Jump to content
noxx

Ich kann nicht lesen

Recommended Posts

noxx

Hallo, würde jemand bitte seine Config für seine X10 FB zur Verfügung stellen, danke ;)

Share this post


Link to post
dgdg
SkyStar USB Plus Fernbedienung (TTS35AI) - Technotrend Remote Plugin

 

Noch ne dumme Frage dazu, weil ich mit Remotes noch wenig Erfahrung habe. Ich will das Plugin und die Konfiguration mit der TTS35AI meiner Skystar 2 Karte nutzen. Muss ich um das Technotrend Remote Plugin zu nutzen noch irgendeinen Treiber von Technotrend oder TechniSat laden, damit ich das USB-Gerät in den Einstellungen des Plugins auswählen kann?

Edited by dgdg

Share this post


Link to post
Tjod

Die Konfigurations Dateien können nur genutzt werden wenn die gleiche Fernbedienung und der gleiche Empfänger verwendet wird.

Das TechnoTrend Remote Plugin ist nur für TechnoTrend Karten zu gebrauchen (oder baugleiche).

 

Der USB Empfänger für die SkyStar 2 benötigt meines Wissens kein Plugin da er einfach Tastatur Kommandos sendet.

Share this post


Link to post
dgdg
Die Konfigurations Dateien können nur genutzt werden wenn die gleiche Fernbedienung und der gleiche Empfänger verwendet wird.

Das TechnoTrend Remote Plugin ist nur für TechnoTrend Karten zu gebrauchen (oder baugleiche).

 

Der USB Empfänger für die SkyStar 2 benötigt meines Wissens kein Plugin da er einfach Tastatur Kommandos sendet.

 

Ok, also die Skystar 2 hat zwar die gleiche Fernbedienung wie Technotrend (TTS35AI) aber einen anderen USB-Empfänger und deswegen funktioniert es nicht, richtig? Naja, es wäre ganz praktisch gewesen, wenn es funktioniert hätte.

 

Ich dachte halt, wenn die Fernbedienung von Technotrend kommt, dann gilt das auch für USB-Empfänger. >_<

Edited by dgdg

Share this post


Link to post
Olivier Ritter

Wie kann man ein .imo Datei schreiben ?

 

 

Fernbedienung: iMon PAD mit iMon Empfänger

Software: iMon Manager

 

Hier mal mein Konfigurationsansatz für ein iMon PAD. Die *.remote Datei ist für den DVBViewer (Import unter Optionen->Eingaben) und die andere kann in die iMon Software importiert werden. Dafür muss man im iMon Manager als erstes den DVBViewer als Programm hinzufügen. Dann muss man noch aus den "Systembefehlen" alle bis auf

- Tab

- Umschalt+Tab

- Löschtaste

- Leertaste

- Eingabetaste

- ESC Taste

- Pfeiltasten

löschen. Also alle, die mit normalen Tasten auf der Tastatur korrespondieren kann (bzw. sollte) man drinnen lassen. Den Rest hab ich da entfernt, da ich die Knöpfe im DVBViewer für irgendwas angelernt hab... ich will ja nur DVBViewer mit dem Ding fernsteuern und nicht noch irgendnen anderen Schnickschnack wie Taskswitcher oder sowas haben... :) Jetzt kann man bei Programmbefehlen->DVBViewer die *.imo Datei importieren. Und mal rumprobieren, was ich da gebaut hab... (zum Teil sehr unübersichtlich, zugegeben). Oder man importiert im DVBViewer nichts und kann einfach selber die Tasten so anlernen, wie man will. Bis auf die Maustasten geht alles auf dem iMon PAD. ;)

 

//Edit: das ganze nochmal etwas "getuned", die Bezeichnungen im iMon Manager verbessert und im DVBViewer die neu erstellten Befehle in eine eigene Gruppe verschoben. Außerdem das ganze als zip Datei gepostet. :wacko:

Share this post


Link to post
wima

Kann bitte jemand die Einstellungen für die Microsoft Mediacenter Fernbedienung posten?

Vielen Dank.

Gruss wima

Share this post


Link to post
diddi4

Hat irgend einer auch ein Plugin für die terratec cinergy cPCI HD oder auch für den USB Stick (sind gleich)?

 

diddi

Share this post


Link to post
TheMr.Big

Habe einen Scaleo e, wo eine FB dabei war.

Hat eventuell noch jemand so eine FB in Gebrauch? Meine funktionier nur unzureichend.

Es handelt sich um eine: "Fujitsu Siemens FC-MCE-50GB"

post-92212-1264709184_thumb.jpg

Share this post


Link to post
michael0612

Hallo User,bin NEU hier und habe NATÜRLICH gleich eine Frage zu dem Thema Fernbedienungen im Gepäck. Falls hier falsch BITTE verschieben.

Ich betreibe eine Hauppauge WinTv 930C mit der dazugehörigen Scheckkarten-kleinen Fernbedienung. Bekomme sie ohne Hilfe nicht an den Start. Gibt`s ein Plugin dafür oder ähnliches. DANK

Edited by michael0612

Share this post


Link to post
Andy_DVBViewer

Ich habe eine Fernbedienung für Terratec S7.

 

Unter Windows 7 64Bit läuft ein Prozess TTTvRc.exe Remote Control Receiver & Editor von Elgato Systems version 5.51.0.425.

 

Unter \AppData\Roaming\TerraTec\Remote liegt eine Konfigurationsdatei TTTVRC.usr.

 

Hat jemand eine an den DVBViewer angepasste TTTVRC.usr ?

Share this post


Link to post
aabbc1

Muss ich die Fernbedienungsdatei einfach im Konfigurationsordner einfügen?

Share this post


Link to post
Rosette

TV Karte: TBS 6928

 

Fernbedienung: gehört mit zur Karte, siehe Bild

 

- die Datei TBS.cfg ins Winlirc Verzeichnis und dort als Konfiguration auswählen

- die Datei TBS.remote ins Benutzerverzeichnis unter remotes ablegen und im DVBViewer importieren

Wo findet man das WINLirc Verzeichnis? Meine Globale suche unter Win1 blieb erfolglos. Wie und wo importiert man in den DVBViewer? Ich bin Laie in solchen Sachen und benötige eine Schritt für Schritt Anleitung. Gilt diese Datei auch für die TBS 8922?

Share this post


Link to post
hanesito

Der letzte Eintrag war September 2015!

Seit Jahren benutze ich den DVBViewer!

Verbaut ist eine TT-budget S2 3200 (BDA),

mit diese Fernbediehnung. Da ich meistens

mit der Maus im DVBViewer arbeite ist mir

erst nachdem ich auf DVBViewer pro 6.0.1

geupdatet habe aufgefallen, dass die Fernbedienung

nicht mehr funktioniert. Selbst wenn ich eine ältere

DVBViewer Version zurück spiele passiert nichts.

Vielleicht liest jemand aus dem Forum  meine Anfrage

und kann mir einen Lösungsweg nennen bzw eine

funktionstüchtige *.remote für die Original TT-Fernbedienung

und TT-budget S2 3200 (BDA) in das Forum stellen.

Habe schon mit der "RemoteTray.exe" herum experementiert.

Die ComRemote.dll liegt in Plugins Ordner vom DVBViewer

und ist auch von Windows 10 angenommen. Die Tastencodes

konnte ich problemlos eingeben,. Die geauen Anweisungen im

Programm habe ich befolgt. Im DVBViewer unter Einstellungen/

Eingabe Plugins erscheint auch COM Remote aber anlernen

kann ich meine Fernbedienung nicht.

Grüße ins Forum von Hannes

Share this post


Link to post
hanesito
vor 5 Stunden schrieb Marc32:

hast du vielleicht bei der installation vergessen, nötige komponenten für deine fernbedienung herunterzuladen?

schau mal hier das post von haraldl-->

http://www.DVBViewer.tv/forum/topic/39893-technotrend-budget-s2-3200-und-fernbedienung

 

hilft dir das?

 

grüße,

marc

Danke Marc,

habe mich noch einmal intensiv mit der FB - Materie beschäftigt.

Danke für deine Hinweise. habe nun Cmuv\DVBViewer\Remotes\

das file "ttremote_mod10.remote" eingefügt.

Dann noch in Cmuv\DVBViewer\Plugins\

das file "ttremote.dll" (175.104 Byte vom 05.09.2007) eingefügt.

Also kurz gesagt Diskjockey mit files aus meiner Sammlung und

den Forum - Files!

Ich hatte aber bevor ich losgelegt habe die Version 5.5.0 komplett

als Test installiert und die FB zum laufen bekommen!

Dann habe ich die Cmuv gesichert und habe auf 6.0.1.0 geupdatet

und die FB ging natürlich nicht. Die Prozedur wie bei der Versin 5.5.0

noch einmal (dank meiner Sicherung des Ordner Cmuv) durch geführt.

Zu erwähnen wäre noch das alle Einstellungen bei einem Update

auf die Version 6.0.1 neu eingestellt werden müssen - Schade!!

Nun klappt die Fernbedienung wieder! Nochmals Danke.

Edited by hanesito

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...