Jump to content

verstehe Recording Service nicht


noi76

Recommended Posts

@YeahBabe

Da hat IronStorm Recht. Die ini muss ja eigentlich bei Dir präsent sein, wenn Du den Service installiert hast. Der Ordner ist allerdings `hidden´.

@IronStorm

Dein Problem ist ja wahrhaftig seltsam. Hat denn keiner von den Forum-Admins eine Ahnung, was da schief läuft? Ich kenn mich mit den Diensten nicht so aus und hab keine Ahnung, ob es da eine Rechtevergabe gibt?! Sorry.

Edited by fotomann33
Link to comment
  • Replies 101
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • hdv

    8

  • fotomann33

    25

  • IronStorm

    14

  • Rolf Degen

    9

also ich fasse mal zusammen.

bei den diensten steht er als gestartet. und datenaustausch zwischen dienst und desktop ist an.

bin als admin angemeldet und habe alle rechte. wenn der viewer aus ist ist das CTRL symbol im tray gelb und es steht serive is idle dran.

im DVBViewer ist der rec service bei den plugins angehakt. sobald ich den viewer starte wird das symbol grau und es steht service is stopped bei.

ich wähle einen sender aus. geh in das epg fenster wähle eine sendung aus und drücke "sende an pvr"

dann erscheint das programmierungsfenster mit der aufnahme. status warten. type einmalig. nach aufnahme keine aktion und timer aufnahme steht auf aufnahme. deaktiviere AV ist nicht angehakt. dann drück ich auf speichern und mach das fenster zu dann schliesse ich den viewer und das symbol wird wieder gelb und steht wieder idle dran. dann passiert nix mehr. wenn ich aber dann während er aufnehmen soll den viewer starte nimmt er plötzlich auf solange ich den viewer anlasse.

vlt hab ich was falsch gemacht dann bitte ich um hilfe bzw berichtigung ;)

Link to comment

@IronStorm

Das hört sich alles perfekt an und dass der Viewer aufnimmt, wenn Du ihn einschaltest, ist auch normal, Du hast ihn ja schließlich entsprechend programmiert. Komisch ist nur, dass bei Dir die Kommunikation zwischen Viewer und Service gestört scheint. Das ist sicher nur eine mickrige Kleinigkeit, aber eine riesige Wirkung. In diesen Sphären bin ich aber nicht firm, da müssen echte Kapazitäten ran. Sorry, ich hab mein Pulver verschossen.

Link to comment
  • 3 weeks later...
  • 2 weeks later...

Wie verhält sich der Recording Service zum Windows Standby?

 

Wünschenswert wäre es, wenn der Service das Standby verhindert sobald eine Aufnahme läuft und zulässt, wenn der Service im Idle ist.

Ich fahre meinen Rechner nicht nach einer Aufnahme über den DVBViewer in den Standby, sondern benutze die Windows Funktion (nach xx Minuten automatisch).

Link to comment

Wenn das system anfragt ob es schlafen kann, dann prüft er ob eine Aufzeichnung läuft oder ob eine aufzeichnung innerhalb der vom user in den DVBViewer optionen angegebenen Zeit oder innerhalb der nächsten 5 minuten (die sind zwingend) ansteht. Wenn ja kein shutdown. wenn nein dann geht er mit schlafen. Vorher setzt er aber noch eine aufwachzeit.

Link to comment
  • 2 weeks later...

so ich habe heute mal meinen pc formatiert (ja wurd mal wieder zeit) ;) und siehe da nach der installation klappt alles wunderbar :wacko: icon wird rot und er nimmt auf :blush:

vielen dank nochmal ;)

Link to comment
  • 2 weeks later...
also ich fasse mal zusammen.

bei den diensten steht er als gestartet. und datenaustausch zwischen dienst und desktop ist an.

bin als admin angemeldet und habe alle rechte. wenn der viewer aus ist ist das CTRL symbol im tray gelb und es steht serive is idle dran.

im DVBViewer ist der rec service bei den plugins angehakt. sobald ich den viewer starte wird das symbol grau und es steht service is stopped bei.

ich wähle einen sender aus. geh in das epg fenster wähle eine sendung aus und drücke "sende an pvr"

dann erscheint das programmierungsfenster mit der aufnahme. status warten. type einmalig. nach aufnahme keine aktion und timer aufnahme steht auf aufnahme. deaktiviere AV ist nicht angehakt. dann drück ich auf speichern und mach das fenster zu dann schliesse ich den viewer und das symbol wird wieder gelb und steht wieder idle dran. dann passiert nix mehr. wenn ich aber dann während er aufnehmen soll den viewer starte nimmt er plötzlich auf solange ich den viewer anlasse.

vlt hab ich was falsch gemacht dann bitte ich um hilfe bzw berichtigung :bye:

 

 

Bei mir das gleiche Szenario, allerdings unter Vista Business.

 

Hat einer das unter Vista laufen? Sonst hab ich null Probleme mit DVBViewer und Skystar2.

 

Grüße vom Wilisch

Link to comment
Wenn das system anfragt ob es schlafen kann, dann prüft er ob eine Aufzeichnung läuft oder ob eine aufzeichnung innerhalb der vom user in den DVBViewer optionen angegebenen Zeit oder innerhalb der nächsten 5 minuten (die sind zwingend) ansteht. Wenn ja kein shutdown. wenn nein dann geht er mit schlafen. Vorher setzt er aber noch eine aufwachzeit.

 

Hallo,

 

ich habe den aktuellen DVBViewer mit dem Recordingservice am laufen, die Aufnahmen über den Service inkl. Aufwachen funktioniert auch wunderbar.

 

Nur habe ich folgendes Problem: Wenn ich z.B. eingestellt habe, dass nach der Aufnahme der PC in den Ruhezustand gehen soll tut er das auch. Nur, eigentlich sollte mich DVBVCtrl im Tray doch vorher warnen, oder? Da geschieht leider nichts.

 

Und eigentlich sollte mich DVBVCtrl davor warnen, wenn ich den PC über das Startmenü in den Ruhezustand schicke und eine Aufnahme läuft (so habe ich das oben zumindest verstanden). Tut er leider auch nicht.

 

Ich benutze Vista Business 32bit. Ich habe auch schon beim Dienst "Erlaube Interaktion mit Desktop" angewählt, leider ohne Ergebnis.

 

Tausend Dank für Hilfe und den wirklich sehr guten DVBViewer!!

 

Grüße,

Nils

Link to comment

Hallo,

 

ich habe den aktuellen DVBViewer mit dem Recordingservice am laufen, die Aufnahmen über den Service inkl. Aufwachen funktioniert auch wunderbar.

 

Nur habe ich folgendes Problem: Wenn ich z.B. eingestellt habe, dass nach der Aufnahme der PC in den Ruhezustand gehen soll tut er das auch. Nur, eigentlich sollte mich DVBVCtrl im Tray doch vorher warnen, oder? Da geschieht leider nichts.

 

Und eigentlich sollte mich DVBVCtrl davor warnen, wenn ich den PC über das Startmenü in den Ruhezustand schicke und eine Aufnahme läuft (so habe ich das oben zumindest verstanden). Tut er leider auch nicht.

 

Ich benutze Vista Business 32bit. Ich habe auch schon beim Dienst "Erlaube Interaktion mit Desktop" angewählt, leider ohne Ergebnis.

 

Tausend Dank für Hilfe und den wirklich sehr guten DVBViewer!!

 

Grüße,

Nils

Link to comment
  • 2 weeks later...

Hallo,

 

ich habe DVBViewer 3.6.1.20 unter Vista 32bit laufen und bekomme es einfach nicht hin, dass der Rec.-Service bei eingeschalteter Benutzerkontensteuerung etwas aufnimmt.

Nur wenn ich die Benutzerkontensteuerung abschalte, funktioniert der Rec.-Service einwandfrei. Gibts da eine Lösung, ohne die Benutzerkontensteuerung immer abschalten zu müssen?

 

Gruß,

Fr123

Link to comment

Meine Frage an alle, die Vista 32bit haben und den Rec.-Service nutzen:

Funktioniert bei euch die Aufnahme, wenn die Vista Benutzerkontensteuerung eingeschaltet ist? Ich kriegs einfach nicht hin, dass das Teil etwas aufnimmt...

 

Gruß,

Fr123

Link to comment
  • 4 months later...

Hi@all,

 

ich möchte auch den Recording Service nutzen und habe ihn folgendermaßen installiert:

 

- Dateien in den DVBViewer-Ordner entpackt

- die Datei installsvc.bat ausgeführt mit Admin-Rechten

- das Kontroll-Programm gestartet

 

Nun ist das Tray-Symbol immer grau und den Dienst kann ich unter der Dienst-Verwaltung auch nicht finden. Auch das manuelle starten durch das Tray-Symbol geht nicht. Wo liegt das Problem??

 

Wie komme ich denn in dieses Web-Interface??

 

Als System nutze ich Windows Vista Ultimate 64bit.

 

mfg

 

Triple-M

Edited by Triple-M
Link to comment

hm, ok, da hätte ich dich vielleicht direkt drauf hinweisen sollen.. irgendwie scheint es Vista nicht zu reichen, wenn man die *.bat Datei mit Adminrechten ausführt... du müsstest mal versuchen den Befehl in der *.bat Datei von Hand mit Adminrechten auszuführen:

DVBVservice.exe /install /silent

 

Sonst könnte es noch möglich sein den Service mit

sc create DVBVRecorder binPath="Pfad zur DVBVservice.exe"

zu installieren... ich weiß allerdings nicht, was der Service selber noch mehr tut beim installieren, von daher ist das wahrscheinlich eher problematisch. :bye:

Link to comment

Hi,

 

ok der erste Hinweis funktionierte - erstmal. Der Service startete zwar aber sobald man ihn öffnen will (Control) stützt der Service ab. Ich habe mal ein Timer programmiert, mal sehen was passiert......

 

mfg

 

Triple-M

Edited by Triple-M
Link to comment

Einen Service kann man nicht "öffnen"... der Befehl oben sollte den Service einfach nur installieren. Danach taucht er in der Liste der Services auf und kann da gestartet werden (in XP erreicht man das über Systemsteuerung->Verwaltung->Dienste. Wie das unter Vista ist, weiß ich nicht). Er selber kann vom Benutzer nicht weiter angesprochen werden, dafür braucht man entweder halt die Services-Console oder das Control Programm. Das Control Programm ist eine extra Anwendung. Es kann durchaus sein, dass die auch Adminrechte haben will oder ähnliches. Die liegt als DVBVCrtl.exe im DVBViewer Ordner.

Link to comment

Hi,

 

ok dann habe ich mich verkehrt ausgedrückt. Ich meinte das Control-Programm. Dies ist nun orange aber wenn ich da mit rechtem Mausklick daraufklicke und dann auf "Control" stützt das Programm ab und ich kann es nicht mehr bedienen (z.b. Start/Stop).

 

Der PC ist übrigens nicht aus dem Ruhemodus gestartet zur Timer-Programmierung.

 

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann haben aber ein paar User den Recording Service unter Vista am laufen, oder??

 

mfg

 

Triple-M

Link to comment

Hm. Alternativ zum Control Programm kannst du auch ins Webinterface gucken: http://127.0.0.1

 

Da kannst du dann auch Aufnahmen programmieren zum testen, falls die aus dem DVBViewer nicht in der Liste stehen (was dann nochmal auf Probleme hindeutet).

Link to comment
Hi,

 

ok dann habe ich mich verkehrt ausgedrückt. Ich meinte das Control-Programm. Dies ist nun orange aber wenn ich da mit rechtem Mausklick daraufklicke und dann auf "Control" stützt das Programm ab und ich kann es nicht mehr bedienen (z.b. Start/Stop).

 

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann haben aber ein paar User den Recording Service unter Vista am laufen, oder??

 

Hallo zusammen,

 

ich habe exakt das selbe Problem. Ich benutzte Windows Vista Business und wenn ich auf "Control" klicke stürzt DVBVCtrl.exe ab. Der Dienst selber funktioniert, nimmt aber nach einem Standby nichts mehr auf. DVBVCtrl.exe mit Adminrechten zu starten hilft auch nicht.

 

DVBViewer 3.6 mit Recording Service funktioniert einwandfrei...

 

Irgendwelche Ideen?

 

Grüße

Edited by softcat
Link to comment
  • 1 year later...

Möchte mich an den Beitrag mal mit dran hängen. Habe grade Vista x64 am testen und bekomme alles einwandfrei und sofort zum Laufen. Nur mit dem Recording-Service gibts PRobleme. Er funktioniert zwar, aber wenn ich den DVBV beende, wir der Dienst nicht wieder gestartet. Also der Recording-Service ist an, dann starte ich DVBV und er wird beendet (korrekt also) und anschließend beende ich DVBV wieder, aber der Recording-Service wird nicht wieder gestartet, sondern ich muss manuell drauf klicken.

Gibt es dafür schon eine Lösung?

 

UPDATE: Habs jetzt gefunden. Habe einfach den Haken vergessen, der DVBV sagt, dass er das Plugin verwenden soll.

 

Letztes Problem: Wenn ich Ruhezustand auswähle, dann geht der REchner so schnell in den Ruhezustand, dass keine Aufnahmen mehr programmiert werden. Ich habe zwar schon mehrfach von dem Problem gelesen, aber gibt es nicht inzwischen eine saubere Lösung? Muss ich das über ein Skript lösen?

Edited by hanashra
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...