Jump to content
Tjod

Manual Time Zone Removal ● Manuellen Zeitzonen-Auswahl entferne

Manual Time Zone Removal ● Entfernen der manuellen Zeitzonen-Auswahl  

277 members have voted

  1. 1. Shall the manual time zone setting be removed? ◄► Soll die manuelle Einstellung der Zeitzone entfernt werden?

    • 1) I never needed it. Kick it! ◄► Ich habe sie niemals gebraucht. Weg damit!
    • 2) I need it sometimes. Keeping it as a tweak would be ok. ◄► Ich brauche sie manchmal. Als Tweak beibehalten wäre ok.
    • 3) I'm changing the time zone frequently, and I want it in the DVBViewer options. ◄► Ich ändere die Zeitzone häufig und möchte sie in den DVBViewer-Optionen behalten.


Recommended Posts

Tjod

Manual Time Zone Removal

Usually Windows takes care of the time zone, automatically switches to daylight saving time and back etc. DVBViewer adapts to the current Windows settings if Options -> EPG -> Automatic Time Zone is switched on. "Manual Time Zone" allows for EPG times based on a different time zone than the one configured in Windows

Is there someone who really needs the Manual Time Zone setting? If yes please add a comment and tell us why. It would also be possible to remove the setting from the DVBViewer Options and handle it as a tweak (inTweaker.exe), if only rarely used.


Entfernen der manuellen Zeitzonen-Auswahl

Normalerweise kümmert sich Windows um die Zeitzone, schaltet automatisch auf Sommerzeit um und zurück, usw. Der DVBViewer übernimmt die aktuellen Windows-Einstellungen, wenn Optionen -> EPG -> Zeitzone automatisch einstellen eingeschaltet ist. "Zeitzone manuell einstellen" ermöglicht Zeitangaben im EPG, die auf einer anderen Zeitzone basieren als der in Windows konfigurierten.

Gibt es jemand der die manuelle Zeitzonen-Einstellung tatsächlich braucht? Falls ja, ergänzt bitte einen Kommentar und teilt uns mit, warum. Es wäre auch möglich, die Einstellung aus den DVBViewer-Optionen zu entfernen, aber zukünftig als Tweak beizubehalten (in Tweaker.exe), falls sie nur selten gebraucht wird.

  • Like 2

Share this post


Link to post
fudel

Vielleicht, oder wenn wirklich benötigt könnte man diese Option über einen Eintrag in einer Konfigurationsdatei zur Verfügung stellen.

Share this post


Link to post
Tjod

Das mit dem Eintrag in der Konfigurationsdatei wäre die Tweaker Lösung.

 

Es gibt zwar derzeit 11 die Sagen das sie es brauchen. Aber bisher gibt es keinerlei Begründungen wieso.

Und wenn keiner sich auftraft Situationen zu beschreiben wo das notwendig ist, ist so ein Tweak um das einstellen zu können wahrscheinlich auch nicht nötig.

  • Like 1

Share this post


Link to post
fanformusik

Was ist mit dual-boot Systemen (Windows+Linux), die verwalten die Systemzeit unterschiedlich (Linux = UTC, Windows = GMT). Braucht man es dafür?

Share this post


Link to post
Tjod

Ich nutze seit längerem Windows eigentlich nur noch in einer VM. Aber wenn ich mich richtig an mein Windows mit UTC versuche erinnere war das kein problem.

Aber bei Windows mit UTC Hack gibt es einige probleme. Das würde ich nur jemandem empfehlen der Windows nur ein paar mal Pro Monat wegen einem Speziellen Programm startet.

Linux mit der Systemuhr auf der Lokalen Zeit macht deutlich weniger Probleme. Auch wenn es nicht empfohlen ist.

Share this post


Link to post
Klaus Heynen

Ich denke es ist sinnvoll wenn man and der Grenze zu einer Zeitzone oder in einer Zeitzone lebt aber Programme aus einer anderen Zeitzone aufnehmen will.

z.B.: ich bin Deutscher lebe in Portugal oder UK und möchte deusche Programme aufzeichen.

Share this post


Link to post
Tjod

Das EPG wird in UTC Verbreitet. Der DVBViewer muss jetzt wissen was die Lokale Zeitzone ist um es richtig anzuzeigen.

Eigentlich müsste es immer reichen die Zeitzone die in Windows eingestellt ist abzufragen.

Aber da es eventuell doch Spezielle Situationen gibt wo jemand das anders einstellen muss die frage hier.

Bisher hat aber noch niemand ein Beispiel gebracht wo das wirklich auftritt. Es wäre also nicht schlecht wenn jemand von den 11 die bisher dafür gestimmt haben dass die das Brauchen bzw. eventuell brauchen mal ein konkretes Beispiel hätte. :innocent:

Share this post


Link to post
ml 05019

My TV provider is sometimes messing with time zones. They take the TV/EPG signal from SAT and at times the ESD time zone is shown for some European country, not ours. So the ability to fix the EPG (and, to have the correct programme name in the recordings) is a must-have for me.

Share this post


Link to post
PowerVu+

The DVB-T service in my country also uses a wrong time zone and thanks to DVBViewer I have been able to set the time for getting the EPG data correctly.

 

My request is that, if it's possible, Please keep this useful feature. I'd appreciate it.

 

and also thanks for this great software.

Share this post


Link to post
Paul

Because of a timezone bug, I need to add 480 minutes to the Difference GMT from the day one I use DVBViewer several years before, I keep this setting until now but actually I don't know whether I need it or not.

Edited by Paul

Share this post


Link to post
Tjod

I don't know whether I need it or not.

Then you should try "Automatic time zone" and make sure that the Windows Time Zone settings are correct.
  • Like 1

Share this post


Link to post
DVBhummel

Eine manuelle Zeitzoneneinstellung benötige ich nicht, so lange Windows das für mich erledigt. Für Benutzer, die das jedoch aus den genannten besonderen Gründen brauchen, ist Tweaker.exe gegebenenfalls eine Lösung.

 

Share this post


Link to post
Paul

Then you should try "Automatic time zone" and make sure that the Windows Time Zone settings are correct.

 

The Windows Time Zone setting is correct and the Time Zone Automatic setting of Recording Service is ok, but there may be still has problem on DVBViewer, if EPG Time Zone is set to Automatic, some EPG data will be deleted away from Recording Service when DVBViewer first time run of everyday, it will not happen again on same day after executed Start EPG Scan on Recording Service even DVBViewer is restarted.

It is strange this problem only happens on one channel group (TVB channels here in HK), I remember similar EPG problem ever occurred on old version of Recording Service.

Share this post


Link to post
Paul

I made some tests and found the EPG problem is not caused by Timezone setting, sorry for misleading.

 

Even I use only Recording Service, open webinterface and stream a live tv channel, the EPG data of first few days will also be deleted. Now I use my old vbs script to disable EPG Receive option after every EPG Scan to prevent this problem.

Share this post


Link to post
mikemaster

Hi Tjod,

 

jetzt muss ich mal ein Lob aussprechen.

 

- Die Abstimmung ist zweisprachig

- Du zeigst, wie man das entsprechende feature im Programm findet

- und erklärst dazu, warum ihr das weghaben wollt.

 

Davon kann sich so mancher Support eine Scheibe abschneiden.

Share this post


Link to post
ormax

IRIB Pakage on 26.0E EPG need to change time zone. most STB's has auto change time for this Pakage and show epg correct. bust DVBViewer need to manual time zone change.

 

tank you

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • Tjod
      By Tjod
      Radio Window Removal
       
       
      Radio Window

       
      without Radio Window


      Options -> TV/Radio -> Hide video display area on audio only playback lets the DVBViewer Main Window auto-switch to radio mode, thus reducing the vertical window size considerably. However, it also disables some things that require the video display area, like the OSD, the control bar for file / timeshift navigation, the popup channellist etc.

      Is the Radio Window really necessary? What do you think?

      When file / timeshift playback takes place in Radio Window mode, neither the OSD nor the control bar is available for navigation. That's why DVBViewer Pro displays a play, pause and stop button plus a small slider on the left side of the status bar. Play, pause and stop are also available in the Playback Menu, but there is no replacement for the position slider in Radio Window mode.

      Provided the Radio Window is kept: Are the navigation control elements in the status bar necessary or can they be dropped?
       
       
      Entfernen des Radio-Fensters

      Optionen -> TV/Radio -> Video-Anzeigebereich bei reiner Audio-Wiedergabe schließen veranlasst das DVBViewer-Hauptfenster, bei Nur-Audio-Wiedergabe in den Radiomodus zu schalten und damit die vertikale Fenstergröße beträchtlich zu reduzieren. Es deaktiviert jedoch auch einiges, das den Video-Anzeigebereich benötigt, wie zum Beispiel das OSD, die Kontrollleiste für Datei/Timeshift-Navigation, die Popup-Senderliste usw.

      Ist der Radio-Fenstermodus wirklich notwendig? Was denkt ihr darüber?


      Wenn im Radio-Modus Datei/Timeshift-Wiedergabe stattfindet, stehen weder die Kontrollleiste noch das OSD für Navigation zur Verfügung. Deshalb blendet der DVBViewer Pro im linken Bereich der Statusleiste einen Play-, Pause- und Stop-Button sowie einen kleinen Positionsregler ein. Play, Pause und Stop sind auch im Wiedergabe-Menü verfügbar, aber im Radiofenster gibt es ansonsten keinen Ersatz für den Positionsregler.

      Vorausgesetzt, das Radiofenster wird beibehalten: Sind diese Kontrollelemente in der Statuszeile notwendig oder können sie entfallen?
    • Tjod
      By Tjod
      DVD Decoder Selection Removal

      Options -> DirectX -> DVBViewer Pro allows to select the audio decoder, video decoder and video renderer for DVD playback separately, which means, other than for TV/Radio and file playback. Is it really required? In case of need it could also (less handy) be covered by configuring Auto A/B conditions or a filter graph preset.
       
      So what do you think about removing the separate DVD decoder selection in DVBViewer Pro?
       
      Entfernen der Decoder-Auswahl für DVD-Wiedergabe

      Optionen -> DirectX -> DVD Optionen ermöglicht die separate Auswahl des Audio- und Video Decoders sowie des Video Renderers für DVD-Wiedergabe, so dass andere Komponenten als für TV/Radio- und Dateiwiedergabe verwendet werden. Ist das erforderlich? Bei Bedarf ließe es sich auch (weniger komfortabel) durch die Konfiguration von Auto A/B-Bedingungen oder Filtergraph-Vorgaben konfigurieren.
       
      Was haltet ihr davon, die separate Decoder-Auswahl für DVD-Wiedergabe aus dem DVBViewer Pro zu entfernen?
    • Tjod
      By Tjod
      GUI Skin Removal

      One of the biggest obstacles for further DVBViewer development is the GUI skin support, because it has to be taken into account on every change in the DVBViewer Main Window. That's why we would like to get rid of it.

      Please note that OSD Skins are not put into question here. GUI Skins are something different. They can be enabled / selected on the Options -> General -> Appearance page. Additional GUI Skins are available in the customer area, but they are out-dated because they are not adapted to the new menu structure introduced in DVBViewer Pro 5.3.0.
       
      So what do you think about removing the GUI Skin support in DVBViewer Pro?
       
       
      Entfernen der GUI Skins

      Eines der größten Hindernisse für die weitere DVBViewer-Entwicklung ist die Unterstützung für GUI Skins, das sie bei jeder Änderung im DVBViewer-Hauptfenster berücksichtigt werden müssen. Deshalb wären wir sie gerne los.

      Bitte beachtet, dass OSD Skins hier nicht in Frage gestellt werden. GUI Skins sind etwas anderes. Sie werden unter Optionen -> Allgemein -> Aussehen aktiviert und ausgewählt. Zusätzliche GUI Skins sind im Mitgliederbereich erhältlich, aber veraltet, da die Anpassung an die mit DVBViewer Pro 5.3.0 eingeführte neue Menüstruktur fehlt.
       
      Was haltet ihr also davon, die GUI Skin-Unterstützung aus dem DVBViewer Pro zu entfernen?
×
×
  • Create New...