmal und der hat möglicherweise die Suchvorgabe gelöscht.

Die Möglichkeiten die ich jetzt sehe ist alles manuell löschen und abwarten ob automatisch weiteres kommt und wenn ja alles deinstallieren und neu aufsetzen 😞 

Share this post


Link to post
Griga
8 hours ago, Lobar said:

nehme ich an, daß der DVBViewer Wizard der den Mediaserver mit dem DVBViewer abstimmen soll wahrscheinlich nur einmalig nach der Installation des Mediaservers gestartet werden soll. Der stellt dann möglicherweise einen Ausgangszustand her wo noch keine Sendung programmiert ist.

 

Die Annahme ist unzutreffend. Der Wizard befasst sich überhaupt nicht mit bereits existierenden Timern und Suchvorlagen und kann mehrmals gestartet werden. Alle im Wizard vorgenommenen Einstellungen lassen sich im DVBViewer auch unter Optionen -> DVBViewer Media Server und Optionen -> Hardware (nachträglich) ändern. Der Wizard vereinfacht die Prozedur nur.

 

Im Wizard kann man nur mit der Checkbox "Timer zum Server senden" entscheiden, ob (zukünftig) im DVBViewer programmierte Aufnahmetimer vom DVBViewer (aus) oder vom Media Server (ein) ausgeführt werden sollen. Im Webinterface programmierte Aufnahmen werden immer vom Media Server ausgeführt.

 

Share this post


Link to post
Lobar

Vielen Dank für die Hinweise und Infos! Ich warte erst mal ab, ob nach dem manuellen Löschen automatisch neue Timer gesetzt werden.

Share this post


Link to post
HaraldL

Du brauchst nicht zu warten: Im Webinterface unter "Aufgaben" auf "Automatisch Timer erzeugen" klicken und dann in die Timerliste schauen ob welche gesetzt wurden.

 

Meine Vermutung ist, daß du tatsächlich zuerst die Autosuche gelöscht hast und schon bestehende Timer danach halt noch da waren.

Share this post


Link to post
Lobar

Ich habe das gemacht und es kamen keine neuen Timer hinzu. Ich hoffe, das war es. Vielen Dank!

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...