Jump to content
FamilieB

Kodi spielt Aufnahmen vom Mediaserver nicht ab

Recommended Posts

FamilieB

Hallo zusammen,

ich habe vorgestern den neuesten DVBViewer und Media Server auf einem frischen Win10 installiert.
Als Frontend möchte ich Kodi (18.5) verwenden. Das funktioniert auch bestens. Nur spielt Kodi die Aufnahmen vom DVBViewer Media Server nicht unter Aufnahmen ab. Nach ca. 10 Sekunden Sanduhr wird der Abspielversuch ohne Fehlermeldung beendet.
Wenn ich sie unter Kodi als Videos aufrufe, werden sie abgespielt.

 

Hat jemand eine Idee?

support.zip

Share this post


Link to post
Griga

Schau mal selbst in das svcdebug.log. Dort siehst du mehrere "Cannot open file...Zugriff verweigert" Fehler. Sie stammen aus der vom DMS verwendeten Netzwerkbibliothek. Da sie die Aufnahme nicht zum Lesen öffnen kann, weil Windows den Zugriff verweigert, kann der Webserver sie nicht ausliefern.

 

Ich vermute, es hängt mit dem UNC-Pfad "//DESKTOP..." zusammen, aber ich weiß nicht, wie. Mit solchen Pfaden fehlt mir die Erfahrung...

 

Share this post


Link to post
HaraldL

Wenn der DMS, wie nach der Installation üblich mit dem Benutzer "SYSTEM" läuft ist es klar. SYSTEM hat bei Win10 keine Rechte mehr auf Netzwerkfreigaben. Abhilfe ist, den Dienst mit dem normalen Benutzeraccount laufen zu lassen falls dieser ein Kennwort hat (Dienste kann man nicht als Benutzer ohne Kennwort laufen lassen, außer als SYSTEM).

 

Einfacher Test: Den Dienst "DVBViewer Media Server" beenden und die DVBVservice.exe aus dem DVBViewer-Programmordner per Doppelklick starten, es erscheint dann ein Fenster mit der Versionsnummer. Da läuft der Dienst als Benutzer, wenn es in diesem Zustand klappt mit den Aufnahmen ist es genau dieses Rechteproblem mit SYSTEM. Danach das DMS-Fenster schließen und den Dienst wieder starten.

 

Share this post


Link to post
FamilieB

Danke für die Hilfe. Das Thema Rechte war ein guter Tipp (und ein Windows Klassiker). Ich habe mein Windows neu aufgesetzt und die alte SSD für die Aufzeichnungen benutzt. Durch wechseln zwischen der alten und neuen Systemplatte waren die Rechte im übergeordneten Ordner Videos schrott und durch die Vererbung auch in dem neuen Aufzeichnungsordner DVBViewer.
Nachdem ich beide sauber neu erstellt habe funktionierts auch mit dem Abspielen der Aufnahmen.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...