Jump to content
pmneo

Customized Programmliste: neutrinoCL Plugin

Recommended Posts

mague

du kannst irgendwelche grafik verwenden die du willst. die background_neutrino...png kannst du als transparentes image erstellen. so habe ich es. denn ohe diese grafik funkt neutrino nicht. deshalb habe ich sie 100% transparent.

 

Falls das fuer die Funktion noetig ist, dann schlage ich vor diese per default auf ein 1x1 Pixel grosses und transparentes Bild zu reduzieren. Ist leichter fuer die Zukunft. Ich habe 30 Minuten nach einem bug in der Skin gesucht :P

 

Zweite Frage: Koennte man die Grafiken von 902 (timeline) und 999 (Senderlogo) vertauschen ? Das waere fuer die Skinner von Vorteil wenn man keine time line will oder diese nach rechts hinter den Text von 902 setzten will.

Edited by mague

Share this post


Link to post
mague

du kannst irgendwelche grafik verwenden die du willst. die background_neutrino...png kannst du als transparentes image erstellen. so habe ich es. denn ohe diese grafik funkt neutrino nicht. deshalb habe ich sie 100% transparent.

 

Hi,

 

habs eben probiert. Laed trotzdem nicht den Hintergrund aus dem XML.

Share this post


Link to post
MDHD

@pmneo, ist es möglich das epg event einzubauen? z.b unter dem epg title, ähnlich wie bei der channellist. könnte sehr hilfreich sein, da man sofort sehen kann, was es für eine sendung ist bzw. was für ein film...

Share this post


Link to post
MDHD

Hi,

 

habs eben probiert. Laed trotzdem nicht den Hintergrund aus dem XML.

 

ich weiß nicht ob ich verstanden habe was du machen willst...

 

also, du hast 2 optionen.

 

du machst deine eigene grafik und benennst sie in background_neutrino...png, oder du machst 1x1 px transparent und machst eine sepparate grafik und bennenst sie wie du willst und fügst sie extra als background in den skin.

 

das ist mal eine lösung ohne @pmneo.

 

ob @pmneo was anderes machen kann weiß ich nicht.

Share this post


Link to post
v!rus

@BALOU

Könntest du bitte die xml wieder für den X-Skin anpassen? :bye:

Mit der alten bekomm ich beim neuen Plugin nichts mehr angezeigt.

 

@BALOU

Könntest du wieder, bitte? :blush:

Share this post


Link to post
mosen

wollte auch nochmal danke sagen pmneo!

Share this post


Link to post
trudeh

Bei mir funktioniert seit der letzten Version die Funktion "CloseOnTune=1" nicht mehr.

Kann das mal jemand gegen checken?

Share this post


Link to post
MDHD

ich verwende die "closeontune=0" version normalerweise, aber gerade die 1er version getestet und kann bestätigen, dass es nicht funktioniert. es wird umgeschaltet, aber das OSD bleibt...

 

@pmneo...sollte es ein problem geben mit closeontune....du könntest eigentlich eine closeontune=0 und =1 version zum download anbieten, ist weniger arbeit und man hat 2 versionen vorbereitet und je nach bedürfnis, kann man dann die 1er oder die 0er version verwenden.

 

einzig das "epg event" wäre noch eine sehr brauchbares feauture, das es noch nicht gibt.

Share this post


Link to post
BALOU

@virus

 

 

Skinanpassung für X-Skin(Stand 29.4.2011 12.00 Uhr :bounce: )

Edited by BALOU

Share this post


Link to post
trudeh

Hier mal meine BluFuzz Version:

neutrinoclblufuzztrudeh.png

 

30.4.

Leicht geänderte Version mit Anpassungen zum letzten Pluginstand

 

4.5.

Angepasst für neutrinoCL V1.19

BluFuzz_v1.19.zip

Edited by trudeh

Share this post


Link to post
v!rus

Danke Balou! :)

Share this post


Link to post
mague

Hi,

 

aus irgendeinem Grund wird das Senderlogo von Kinowelt TV (Sky) nicht angezeigt. Das Logo ist vorhanden und wird sonst ueberall angezeigt. Alle anderen Logos werden angezeigt...

 

Anpassung fuer VDR-Retro gibts hier

http://www.DVBViewer.tv/forum/topic/35267-osd-skin-vdr-retro/

 

Screenshot ist der letzte unten.

Edited by mague

Share this post


Link to post
v!rus

Ich hab das gleiche Problem wie mague. Allerdings hatte ich das schon bei der alten Version des Plugins und bei mehreren Sendern.

Wäre auch für jede Hilfe dankbar! :)

 

 

 

 

EDIT: Könnte mir bitte noch einer schreiben was in der command.vbs stehen muss, damit alle Farbtasten wie gewollt funktionieren! "Rot" will nicht so recht funktionieren.

Edited by v!rus

Share this post


Link to post
trudeh

Die Namen der Senderlogos müssen genau so sein, wie die Sender in der Senderliste sind.

z.B. kinowelt.tv.png und kinowelt tv. png oder cnn int.png und cnn int..png

Share this post


Link to post
pmneo

Hallo Leute!

 

Ini-How-To


[NeutrinoCL]
List0=902 <-- ID der Hauptliste
List1=999 <-- ID der Unterliste

Listx=yyy <-- ID der Unterlist x ( index muss fortlaufend sein )

BackgroundImage="background_neutrinoCLLogo.png" <-- Das zu verwendende BG Image

[List]

ChannelNr_Column=-1 <-- List Column (1-3 oder -1 für deaktiviert)
ChannelNr_Order=0 <-- Reihenfolge falls mehrere in selber Column
ChannelNr_List=0 <-- List Index ( eine der oben definierten )
ChannelNr_Head="" <-- Text, der vorher eingefügt wird, falls mehrere in selber Column
ChannelNr_Foot=" " <-- Text, der nacher eingefügt wird, falls mehrere in selber Column

...

 

Changelog:
[30.04.2011]
* Bugfix CloseOnTune
* Neu designte Konfiguration

 

Damit sollten so zimmlich alle möglichkeiten für euch gegeben sein, um die NeutrinoCL so anzupassen wie ihr es wollt!

 

Ich könnt beliebig viele Listen verwenden, mit unterschiedlichen Farben etc ;)

 

Wichtig ist nur, dass die List0 immer die Hauptliste ist, und immer ganz oben sein sollte!

 

Gruß

Share this post


Link to post
BALOU

hier keine probleme mit kinowelt

Share this post


Link to post
v!rus

Die Logos hab ich hinbekommen. Mussten wirklich einfach nur dementsprechend umbenannt werden. :)

Bleibt noch die rote Taste. Wie bekomm ich sie funktionell und was bewirkt sie genau?

 

Wenn ich die Variable #currentcontrol benutze, wird mir als Text immer nur "Button" anstatt des ausgewählten Sendernamen angezeigt. Lässt sich das noch beheben oder ist das so gewollt?

Share this post


Link to post
trudeh

Danke pmneo!

Das Schliessen über CloseOnTune=1 funktioniert wieder.

 

Ich hab die neutrinoCL fürs BluFuzz an die neueste Version von pmneo angepasst.

LINK

 

Das Übereinanderlegen von mehreren Listen bringt beim Nutzen von OnFocus Bildern grosse Probleme.

Das Onfokus Image muss zwingend in der am weitesten vorne liegenden Liste aktiviert sein.

Somit werden Texte und Grafiken aus dahinter liegenden Listen nicht angezeigt.

Für die Timeline und Logos hab ich jetzt mit einer Transparenz gearbeitet.

Bei Texten geht mir aber mein Talent aus.

 

Hat jemand ne Idee?

Share this post


Link to post
mosen

EDIT: Ach das geht ja schon :whistle:

Edited by mosen

Share this post


Link to post
mosen

Kannst du evtl noch in deine INI einbauen, dass man bestimmte Ordner/Favoriten nicht angezeigt bekommt? Hintergrund ist der dass ich ARD gern auf 1, ZDF auf 2 usw. hätte. Deshalb habe ich einen Kanal Null erstellt und dafür einen Eigenen Ordner gemacht - diesen möchte ich nicht angezeigt bekommen (einen anderen mit 1000 Kanälen auch nicht=

Über die Favoriten ist es nicht gut handlebar, da dann die Kanalnummern nicht mehr stimmen.

Ich hoffe das war verständlich :whistle:

Share this post


Link to post
MDHD

@mosen, mach dir die ordner in der kanalliste so wie du sie haben willst und dann schieb sie in die favoriten.

 

ich verwende die neutrino für favoriten und die channellist für alle anderen, und schalte immer mit channel +/-.

 

außerdem gibt es schon ein hack hier im forum, um die 0 nicht zu verwenden.

 

denn, der 0er ist kein skinning problem sonder DVBViewer (problem/feature). da müsstest du die entwickler fragen, dass sie eine option programmieren mit der du die kanalnummer 0 ein oder auschalten kannst. dies hat nichts mit neutrino oder skinning zu tun.

 

viel nützlicher wäre das "#epg.event" zu haben.

du kannst einen anderen nützlichen kanal auf null stellen, z.b arte hd, oder anixe hd, oder hd suisse was auch immer.

Share this post


Link to post
pmneo

[01.05.2011]
* Die Hauptliste (List0) muss nun nicht mehr ganz vorne sein, kann nun auch die hinterste Liste sein
* EPG Info wird nun über Datamanager gesetzt z.B. #NeutrinoCL.EPG.Title ... (siehe neutrinoCL.xml)

 

Gruß

Share this post


Link to post
pmneo

[02.05.2011]
* Mouse Bugfix bei den OSD Tasten
* Options Popup hinzgefügt
* Blacklists für Channels und Groups eingeführt

 

Damit sollten jetzt zimmlich alle Wünsche erfüllt sein ;)

 

Gruß

Share this post


Link to post
test

kleine Frage: wie bekomme ich es hin, daß auf der FB die Taste Programm+ nach oben

scrollt und die Taste Programm- nach unten scrollt? derzeit ist es umgekehrt.

Share this post


Link to post
MDHD

am besten wenn du in der DVBViewer wiki nachschaust. und command.vbs, damit kannst die komplette bedienung ändern.

Share this post


Link to post
mague

Also nachdem ich das mit den Spalten kapiert habe ist das ganz nett. Habe die Anpassung fuer meine Skin aktualisiert.

http://www.DVBViewer.tv/forum/topic/35267-osd-skin-vdr-retro/

post-82324-0-37159200-1304346146_thumb.png

 

Was ist das mit den Optionen ? Ist das fuer zukuenftige Versionen ? Also ich haette da gerne einen Punkt um zum SenderEPG zu springen um Aufnahmen programmieren zu koennen. Oder kommen wir da selbst hin mit irgendwelcher VBSkript Magie ?

Edited by mague

Share this post


Link to post
v!rus

[02.05.2011]
* Mouse Bugfix bei den OSD Tasten
* Options Popup hinzgefügt
* Blacklists für Channels und Groups eingeführt

 

Damit sollten jetzt zimmlich alle Wünsche erfüllt sein ;)

 

Gruß

Fast! ;)

 

Liese sich vielleicht noch #NeutrinoCL.EPG.channelname und die von mague gewünschte Option für Aufnahmen hinzufügen?

Dann wäre es, zumindestens für mich, perfekt! :)

 

Grüße und nochmals vielen Dank für das klasse Plugin!

Share this post


Link to post
pmneo

Also die fehlenden Informationen setzt ich jetzt!

 

Zum Channel EPG bzw. Aufnahme feature:

 

Mir ist derzeit keine funktionierende Methode bekannt das OSD Fenster 2 (Channel EPG) mit einem von mir gegebenen Kanal zu öffnen.

 

Ich setzte alle verfügbaren informationen, aber es öffnet sich immer mit dem aktuellen Sender :(

 

           DVBViewer.DataManager.Value['#EPG.channelname'] := ci.channel.Name;
           DVBViewer.DataManager.Value['#EPG.channelnr'] := IntToStr(ci.number);
           DVBViewer.DataManager.Value['#EPG.logo'] := getChannelLogo(ci.channel);
           DVBViewer.DataManager.Value['#EPG.start'] := DateToStr(epg[epgIndex].Time)+ ' ' + TimeToStr(epg[epgIndex].Time, formatSettings) + ' - ' + TimeToStr(epg[epgIndex].EndTime, formatSettings) ;
           DVBViewer.DataManager.Value['#EPG.stop'] := TimeToStr(epg[epgIndex].EndTime, formatSettings);
           DVBViewer.DataManager.Value['#EPG.stoptime'] := IntToStr(endTime);
           DVBViewer.DataManager.Value['#EPG.starttime'] := IntToStr(startTime) ;
           DVBViewer.DataManager.Value['#EPG.duration'] := IntToStr(DateToMinutes( epg[epgIndex].Duration ));
           DVBViewer.DataManager.Value['#EPG.genre'] := 'Unkown'; //Weiß jemand wie ich das Genre der Sendung auslesen kann?
           DVBViewer.DataManager.Value['#EPG.title'] := epg[epgIndex].Title;
           DVBViewer.DataManager.Value['#EPG.event'] := epg[epgIndex].Event;
           DVBViewer.DataManager.Value['#EPG.description'] := epg[epgIndex].Description;

           osdWindowManager.ActivateWindow(2);

 

Falls es hier also irgendjemand schafft, das Fenster mit einem gewünschten Sender zu öffnen, dann wäre es schön, wenn dieser mir den Code zeigen könnte ...

 

 

 

Gruß

Edited by pmneo

Share this post


Link to post
satsyl

Hallo,

 

erstmal vielen Dank für das schöne Plugin. Ich nutze aktuell die NeutrinoCL Version vom 2.5. im Concinnity 3D Skin. Was bei mir nicht korrekt funktioniert, ist das fokussieren auf den aktuell getunten Kanal beim Aufruf von NeutrinoCL über Favoritengruppen hinweg, d.h. beim Kanalwechsel z.b. über direkte Eingabe der Fav.nr. bleibt die Anzeige in NeutrinoCL auf der zuletzt angezeigten Favoritengruppe stehen.

 

Kann ich dieses Verhalten über Anpassungen in der ini-Datei ändern (wenn ja wie)?

 

Gruß

Satsyl

Share this post


Link to post
mague

...

Edited by mague

Share this post


Link to post
pmneo

Nur öffnet sich mit DVBViewer.SendCommand(8198) das Channel EPG auch immer mit dem aktuellen Kanal :(

 

Gruß

Edited by pmneo

Share this post


Link to post
pmneo

Hallo,

 

erstmal vielen Dank für das schöne Plugin. Ich nutze aktuell die NeutrinoCL Version vom 2.5. im Concinnity 3D Skin. Was bei mir nicht korrekt funktioniert, ist das fokussieren auf den aktuell getunten Kanal beim Aufruf von NeutrinoCL über Favoritengruppen hinweg, d.h. beim Kanalwechsel z.b. über direkte Eingabe der Fav.nr. bleibt die Anzeige in NeutrinoCL auf der zuletzt angezeigten Favoritengruppe stehen.

 

Kann ich dieses Verhalten über Anpassungen in der ini-Datei ändern (wenn ja wie)?

 

Gruß

Satsyl

 

Okay, das ganze sollte jetzt mit der aktuellen Version laufen!

 

Gruß

Share this post


Link to post
mague

Nur öffnet sich mit DVBViewer.SendCommand(8198) das Channel EPG auch immer mit dem aktuellen Kanal :(

 

Gruß

 

Ja, deshalb habe ich den Beitrag geloescht :)

 

Es sollte EPG.Channelname sein.

 

Ich probier gerade selbst herum...

Share this post


Link to post
MDHD

@pmneo, könnte man das #epg.event irgendwo in neitrinocl haben?

Share this post


Link to post
pmneo

@pmneo, könnte man das #epg.event irgendwo in neitrinocl haben?

 

 

#NeutrinoCL.EPG.Event

 

Gruß

Share this post


Link to post
MDHD

danke, danke, danke...:)

Share this post


Link to post
trudeh

"CloseOnTune=1" geht nicht mehr wenn "SyncCurrentChannel=1" ist.

Ist es so gewollt, dass bei "SyncCurrentChannel=1" auch bei jedem Senderwechsel der nicht über das Plugin angestossen wird, dass neutrinoCL hochpoppt?

Share this post


Link to post
nuts

Nur öffnet sich mit DVBViewer.SendCommand(8198) das Channel EPG auch immer mit dem aktuellen Kanal :(

 

Gruß

Bei mir klappt das leider auch nicht :(

Muss ich nochmal nachhaken ob das auch so wirklich funktionieren kann.

Edited by nuts

Share this post


Link to post
pmneo

"CloseOnTune=1" geht nicht mehr wenn "SyncCurrentChannel=1" ist.

Ist es so gewollt, dass bei "SyncCurrentChannel=1" auch bei jedem Senderwechsel der nicht über das Plugin angestossen wird, dass neutrinoCL hochpoppt?

 

Definitv nein ;) Schau ich mir an :D

 

Gruß

Share this post


Link to post
pmneo

Fixed in v1.17!

 

Gruß

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...