Jump to content

Artefaktbildung auf Android mit ExoPlayer


awfawfawf

Recommended Posts

awfawfawf

Moin,

ich streame mit dem DVB Media Server (bezahlte Version) mein Sat Signal per m3u ins Netzwerk.

Dafür nutze ich folgende URL:

http://x.x.x.x:8089/channels.m3u?tags=124&fav=1&favonly=1

 

Funktioniert auch am PC Super, dort schaue ich per VLC.

Allerdings auf meinen Android Boxen am TV habe ich bei einigen Sendern starke Artefaktbildung.

Nutze dort Tivimate / imPlayer, die beiden Player nutzen den ExoPlayer zur Wiedergabe.

 

Wenn ich eine andere Quelle nutze (zB. IPTV M3U aus dem Internet) habe ich keine Artefaktbildung muss also irgendwie daran liegen was der DVB Media Server sendet.

 

Wenn ich die Sendung vorher aufnehme und dann nur die Aufnahme abspiele funktioniert es auch problemlos.

Für das Abspielen der Aufnahme nutze ich zB. folgende URL:

http://x.x.x.x:8090/upnp/recordings/5.ts

 

Kann man da noch etwas einstellen, dass es auch dort funktioniert?

Oder woher kommt die Artefaktbildung?

 

Würde mich freuen wenn jemand eine Idee hat.

 

support.zip

Edited by awfawfawf
Link to post
Griga
vor 5 Stunden schrieb awfawfawf:

Allerdings auf meinen Android Boxen am TV habe ich bei einigen Sendern starke Artefaktbildung.

 

Konkret bei welchen Sendern?

 

  • Like 1
Link to post
awfawfawf
vor einer Stunde schrieb Griga:

 

Konkret bei welchen Sendern?

 

Moin, bei den sky Sendern, die Sky Film Sender sind ganz schlimm.

 

Link to post

Ist bei meinem Pixel 3a ( Android 11 VLC )auch der Fall, habe noch keinen Player gefunden, der mit interlaced 1080i Material klarkommt.

Die kleine HD Norm 1280 x720 50p der Öffis DACH >> kein Problem !

Edited by Griga
Korrektur interleased -> interlaced
  • Like 1
Link to post
awfawfawf

Das ist bei mir nicht der Fall, die HD+ Sender laufen.

Finde es nur komisch, dass die Artefaktbildung nur Auftritt wenn ich den DVB Media Server als Quelle nutze, die APPs und das Gerät haben bei einer anderen Quelle nicht die Probleme.

Link to post

Andere Quellen liefern auch kein Live TV nehme ich mal an. 

Das sind immer etwas erschwerte Bedingungen für einen Client. ;) 

 

Machen die Sky HD oder die Sky SD Sender die Probleme? 

Eine Aufnahme der Problemsender über den DMS an den Client gestreamt funktioniert ohne Artefakte? 

  • Like 1
Link to post
awfawfawf

Moin, danke für eure Nachrichten.

 

Die SD und HD Sender haben die Probleme, denke nicht dass es am Gerät liegt, bei dem UHD1 Sender by Astra habe ich auch keine Probleme.

 

 

vor 15 Minuten schrieb nuts:

Eine Aufnahme der Problemsender über den DMS an den Client gestreamt funktioniert ohne Artefakte? 

Ja das funktioniert komischerweise....

Edited by awfawfawf
Link to post

Problematisch sind also Sender die Halbbildern senden (interlaced). 

Bleibt noch rätselhaft wieso nicht alle betroffenen (HD+ laufen ja) sind und wieso die Aufnahmen diese Probleme nicht zeigen. 🤔

 

Grundsätzlich wird das am Client liegen, DVBViewer und VLC können damit ja auch umgehen. 

 

  • Like 1
Link to post
awfawfawf

Okay, sorry das war falsch...Habe gerade nochmal eine Aufnahme abgespielt, dort treten die Artefakte auch auf...(Schande über mein Haupt)

 

Die HD+ Sender gehen aber definitiv.

Kann man da irgendwas umstellen, dass das Bild nicht "interlaced" gesendet wird?

Oder was macht Sky da anders als HD+ ?

Link to post
Griga
vor 2 Stunden schrieb awfawfawf:

Kann man da irgendwas umstellen, dass das Bild nicht "interlaced" gesendet wird?

 

Du kannst den DMS einen transkodierten Stream produzieren lassen, also z.B. einen TS mit 720p Video. Siehe Webinterface -> Links -> HTTP-Senderliste (transkodierte Streams). Es erscheint das Stream-Setup, wo du einstellst, was du haben willst. Voraussetzung ist das Vorhandensein von FFmpeg.exe.  Details zu den Experten-Einstellungen findest du in "C:\Program Files (x86)\DVBViewer\docs\transcoding_params_de.txt".

 

Das kostet allerdings CPU-Leistung im Server PC, und die Video-Qualität wird dabei nicht unbedingt besser...

 

Link to post

Bei meinem Google Handy Pixel 3a mit letzter 11 Version sind alle live oder 1080i Aufnahmen mit VLC abgespielt, verpixelt,

auch RTL HD, was aber geht, ist interleased Material in der SD Version (mpeg_ts >> RTL)

VLC 1080i Pixel3a_salat.png

Link to post
awfawfawf
vor einer Stunde schrieb Griga:

 

Du kannst den DMS einen transkodierten Stream produzieren lassen, also z.B. einen TS mit 720p Video. Siehe Webinterface -> Links -> HTTP-Senderliste (transkodierte Streams). Es erscheint das Stream-Setup, wo du einstellst, was du haben willst. Voraussetzung ist das Vorhandensein von FFmpeg.exe.  Details zu den Experten-Einstellungen findest du in "C:\Program Files (x86)\DVBViewer\docs\transcoding_params_de.txt".

 

Das kostet allerdings CPU-Leistung im Server PC, und die Video-Qualität wird dabei nicht unbedingt besser...

 

Ja okay, das ist aber denke ich nicht die richtige Lösung für mein Problem, wollte die originale Qualität schon gerne beibehalten.

 

 

vor einer Stunde schrieb intell:

Bei meinem Google Handy Pixel 3a mit letzter 11 Version sind alle live oder 1080i Aufnahmen mit VLC abgespielt, verpixelt,

auch RTL HD, was aber geht, ist interleased Material in der SD Version (mpeg_ts >> RTL)

VLC 1080i Pixel3a_salat.png

 

 

 

Oh, also so krass sieht es bei mir zum Glück nicht aus ...

Link to post
HaraldL

Ich habe den schwerwiegenden Verdacht daß es am Android liegt. Habe ebenfalls ein Pixel 3a mit Android 11 letzter Patchstand. Und ein 8 Jahre altes LG/Google Nexus 4 auf dem LineageOS 17.1 (unofficial) also Android 10 mit Patchstand 14.01.2021 läuft, also Android 10 statt 11 aber ebenfalls top-aktuell und läuft echt gut (LineageOS 18.1 also Android 11 gibt es erste Test-Builds).

 

Gerade hab ich mit beiden Telefonen mit meinem DMS getestet, ich verwende seit jeher BubbleUPnP (Kaufversion) als DLNA-Client und dieser verwendet MX-Player Pro (Kaufversion) oder VLC als Player. Beide Telefone sind gleich konfiguriert, die Displayauflösung ist halt unterschiedlich, 1280x768 am Nexus4, 2160x1080 am Pixel3a. Der einzige Sender in meiner Senderliste mit 1080i ist "Servus TV Deutschland HD".

 

Wie man an den angehängten Screenshots (beim Nexus4 heruntergerechnet wegen der Größe) sieht läuft es am gleichen DMS mit gleichen Einstellungen auf dem alten Nexus4/Android 10 einwandfrei, flüssig ohne Artefakte. Dagegen am Pixel3a mit Android 11 die grüne Pixelsuppe. Von daher würde ich den DMS eigentlich entlasten, der liefert per DLNA sicher den gleichen unveränderten Stream an beide Geräte.

Screenshot_Nexus4.thumb.png.0911965f0104b64bb0df9f92880569e3.png

 

 

Screenshot_Pixel3a.png

Edited by HaraldL
Link to post

Habe dem Entwickler von VLC Android diesen Sachverhalt gemailt, mit Hinweis auf diesen Thread

videolan.android@gmail.com  >> Antwort

Hello,

Can you say it differently or in English, please ?

Because Google Translate doesn't help me to understand what you mean.

Regards

Kann jemand bitte das in Englisch ihm mailen, Danke. mein Englisch ist leider zu holprig!

 

Link to post
awfawfawf
vor 7 Stunden schrieb intell:

Habe dem Entwickler von VLC Android diesen Sachverhalt gemailt, mit Hinweis auf diesen Thread

videolan.android@gmail.com  >> Antwort

Hello,

Can you say it differently or in English, please ?

Because Google Translate doesn't help me to understand what you mean.

Regards

 

Kann jemand bitte das in Englisch ihm mailen, Danke. mein Englisch ist leider zu holprig!

 

Also im VLC Player habe ich dieses Problem nicht ...

 

Habe übrigens eine gute APP gefunden die keine Probleme bei der Wiedergabe hat.

Die APP heißt Televizo, gibts im PlayStore..

Edited by awfawfawf
Link to post
HaraldL

Und das macht diese App Televizo auf dem Android11-Gerät Pixel 3a mit dem 1080i Interlaced-Sender Servus TV Deutschland HD:

Screenshot_20210122-191357.thumb.png.a343095648b2edc71211276bae31bdb9.png

Bringt also auch nichts.

 

Link to post
awfawfawf

komisch...

Also bei Televizo beginnt die Artefakt Bildung erst wenn man eine weile schaut, aber bei mir viel weniger als bei den anderen Apps.

 

Kann sich das nicht mal ein Entwickler anschauen was da los ist ?!

Ich glaube nicht dass es an den Apps liegt oder an den Geräten.

 

 

Link to post

Antwort vom Entwickler

Hello,

Ok, so, after some investigation, it seems that you can play this sample by disable the hardware acceleration :

 

Settings > Hardware Acceleration > Disabled

 

That means  that Pixel 3a hardware doesn't support this kind of files and we can't do more.

 

Sorry

 

Regards

Dann aber keine flüssige Darstellung mehr!

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...