Jump to content
Siegfried Müller

Kein Bild, kein Ton und Absturz nach Senderauswahl

Recommended Posts

Siegfried Müller

Hallo, nach Umstieg auf Win10 und einer Neuinstallation des DVBViewer's habe ich kein Bild und keinen Ton.

Wähle ich dann einen Sender aus schaltet das Programm kommentarlos ab.

Die Installation folgte den Anweisungen im Wiki mit passenden Benutzer, Key und Kennwort

 

support.zip

Share this post


Link to post
Griga

Was heißt "Umstieg"? War die Installation ein Upgrade mit Übernahme der Daten von Windows 7 oder 8? Oder wurde Windows 10 von Grund auf neu installiert?

Share this post


Link to post
Siegfried Müller

Upgrade von Windows 7, aber der DVBViewer funktionierte von Anfang an nicht mit Windows 10.

Habe 2 Lizenzen aber beide funktionieren nicht mit Win 10. Mit Win7 gab es keine Probleme

Share this post


Link to post
Griga

Bei Upgrade-Installationen geht gerne dieses und jenes kaputt. Zudem ist deine Windows 10-Version (1803) noch ziemlich frisch, also nicht wirklich ausgereift, wie andere Erfahrungen gezeigt haben, und die originalen TechnoTrend-Geräte wie deine S2-3600 bzw. ihre Treiber sind relativ alt - eventuell kommt das nicht mehr gut zusammen (siehe zum Beispiel hier - ein weiterer Fall mit einem TechnoTrend-Gerät).

 

Es ist in solchen Fällen schwer herauszufinden, bei welchen der zahlreichen vom DVBViewer verwendeten Systemkomponenten es hakt. Wenn du Pech hast, musst du Windows 10 noch mal von Grund auf neu installieren, damit es (hoffentlich) wieder funktioniert. Vorher würde ich aber eine Neuinstallation des Technotrend-Treibers probieren: Erst deinstallieren und dabei löschen, PC neu starten, wieder installieren. Falls das nicht hilft, ähnlich mit den LAV Filters verfahren, es sei denn, sie wurden bereits unter Windows 10 neu installiert.

 

Share this post


Link to post
Siegfried Müller

die win10 Installation besteht schon seit fast einem Jahr und ich habe sie von zeit zu zeit aktualisiert. Der DVB lief von Anfang an nicht. Das TT.Gerät funktioniert unter dem TT-Viewer einwandfrei.

Auch die LAV Filter wurden neu installiert. Aber ich werde den TT-Treibern "spielen" und mich wiedermelden

Danke einstweilen

Share this post


Link to post
MaxB

Windows 10 1803 ist sicherlich nicht der alleinige Grund für die immer wieder auftretenden Probleme, bei mir funktioniert die Version 1803 auf diversen PC-Systemen absolut fehlerfrei und wurde 2016 von Win 7 oder 8.1 upgedatet ohne jemals neu installiert worden zu sein. Hier mal ein aktueller Screenshot mit Technotrend Hardware (CT-3650 CI):

 

Win10_1803_TT-CT3650-OK.png

Share this post


Link to post
MaxB

Bevor es nachher noch heißt, das ist ja nur TransEdit, hier noch den Screenshot mit dem DVBViewer:

 

Win10_1803_TT-CT3650-OK_1.png

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Griga

Ich habe gerade probeweise eine TechnoTrend S2-3600 unter Windows 10 1803 installiert (keine Upgrade-, sondern Windows 10-Neuinstallation, letztlich Feature-Update auf 1803). Funktioniert soweit im DVBViewer Pro 6.1.1. Da es auch mit der artverwandten CT-3650 CI läuft (s.o.), gibt es bei der Kombination offenbar kein grundsätzliches Problem. Von der System-Konfiguration abhängige Probleme können natürlich trotzdem auftreten.

 

@Siegfried Müller  Um die Sache weiter einzugrenzen: Wie sieht das eigentlich bei Radioempfang aus? Bei der Wiedergabe von Aufnahmen / Video-Dateien im DVBViewer? MP3-Audiodateien? Dateien einfach mit der Maus auf das DVBViewer-Icon ziehen.

 

Share this post


Link to post
Siegfried Müller

Also, mp3, wave hnd avi laufen. Flac, mpg, mkv und mp4. Dabei stürzt der DVB ab, wie bei der Senderauswahl. Übrigens: die angelegten Favoriten werden auch nicht übernommen.

Radioempfang ist auch nicht möglich. Treiber gibt es auch keinen neuen. Letzte Version  "ttusb2bda_1.0.3.9" von 2012.

Und bevor ich mir noch 'nen Wolf suche installiere ich das Programm noch einmal und dann Friede seiner Asche. Der TT-Viewer geht ja wenigstens.

Danke für euren Einsatz.

Share this post


Link to post
Siegfried Müller

Hallo, bin wieder auf Windows 7 umgestiegen. Nun geht alles.

Werde vielleicht in 2 Jahren nochmal einen Versuch mit Windows 10 starten

Share this post


Link to post
yahooooo

Ich habe das Problem jetzt auch und vermute einen Zusammenhang mit dem aktuellen Windows Update 1803.

Leider weiß ich nicht genau, wann ich DVBViewer das letzte Mal davor benutzt hatte. Aber ich behaupte mal, dass es vor dem Windows Update, was ich kürzlich erst gemacht habe, noch funktioniert hat.

 

Früher hatte ich mit der Karte nur Ärger, wenn ich den Rechner zwischendurch in den Energiesparmodus versetzt hatte. Nachdem ich den Rechner wieder aktiviert hatte, konnte ich DVBViewer zwar starten, jedoch zeigte es kein Bild und keinen Ton an und unten nur 10% Qualität. Wenn man die Karte im Gerätemanager "deaktiviert" und wieder "reaktiviert" hatte, dann ging alles wieder. Als ob die Karte nach dem Sleep-Mode nicht mehr aufgewacht wäre.

 

Jetzt jedoch hilft nicht einmal mehr ein Neustart oder USB-Port-Wechsel. Auch fühlt sich DVBViewer sehr träge an, als ob es irgendwie schwere Last erzeugen wird.

 

Bislang habe ich folgendes getan:

  • Update auf aktuellste DVBViewer Version
  • Update auf Treiber 1.0.4.6 (die habe ich vor Jahren mal irgendwo auf einer asiatischen Seite gefunden für IIRC eine baugleiche Karte)

Versuche gleich nochmal ein radikaleres Neu-Installieren der von DVBViewer und Treiber. Mal schauen, ob das was bringt.

 

 

 

@Siegfried: Schade, dass Du noch keine Lösung gefunden hast. Oder etwa doch? Wie ist denn der aktuelle Stand?

 

 

support.zip

Edited by yahooooo

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...