Jump to content

SAT>IP Viewer Android zeigt nur 'Seifenblasen'?


Recommended Posts

carmen.vvl

Habe gerade den SAT>IP Viewer gekauft und installiert auf einem Huawei-Tablet mit Android 7. Nach dem Start mit rotem Bildschirm und Logo erscheint diese Animation:

 

Screenshot_20200704-173404.png.d67a9bb96933e36c05edd4abaaa071b4.png

 

..und so bleibt es, keine Interaktion möglich. Im Netz läuft ein DVBViewer Recoding Server, aber ich kann nicht auswählen, einstellen, ... Was mir auffiel: die App hat keinerlei Berechtigungen angefordert!? Habe zum Test deinstalliert, danach sofort die Erstattung erhalten - soll ich es nochmal probieren? Mit anderen Apps oder dem Browser kann ich TV vom Server schauen.

 

Grüße, Ralf

Link to post
  • 4 months later...
Michael Kohlhaas

Falls diese Anfrage noch aktuell sein sollte:

 

Hast Du mal probiert das Tablet um 90° von Querformat auf Hochformat zu drehen?

Ich weiß, das klingt zuerst blöd. Das ist aber das Bedienkonzept für Telefone.

Ich habe auch das Problem, dass mein Android Tablet vom Viewer als Telefon eingestuft wird,

und deshalb die Menüs nur erreichbar sind, wenn das Gerät hochkannt gehalten wird.

 

Ich halte das für Tablets für eine äusserst bescheidene Idee. Aber niemand antwortet auf meine

Anfrage, ob man das irgendwo in den Einstellungen, oder noch tiefer im System, ändern kann.

 

Link to post

Das kann man aktuell nicht ändern. Die Bedienung mag auf den ersten Blick etwas komisch wirken, aber ich fand Sie damals akzeptabel um auf allen Plattformen gleich zu laufen. Ein extrem schwieriges Unterfangen (mal abgesehen von den hunderten verschiedenen Auflösungen unter Android und mittlerweile auch iOS) ist die Gratwanderung zwischen Nutzer ist überfordert mit dem angebotenen Einstellungsmöglichkeiten und Nutzer braucht mehr Funktionen zu finden. Leider stellt die Zielgruppe ein breites Spektrum dazwischen dar und jede zusätzliche Funktion die man Einstellen kann produziert zusätzlichen Supportaufwand. 

Link to post
  • 1 month later...
Mikefield

Also egal, ob ich das Tablet (Galaxy S5E, Android 10) rechts oder links herum drehe, die Seifenblasen bleiben. 

Mein Handy Galaxy S10E zeigt zwar das Menu an, findet aber keine Sender. 

Als SAT>IP Server nutze ich den DVB Media Server. 

Dieser wird im Handy korrekt erkannt, aber bei Status wird jeweils nur 0,0 angezeigt. Der Media Server an sich

funktioniert, habe 2 Technotrend Karten eingebaut und an eine Unicable SAT Verteilung angeschlossen. 

Wird die SAT>IP App noch weiter entwickelt?  

 

PS: Die Eyetv SAT>IP App von Geniatech die ich alternativ installiert habe funktioniert mit dem Media Server. 

 

mf

Edited by Mikefield
Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...