Jump to content
gedoens

DVBViewer Fehler 'für diesen Sender ist kein DVB-Gerät verfügbar&

Recommended Posts

gedoens

Hallo,

ich verwende den DVBViewerPro mit einer älteren Version schon lange und war zufrieden.

 

Nun habe ich auf einem Window7 64Bit Rechner DVBViewerPro (neueste Version) installiert. Ich verwende eine TT S-2400 USB Karte mit BDA-Treiber (neueste Version).

 

Es gelingt nicht den Viewer in Betrieb zu bekommen. Der BDA Treiber wird zwar unter Optionen gefunden und angezeigt, aber nicht verwendet. Sendersuchlauf geht auch nicht, es wird kein aktuelles Gerät angezeigt.

MediaCenter habe ich gelöscht, Adminrechte sind vorhanden, es hilft nichts.

 

Mit einer probeweisen Testinstallation von ProgDVB funktioniert alles einwandfrei. Karte und Treiber sind also ok.

 

Wo könnte das Problem liegen?

 

Besten Dank im voraus

Grüße

gedöns

support.zip

Edited by gedoens

Share this post


Link to post
mague

Ich finde die DeviceID sieht sehr kurz aus...

Share this post


Link to post
gedoens

Du meinst die DeviceID in systeminfo.txt?

Die sieht im Vergleich wirklich kurz aus.

Woran kann das liegen???

 

Danke!

Share this post


Link to post
Griga

Schalte probeweise Optionen -> Hardware -> "Internen Network Provider Filter verwenden" ein. Geht es dann?

Share this post


Link to post
gedoens

Nein, ich habe alles kreuz und quer probiert, es geht nie.

 

In debug.log ist auch immer der gleiche Eintrag zu finden: AllocateHardware Open failed

 

Irgendwie sieht es aus als ob DVViewer nicht zugreifen kann, ich habe aber keine Ahnung warum :-(

Share this post


Link to post
Griga

Eine manuelle Geräte-Erkennung ("Geräte suchen") hast du schon probiert?

Share this post


Link to post
gedoens

Ja mehrfach, gelöscht und gesucht. Das BDA Gerät wird auch gefunden. Das Testtool sagt auch das Gerät wäre vorhanden und wird unterstützt.

Aber wenn ich dann z.B. auf Sendersuchlauf gehe und den Lauf starten möchte kommt die Meldung. Unten im Fenster wird auch kein aktuelles Gerät angezeigt!

Bei einer Senderauswahl kommt auch die Fehlermeldung.

Share this post


Link to post
gedoens

Hat noch jemand eine Idee?

Share this post


Link to post
Smurfy

Versuche es mal an einem anderen USB Port und evtl. an einem anderen Rechner, wenn möglich.

Share this post


Link to post
gedoens

Andere Ports habe ich probiert. Auf einem anderen Rechner lief alles problemlos unter XP.

 

Auf meinem neueren Rechner mit Windows 7 64Bit SP1 gehts nicht.

 

Testinstallationen von ProgDVB und WindowsMediaCenter laufen einwandfrei. DVBViewer geht nicht!

Share this post


Link to post
sniffel

schließe mich hier an....haargenau das selbe problem bei mir auch

Share this post


Link to post
gedoens

Der Fehler steht ja eigentlich im log-file:

AllocateHardware Open failed

 

Diese Meldung kommt, sobald die Karte verwendet werden soll (Sendersuchlauf, Senderwechsel), erkannt wird die Karte ja noch.

 

Woher kommt diese Meldung, DVBViewer oder BDA- Treiber, oder ???

 

Der Entwickler des Viewers müsste das ja eigentlich sagen können. Dann könnte man vielleicht analysieren warum dieser Fehler auftritt.

Share this post


Link to post
Griga

Die Meldung besagt, dass es dem DVBViewer nicht gelungen ist, einen Kontakt zum BDA-Treiber herzustellen, der den Empfang von Daten ermöglicht.

 

Der Vorgang besteht aus verschiedenen Teilen, die alle für sich scheitern können. Es müssen diverse Komponenten des BDA-Systems initialisiert und miteinander verbunden werden (Network Provider Filter, Tuner-Filter, eventuell eine Receiver-Komponente, ein DVBViewer-eigener Filter zum Abgreifen der Daten), die Verfügbarkeit diverser Schnittstellen muss gewährleistet sein usw. Wenn einer der relevanten BDA-Systemaufrufe mit einem Fehlercode zurückkehrt, wird der Vorgang abgebrochen.

 

Ändert es etwas, wenn du den DVBViewer explizit mit Admin-Rechten startest?

Share this post


Link to post
gedoens

Nein, starten mit Adminrechten ändert nichts.

 

Gibt es eine Möglichkeit zu erkennen oder zu ermitteln, welche der o.g. Komponenten den Dienst verweigert?

 

Ich bin gerne bereit etwas zu testen, vielleicht helfen ja irgendwelche Kontrollausgaben in der Software!? Die Fehlermeldung geistert ja immer mal wieder durch die Foren, aber schlüssige Erklärungen habe ich noch keine gefunden.

 

Danke für die Hilfe!!

Share this post


Link to post
gedoens

Hat denn wirklich niemand eine brauchbare Idee??

Es muss doch eine Möglichkeit geben herauszufinden wo es klemmt.....

 

 

Jetzt habe ich meinen alten XP-Rechner auf dem eine ältere Version wunderbar lief aktualisiert mit DVBViewer 5.1 mit dem Ergebnis dass hier auch nichts mehr geht!

 

So ein Mist! Jetzt kann ich den Viewer wohl in die Tonne treten, schade....

Edited by gedoens

Share this post


Link to post
Griga

Im Anhang findest du eine TransEdit-Testversion, die ein ausführliches Log des Geräte-Initialisierungsvorgangs erstellt. Es handelt sich um eine eingeschränkte Version. Einige Funktionen sind deaktiviert, aber Scannen funktioniert.

 

Speichere TransEdit_Test.exe im selben Ordner wie DVBViewer.exe. Starte das Programm, wähle auf der linken Seite eine geeignete Transponderliste aus, und auf der rechten Seite irgendeine Frequenz. Dann klicke auf "Scan Selected". Weitere Informationen zu TransEdit findest du in der Anleitung.

 

Wenn es in TransEdit ebenso schiefläuft wie im DVBViewer, erhälst du eine Fehlermeldung. Beende danach TransEdit. Im Konfigurationsordner (siehe Info -> Configuration Folder im TransEdit-Menü) sollte sich nun eine Datei TransEdit.txt mit dem Log befinden. Hänge sie hier an.

Edited by Griga
Anhang entfernt

Share this post


Link to post
gedoens

Hallo und vorab vielen Dank für die Unterstützung!

 

Mit TransEdir funktioniert es auch nicht.

 

Fehlermeldung:

Initializing the DVB device failed

 

INHALT LOG-FILE.

09:54:41 Create BDA filter graph instance
09:54:41 Create internal network provider
09:54:41 Get tuner filter from SysDevEnum
09:54:41 Tuner filter found: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
09:54:41 Add and connect: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
09:54:41 ConnectDirect: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
09:54:41 ConnectDirect failed, remove filter
09:54:41 Failed to add and connect the tuner filter

Share this post


Link to post
Griga

Hmm, damit wissen wir jetzt zwar genauer, was scheitert - der Tuner Filter will sich nicht mit dem internen Network Provider Filter verbinden -, aber nicht warum.

 

Fertige bitte noch ein Log mit der Einstellung Optionen -> Hardware -> "Internen Network Provider Filter verwenden aus" an.

 

Hast du schon eine Neuinstallation des Treibers versucht? Also richtig gründlich: Deinstallieren, Windows neu starten, neu installieren.

Share this post


Link to post
gedoens

Ja, ich habe mehrfach neu installiert, auch ältere Versionen. Beim Installieren habe ich immer den Treiber gelöscht und Windows neu gestartet. Es passiert immer exakt das Gleiche.

 

Hier die gewünschten Logs:

 

LOG MIT INTERNAL FILTER

11:13:20 Create BDA filter graph instance
11:13:20 Create internal network provider
11:13:20 Get tuner filter from SysDevEnum
11:13:20 Tuner filter found: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
11:13:20 Add and connect: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
11:13:20 ConnectDirect: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
11:13:20 ConnectDirect failed, remove filter
11:13:20 Failed to add and connect the tuner filter

LOG OHNE INTERNAL FILTER

 

11:13:32 Create BDA filter graph instance
11:13:32 Create MS network provider instance
11:13:32 Universal MS network provider
11:13:32 Query for ITuner interface
11:13:32 Get tuner filter from SysDevEnum
11:13:32 Tuner filter found: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
11:13:32 Add and connect: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
11:13:32 ConnectDirect: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
11:13:32 ConnectDirect failed, remove filter
11:13:32 Failed to add and connect the tuner filter

 

Danke!

Share this post


Link to post
Griga

Also liegt es nicht am internen Network Provider. Der von MS ist ebenso betroffen. Verstehe ich nicht. Sowas ist bislang noch nicht vorgekommen.

Share this post


Link to post
gedoens

Hhhmmm und jetzt?

Dass es ein Einzelfall ist glaube ich nicht. Weiter oben hatte sich ja auch noch jemand gemeldet mit dem gleichen Problem.

Was ich nicht verstehe, warum läuft WMC und ProgDVB mit den gleichen Treibern einwandfrei, aber der DVBViewer nicht!?

Edited by gedoens

Share this post


Link to post
Griga

 

Weiter oben hatte sich ja auch noch jemand gemeldet mit dem gleichen Problem.

 

Der hat ja nun nicht gerade durch ausgiebige Informationen zur Klärung der Sachlage beigetragen. Es ist noch nicht mal gewiss, ob er auch eine TT 2400 hat.

 

Ich verstehe auch nicht, wieso das passiert. Im Forum habe ich keine Anhaltspunkte dafür gefunden, dass es sich um ein allgemeines Problem handelt. Bei früheren Meldungen zur TT 2400 ging es immer um andere Themen. Bei mir läuft eine TT 3600 USB unter Windows XP und 7 (32 Bit) einwandfrei.

 

Ist ProgDVB bei dir eine 64-Bit-Anwendung?

Share this post


Link to post
gedoens

Ja, ProgDVB Standard ist 64-Bit.

 

Wie bereits gesagt, auf meinem XP-Rechner funktioniert seit dem Update auf 5.1 auch nichts mehr (gleicher Fehler). Mit dem gleichen BDA-Treiber.

Da muss irgendetwas verknotet sein, aber ich habe keine Idee was ich noch probieren könnte....

Share this post


Link to post
Griga

Und mit dem älteren DVBViewer ging / geht es? Hast du den Installer noch? Welche Version ist das?

Share this post


Link to post
gedoens

Das war irgendeine 4er Version. Welche genau kann ich nicht mehr sagen.

Share this post


Link to post
Griga

Was ist mit dem TT Viewer, den TechnoTrend anbietet? Dabei handelt es sich um eine DVBViewer-Variante. Hat sie auch das Problem?

Share this post


Link to post
gedoens

Den habe ich auch mal mit den BDA-Treibern heruntergeladen und probiert, der geht auch nicht!

Share this post


Link to post
Tjod

Du könntest es mal mit der Demo probieren die müsste 4.8 entsprechen.

Share this post


Link to post
gedoens

Nee, die geht auch nicht.

Share this post


Link to post
Griga

 

Wie bereits gesagt, auf meinem XP-Rechner funktioniert seit dem Update auf 5.1 auch nichts mehr (gleicher Fehler). Mit dem gleichen BDA-Treiber.

 

 

Mit dem gleichen Ergebnis im Log der TransEdit-Testversion?

 

Wenn es unter XP ok wäre, könnte man vermuten, dass die Ursache mit 32-Bit-Anwendungen in einem 64-Bit-OS zu tun hat.

 

Das Verbinden des Network Providers mit dem Tuner-Filter ist ein ziemlich elementarer Vorgang. Ich habe mal in altem Code von 2007 nachgeschaut. Da wurde das auch nicht anders als jetzt gemacht.

 

Eine Einstellung habe ich noch nicht abgefragt: "Use standard interface aus" in TransEdit - ändert das etwas?

Share this post


Link to post
sniffel

Hallo,

 

da ich mich reingehangen habe, von mir auch ein log

 

//mit internal network

 

16:02:16 Create BDA filter graph instance
16:02:16 Create internal network provider
16:02:16 Get tuner filter from SysDevEnum
16:02:16 Tuner filter found: DTV-DVB Mantis DVBS BDA Receiver
16:02:16 Add and connect: DTV-DVB Mantis DVBS BDA Receiver
16:02:16 ConnectDirect: DTV-DVB Mantis DVBS BDA Receiver
16:02:16 ConnectDirect failed, remove filter
16:02:16 Failed to add and connect the tuner filter

//ohne internal network

 

16:04:10 Create BDA filter graph instance
16:04:10 Create MS network provider instance
16:04:10 Universal MS network provider
16:04:10 Query for ITuner interface
16:04:10 Get tuner filter from SysDevEnum
16:04:10 Tuner filter found: DTV-DVB Mantis DVBS BDA Receiver
16:04:10 Add and connect: DTV-DVB Mantis DVBS BDA Receiver
16:04:10 ConnectDirect: DTV-DVB Mantis DVBS BDA Receiver
16:04:10 ConnectDirect failed, remove filter
16:04:10 Failed to add and connect the tuner filter

 

 

nutze win7 x64

DVBViewer 5.1 & recording service 1.25.....geht leider nix mehr

beide programe komplett neu aufgesetzt, inkl konfig-verzeichnis

bda treiber neu installiert ( richtig :original: )

 

hat seit jahren alles gut funktioniert, bis zum letzten update

 

war schon fast auf dem weg, mir eine neue karte holen aber ein test mit progdvb zeigte, dass die karte völlig i.o. ist :wassat:

 

...ich such mal weiter, vllt. finde ich, was die karte auf einmal blockt

support.zip

Share this post


Link to post
gedoens

Hallo,

 

hier das log mit und ohne Standard Interface unter Windows 7 64 Bit

 

18:28:11 Create BDA filter graph instance
18:28:11 Create MS network provider instance
18:28:11 MS network provider, tuner type: 1
18:28:11 Query for ITuner interface
18:28:11 Get tuner filter from SysDevEnum
18:28:11 Tuner filter found: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
18:28:11 Add and connect: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
18:28:11 ConnectDirect: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
18:28:11 ConnectDirect failed, remove filter
18:28:11 Failed to add and connect the tuner filter


18:28:25 Create BDA filter graph instance
18:28:25 Create MS network provider instance
18:28:25 Universal MS network provider
18:28:25 Query for ITuner interface
18:28:25 Get tuner filter from SysDevEnum
18:28:25 Tuner filter found: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
18:28:25 Add and connect: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
18:28:25 ConnectDirect: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
18:28:25 ConnectDirect failed, remove filter
18:28:25 Failed to add and connect the tuner filter

 

Und hier das log vom anderen Rechner unter XP 32 Bit

 

18:54:46 Create BDA filter graph instance
18:54:46 Create internal network provider
18:54:46 Get tuner filter from SysDevEnum
18:54:46 Tuner filter found: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
18:54:46 Add and connect: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
18:54:46 ConnectDirect: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
18:54:46 Get receiver component from SysDevEnum: 0
18:54:46 Add and connect: USB 2.0 BDA DVB Capture
18:54:46 ConnectDirect: USB 2.0 BDA DVB Capture
18:54:46 Receiver component with matching device ID found: USB 2.0 BDA DVB Capture
18:54:46 Get receiver component from SysDevEnum: 1
18:54:46 Add and connect: USB 2.0 BDA DVB Capture
18:54:46 Output and input devices don't match
18:54:46 Add and connect: BDA Slip De-Framer
18:54:46 ConnectDirect: BDA Slip De-Framer
18:54:46 ConnectDirect failed, remove filter
18:54:46 Add and connect: BDA MPE-Filter
18:54:46 ConnectDirect: BDA MPE-Filter
18:54:46 ConnectDirect failed, remove filter


18:54:46 Create BDA dump filter
18:54:46 Add and connect: BDA Sample Dumper
18:54:46 ConnectDirect: BDA Sample Dumper
18:54:46 Query for IBDA_DeviceControl interface
18:54:46 Query for IBDA_SignalStatistics interface
18:54:46 Query for IBDA_FrequencyFilter interface
18:54:46 Query for IMediaControl interface
18:55:04 Create BDA filter graph instance
18:55:04 Create MS network provider instance
18:55:04 MS network provider, tuner type: 1
18:55:04 Query for ITuner interface
18:55:04 Get tuner filter from SysDevEnum
18:55:04 Tuner filter found: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
18:55:04 Add and connect: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
18:55:04 ConnectDirect: USB 2.0 BDA DVB-S Tuner
18:55:04 Get receiver component from SysDevEnum: 0
18:55:04 Add and connect: USB 2.0 BDA DVB Capture
18:55:04 ConnectDirect: USB 2.0 BDA DVB Capture
18:55:04 Receiver component with matching device ID found: USB 2.0 BDA DVB Capture
18:55:04 Get receiver component from SysDevEnum: 1
18:55:04 Add and connect: USB 2.0 BDA DVB Capture
18:55:04 Output and input devices don't match
18:55:04 Add and connect: BDA Slip De-Framer
18:55:04 ConnectDirect: BDA Slip De-Framer
18:55:04 ConnectDirect failed, remove filter
18:55:04 Add and connect: BDA MPE-Filter
18:55:04 ConnectDirect: BDA MPE-Filter
18:55:04 ConnectDirect failed, remove filter
18:55:04 Create BDA dump filter
18:55:04 Add and connect: BDA Sample Dumper
18:55:04 ConnectDirect: BDA Sample Dumper
18:55:04 Query for IBDA_DeviceControl interface
18:55:04 Query for IBDA_SignalStatistics interface
18:55:04 Query for IBDA_FrequencyFilter interface
18:55:04 Query for IMediaControl interface

Alle logs mit installiertem DVBViewer 5.1 und BDA-Treiber 1.0.3.9

 

Der Kollege vom post davor scheint ja exakt das gleiche Problem zu haben.

Edited by gedoens

Share this post


Link to post
gedoens

Soooo, einen hab ich noch:

 

DVBViewer 5.1 auf einem Windows 7 32-Bit Rechner läuft!!!!!

 

Leider nützt mir das nichts, da mir der rechner nicht gehört.

 

Es scheint also wirklich ein Problem mit der 64-Bit Version zu sein....

Share this post


Link to post
Griga

Quote

Und hier das log vom anderen Rechner unter XP 32 Bit

Das sieht ok aus. Und trotzdem gibt es die Fehlermeldung? Das ist mit Sicherheit ein anderes Problem. Es gibt noch einen Punkt, der zu der Meldung führen kann, und vom Log nicht erfasst wird: Wenn das Starten des Filtergraphen scheitert.

 

Quote

Der Kollege vom post davor scheint ja exakt das gleiche Problem zu haben.

Laut Log ja, aber mit einem anderen Gerät.

 

Andererseits scheint es kein allgemeines Problem zu sein, da es sonst viel mehr Meldungen zu dem Thema gäbe. Was ist der Auslöser?

Share this post


Link to post
sniffel

gute frage.....hab nix außergewöhnliches auf der kiste am laufen...wie gesagt, progdvb läuft, auch über mehrere instanzen....nur der DVBViewer will nich...

 

hab übrigends downgrade probiert...geht auch nicht..zuletzt installiert....divx update, adobe air...antivirensoft ( avast) was so in den zeitrahmen passt...

 

weiss auch ich mehr weiter :closedeyes:

Share this post


Link to post
Griga

Hier habe ich eine weitere TransEdit-Testversion angehängt, die auch erfasst, wenn das Starten des Filtergraphen scheitert (für das Problem unter XP 32 Bit, unter Windows 7 64 Bit kommt es gar nicht soweit) und die zusätzlich den Erkennungsprozess loggt. Vielleicht gibt das weitere Aufschlüsse.

 

Dazu die Testversion starten, Settings -> Hardware -> Detect Devices anklicken. Nur unter XP 32 Bit noch mal versuchen, irgendeinen Transponder zu scannen. Dann beenden und das Log hier als Datei anhängen, falls es länger ist. Bitte keine langen Logs direkt hier einfügen. Das macht das Thema zu unübersichtlich.

Share this post


Link to post
Griga

P.S. Noch eine Frage: Habt ihr ProgDVB installiert, *bevor* das Problem aufgetreten ist?

Share this post


Link to post
gedoens

ich habe auf dem Windows 7 Rechner zuerst den DVBViewer installiert. Erst als der nicht funktioniert hat, habe ich nach etwas anderem gesucht.

Share this post


Link to post
gedoens

Anbei das erweiterte log-file für windows 7 x64.

An den xp Rechner komme ich erst morgen wieder.

TransEdit_Test.zip

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...