Jump to content
Sign in to follow this  
Pohl-Michael

Bug in COM Funktionen

Recommended Posts

Pohl-Michael

Moin!

Ich habe versucht ein Skript zu schreiben und glaube, daß ich ein paar Bugs in Methoden des COM-Interfaces gefunden habe:

 

1.) DVBViewer.OSD.isVisible liefert immer False (es sei denn, ich habe die Funktion falsch verstanden - wenn irgendwas OSDiges zu sehen ist, müsste es True sein).

2.) Bei (lesendem) Zugriff auf DVBViewer.isMediaplayback und DVBViewer.isDVD meldet der DVBViewer noch

-2147418113 DVBViewerServer.DVBViewer

Description: Schwerwiegender Fehler

Message:

[Ja] [Nein]

und stürzt dann nach klicken auf einen der Buttens ab.

3.) Wenn das OSD sichtbar ist, werden keine Befehle (mit ID >= 20480) an die Command.vbs weitergeleitet.

 

Außerdem habe ich eine Frage: Wie kann man den Kanal ändern? Muß man DVBViewer.CurrentChannelNr überschreiben? Ich habe keine passende Methode gefunden <_<

 

Übrigens wäre es toll, wenn man mal eine Übersicht über die Kommando-Codes bekommen könnte. Außer den TCMDType-Werten funktionieren ja auch die Codes aus der neuen Input-Konfiguration (im Aktionseditor das oberste rechte Drop-Down-Feld). Außerdem steht in der COM Interface Docu an einigen Stellen "see external doc", davon ist aber nichts zu finden...

 

Tschau,

Michael

Edited by Pohl-Michael

Share this post


Link to post
Guest Lars_MQ

1. Kann ich nicht bestätigen. True ist wenn irgendwas osdiges sichtbar ist.

If MyDVBViewer.OSD.isVisible Then
   MyManager.OSD.ShowInfoinTVPic "Test", 5000
 End If
 

Zeigt wie erwartet den Messagebalken an.

 

Zu 2. Rekursiver aufruf <_< das kommt davon wenn man gleichlautende funktionen hat und irgendwann ausversehen den namespace löscht, die COM-funktion hat sich selber aufgerufen bist es krachte. Ist korrigiert.

 

Zu 3. Ja, dummer fehler, die reihenfolge im handler hatte sich verschoben, ist auch korrigiert.

 

Zu den Commando Codes. Die actions.ini werte entsprechen den TCMDCodes, es gibt nur geringfügige erweiterungen da die actions.ini aktueller ist als die doc.

 

Die see external docs sind eine hilfestellung für mich beim schreiben. Teilweise habe ich vergessen die rauszunehmen, teilweise stehen die als nächstes an. Insbesondere die IOSDItems und IOSDMessages sind so komplexe themen, das ich da noch so einige abende dran verbringen kann :wub:.

Share this post


Link to post
Pohl-Michael

Moin, moin!

 

1. Kann ich nicht bestätigen. True ist wenn irgendwas osdiges sichtbar ist.

Mmh, sorry :blush: Beim testen habe ich erst spät 3. bemerkt und daher wohl eine falsche Folgerung gemacht

 

Zu 2.

Zu 3.

Dann warte ich mal ganz gespannt auf die nächste Version...

 

Zu den Commando Codes. Die actions.ini werte entsprechen den TCMDCodes, es gibt nur geringfügige erweiterungen da die actions.ini aktueller ist als die doc.

Cool, wieder was gelernt :D

 

Außerdem habe ich eine Frage: Wie kann man den Kanal ändern? Muß man DVBViewer.CurrentChannelNr überschreiben?

Und, wie sieht's denn damit aus?

 

Schönen Tag noch,

Michael

Share this post


Link to post
Guest Lars_MQ
Außerdem habe ich eine Frage: Wie kann man den Kanal ändern? Muß man DVBViewer.CurrentChannelNr überschreiben?

Naja nicht überschreiben aber eine KanalNummer zuweisen :blush:

 

Schau mal in

dieses Script, dort habe ich die entsprechenden funktionen genutzt :D

 

Wichtig: Gehe niemals davon aus das eine Kanalnummer statisch ist. Sobald jemand in der kanalliste umsortiert ändert sich möglicherweise auch die Nummer.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...