Jump to content

Das Erste HD / ZDF HD


ElDiablo

Recommended Posts

Erst mal die *Transponder.ini* scannen: DVBViewer darf nicht laufen, im Transedit links das richtige "Transponder List File" wählen (Astra ... 19.2°E), dann unten auf "Update". Wenn der Scan fertig ist das Scan-Fenster schliessen und im Transedit links unten auf "Save". Damit wird die 0192.ini in den Konfig-Ordner vom DVBViewer gespeichert wo er sie später abruft.

 

Dann im Transedit (an dessen Settings hab ich garnix gemacht) rechts auf "Scan All". Das dauert wieder und wenn er fertig ist in dem Fenster auf "Select All" und auf "Export to File" und speichern. Wenn du Glück hattest kannst du hier im Scan-Fenster links oben auf "Name" und dann müsste ganz unten in der Liste ZDF HD auftauchen..

 

Dann Transedit beenden und DVBViewer starten und die gerade gespeicherte Liste im Senderlisten Editor einladen. Am besten vorher mit Taste Entf alles rauslöschen. Dann im "Senderliste"-Fenster bei "Suche" HD eingeben. Die HD's sofern unverschlüsselt sollten jetzt laufen. So wars jedenfalls bei mir.

Edited by craig_s
Link to comment
  • Replies 95
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • HD_Ready

    29

  • craig_s

    13

  • duddsig

    10

  • PeterF

    8

Top Posters In This Topic

OK bin gerade dabei das durchzuführen. Einen Augenblick, oder zwei. Melde mich wieder.

Andere Frage. Was für eine TV Karte hast Du denn?

Edited by HD_Ready
Link to comment

Da bin ich wieder. Alles so, wie du geschrieben hast. Habe auch mehr Sender, aber kein ZDF und ARD HD.

Das kann doch gar nicht sein. Ich kann als einziges HD Programm Einsfestival empfangen. ISt auch kein S2 Programm.

Was jetzt? DAs müssen doch auch andere haben?

Link to comment

Alle HD Sender sind auch Blau außer Einsfestival.Beim Senderbild habe ich immer 90% stehen.

Was immer das sein soll. Ist meine Antennenausrichtung schlecht? Kann ja nicht sein, andere Programme empfange ich ja einwandfrei.

Link to comment

Bekommst du denn die 1080i-Sender rein (Astra/Anixe HD)? Tauchen andere verschlüsselte HD's (blaue) auf?

 

EDIT: sind das auf dem Bild alle Blauen? Gib doch mal oben bei Suche HD ein.

 

Laufen Asrta/Anixe HD einwandfrei?

Edited by craig_s
Link to comment

Sollte ja, wenn Asrtra HD geht..

 

Also wie jetzt - geht Astra HD ?

Edited by craig_s
Link to comment

aber ohne die entsprechenden Codecs nur zum Empfang, nicht zum Darstellen auf dem Bildschirm...

Und wie kommt es, dass du tagelang erzählst, du findest keine HD-Sender, und dann auf einmal ein Bild, wo du die Sender in der Liste drin hast, also empfängst du sie, nur werden dir , wie Lars schon schrieb, die H264-Codecs fehlen.

 

PeterF

Link to comment

Die Datei ist zu groß. Kann ich die Anhänge von den vorherigen Beiträgen löschen, damit das support.zip durchgeht?

Shit jetzt hängst an 3 kB

Edited by HD_Ready
Link to comment
Und wie kommt es, dass du tagelang erzählst, du findest keine HD-Sender, und dann auf einmal ein Bild, wo du die Sender in der Liste drin hast, also empfängst du sie...

HD_Ready, hast du die Das Erste/ZDF HD schon immer drin gehabt oder erst nach den letzten Scans jetzt?

 

Anhänge löschen geht irgendwo in Verwaltung..

Edited by craig_s
Link to comment

Meine Feststellung: Kanäle (ini's) importieren bringt garnichts wenn sie durch Transedits Suchläufe nicht gefunden werden! Dann bleiben die blauen schwarz!

 

Man muß erstmal den HTPC + Umgebung (Schüssel und so) + DVBViewer so hintrimmen, daß er sie findet. So sehen DVBViewers Hardware Optionen bei mir aus:

 

 

 

Das Codec-Prob ist deines nicht mit Win7, der MS DVD Decoder kanns sowieso (bei 720p aber nur verpixelt), aber man SIEHT was.

 

Leider hast du nicht gesagt welche Blauen die beiden Scans nach meiner Anleitung gebracht haben. Ganz wichtig ist der Punkt: "Vor dem Einladen der neuen Senderliste im Senderlisten Editor des DVBViewers mit Taste Entf alles rauslöschen!!", sonst startest du immer Blaue aus alten Listen!

Edited by craig_s
Link to comment

O.K. eine Frage habe ich zuerst. Ich hatte ja auf zuvor geschrieben das meine Signalstärke bei den Sendern bei ca. 60% und Qualität 90% liegt.

Kann das einen Einfluss haben, warum ich beim Scan kein ARD HD finde?

Bei den blauen Schans schaue ich nochmal nach.

 

Den Satz mit dem Codec-Prob habe ich nicht verstanden. Was meinst Du? Die Senderlist habe ich komplett im DVBViewer gelöscht und die von Transedit importiert.

Link to comment

Also ich habe nochmal geschaut. Nach dem ich die neu gescannten Programme in DVBViewer importiert habe, sehe ich einige blaue Sender.

 

z.b. Eurosport HD, Sky Sport HD, Discovery HD usw.

Ich habe da kein Bild da die ja veschlüsselt sind. EPG von denen Empfange ich aber. Das sind alle auch DVB-S2 Sender.

 

Ich scanne heute nochmal die Frequenz von ARD und ZDF HD. Melde mich dann.

Link to comment
O.K. eine Frage habe ich zuerst. Ich hatte ja auf zuvor geschrieben das meine Signalstärke bei den Sendern bei ca. 60% und Qualität 90% liegt.

Kann das einen Einfluss haben, warum ich beim Scan kein ARD HD finde?

Weiss ich leider nicht. Habe nur auf Astra 19.2E ausgerichtet, im DVBV wird immer 95-100% angezeigt.

 

Bei den blauen Schans schaue ich nochmal nach.

ja bitte

 

 

Die Senderlist habe ich komplett im DVBViewer gelöscht und die von Transedit importiert.
Nein die HDTV Kanäle hatte ich von DVB Veiwer GE importiert.

Beim Scan mit Transedit fand es diese nicht

Was nun, von DVB Veiwer GE importiert oder die von Transedit??

 

 

Den Satz mit dem Codec-Prob habe ich nicht verstanden. Was meinst Du?

Win7 hat den "Microsoft DTV-DVD Video Decoder" stadartmäßig schon eingebaut. Den kann man im DVBV auswählen und der gibt MPEG-2, H.264 und teilw. VC-1 sauber wieder mit Aussnahme von H.264+720p (zB. ZDF-HD), da verpixelt das Bild gerne mal, aber sehen tut man immer was wenn der Sender *da* ist.

 

Was mir allerdings jetzt in Win7 aufgefallen ist, wenn ich bei mir im DVBV 4.2.1 + Renderer EVR Enhanced auf "Das Erste" (SD, also kein HD) switche ist das Bild bei mir auch manchmal schwarz. Dann muß ich 1-2x auf "Wiedergabe neu aufbauen". Das kommt zwar selten vor, zeigt aber immerhin das das *bleibt schwarz und stumm* Prob auch ausserhalb von 720p-Sendern reproduzierbar ist. Scheint also eine neue Schwäche in Win7 zu sein, Verursacher unbekannt, kann alles mögliche im Zusammenspiel der Kette DirectX, Treiber, DVBV+EVR sein. Bei Renderer VMR9 (kein DXVA) pssiert das nicht.

 

Bei den 720p Sendern die vor den Scans schwarz und tonlos blieben hat "Wiedergabe neu aufbauen" aber leider nichts gebracht. Übrigens stürzte DVBV dabei auch gerne mal ab, konnte nur im Taskmanager beendet werden und blieb abgestürzt bis zum nächsten Reboot.

Edited by craig_s
Link to comment
z.b. Eurosport HD, Sky Sport HD, Discovery HD usw.

Ich habe da kein Bild da die ja veschlüsselt sind. EPG von denen Empfange ich aber. Das sind alle auch DVB-S2 Sender.

Klingt wieder mal so als ob das Low-Band nicht funzt.

Bekommst Du denn denn EinsExtra, EinsPlus und Phoenix??

Die liegen im Low-Band sind aber SD Kanäle.

Eurosport HD, Sky Sport HD, Discovery HD senden hingegen im High-Band.

Alle anderen deutschsprachigen HD-Kanäle senden im Low-Band.

Link to comment
Weiss ich leider nicht. Habe nur auf Astra 19.2E ausgerichtet, im DVBV wird immer 95-100% angezeigt.

 

 

ja bitte

 

 

 

 

Was nun, von DVB Veiwer GE importiert oder die von Transedit??

 

 

 

Win7 hat den "Microsoft DTV-DVD Video Decoder" stadartmäßig schon eingebaut. Den kann man im DVBV auswählen und der gibt MPEG-2, H.264 und teilw. VC-1 sauber wieder mit Aussnahme von H.264+720p (zB. ZDF-HD), da verpixelt das Bild gerne mal, aber sehen tut man immer was wenn der Sender *da* ist.

 

Was mir allerdings jetzt in Win7 aufgefallen ist, wenn ich bei mir im DVBV 4.2.1 + Renderer EVR Enhanced auf "Das Erste" (SD, also kein HD) switche ist das Bild bei mir auch manchmal schwarz. Dann muß ich 1-2x auf "Wiedergabe neu aufbauen". Das kommt zwar selten vor, zeigt aber immerhin das das *bleibt schwarz und stumm* Prob auch ausserhalb von 720p-Sendern reproduzierbar ist. Scheint also eine neue Schwäche in Win7 zu sein, Verursacher unbekannt, kann alles mögliche im Zusammenspiel der Kette DirectX, Treiber, DVBV+EVR sein. Bei Renderer VMR9 (kein DXVA) pssiert das nicht.

 

Bei den 720p Sendern die vor den Scans schwarz und tonlos blieben hat "Wiedergabe neu aufbauen" aber leider nichts gebracht. Übrigens stürzte DVBV dabei auch gerne mal ab, konnte nur im Taskmanager beendet werden und blieb abgestürzt bis zum nächsten Reboot.

 

 

Also, ich habe heute einen neuen Scan mit Transedit gemacht. Im DVBV alle Sender gelöscht und neu importiert. Wie gesagt es waren auch blaue Sender dabei. ARD HD und ZDF HD hat er definitiv nicht gefunden. Selbst wenn ich nur diese Frequenz scanne.

Wie kann ich denn im DVBV die Signalstärke sehen. Ist das unten das grüne Feld? Da steht bei den Sendern die ich sehen kann 96%. Wenn ich mit der Maus drauf klicke, steht z.b. Zeit 70%.

Keine Ahnung was er meint. Ist das vielleicht für Timeshift?

 

Was ist denn mit den Codecs. Brauche ich da was anderes? Im einem anderen Thread sprach man als von dem powerdvd 9.0 codec.

Link to comment
Klingt wieder mal so als ob das Low-Band nicht funzt.

Bekommst Du denn denn EinsExtra, EinsPlus und Phoenix??

Die liegen im Low-Band sind aber SD Kanäle.

Eurosport HD, Sky Sport HD, Discovery HD senden hingegen im High-Band.

Alle anderen deutschsprachigen HD-Kanäle senden im Low-Band.

 

Hallo, nein Phönix, einsPlus und EinsExtra habe ich nicht in meiner Senderliste entdecken können.

Ist das ein Satellitenproblem, oder eins von mir wenn das Low-Band nicht geht?

Link to comment
Also, ich habe heute einen neuen Scan mit Transedit gemacht. Im DVBV alle Sender gelöscht und neu importiert. Wie gesagt es waren auch blaue Sender dabei. ARD HD und ZDF HD hat er definitiv nicht gefunden. Selbst wenn ich nur diese Frequenz scanne.

Wie gesagt, solange da kein ARD HD und ZDF HD gefunden wird bleiben auch die importierten schwarz.

 

 

Wie kann ich denn im DVBV die Signalstärke sehen. Ist das unten das grüne Feld? Da steht bei den Sendern die ich sehen kann 96%. Wenn ich mit der Maus drauf klicke, steht z.b. Zeit 70%.

Keine Ahnung was er meint. Ist das vielleicht für Timeshift?

Huch, keinen Schimmer.. Dachte immer das grüne Feld wär die Empfangsstärke. Wo siehst du die sonst noch?

 

 

Was ist denn mit den Codecs. Brauche ich da was anderes? Im einem anderen Thread sprach man als von dem powerdvd 9.0 codec.

Wie gesagt, der "Microsoft DTV-DVD Video Decoder" reicht für alles ausser 720p. Dafür nimmste Cyberlink ab v.7 aufwärts (hast du ja glaub schon).

Link to comment
Hallo, nein Phönix, einsPlus und EinsExtra habe ich nicht in meiner Senderliste entdecken können.

Wenn dem so ist ist davon auszugehen, daß die HD-Sender auch nicht gefunden werden können.

Die Ursachen sind dann häufig beim LNB oder Multischalter zu finden.

Beschreibe doch bitte mal Deine Empfangsanlage vom LNB bis zum Eingang der SAT-Karte.

Link to comment
Wie gesagt, solange da kein ARD HD und ZDF HD gefunden wird bleiben auch die importierten schwarz.

 

 

 

Huch, keinen Schimmer.. Dachte immer das grüne Feld wär die Empfangsstärke. Wo siehst du die sonst noch?

 

 

 

Wie gesagt, der "Microsoft DTV-DVD Video Decoder" reicht für alles ausser 720p. Dafür nimmste Cyberlink ab v.7 aufwärts (hast du ja glaub schon).

 

zu1. Und was kann man da jetzt machen?

 

zu2. Die signalstärke konnte ich mit der Terratec Software sehen. Da lag sie bei 60% Qualität bei 90%

 

zu3. Also bei H.264. sollte der Cyberlinkeingetragen sein, richtig ?

 

Wie kann ich denn mehrer Zitate schreiben?

Link to comment
zu1. Und was kann man da jetzt machen?

 

zu2. Die signalstärke konnte ich mit der Terratec Software sehen. Da lag sie bei 60% Qualität bei 90%

 

zu3. Also bei H.264. sollte der Cyberlinkeingetragen sein, richtig ?

 

Wie kann ich denn mehrer Zitate schreiben?

Vergiß mal die Sache mit den Codecs, und versuche zuerst mal die SD Sender im Low-Band reinzubekommen.

Wie viele Sender hast Du denn bei einem Komplettscan??

Wie gesagt wäre eine Anlagenbeschreibung (inclusive Altertsangaben der Komponenten) hilfreich.

Link to comment
zu1. Und was kann man da jetzt machen?

siehe duddsig's Frage.

 

zu3. Also bei H.264. sollte der Cyberlinkeingetragen sein, richtig ?

richtig

 

Wie kann ich denn mehrer Zitate schreiben?

Sprechblase oben quotet den kopierten und selektierten Text.

Edited by craig_s
Link to comment
Vergiß mal die Sache mit den Codecs, und versuche zuerst mal die SD Sender im Low-Band reinzubekommen.

Wie viele Sender hast Du denn bei einem Komplettscan??

Insgesamt sind es 942. Video 697 Audio 245

 

Wie gesagt wäre eine Anlagenbeschreibung (inclusive Altertsangaben der Komponenten) hilfreich.

Ich habe eine 90 Schüsssel mit 4fach LNB und 8fach Multiswitch. Ca. 4 Jahre alt.

Link to comment
Insgesamt sind es 942. Video 697 Audio 245

Es sollten um die 1500 sein. Also fehlen nicht nur HD-Sender.

Ich habe eine 90 Schüsssel mit 4fach LNB und 8fach Multiswitch. Ca. 4 Jahre alt.

Etwas detaliertere Angaben wären eventuell noch hilfreich (Typ der Komponenten).

Können denn andere Teilnehmer die oben genannten ARD-Sender empfangen??

Anschluß schon mal getauscht??

Link to comment
Es sollten um die 1500 sein. Also fehlen nicht nur HD-Sender.

 

Etwas detaliertere Angaben wären eventuell noch hilfreich (Typ der Komponenten).

Können denn andere Teilnehmer die oben genannten ARD-Sender empfangen??

Anschluß schon mal getauscht??

 

Meine Anlage:

 

Mulitswitch Triax TMS5x8

LNB Inverto

90 Cm Antenne Gibertini

 

Ich hatte bisher nur einen Twinreceiver kein HD Receiver. Da habe ich eben mal einen Programmdurchlauf gestartet. EinsPlus und so ist auch schwarz.

 

Habe eben nochmal einen Scan mit Transedit gemacht. In dem Suchfenster zeigt er mit über 1500 gefundene Sender Radio und TV an. Aber wenn ich die Liste exportiere, sind es nur um die 932 Radio + TV

Edited by HD_Ready
Link to comment

Hallo HD_Ready,

 

ich muß Dich jetzt mal was fragen:

 

Ist der PC alleine am Antennenkabel, oder geht das Antennenkabel z. B. zuerst an einen anderen Receiver/PC-Karte und wird von dort zum PC durchgeschliffen? Wenn dann der Receiver noch an wäre, wäre es klar, daß Du z. b. nur horizontale oder nur vertikale Kanäle empfängst. Ich frage deshalb, weil genau ich selbst diesen Fehler gemacht habe und mich wunderte, warum ich nicht die gleiche Menge Sender wie am Receiver empfange... :lbounce:

 

Wenn es bei Dir nicht zutrifft, ist das dann wenigstens geklärt. :)

Link to comment

Hallo Bibie

 

Nein ich habe 8 separate Leitungen im HAus verteilt.

Die gehen in 4 Zimmer an Doppeldosen.

Jeder Receiver (TV-Receiver und TV-Karte) haben ein eigens Kabel.

Ich hatte auch schon mal die beiden Kabel untereinander getauscht. Selber Effekt.

Einziges wäre jetzt die Kabel auf einen Anderen Port zu legen. Und dann nochmal eine Scan laufen zu lassen.

Link to comment

Hmmm, könntest, wenn noch nicht geschehen, noch probieren, ob ein Receiver an diesem Anschluß, oder der PC in einem anderen Zimmer/Anschluß laufen würde und dann alle Sender gefunden werden...

Edited by Bibie
Link to comment
Meine Anlage:

 

Mulitswitch Triax TMS5x8

LNB Inverto

90 Cm Antenne Gibertini

 

Ich hatte bisher nur einen Twinreceiver kein HD Receiver. Da habe ich eben mal einen Programmdurchlauf gestartet. EinsPlus und so ist auch schwarz.

So, die Hardware hört sich erst mal ganz gut an. Sollte damit funzen.

Nun kann es sein, daß ein an einem Low-Band Kabel die Anschlüsse vergammelt sind (in unserem Fall Horizontal).

Um festzustellen ob Vertikal geht die nächste Frage: Bekommst Du z.B. Renault TV ( 11508.50 V)??

Link to comment
So, die Hardware hört sich erst mal ganz gut an. Sollte damit funzen.

Nun kann es sein, daß ein an einem Low-Band Kabel die Anschlüsse vergammelt sind (in unserem Fall Horizontal).

Um festzustellen ob Vertikal geht die nächste Frage: Bekommst Du z.B. Renault TV ( 11508.50 V)??

 

Wie scanne ich die Frequenz? In meiner Liste taucht der Sender jedenfalls nicht auf.

Link to comment
Wie scanne ich die Frequenz? In meiner Liste taucht der Sender jedenfalls nicht auf.

Ok.

Das würde bedeuten, daß im Low-Band Vertikal auch nicht geht.

Wenn beide Low-Band Kabel nicht vergammelt sind, sind jetzt die DVB-Hardwareexperten gefragt (eventuell Griga, Derrik).

Die wissen eventuell ob Diseqc Einstellungen für diesen Multiswitch nötig sind, oder ob deine Karte diesbezüglich

mit diesem Probleme hat.

Ich habe auch einen 5/8er Multiswitch von Til Schwaiger und ein Baumarkt-LNB für die Hausanlage.

Beides knapp 5 Jahre alt, keine Probleme (allerdings andere TV-Karten).

 

Eventuell doch noch mal einen anderen Ausgang des Multiswitchts probieren.

Link to comment

Du meinst die Anschlüsse am LNB?

Die kann ich gerade nicht überprüfen, da ich erstmal an die Schüssel kommen muß.

Alle anderen Anschlüsse sehen o.k. aus.

Die Sache mit dem anderen Port versuche ich nochmal. Aber nicht mehr heute.

Auf dem Dachboden ist es gerade nicht so doll.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...