Jump to content

Kein DVB-S2 Empfang mit Hauppauge WinTV Nova-HD-S2


Zeze21

Recommended Posts

Also ich weiß nicht was ich machen soll ich kann ausser einsfestival hd nix empfangen auch mit der ini leider nicht der empfangsbalken zeigt 0% an

ich habe eine wintv nova s2 hd also eigentlich hd tauglich auch die anderen hd sender wie zb servus tv hd kann ich nicht empfangen woran könnte das liegen

Edited by Zeze21
Link to comment
1. Möglichkeit - die DVB -S2 Empfangseinheit ist defekt.

2. Möglichkeit - kein Haken bei DVB-S2 gesetzt: http://de.DVBViewer.tv/wiki/Optionen_Hardw...DVB-S2_tauglich

3. Möglichkeit - poste mal ein support.zip

 

Sonst geht alles mit der Karte? Eins extra, Phönix?

1. ich hoffe nicht!

2. ist eigentlich gesetzt zumindest bei optionen hardware

3. ich glaub cih bin bescheuert aber ich finde keinen button für nen anhang hier habs deswegen bei rapidshare.com gehostet ich hoffe das ist ok? Support.zip

einsextra und auch phoenix ist kein problem

Link to comment
Es tut mir leid diesen anhang verwaltungs teil gibts bei mir nicht

Hilfe Mod! Da weis ich jetzt auch nichts zu.

 

Zu deinem HD-Problem:

"MainConcept (Adobe2) H.264/AVC Decoder":   00600000  (File is missing)

ausgerechnet den fehlenden Decoder hast Du für H.264 eingestellt.

 

Geh mal in die DirectX Optionen und stelle unter Video für H264 den Microsoft DTV-DVD Video Decoder ein.

 

Installier mal den AC3Filter und stell in den DirectX Optionen Optionen diesen bei Audio ein.

 

Dann teste nochmal und wenns nicht geht nochmal melden.

Link to comment

also den decoder hab ich geändert

und einsfestival hd funktioniert aber alle anderen sender aus der ini nicht

ich hab keine ahnung woran das liegen könnte wenn mir jemand helfen könnte:

hier mal unterschied von einsfestival hd zu das erste hd und zdfhd (empfangsbalken!):

dvbviewer.png

Link to comment
eventuell weil der Post in einem Info-Teil des Forums ist? und nicht in einem dafür vorgesehenen?

Richtig Wichtige Informationen ist nicht für das Diskutieren von Problemen gedacht und deshalb sind auch keine Anhänge zulässig.

Das die Beiträge mal verschoben.

Link to comment

Vielleicht bringt es etwas, einen etwas älteren Treiber zu installieren, und zwar den 2.123 für Vista.

 

http://www.DVBViewer.info/forum/index.php?...st&p=275649

 

Ich habe den Verdacht, dass Hauppauge im aktuellen Treiber für Windows 7 (2.124) etwas am Interface geändert hat, und es ist noch unklar, auf welche Weise. In dem verlinkten Thread berichtet jemand, dass er es unter Windows 7 schließlich mit einem Treiber von 2007 zum Laufen gebracht hat.

Link to comment

hallo

leider hat das auch nicht geklappt. bei empfang von das erste hd ist der empfangsbalken immer noch bei 0%

bei einsfestival hd hab ich festgestellt dass in ziemlich regemäßigen abständen das bild für ne sekunde schwarz wird und danach neu aufgebaut wird (manchmal auch mit artefakten) der empfang liegt hier jedoch bei 99%.

Auch mit der hauseigenen wintv 7 software finde ich die hd sender (bis auf einsfestival hd) nicht

Link to comment
bei einsfestival hd hab ich festgestellt dass in ziemlich regemäßigen abständen das bild für ne sekunde schwarz wird und danach neu aufgebaut wird (manchmal auch mit artefakten) der empfang liegt hier jedoch bei 99%.

Das ist ein Wiedergabe/Decoder-Problem und hat mit DVB-S2 nichts zu tun.

 

Woher stammt die Kanalliste, die du verwendest?

 

Auch mit der hauseigenen wintv 7 software finde ich die hd sender (bis auf einsfestival hd) nicht

Mit welchem Treiber? Beiden? Bist du dir sicher, dass der Treiber-Austausch gklappt hat? Windows 7 ist in der Hinsicht eigenwillig. Überprüfe die Versionsnummer im Gerätemanager.

Link to comment
Das ist ein Wiedergabe/Decoder-Problem und hat mit DVB-S2 nichts zu tun.
Das dachte ich mir auch wollte es aber nur mal anbringen falls es doch in irgendeiner weise was damit zu tun gehabt hätte
Woher stammt die Kanalliste, die du verwendest?

Die Kanalliste von DVBViewer stammt direkt vom suchlauf von DVBViewer allerdings wurden nur verschlüsselte HD sender gefunden (abgesehen von einsfestival hd) die restlichen HD sender habe ich wie in dem ursprünglichen Post beschrieben von der .ini indem ich die ini einfach per dragndrop in den senderlisten editor geschoben habe.

Mit welchem Treiber? Beiden? Bist du dir sicher, dass der Treiber-Austausch gklappt hat? Windows 7 ist in der Hinsicht eigenwillig. Überprüfe die Versionsnummer im Gerätemanager.

Also ich hatte gerade die version 123 drauf zumindest bin ich wie folgt vorgegangen treiber per hwclear gelöscht/deinstalliert neustart treiber 123 installiert dann wintv7 neu installiert - keine hd sender ausser einsfestivalhd (das aber ohne bild war aber auch hier ne decoder einstellung - wintv7 lässt mich leider keinen anderen decoder als den nichtexistenten von adobe verwenden)

jetzt habe ich gerade (bevor ich deinen Post gelesen habe (sonst hätte ich vorher noch extra im geräte manager nachgesehen) die version 124 wieder installiert (auch wieder per hwclear dann neustart dann neue treiber installiert - und im geräte manager überprüft) dann habe via wintv7 (wintv7 musste auch neu installiert werden) neu gescannt (mit single lnb) dazu hab ich noch die treiber version meiner ati radeon 4600 auf 9.12 geupdated - ergebnis: kein das erste hd kein zdf hd nur eins festival hd ohne bild

bei DVBViewer: wie gehabt nur einsfestival hd

 

Jetzt werde ich nochmal die version 123 versuchen zu installieren und per geräte manager versuchen zu vertifizieren

imho habe ich das gleiche problem wie hier beschrieben...

Link to comment

also ich habe noch einige andere themen hier bezügliuch der problematik gelesen und will noch folgendes anfügen:

direktes tunen ist an aber stream beim tuning stoppen ist aus.

Versucht habe ich es sowohl mit den 123 als auch 124 treibern (beide im geräte manager überprüft) und mit DVBViewer und wintv7

ich finde bei beiden sender wie sport hd bzw die ganzen sky hd sender (verschlüsselt)

ich finde auch einsfestival hd (was ja aber DVB-S ist (wie sieht das bei den sky sendern aus? sind die auch DVB-S oder DVB-S2?))

Ich finde KEIN Das Erste HD ZDFHD ANIXE HD ASTRA HD+

ARTE HD ist so ne sache ich finde zwar ein ARTE HD der empfangsbalken meldet auch 99% aber sehen und hören tu ich nix is auch ne andere frequenz als bei dem ARTE HD aus der ini und ist in meiner senderliste in CSAT

ich werde jetzt mal transedit benutzen vielleicht bringt das ja was...

Link to comment

So Transedit hat gar nix gebracht leider, habe noch die ardzdf.ini eingefügt und siehe da.... immer noch kein bild und kein ton empfangsbalken immer noch auch 0% ABER zumindest bei arte hd und zdfhd geht jetzt zumindest mal epg. Is auch was schönes dass ich sehen kann was ich sehen könnte wenn es ginge :wacko:

Link to comment

Ich verwende unter Windows 7 64 Bit die Treiberversion 2.124.27191.1. DVB-S2 funktioniert damit einwandfrei.

 

Unter den Hardware Einstellungen im DVBViewer sind folgende Optionen angehakt:

 

Öffne ganzen Transponder, Ist DVB-S2 tauglich, Direktes Tunen

 

Sonst habe ich keine Einstellungen vorgenommen.

 

Als Decoder verwende ich "Microsoft DTV-DVD Video Decoder".

Link to comment

also ich habe diesselben einstellungen allerdings unter win7 32 bit

bitte nicht hauen wenn es an folgendem liegt: ich bin derzeit in ungarn, schüssel ist auf 19.2 astra eingestellt, daran sollte es doch meiner meinung nach nicht liegen oder?

wie könnte ich denn testen ob die karte wirklich kaputt ist und wenn sie das ist was würdet ihr mir as hd karte empfehlen?

Link to comment
bitte nicht hauen wenn es an folgendem liegt: ich bin derzeit in ungarn, schüssel ist auf 19.2 astra eingestellt, daran sollte es doch meiner meinung nach nicht liegen oder?

 

Hast Du mit Transedit einen Suchlauf gemacht und wurden dabei die Sender gefunden oder hast Du sie nur per Ini-Datei importiert?

Link to comment
bitte nicht hauen wenn es an folgendem liegt: ich bin derzeit in ungarn, schüssel ist auf 19.2 astra eingestellt, daran sollte es doch meiner meinung nach nicht liegen oder?

also nach den Ausleuchtzonen ist Ungarn kein Problem, solange man nicht ne 30 cm Schüssel verwendet...

und reite nicht so auf den angezeigten EPG-Daten rum, die kommen auch wenn du den Transponder gar nicht empfängst, da sie auch über die anderen Transponder/Sender übertragen werden und dann auch so zur Verfügung stehen.., also vergiss den EPG erst einmal.

 

PeterF

Link to comment
also nach den Ausleuchtzonen ist Ungarn kein Problem, solange man nicht ne 30 cm Schüssel verwendet...

und reite nicht so auf den angezeigten EPG-Daten rum, die kommen auch wenn du den Transponder gar nicht empfängst, da sie auch über die anderen Transponder/Sender übertragen werden und dann auch so zur Verfügung stehen.., also vergiss den EPG erst einmal.

 

PeterF

 

ok vergessen :wacko: aber was mach ich nun? aber da ich programme wie die sky hd kanäle empfange bzw beim scannen erkenne kanns wohl nicht daran liegen dass die karte kaputt ist oder etwa doch?

Link to comment

nein, ich denke auch nicht dass sie defekt ist, mach doch mal ein Bildschirmfoto von Transedit mit den Einstellungen des Transponders wo die fehlenden Programme liegen, eventuell kann hier einer, z.B. Griga, da was sehen was nicht hinhaut oder falsch eingestellt ist.

 

PeterF

Link to comment
nein, ich denke auch nicht dass sie defekt ist, mach doch mal ein Bildschirmfoto von Transedit mit den Einstellungen des Transponders wo die fehlenden Programme liegen, eventuell kann hier einer, z.B. Griga, da was sehen was nicht hinhaut oder falsch eingestellt ist.

 

PeterF

so also ich weiß nicht ganz genau was du meinst aber ich bin mal die liste bei transedit durchgegangenund stieß auf ein blaues zdf vision als ich da drauf klickte kam eine meldung dass ich kein dvbs2 taugliches gerät hätte und ich das unter sttings hardware ändern könnte, das habe ich dann auch getan.

dann habe ich das ganze nochmal versucht zu öffnen und das fenster war leer (siehe screenshot)post-79518-1262978289_thumb.png

EDIT: habe nochmal mit dvbs2 aktivierung gescannt hat aber auch nix gebracht.

aber mir ist aufgefallen dass die ganzen privaten kanäle also die hd+ nicht erkannt werden zumindest nicht beim scan

Edited by Zeze21
Link to comment

Hi!

Nächster (Ausschließungs-) Test: Mein beliebtes Thema "Fangbereich" (eine evtl. Drift der LNB-Frequenz).

 

Nimm' wieder TransEdit ... selektiere die "ZDF-Frequenz" (11361) ... Ändere im Feld "Frequency" die Frequenz (schrittweise von <zB.> 11358 - 11365) in 1MHz-Schritten ... Vergiss' nicht, jedes Mal danach den Button "apply" zu drücken (damit die eingestellte Frequenz "gerafft" wird) ... und dann "Scan Selected" ...

mfG

Link to comment

Also ich glaube, Du hast einfach ein Empfangsproblem. Wenn die Karte kaputt wäre, würdest Du gar keinen Sender reinbekommen.

 

Also wenn möglich an anderer Schüssel testen. Vielleicht kennst Du auch einen Nachbarn, der die Sender über einen normalen SAT-Receiver empfängt. Dann könntest Du dort mal die genauen Frequenzen notieren und noch einen Versuch mit Transedit starten.

Link to comment
Hallo,

von 11350 bis 113570 gescannt genau nach anleitung nichts immer das gleiche ergebnis (abgesehen dass sich die mhz zahlen geändert haben;) )

eine Variante wäre noch mit Transedit einen "Blindscan" zu machen, das dauert zwar ne ganze Weile, aber dadurch dass dort sehr eng gesucht wird ist die Chance da die Sender zu finden. Damit du dir deine bisherige Konfiguration nicht versaust eine neue ini mit Transedit anlegen und dann damit dann nen Blindscan machen, der wird zwar dann einige/viele Sender die du schon hast doppelt oder dreifach finden, aber eventuell findet er dann die gesuchten Sender.

 

PeterF

Link to comment
Ich habe den Verdacht, dass Hauppauge im aktuellen Treiber für Windows 7 (2.124) etwas am Interface geändert hat, und es ist noch unklar, auf welche Weise. In dem verlinkten Thread berichtet jemand, dass er es unter Windows 7 schließlich mit einem Treiber von 2007 zum Laufen gebracht hat.

 

also ich habe die neuste treiber vers. und habe beide karten unter w7 32bit, nova s2 und nova plus und s2 kanäle laufen ohne probleme, DVBViewer einstellung von hardware sind standart nichts zusätzlich geändert!

Driver Version 2.124.27191.1 (88x_2_124_27191_1_WHQL.zip)

 

hast du vielleicht den patch mce&astra eingespielt beim hauppauge treiber?Wenn ja, dann hat DVBViewer damit probleme!

Edited by morphus
Link to comment

Hallo!

 

ich habe ein ähnliches Problem. Benutze auch die WinTV NOVA HD-S2, allerdings unter WinMCE. Hab mir für den HD-Empfang extra ne neue Graka für meinen HTPC gekauft (HD 4670). Und jetzt kommt's: Ich empfange zwar HD-Programme, aber ich höre nur den Ton und sehe KEIN Bild. Witzigerweise kann ich den Sender (Eins Festival HD) aber aufnehmen, und mir im Nachhinein die Aufnahme ansehen. Mit Bild und Ton! Hat da jemand vielleicht ne Vermutung?

 

Als Codec verwende ich den Intervideo H.264 von WinDVD. Habe leider keinen anderen zur Hand...

 

Danke und Gruß!

Edited by bitbauer
Link to comment
hast du vielleicht den patch mce&astra eingespielt beim hauppauge treiber?Wenn ja, dann hat DVBViewer damit probleme!

Gute frage ich glaube eigentlich nicht wo würde ich das denn sehen?

Ich mach gerade diesen Blind Scan mal sehen was dabei herauskommt.

Link to comment

Wenn keine sender gefunden werden, braucht man vorerst keinen dekoder ;)

 

Tatsache ist, dass SkyHD gefunden wird. Dieser transponder ist QPSK moduliert. Die transponder, die nicht gefunden werden, sind aber in 8PSK.

Link to comment
codec problem! installiere testweise powerdvd und nimm die codecs

 

Alles klar, habe mich nach einigem Suchen ein PowerCINEMA (Nicht PowerDVD) gefunden (War bei der WinTV-Karte dabei), bei der auch der Cyberlink h.264 dabei war. Und tataaa! Ich konnte Eins Festival HD ducken. Allerdings nur gerade so. CPU bei 100% Das system stand fast. Na ja, kein Wunder bei einem PentiumM 1,7 Ghz. Jetzt kommt natürlich die zweite Frage: Wie aktiviere ich DxVA für den Codec. Leider wird der Filter nicht angezeigt für den Codec Also doch anderer codec als in PowerDVD??? Ich nehme an, das die Filtereinstellungen nur bei einer ganz bestimmten Codec-Kennung erscheinen, die Einstellungen dann aber die selben wären, z.B. für DxVA. So wie ich das verstehe stecken hinter den Filtereinstellungen nur irgendwelche RegistryHacks, oder? Kann man da nicht auch die Einstellungen für den PowerCinema-Codec hinzufügen?

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...