Jump to content
SnoopyDog

OSD Skin "BluFuzz" mit optionaler Scrobbler Funktion

Recommended Posts

Bibie

Hihi, dann bin ich ja beruhigt! *freu*

Share this post


Link to post
dachmeyer

Hallo Snoopy,

 

viele kleine aber feine Verbesserungen im Update! Der Skin wird immer besser. ;)

 

Die Infos für die Filme über das MyMovies Plugin gefällt mir sehr gut. Leider habe ich ein Problem. Habe keine Ahnung

ob es mit meinen Einstellungen zusammenhängt oder mit dem Skin.

 

Auf meinem Testsystem werden die Coverbilder in der "kleinen" Infoansicht (duration? (OK-Button)) sowie in der

großen Infoansicht ("blaue Sprechblase" (info-Taste)) problemlos angezeigt, was ja dafür spricht das eigentlich alles

O.K. ist.

 

Auf meinem HTPC sind die Coverbilder jedoch nicht vorhanden. Die Texte schon.

 

Unterschied der beiden Systeme ist lediglich, daß das Testsystem der reine DVBV ohne TV-Empfang ist und ich beim HTPC

den Rec.-Service nutze. Testsystem hat noch das MySeries Plugin.

 

Einstellungen sind eigentlich gleich. Es wird bei beiden "Videos" für die Filme nicht genutzt (d.h. es sind auch keine

Video-Thumbs intern vom DVBV erstellt worden)

 

Nutze überall die latest-Beta (.90 / .95) Versionen.

 

hat vielleicht Jemand eine Idee was ich da falsch mache?

 

 

Gruß Torsten

Share this post


Link to post
SnoopyDog

Hallo dachmeyer! Danke für Deine Rückmeldung. Ich werde das mal testen! Bei mir sind allerdings IMMER die jpeg Dateien parallel auf der Platte. Den Fall, daß die ausschließlich in der Datenbank stehen, habe ich weder getestet, noch berücksichtigt. Ich denke mal, daher kommt das Problem. Du machst nichts falsch ;) Ich schau mir das evtl. mal heute Abend an.

Share this post


Link to post
dachmeyer

Hallo SnoopyDog,

 

nur zur Info, ich habe die Cover auch auf der Platte. Habe mir die MyMovies-Daten mit Flowys Tool (Filminfopic)

gezogen und angepasst.

 

In den Filmordnern sind die Dateien info.txt, folder_original.jpg, folder.jpg, Filmname.mkv, sowie ein Ordner mit

Backdrops. Der Filmordner ist mit dem Filmnamen benannt.

 

Die Filmordner liegen alle im Netzwerk auf verschiedenen Rechnern und Platten. (1X Server mit XP SP3, 1X USB-Platte

am Server und auf einem NAS)

 

HTPC läuft unter W7 32bit, inkl. aller Updates.

 

Habe dann alles importiert in MyMovies. Das Plugin legt dann ja noch neue Bilder im Konfigurationsverzeichnis an.

(für die Cover insges. 3x mit verschiedenen Auflösungen und kryptischen Namen)

 

Könnte das vielleicht mit den Freigaben bei W7 zusammenhängen? Werden heute Abend noch mal weiter testen.

(geht leider nur wenn es heute nicht Desperate Hausewives gibt, sonst gibt es Ärger mit der Frau ;) )

 

 

Gruß Torsten

 

 

SCH.... habe gerade nachgesehen, heute ist D-Day!

Edited by dachmeyer

Share this post


Link to post
SnoopyDog

Sorry, was ich vorhin schrieb, war auch Quatsch ;) Natürlich müssen die Bilder irgendwo liegen.

 

Wenn Du Zeit hast, könntest Du evtl. mal mit dem DVBSpy schauen, was Du unter "#MR.MovieCover" findest, nachdem Du das Filminfo-Fenster (Sprechblase) geöffnet hast? Vielleicht hilft mir das weiter. Tut mir leid, daß Du Probleme hast.

Share this post


Link to post
dachmeyer

Hallo SnoopyDog,

 

hier wie gewünscht die Daten

 

Habe einen Screenshot vom DVBSpy gemacht. Der dort angegebene Pfad scheint richtig zu sein!

 

 

 

 

Gruß Torsten

Share this post


Link to post
dachmeyer

Guten Morgen,

 

ich konnte das Problem weiter eingrenzen.

 

Bilder werden auch auf dem Testsystem nicht angezeigt wenn Sie sich im Netzwerk befinden.

Bilder auf lokalen Laufwerken werden angezeigt. Bilder die auf Netzlaufwerken oder anderen PCs im

Netz liegen werden nicht angezeigt.

Ist mir erst jetzt aufgefallen, da ich auf dem Testsystem bis jetzt nur den lokalen Filmordner eingebunden

hatte. Sobald ich einen Netzwerkordner einbinde fehlen auch dort die Cover.

Auf der MyMovies Seite werden Sie aber angezeigt.

 

Hoffe das hilft bei der Fehlersuche.

 

Gruß Torsten

Share this post


Link to post
dachmeyer

Hallo nochmal,

 

konnte heute Mittag noch ein wenig auf dem Testsystem rumprobieren und den Fehler weiter einkreisen.

 

Ich habe mir über den Explorer eine Verknüpfung mit dem Ordner auf der Netzwerkplatte erstellen lassen.

Hat den Laufwerksnamen (Z:). Dort liegen jetzt direkt die Filmordner.

MyMovies platt gemacht und wieder alles importiert.

 

Und was soll ich sagen. Die Cover werden wie gewünscht angezeigt! ;)

 

DVBSpy zeigt jetzt unter #MR.MovieCover auch nicht \\.... sondern Z: .... an.

 

Ich hab so langsam das Gefühl, das den Skin gar keine Schuld trifft.

 

Hat vielleicht Jemand die Möglichkeit das gegenzuprüfen? Liegt der Fehler in meinem System oder am MyMovies Plugin?

 

Oder sitzt er davor ;)

 

Macht es Sinn auf dem HTPC jetzt Verknüpfungen mit den Netzwerklaufwerken zu erstellen wo die Verbindung

permanent hergestellt ist, oder handel ich mir damit wieder andere Probleme ein?

 

Gruß Torsten

Share this post


Link to post
amontillado
..

Ich hab so langsam das Gefühl, das den Skin gar keine Schuld trifft.

..

Hat vielleicht Jemand die Möglichkeit das gegenzuprüfen? Liegt der Fehler in meinem System oder am MyMovies Plugin?

Versuch es mal mit ein anderer skin (z.b. Inca).

Wenn gleiche problem dann besser posten in mymovies topic. (und controliere mal ob den setting "use local thumbs", in mymovies-settings an ist)

Gruss,Ger

Edited by amontillado

Share this post


Link to post
serge_01

Bei mir ist es das Selbe wie bei dachmeyer.

 

Auf der MyMovies Seite selber werden Titel und Cover angezeigt. Wenn der Film gestartet wird, fehlt das Cover links und als Titel wird der Dateiname angezeigt. Bei anderen Skins wird das normal angezeigt (getestet mit Inca und Mediastream).

 

Würde den Fehler eher beim Skin vermuten.

 

BluFuzz:

clipboard01pvff.jpg

 

Mediastream:

clipboard022wir.jpg

Share this post


Link to post
dachmeyer

Hallo amontillado,

 

habe jetzt mit Inka und Mediastream getestet.

 

Leider das gleiche Ergebnis.

 

Inka:

 

 

Hier mal meine Einstellung von MyMovies:

 

 

sollten wir lieber in Deinem Treat weiterreden?

 

Gruß Torsten

 

@ Serge 01: Zum Glück bin ich nicht der Einzige der das Problem nachvollziehen kann. :rolleyes:

Edited by dachmeyer

Share this post


Link to post
amontillado

nicht ganz die gleiche problemen, bei serge_01 functonierd es mit ein anderes skin.

es gibt ein unterschied in den skins, blufuzz benutz den tag #MR.videocover im duration.xml.. die meisten andere skins benutzen #coverart, das werd auch durch mymovies eingestelt. Ubrigens ist mir aufgefallen wenn in #coverart (oder ein anderes bild) ein UNC pfad eingestellt wird es nicht gezeigt wird (vielleicht een kleine bug von DVBViewer).

 

Das blufuzz im duration window kein cover zeigt liegt einigermasse an der skin (den helper dll).

Leider tragt mymovies in #coverart den originale bild verzeichnis ein (nicht den thumbnail) und dass ist in dein fall ein UNC pfad (was DVBViewer nicht zeigt). Ich werde in den nächste version von mm in #coverart auch den thmbnail eintagen. Wenn den blufuzz dll dan #MR.videocover = #coverart macht is alles wieder ok ..

 

 

... so viele forum post fur ein cover bild.. :rolleyes:

Edited by amontillado

Share this post


Link to post
rbcarnevale

Please,

 

I´m trying to download the skin, but i can´t.

 

I don´t know why!!!

Share this post


Link to post
SnoopyDog

Hallo! Danke für euer Feedback: Zu den Coverbildern: Der DVBViewer kann derzeit mit UNC-Namen für die Coverbilder nichts anfangen. Deshalb kopiert der Lars u.a. diese Bilder als verkleinerten Thumbnail in das lokale Konfigurationsverzeichnis des DVBViewer. Bei anderen Skins wird immer etwas angezeigt, weil dort die verkleinerte Variante der Bilder von der lokalen Festplatte angezeigt wird; d.h. in #coverart steht der Name des verkleinerten Thumbnails. Leider sahen diese Thumbnails im Filminfo-Fenster nicht so toll aus.

 

Ich werde mein Plugin entsprechend anpassen.

 

Eigene Variable für die Vorschaubilder sind im übrigen aus mehreren Gründen notwendig :wacko:

 

@rbcarnevale: What happens when you try to download the skin? Can you download other attachments here from this forum? Muitos cumprimentos de alemanha :rolleyes:

Share this post


Link to post
SnoopyDog

Habe vorne eine neue DLL hochgeladen, welche nun auch mit UNC-Pfaden klarkommt (bzw. dies dem DVBViewer korrekt "beibiegt"). D.h. die Cover von Mediadateien (Musik oder Videos) werden nun korrekt angezeigt.

Share this post


Link to post
rbcarnevale

When I try to download your Skin, I receive the message: "Sorry, but you do not have permission to use this feature. If you are not logged in, you may do so using the form below if available."

 

But I´m logged in !!

Share this post


Link to post
dachmeyer

Hallo SnoopyDog,

 

SUUUUUPER!

 

werde es heute Abend gleich ausprobieren.

 

Hier schon mal ein DANKE für Deine Mühe.

 

Gruß Torsten

Share this post


Link to post
dachmeyer

Hallo,

 

hier jetzt die Positive Rückmeldung von mir! :rolleyes:

 

Ich habe die neue helper DLL in den Plugin-Ordner kopiert und kann nur sagen: Es klappt bei mir jetzt. Die UNC-Pfade werden genutzt.

 

Danke für die schnelle Hilfe!

 

gruß Torsten

Share this post


Link to post
IFronti

Hallo,

 

wollte dir auch nochmal ein großes Lob für deinen tollen Skin aussprechen.

 

Im Moment läuft alles sehr gut ich hab nur ein kleines Problem. Wie sollte es anders sein ;)

 

Ich nutze die I-Mon Fernbedienung und die Einstellungen vom Tüftler.

 

Wie mache ich das mit diesen Global Info und zurück-Tasten.

Wenn ich im DVBViewer auf Eingaben gehe und das so mache wie beschrieben, also hinzufügen,

kann ich da nur irgendwelche Funktionen auswählen.

Wie macht man das mit der Control-ID usw. Ich kann die da nicht finden.

Dafür bin ich irgendwie zu blöde.

 

Schonmal danke für deine Hilfe.

 

Gruß

Stefan

Share this post


Link to post
filmgetter

Wenn Du in Eingaben bist, klickst Du auf Gruppe hinzufügen. Im erscheinenden Fenster gibst Du "Eigene Befehle" ein. Dann auf Ok drücken. Nun findest Du eine neue Rubrick am Ende der Liste. Hier klickst Du rauf und gehst auf "Hinzufügen". Hier gibst Du oben im linken Feld den Namen "Global zurück" bzw. "Info" ein und rechts die ID "40000" bzw. "40001" ein und klickst auf hinzufügen und ok.

 

Dann klickst Du den eben erstellten Befehl an und gehst auf lernen. Drückst eine Taste deiner Fernbedienung oder einen Shortcut. Fertig!

 

Gruß

Share this post


Link to post
SnoopyDog

@rbcarnevale: did you succeed with downloading? From what you describe, it seems to be a problem with cookies not properly set on your computer.

 

@filmgetter: danke für die Hilfe ;)

Share this post


Link to post
Findus

Hallo SnoopyDog,

 

Deine letzte Version hat wieder zugelegt. Danke!

 

Timeline ist jetzt sehr viel besser lesbar, da du die gesammte Bildschirmbreite jetzt ausnuetzt. Jedoch sind die beidern Fenster unten (neben dem kleinen Fernsehbild zu weit nach unten gerutscht. Sieht irgendwie seltsam jetzt aus. Das kleine Fernsehbild wiederum stimmt in Grosse und Position. Meine Aufloesung ist 1360 * 720

 

Wenn man eine Sendung in der Timeline programmiert kommt bei den anderen Skins ein schoener roter Punkt an dieser Stelle als Recording Feedback. Dies solltest du auch machen, damit man sieht das das Recording angenommen wurde.

 

Gruss

Findus

Share this post


Link to post
SnoopyDog

@Findus: Hab ich zu Hause schon gemacht :( Bei Timeline / EPG / Kanalliste sieht man bei einer programmierten Aufnahme jetzt ein Icon. Ich mach noch ein paar Dinge durchgängig zu Ende und dann gibt es wieder ein Update. Hab auch noch ein/zwei Ideen für ein paar nette neue Kleinigkeiten, aber ich muß erst mal sehen, ob sich die umsetzen lassen.

Share this post


Link to post
IFronti

Im Moment nutze ich auch deinen Skin und ich finde den echt Klasse.

Gefällt mir immer besser, je länger ich den laufen lasse.

 

Setzt du eigentlich auch noch myseries für deinen Skin um?

Share this post


Link to post
SnoopyDog

Hi IFrontI! Die myseries werde ich mir auch anschauen, sobald ich Zeit habe.

Share this post


Link to post
filmgetter

Hallo Freunde des BluFuzz,

 

nun habe ich diesen Skin auch schon seit mehreren Wochen in Betrieb.

 

Aber eines bekomme ich einfach nicht hin:

 

Ich habe meine Fernbedienung so angelernt, dass ich mit der "Video-Taste" MyMovies öffne. Wenn ich jetzt auf ein angezeigtes Cover gehe, es also selektiere, kann ich drücken was ich will, der Film wird nicht abgespielt.

 

Ich habe dann mal den concinnity 3 D mit den gleichen Einstellungen von MyMovies versucht. Wenn ich hier das angezeigte Cover selektiere und die OK-Taste drücke, werden mir die Filmdetails angezeigt. Drücke ich dann nochmals auf die OK-Taste, dann wird der Film abgespielt.

 

Da das also beim Concinnity mit den gleichen MyMovies-Einstellungen klappt, frage ich hier mal nach und nicht im MyMovies-Threat.

 

Ich habe zwar nochmals die Seiten 1 bis 10 hier quergelesen, aber nichts gefunden.

 

Was muss ich also tun, um mit dem BluFuzz aus MyMovies heraus einen Film zu starten?

 

Ich nutze die DVBV 4.3.90 Beta

 

Vielen Dank

Edited by filmgetter

Share this post


Link to post
serge_01

Du musst bei den MyMovies Settings das Häkchen bei "On select open Details" raus nehmen.

 

Details kannst du dir über OSD-Gelb oder über die globale Info-Taste anzeigen lassen.

Share this post


Link to post
SnoopyDog

@filmgetter: Das mit Abspielen durch "OK" fehlt noch - sorry. Kommt aber noch :)

Edited by SnoopyDog

Share this post


Link to post
filmgetter

O.k.,

 

danke für die Antwort, dann muss ich nicht mehr weiter suchen :)

 

Ich bleibe aber bei diesem Skin, der mich auch nach Wochen noch umhaut, obwohl ich das ganze Potential mit Sleeptimer und Fritzboxmonitor noch gar nicht ausgereizt habe.

 

Wenn ich dann auch noch das Webradio mit Senderlogos und automatischem Streamupdate hinbekomme, wäre ich nach jetzt fast zwei Jahre langem Basteln fertig.

 

Edit: Ach ja, was mir da noch einfällt. Wenn ich 20 Filme habe - und die habe ich bestimmt - und MyMovies aufrufe, dann sehe ich in Deinem Skin, je nach Einstellung, x Cover, aber natülich nicht alle. Es wäre klasse, wenn man unten rechts, ähnlich wie bei Detail-EPG, eine Seitenanzahl zu sehen bekäme, so nach dem Motto 1/3 (Seite 1 von 3).

 

Och nö, wäre das Schade

Edited by filmgetter

Share this post


Link to post
xtime

Hallo,

 

ich benutze noch DVBViewer 4.2.1. und habe das letzte Update von

"Blue Fuzz" drauf.

Kann jetzt die OSD Senderliste und Favoritenliste nicht mehr anzeigen.

Kann mir jemand einen Tip geben.

 

Gruß xtime

Share this post


Link to post
DeejayT

Hi snoopy, mir ist noch was aufgefallen. Wenn ich mir die Osd senderliste anzeigen lasse, verschwindet kurz der Ton, genauso wenn ich zum Programm zurückkehre ohne das programm zu wechseln. Bei anderen Skins habe ich das nicht!

Share this post


Link to post
SnoopyDog

@xtime: hast Du die 4 angepaßten Dateien aus dem Unterordner "4.2.1" ein Verzeichnis höher kopiert? Kommt bei Dir dort gar nichts?

 

@DeejayT: Beim Aufruf/Verlassen der Senderliste mache ich nichts weiter. Wenn Du die Plugin DLL dieses Skins mal kurzzeitig in ein anderes Verzeichnis verschiebst (d.h. den DVBViewer ohne Plugin startest), passiert das dann noch immer? Ansonsten müßtest Du mir mal ein support.zip hochladen, vielleicht kann ich da irgendetwas erkennen.

Share this post


Link to post
DeejayT

Welche dll meinst du, wo finde ich die denn???

 

Hier mal die support.zip

Share this post


Link to post
xtime

Hallo Snoopy Dog,

 

war mein Fehler, hatte bei Einstellungen im OSD Menü

die Favoritenliste und Senderliste abgewählt.

Habe Häckchen wieder gesetzt und nun funktioniert es.

Trotzdem Danke und weiter so, ist echt ein toller Skin.

 

Gruß xtime

Share this post


Link to post
SnoopyDog

@xtime: Danke für's Feedback ;)

 

@DeejayT: Ich meine die DLL, die zu meinem Skin gehört (MRSkinHelper.dll) und die Du gemäß Anleitung auf der ersten Seite nach C:\Programme\DVBViewer\Plugins kopiert hast.

Share this post


Link to post
DeejayT

Ach die meinst du :D

 

Hab die mal woanders hingeschoben, bringt aber nichts, der "Fehler" ist immer noch da! ;)

 

Mit dem concinntiy 3d hab ich das Problem nicht

Share this post


Link to post
SnoopyDog

Hm, dann frag ich mich, wie eine einzelne Seite eines Skins so etwas bewirken kann. ;) Deine support.zip schaue ich mir später an, muß jetzt weg. Und die DLL kannst Du normal weiter verwenden. Bei anderen Skins ist die so oder so passiv.

Share this post


Link to post
SnoopyDog

Hallo! :) Ich lade demnächst wieder ein Update hoch. Ich habe ein paar stylische Änderungen vorgenommen, allerdings auch ein paar andere Dinge verbessert. Die "Sprechblasen" sind bei mir momentan nicht mehr blau und dunkeln den darunter liegenden Screen ab, sondern sie sind (fast) weiß. Muß noch ein paar Tage sehen, ob mir das so gefällt und ich Euch das zumuten kann :)

Share this post


Link to post
Antoon

Hallo SnoopyDog,

 

Vielen Dank für deinen superschönen Skin. Meine Meinung nach ist BluFuzz der absolute :) !!!

 

Eine kleine Frage: beim Mini-EPG gibt's einen gelben und grünen Knopf (neben der laufende und nächste Sendung). Wenn Ich auf die gelbe oder grüne Taste meiner FB drücke (während das Mini-EPG Fenster aktiv ist), passiert aber nichts.

 

Was mach ich da falsch? :)

 

Ich benutze DVBViewer 4.2.1 und Tüftler's Konfigurationsdateien für die ImonPad FB.

 

Gruß,

 

Antoon.

Share this post


Link to post
Bibie

Hallo Antoon,

 

ich hab hier eine x10-Fernbedienung von Techsolo, die beim Gehäuse dabei war. Wenn ich die gelbe oder grüne Taste im MiniEPG drücke, erhalte ich EPG-Detail-Infos zur Sendung. Ich würde also sagen, hier funktionieren die beiden Tasten fehlerfrei. Woran es bei Dir liegt, kann ich aber leider nicht beurteilen.

 

@SnoopyDog, beinahe hätte ich es vergessen zu schreiben: Ich freu' mich schon drauf! Der Skin gefällt mir wirklich sehr. :)

Edited by Bibie

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×