Jump to content

Das Erste HD / ZDF HD


ElDiablo

Recommended Posts

Wer Probleme hat, die neuen HD-Sender mittels Sendersuchlauf der Senderliste hinzuzufügen, kann die angehängte INI-Datei im DVBViewer importieren, und zwar entweder mit Drag & Drop in den Senderlisten-Editor (DVBViewer Pro 4.2.1) bzw. in die Kanalliste (DVBViewer GE), oder mit dem entsprechenden Befehl im Kontextmenü, das nach einem Rechtsklick in den Editor / die Liste erscheint.

 

Die INI-Datei enthält die über Astra 19° Ost frei empfangbaren HDTV-Sender in einem Stammordner "Astra 19.2°E" und einer Kategorie "HDTV". Falls der Stammordner / die Kategorie bereits existieren, werden die Sender dort eingefügt, ansonsten werden der Stammordner / die Kategorie beim Import neu angelegt.

 

Benutzerdefinierte Einstellungen wie DiSEqC und Sendergruppe müssen, sofern sie eine Rolle spielen, nach dem Import gegebenenfalls manuell korrigiert werden.

 

Import-Listen für Kabelempfang (KD) sind hier zu finden: Berlin

 

Falls im Zusammenhang mit ATI-Grafikkarten und der Anwahl einer der HD-Sender nachfolgend bis zu einem Runter/Hochfahren des PC keine TV-Darstellung mehr möglich sein sollte, sorgt eventuell eine Aktualisierung des ATI-Grafikkartentreibers für Abhilfe:

 

http://www.DVBViewer.info/forum/index.php?showtopic=35663

 

Vielen Vielen Dank, sollten wirklich alle FREE TV HD Sender enthalten sein, ist es das was ich lange gesucht habe.

 

Kann man mit den Scan Programm was es gibt auch nur nach HD Sender Scannen lassen und wenns geht auch nur FREETV ?

 

EDIT:

Ich habe den ersten Beitrag mal abgetrennt da es hier jetzt sehr allgemein um HDTV geht. Das Topic mit der .ini gibt es jetzt hier:

http://www.DVBViewer.info/forum/index.php?showtopic=39505

Edited by Tjod
Komplett Zitat eingefügt wegen der Aufteilung des Topics
Link to comment
  • Replies 95
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • HD_Ready

    29

  • craig_s

    13

  • duddsig

    10

  • PeterF

    8

Top Posters In This Topic

Vielen Vielen Dank, sollten wirklich alle FREE TV HD Sender enthalten sein, ist es das was ich lange gesucht habe.

 

Kann man mit den Scan Programm was es gibt auch nur nach HD Sender Scannen lassen und wenns geht auch nur FREETV ?

 

 

Ja geht. Bei mir einwandfrei. Einfach Suchlauf nach neuen Sendern. HD Sender sind am HD zu erkennen :wacko:

Übrigens mal ein großes Lob an den DVBViewer und den Leuten dahinter. Gerade was HD angeht einfach perfekt das Programm.

Weiter so sag ich da nur gerade wenn ich uns hier in Deutschland im Bereich HDTV weit hinter z. B. den USA sehe.

Da frage ich mich was die Öffentlich Rechtlichen eigentlich mit den Millionen Euro an GEZ Gebühren machen und die Freien mit all den

Millionen an Werbeeinnahmen. Entwicklungsland Deutschland was HDTV angeht. :)

Link to comment

Hallo,

 

habe bei mir im Kabel (Hessen, Unitymedia) gestern ARD HD und ZDF HD gefunden. Im Moment sehe ich Leichtathletik bei ARD HD, kann aber subjektiv eigentlich keinen Unterschied zur "normalen" ARD erkennen.

 

Kann das sein, woran könnte das liegen? Hat jemand einen Tip?

 

Vielen Dank,

 

Andi

Link to comment
Hallo,

 

habe bei mir im Kabel (Hessen, Unitymedia) gestern ARD HD und ZDF HD gefunden. Im Moment sehe ich Leichtathletik bei ARD HD, kann aber subjektiv eigentlich keinen Unterschied zur "normalen" ARD erkennen.

 

Kann das sein, woran könnte das liegen? Hat jemand einen Tip?

 

Vielen Dank,

 

Andi

 

Also bei mir ist da ein Unterschied wie TAG und NACHT :wacko:

Ist dein Bildschirm Full HD fähig ?

Bildschirmauflösung auf 1080i ?

Receiver bzw. Karte HD überhaupt HD tauglich?

 

Bei mir läuft es mit 12,3 mbits HD ohne mal grad 2-3 mbits

Link to comment
Bei mir läuft es mit 12,3 mbits HD ohne mal grad 2-3 mbits

2-3 mbits sind für die ARD/ZDF aber sehr untypisch! Meist ist es genau das doppelte der Bitrate auf dem HD Sender im Vergleich zum SD Bild dort!

 

In der Wiederholung vom 100m Sprint der Herren vom Sonntag habe ich zwischen beiden Sendern hin und her gezappt und man konnte auf den Begrenzungslinien der Laufbahn deutlich den Unterschied sehen.

Immerhin kann der Decoder aus einer höheren Bitrate auch deutlich bessere Ergebnisse errechnen/erzielen.

Ich hätte nur nicht gedacht das man selbst bei den hohen Bitraten vom Sonntag mit Ø 5,7MBits das Erkennen kann.

Link to comment

Guten Abend,

bin total am verzweifeln.

Habe jetzt den neuesten Ati Treiber, neusten Skystar HD 2 Treiber und die neueste DVBViewer Version, aber ich kriege trotz der HDTV.ini nur ein Bild bei Einsfestival HD.

Alle anderen bleiben leider schwarz.

 

SOS :wacko:

Link to comment
2-3 mbits sind für die ARD/ZDF aber sehr untypisch! Meist ist es genau das doppelte der Bitrate auf dem HD Sender im Vergleich zum SD Bild dort!

 

In der Wiederholung vom 100m Sprint der Herren vom Sonntag habe ich zwischen beiden Sendern hin und her gezappt und man konnte auf den Begrenzungslinien der Laufbahn deutlich den Unterschied sehen.

Immerhin kann der Decoder aus einer höheren Bitrate auch deutlich bessere Ergebnisse errechnen/erzielen.

Ich hätte nur nicht gedacht das man selbst bei den hohen Bitraten vom Sonntag mit Ø 5,7MBits das Erkennen kann.

 

... mmmhhh komisch, bei mir konstant (KBD) 1280x720, 50fps bei 48khz, 256kbps und schwankend zwischen 12,1 bis 12,4Mbits :wacko: egal ob ARD oder ZDF

allerdings alles über HDCP AMD auf 32 Zoll TV mit Technisat HD2 Cable Star und Alphacrypt light :)

ohne HD ansonsten alles mit 720x576, 25fps bei 48khz, 192kbps und 2,7-3MBits.

Allerdings ist meine Auflösung auf 1920x1080 Pixel über nvidiasystemsteuerung auf ner 8800GT

allerdings auch fast verdoppelung der CPU Auslastung auf um die 50% mit Powerdvd9 und overlay im DVBV.

Edited by leeloo
Link to comment
... mmmhhh komisch, bei mir konstant (KBD) 1280x720, 50fps bei 48khz, 256kbps und schwankend zwischen 12,1 bis 12,4Mbits :wacko: egal ob ARD oder ZDF

allerdings alles über HDCP AMD auf 32 Zoll TV mit Technisat HD2 Cable Star und Alphacrypt light :)

ohne HD ansonsten alles mit 720x576, 25fps bei 48khz, 192kbps und 2,7-3MBits.

Allerdings ist meine Auflösung auf 1920x1080 Pixel über nvidiasystemsteuerung auf ner 8800GT

allerdings auch fast verdoppelung der CPU Auslastung auf um die 50% mit Powerdvd9 und overlay im DVBV.

Gut, ich habe hier Sat und da ist das offensichtlich mit KBD bei SD nicht vergleichbar. Die HD Senderaten sind aber identisch.

Link to comment
Hallo,

 

habe bei mir im Kabel (Hessen, Unitymedia) gestern ARD HD und ZDF HD gefunden. Im Moment sehe ich Leichtathletik bei ARD HD, kann aber subjektiv eigentlich keinen Unterschied zur "normalen" ARD erkennen.

 

Kann das sein, woran könnte das liegen? Hat jemand einen Tip?

 

Vielen Dank,

 

Andi

 

Das kann z.B. daran liegen, dass Du einen guten Fernseher hast, der auch ein SD-Bild gut rüber bringt. Bei mir ist der Unterschied zwischen SD und HD zwar sichtbar, aber nur wenn ich näher als 2,5 Meter rangehe.

 

Eine weiter Möglichkeit: Die Leichtathletik Übertragung wird zwar in 720p 50 Hz gesendet, aber in 1080i produziert (müssen die machen, da dies andere internationale Abnehmer so fordern). Das Signal wird dann in 720p konvertiert. Dabei wird die Qualität des HD-Signals nicht besser und damit auch der Unterschied zu SD kleiner (auch wenn uns das ARD und ZDF immer wieder erzählen).

Link to comment
  • 1 month later...

 

... vielleicht aber auch nicht. Bei mir jedenfalls geht, neben allen SD-Sendern, auch nur EinsFestival HD. Die anderen HD-Sender, gleich ob DVB-S (Astra HD, Anixe HD) oder -S2 (DasErste HD, ZDF HD), dümpeln bei Übertragungsraten von etwa 1,5 Mbit vor sich hin - klar, dass das nicht reicht.

 

Da ich das gleiche Resultat sowohl auf meinem Desktop als auch auf meinem HTPC habe mit verschiedenen Betriebssystemen, Tunerkarten, Grafikkarten etc. kann es eigentlich nur noch an der Schüssel liegen, oder übersehe ich etwas?

 

Für jeden Tip dankbar!

Link to comment
gleich ob DVB-S (Astra HD, Anixe HD) oder -S2 (DasErste HD, ZDF HD)

Die aussage stimmt so nicht.

EinsFestival HD sendet in DVB-S

Astra HD, Anixe HD, DasErste HD, ZDF HD und Arte HD senden alle in DVB-S2.

 

Die Gruppierung die du gemacht hast passt eher zur Auflösung.

EinsFestival HD, DasErste HD, ZDF HD und Arte HD senden in 720p

Astra HD, Anixe HD in 1080i

 

Aber das ist hier sicher nicht das Topic für HDTV Anfänger Fragen.

Lies am besten etwas im HDTV Bereich und mach da gegebenenfalls ein neues Topic auf.

 

http://www.DVBViewer.info/forum/index.php?showtopic=23245

Link to comment
  • 2 weeks later...

Hallo zusammen.

 

Mir ist bewusst, dass mein Problem schon zig Mal durchgekaut wurde, aber dennoch habe ich bisher beim Durchforsten des Forums keine Lösung für mein Problem finden können.

Ich bin in Besitz eines Technisat Skystar USB 2 HD CI-Empfanggeräts. Der Haken bei DVB-S2-tauglich ist gesetzt und die HDTV-Sender (ARD HD, ZDF HD & Co) sind bereits im DVBViewer Pro integriert. Das Problem: Ich habe kein Bild und keinen Ton. Der Empfang steht auf 0% und ich weiß mir echt nicht mehr zu helfen.

 

Habt ihr noch irgendeine Idee, woran mein Problem liegen könnte? Weiß nicht mehr weiter!

 

Ganz liebe Grüße,

Ch0mPeR

Link to comment
  • 2 weeks later...
  • 1 month later...

Hallo zusammen, ich hab da mal ne Frage bezgl. ARD-ZDF HD.

Ich habe jetzt von Technisat das CableStar Combo HD CI in betrieb, und es laeuft soweit auch alles.

Die beiden HD-Sender empfange ich zwar, aber ich habe bei beiden Sendern ca. alle 10 Sekunden einen leichten ruckler, nervt ungemein.

Hat jemand von euch vieleicht einen Tip woran das liegen kann. (Am TV laeuft alles einwandfrei.

Vielen Dank schonmal fuer evtl. Hilfe.

Link to comment
  • 1 month later...

Hallo!

Wohne in Koblenz, habe DVBViewer 4.1.2 und kann weder ARD HD noch ZDF HD durch den Suchlauf finden.

Netzbetreiber ist Kabel-Deutschland bzw Kevag.

Benutze den TechniSat CableStar Combo HD CI (Kabel-Deutschland-Karte ist eingesetzt).

Weiß jemand Rat?

Link to comment

Unter KDG Helpdesk kann ich neue Transponderlisten (incl der HD-Kanäle) exportieren, aber nicht im .ini - Format. Es gibt da nur folgende Optionen:

 

* exportieren für Neutrino

* exportieren für DVB2000

* exportieren für Enigma2

* exportieren für VDR

 

Wenn ich per Sendelisteneditor die Sender einfach manuell hinzufüge, bleibt das Bild schwarz:

E39

618MHz

256QAM

 

 

Irgendwelche Ideen was ich tun könnte?

Edited by redroses
Link to comment

Hallo alle zusammen,

 

habe gleiches Problem.Meine Karte ist eine Terratec Cinergy S2 PCI HD .Sollte also DVBS2 können - leider schwarzes Bild und kein Ton bei DVBS2 Sendern.EPG geht.Signalstärke 90%.

Habe schon die hier im Forum genannten Tipps angewendet.Kein Erfolg.Am gleichen LNB bringt mein nerviger PACE Receiver sämtlich alle HD Sender auf den Fernseher.

Neuster Treiber drauf;WinXP auf aktuellem Updatestand.Die Terratec Software(ein Grauen im Vergleich zum DVBViewer!) bringt auch nichts auf den Schirm.Gründliche Sendersuche durchgeführt,kein DVBS2 Sender wurde gefunden.HDTV.ini aus dem Forum hier importiert.Bei Amazon berichtet ein Käufer dieser Karte,das er mit winXP auch keine DVBS2 Sender kriegt aber mit der Win7 Partition(gleicher Rechner:gleiche Hardware)alles bestens läuft.......

Ev. die Karte putt?

Link to comment

Also Windows 7 + DVBViewer + Cinergy S2 HD gehen DVB-S2 Sendern definitiv. Ich benutze den Cyberling PowerDVD (Terratec) Decoder, denn ich eine Radeon Karte habe die momentan nicht mit den H.264 Decoder von Microsoft *ruckelfrei* läuft.

 

WinXP braucht auf jeden Fall einen anderen H.264 Decoder. Da bei WinXP keine DXVA2.0 vorhaden ist (oder??) solltetst du dann einen Software Decoder nutzen... FFDShow musste gehen... Welchen nutzt du jetzt??

Edited by alexs3d2
Link to comment

.....FFDShow.

Ich habe mehrere Kombinationen ausprobiert(Video A/:( Divx 264,Cyberlink(terratec),FFDShow.

Ich werde die Karte nochmal mit win7 testen - ansonsten geht sie an den Händler zurück.

Es wird sich hoffentlich auf dem "HD-Markt"jetzt etwas bewegen.Vernünftige Technik ist gefragt!

Muß mich mal umsehn welche Karte der "mercedes" ist.

Der DVBViewer ist auf jedenfall schon mal der "Mercedes"was die software angeht!

Link to comment

Windows 7 Home Premium x64

DVD Viewer V4.2.1.0

Pinnacle PCTV SatHDTV PRO USB (452e)

 

Läuft :-))

Link to comment
Muß mich mal umsehn welche Karte der "mercedes" ist.

Der DVBViewer ist auf jedenfall schon mal der "Mercedes"was die software angeht!

 

 

hast du schonmal an die Technisat Skystar HD2 gedacht?

Link to comment
Muß mich mal umsehn welche Karte der "mercedes" ist.
hast du schonmal an die Technisat Skystar HD2 gedacht?

 

Hm, wieso knatschen gerade bei diesem "mercedes" so viele Leidende hier im Forum über Probleme? ;)

 

Ich kann Technotrend 3200 (baugleich: Skystar HD) empfehlen. Läuft hier seit geraumer Zeit ohne Mucken.

Link to comment
Also Windows 7 + DVBViewer + Cinergy S2 HD gehen DVB-S2 Sendern definitiv. Ich benutze den Cyberling PowerDVD (Terratec) Decoder, denn ich eine Radeon Karte habe die momentan nicht mit den H.264 Decoder von Microsoft *ruckelfrei* läuft.

 

WinXP braucht auf jeden Fall einen anderen H.264 Decoder. Da bei WinXP keine DXVA2.0 vorhaden ist (oder??) solltetst du dann einen Software Decoder nutzen... FFDShow musste gehen... Welchen nutzt du jetzt??

 

Hallöchen im Forum,

 

da habe ich gleich mal eine Frage. Ich habe wie Du auch Win 7 + DVBViewer + Cinergy S2 HD. Ich bekommen aber kein Bild und Ton bei ARD HD ZDF HD.

Wie müssen die Einstellungen sein? Ich kann nur einen Testsender in HD sehen da der kein DVB-S" hat.

Ich wollte eigentlich mal Olympia in HD schauen. Abe immer ein dunkler Bildschirm. Irgendwas scheint erkannt zu werden, da im DVBViewer in der Infoleiste 90% AC3 Ton und 1280X irgendwas steht.

Die EPG Infos von ARD und ZDF HD kann ich auch empfangen. Nur kein Bild und kein Ton. Ich doktore jetzt schon 14 Tage herum und ich komme leider nicht weiter.

Wäre tolle wenn mir geholfen werden könnte.

Edited by HD_Ready
Link to comment
Hallöchen im Forum,

 

da habe ich gleich mal eine Frage. Ich habe wie Du auch Win 7 + DVBViewer + Cinergy S2 HD. Ich bekommen aber kein Bild und Ton bei ARD HD ZDF HD.

Wie müssen die Einstellungen sein? Ich kann nur einen Testsender in HD sehen da der kein DVB-S" hat.

Ich wollte eigentlich mal Olympia in HD schauen. Abe immer ein dunkler Bildschirm. Irgendwas scheint erkannt zu werden, da im DVBViewer in der Infoleiste 90% AC3 Ton und 1280X irgendwas steht.

Die EPG Infos von ARD und ZDF HD kann ich auch empfangen. Nur kein Bild und kein Ton. Ich doktore jetzt schon 14 Tage herum und ich komme leider nicht weiter.

Wäre tolle wenn mir geholfen werden könnte.

 

Ich habe das selbe Problem mit mein anysee DVB-S2 USB2 unter Windows 7.

Habe die sender rein gespielt. Kein Bild und Ton bei ARD HD ZDF HD.

Mit den 30 tage ProdDVB pro funtioniert es.

Link to comment

Hallo,

 

ich habe die selbe Konfig wie HD_Ready (Win7+DVBViewer+Cinergy S2 HD) und auch leider die selben Probleme: bei HD findet der Sendersuchlauf die Sender, aber ich habe weder Bild noch Ton. Die EPG-Infos sind da und auch die 90%-Anzeige. :radscorpion:

 

Aber: An manchen Tagen geht es dann eben doch ! Keine Änderungen am PC. Ein Reboot hilft nichts, wenn ich bei HD kein Bild habe. Aber manchmal klappt es dann eben am nächsten Tag. Bloss dann ist die Sendung die ich sehen wollte leider schon vorbei...

 

Meine Vermutung ist/war das Wetter (der Empfang). Aber so ganz passt das leider auch nicht. Ich kann nicht sagen, dass das Bild bei schlechtem Wetter immer weg ist und bei gutem immer da. Das wäre wohl zu einfach.

 

Aber vielleicht kommt ja einer mit diesen Hinweisen weiter...

 

Avd

Link to comment
bei HD findet der Sendersuchlauf die Sender, aber ich habe weder Bild noch Ton. Die EPG-Infos sind da und auch die 90%-Anzeige.

Genau das hatte ich jetzt auch, allerdings andere Konfig, auf nem neuen Lappi mit Win7 64 Bit + FireDTV S2. Hab auch erst mal alles verdächtigt (weil neu, OS, Treiber, Codecs, Renderer, DVBViewer), zefix! wieso läuft Astra/Anixe HD, alle SD aber kein einziger 720p Sender? Stundenlang rumprobiert bis ich mich erinnert habe das ich ähnliches ja schonmal hatte mit allerlei *fremden* Listen. Selbst die ini's, die im XP-Rechner direkt daneben wunderbar laufen mit dem gleichen FireDTV, gingen auch nicht im Lappi. Sowohl die Transponderliste (0192.ini für Astra 19.2E) als auch die Senderliste probiert.

 

Erst als ich Transedit im Laptop eine neue Transponderliste scannen liess und dann damit ne neue Senderliste gescannt und das alles in DVBViewer reingeimpft hatte geschah das nicht mehr geglaubte (weil die FireDTV ist kein so besonderes Scanwunder). ARD/ZDF/Arte HD erstmals sichtbar mit Ton! Und laufen sauber durch! Da sieht man mal wieder, jeder PC braucht seinen ganz *persönlichen* Scan! Warum ist mir ein Rätsel.

 

Also die Transponder.ini scheint ne ganz empfindliche, launische Sache zu sein, die man irgendwie *hinten rumheben* muss..

Edited by craig_s
Link to comment

Ich noch mal. Ich habe jetzt versucht mit Transedit die Snder zu importiern. Mir wird noch immer kein ZDF HD od. ARD HD angezeigt.

Bei ZDF steht ZDF Vision auf er Frequenz. Ich weiß echt nicht wie ich das hin kriegen soll.

Es muß doch möglich sein, die Sender zu finden, bzw. anzeigen zulassen.

Ich glaube kaum das die Karte ne Macke hat, da ja auch andere das Problem haben. Hat schon mal wer bei Terratec angefragt?

:blush:

 

Noch mal zu Transedit. Wenn ich auf die Frequenz von ARD HD gehe, ist das Feld PAT rot. Mir scheint ich habe irgendwie kein Empfang.

Edited by HD_Ready
Link to comment

du hast versucht die Sender mit Transedit zu importieren? Hast du denn die Sender mit Transedit gesucht, und wenn ja, mit welchem Ergebnis? Dort wo ZDF-Vision steht einen Suchlauf machen. Was hast du denn bei den Transpondereinstellungen stehen?

 

PeterF

Edited by PeterF
Link to comment

Hallo PeterF,

 

wie importiere ich diese denn richtig. Ich bin im Transedit aud save geangen und habe eine *.ini gespeichert.

Diese wollte ich im DVBViewer importieren, jedoch gab es keine extraeintragungen. Wenn ich die Frequenz im Transedit scanne bekomme ich immer das zuvor angehängte Bild.

Edited by HD_Ready
Link to comment

zu 2. genau das was du jetzt gepostet hast.

 

hast du mal versucht nen Scan zu machen wenn die "Pilot Symbols" ausgeschaltet sind? Der Rest stimmt, aber meines Wissens nach gibt es Karten, die diese Pilot Symbols nicht brauchen, die es selber machen.

 

PeterF

Link to comment

Da bekomme ich das gleiche Bild. PAT ist immer rot und es gibt keine weiteren Eintragungen.

Eine Frage habe ich da. Im DVBViewer habe ich unter Sender einen Ordner ZDFVision, aber die Frequenz für ZDF HSD steht nicht drin

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...