Jump to content
marni

[BUG] Tray Icon beendet sich versehentlich

Recommended Posts

marni
Zitat

 


Geändert: Tray Tool: Das Tray Tool lässt jetzt auch bei einem Linksklick auf das Icon das Tray Menü erscheinen
 

 

Das ist schlecht gelöst.

Ich bin scheinbar zu langsam um das Tray icon zu doppelklicken!

Stattdessen ist es mir schon öfter passiert, dass der

1. Klick das neue Menü öffnet, und der

2. Klick den Menüpunkt "beenden" auswählt

Ich könnte mir nun eine Bookmark für das Webinterface erstellen, eine Doppelklick nutze ich aber seit Jahren und würde es weiterhin gerne tun...

Kann man das Menü per links-Klick optional machen? Wenn es sein muss auch nur über diese tweak exe

Edited by marni

Share this post


Link to post
Griga

Bug ist nur, wenn es anders funktioniert als vom Entwickler beabsichtigt. Das ist hier nicht der Fall. Es trifft nur ungünstig mit deinen Bedienungsgewohnheiten zusammen. Du hast verschiedene Möglichkeiten. Zum Beispiel kannst du die Doppelklick-Geschwindigkeit in Windows ändern. Oder eine Verknüpfung auf dem Desktop erzeugen, die das Webinterface öffnet und auch auf einen Doppelklick reagiert: Rechtsklick auf Desktop -> Neu -> Verknüpfung -> die Adresse und den Namen eintragen.

 

Share this post


Link to post
marni

Ne, auf den Desktop kommen nur wichtige oder dringende Sachen.



Bug ist nur, wenn es anders funktioniert als vom Entwickler beabsichtigt

Da es nunmal dem Doppelklick eine Aktion hinterlegt ist, diese aber nicht *immer* zuverlässig funktioniert, passt schon was nicht so ganz.

Ne Möglichkeit wäre auch den Doppelklick komplett für das Trayicon abzuschalten 😉

 

Gibt es irgend Nachteile/Probleme wenn man weiterhin DVBVCtrl.exe 2.1.5.0 verwendet? Die hat den Bug noch nicht

Share this post


Link to post
Griga
1 hour ago, marni said:

Gibt es irgend Nachteile/Probleme wenn man weiterhin DVBVCtrl.exe 2.1.5.0 verwendet?

 

Siehe Änderungsverlauf. Da steht drin, was sich alles getan hat. Grundsätzlich muss man immer damit rechnen, dass es Unstimmigkeiten gibt, wenn man verschiedene Versionen mischt.

 

Share this post


Link to post
marni

Ich hab 2 Dinge gefunden:


Fix: Tray Tool: Beschriftungen wurden aufgrund fehlenden oder falschen Sprachdateinamen bislang nicht in französisch, dänisch und serbisch (kyrillisch) übersetzt. In den Tray-Sprechblasen erschienen unnötige Media Server-Versionsangaben beim Beenden von Aufnahmen. Meldungen waren auf den lokalen ANSI-Zeichensatz beschränkt. Jetzt werden sie als Unicode angezeigt.

Ich hatte bislang keine Probleme mit der Übersetzung, sollte also mit der alten Version okay sein

 


Ergänzt: Allgemein: Die Media Server-Optionen und das Tray Tool erkennen jetzt den Media Server auch, wenn er als Anwendung im Benutzerkonto läuft (nachdem er als Service gestoppt und DVBVservice.exe gestartet wurde). Das Tray Tool zeigt in diesem Fall ein blaues Icon, ermöglicht, den Media Server zu stoppen und das Webinterface zu öffnen, es zeigt Meldungen an usw. Die Media Server-Optionen können den Media Server nach der Änderung von Einstellungen stoppen und neu starten und zuvor eine Warnung anzeigen, falls der Server gerade aufnimmt. Dies funktionierte bislang nur, wenn der Media Server als Service lief. Bitte beachten: Das Tray Tool startet den Media Server immer als Service, niemals als Anwendung.

Der DMS wird bei mir schon immer als Systemdienst gestartet, sehe auch keinen Grund dies zu ändern. Das Icon war bei mir eh schon immer blau (ausser während Aufnahmen). Somit dürfte dies auch egal sein.

 

Also kann ich die alte Dateiversion gefahrlos weiterverwenden?
 

Share this post


Link to post
marni

[ ] Ja

[ ] Nein

[ ] Vielleicht

Share this post


Link to post
Griga
On 2/14/2020 at 2:53 PM, marni said:

Also kann ich die alte Dateiversion gefahrlos weiterverwenden?

 

Probiere es. Sowas wird hier nicht gestestet.

Share this post


Link to post
marni

Die alte Version die noch keine Bug hatte scheint mit dem neuen Windows-Dienst gut zu laufen.

Ich lass das vorerst so.

Ansonsten muss das Trayicon halt weg, da es ohne funktionierenden Doppelklick für mich nutzlos ist

Danke für die Hilfe

Edited by marni

Share this post


Link to post
Griga
1 hour ago, marni said:

Die alte Version die noch keine Bug hatte

 

Die hat keinen Bug!!! Zumindest nicht den, den du ihr aufdrücken willst. Für andere Anwender ist das eine irreführende Information (neudeutsch: Fake News). Der Bug sitzt eher vor deinem Bildschirm :).

 

Mir ist es bei mehreren Versuchen auf verschiedenen PCs unter verschiedenen Windows-Versionen nicht gelungen, durch einen Doppelklick das Tray Tool zu beenden, da das Menü etwas oberhalb des Mauszeigers erscheint. Ich vermute, du bewegst die Maus beim Doppelklick nach oben.

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...