Jump to content

Search the Community

Showing results for tags '4k monitor'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Deutsch
    • Ankündigungen & Neuigkeiten
    • Einsteigerfragen DVBViewer Pro/GE
    • Allgemeines DVBViewer Pro/GE
    • Vorschläge & Ideen
    • Fehlermeldungen DVBViewer Pro/GE
    • Plugins und AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV Karten)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Verschiedenes
    • DVBViewer Video Editor
  • English
    • News & Announcements
    • Newbies DVBViewer Pro/GE
    • General DVBViewer Pro/GE
    • Suggestions & Ideas
    • Bug Reports DVBViewer Pro/GE
    • Plugins and AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV cards)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Off-Topic
    • DVBViewer Video Editor
  • Miscellaneous
    • Scripting Lounge / API (de/en)
    • Area HTPC
    • HDTV / UHDTV (de/en)
    • DVB - The technique behind
    • Conversion & Encoding
    • OEM Edition - User Helping Users (de/en)
    • Forum / Wiki / Website (de/en)
  • Survey ● Umfragen
    • DVBViewer Pro Cleanup (en/de)

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 1 result

  1. Ich gehe mal davon aus, daß das Problem bei den meisten 4K - Monitor - Besitzern auftritt: Man schaltet den Monitor aus weil man den Computer mit einer längeren Aufgabe beschäftigt hat bei der man nicht zugegen ist und stellt fest, daß nach Wiedereinschalten alle geöffneten Fenster in die linke obere Ecke verschoben wurden. Die Icons werden auch verschoben und neu sortiert. Der Grund ist wohl, daß keine Kommunikation zw. PC und Monitor mehr besteht und Windows um die Erreichbarkeit der Fenster bzw Icons zu garantieren für diesen Fall einen kleinen Standardmonitor annimmt und auswählt. Möchte man diesen misslichen Umstand beseitigen habe ich nach längerer Suche eine für mich funktionierende Lösung gefunden. https://www.kolja-engelmann.de/blog/2014/09/uhd-monitore-und-windows-high-dpi-probleme-durch-displayport-und-programminkompatibilitaeten/ Die im Link beschriebenen Einträge SIMULATET gab es bei mir nicht. Habe dann ALLE Einträge unter \Configuration \***\00 und \Configuration \***\00\00 "PrimSurfSize.cx" auf 3840 und ALLE Einträge "PrimSurfSize.cy" auf 2160 gesetzt. Jetzt ist der Desktop nach Standby / Ausschalten des Monitors immer so wie er vorher war. Erfolgreich getestet mit W10, bei einem W7 Rechner werde ich es noch machen.
×
×
  • Create New...