Jump to content
peterjosef

Keine Wiedergabe von HD Sendungen

Recommended Posts

peterjosef

Ich habe eine TV Karte Technisat Skystar S2 installiert, Treiber 4.6.0.9999,Grafikkarte AMD Radeon Treiber 22.19.677.257. Ich habe Sendersuchlauf getätigt, es werden alle verfügbaren Sender incl HD aufgelistet.Die HD Sender sind in blauer Schrift und werden alle nicht wiedergegeben.Lediglich das EPG wird angezeigt, Signalanzeige unter dem Wiedergabefenster zeigt kurzfristig ein grünes hohes Signal, zb: 79%, dann wird es sukzessive weniger bis rote Anzeige ca. 18%.Die SD Programme werden alle einwandfrei wiedergegeben. Ich habe alle verfügbaren Decoder probiert. BS Win 10 64bit. Bin für Hilfe dankbar, mit freundlichen Grüßen

Peter

support.zip

Share this post


Link to post
buster19

Welche HD-Sender möchtest du denn wiedergeben?

Sender wie z.B. RTL HD, Pro7 HD und Co. sind alle verschlüsselt und benötigen ein gültiges Abo, eine Smartcard sowie ein passendes CAM-Modul.

Verschlüsselte Sender kannst du übrigens gut im OSD vom DVBViewer am "Schloß-Symbol" erkennen.

Du könntest aber zum Test mal ARD HD oder Servus TV HD (unverschlüsselt) testen, um herauszufinden ob HD grundsätzlich bei dir wiedergegeben werden kann.

Edited by buster19

Share this post


Link to post
Griga
2 hours ago, peterjosef said:

Die HD Sender sind in blauer Schrift und werden alle nicht wiedergegeben.

 

Blau bedeutet Übertragung nach dem DVB-S2-Standard. Es gibt auch HD-Sender, die noch den DVB-S-Standard verwenden - probiere mal die Regionalausgaben von WDR HD.

 

2 hours ago, peterjosef said:

Signalanzeige unter dem Wiedergabefenster zeigt kurzfristig ein grünes hohes Signal, zb: 79%, dann wird es sukzessive weniger bis rote Anzeige ca. 18%.

 

Das hört sich nicht gut an ;) Es könnte bedeuten, dass der DVB-S2-Teil der Karte defekt ist.

 

Ich habe hier auch noch eine SkyStar S2 in Betrieb. Mit der ist DVB-S2 kein Problem.

 

Share this post


Link to post
peterjosef

Hallo und erstmal schönen Dank,

also, auch ARD, ZDF HD laufen nicht, merkwürdigerweise aber WDR HD ?? Der allerdings wird nicht in blauer Schrift dargestellt...Ich habe 2 Skystar S2 Karten gekauft und beide machen denselben Fehler? Klar, die verschlüsselten kann ich nicht sehen, aber Danke für den Hinweis. Ist denn irgendwo noch was nachzuinstallieren, oder können tatsächlich beide Karten defekt sein? Ein angeschlossener Receiver hat keinerlei Probleme, meine Signalqualität liegt zwischen 82% und 100%. Mein LNB ist 4fach und alle angeschlossenen Leitungen bis zur Dose haben einwandfreien Empfang....Ich bin, wie ihr merkt, auf dem Gebiet TV Karte ein Neuling, habe allerdings gute PC Kenntnisse, mache hier seit langer Zeit Videobearbeitung und weiss, das manchmal nur eine falsch Einstellung, ein fehlender Treiber, ein falscher Codec, etc.zu Huddelei führen können.

Vielleicht habt ihr noch ein paar Vorschläge, evtl. eine andere, "bessere" Karte?

Share this post


Link to post
nuts

WDR HD sendet imho noch in DVB-S und nicht in DVB-S2.

Wird die Karte auch als DVB-S2 tauglich erkannt?

Share this post


Link to post
Griga
31 minutes ago, peterjosef said:

Ich habe 2 Skystar S2 Karten gekauft und beide machen denselben Fehler?

 

Beide gleichzeitig im selben PC eingebaut? Beschreibe das bitte genauer.

 

Deine Treiberversion entspricht der, die ich ebenfalls (erfolgreich) benutze, allerdings unter Windows 7. Offenbar hast du neben der Treiberinstallation auch (richtigerweise) das TechniSat-Setup ausgeführt. Danach spukt dann ein TechniSat-Tool namens Server4PC oder Setup4PC im Autostart herum. Das am besten rauswerfen. Der DVBViewer braucht es nicht. Nötig ist es nur für Internet via Satellit.

 

Wegen Internet via Satellit taucht die SkyStar S2 als Netzwerkadapter (mit NDIS-Treiber) im Geräte-Manager auf. Dort Rechtsklick -> Eigenschaften -> Energieverwaltung -> Computer kann das Gerät ausschalten, um Energie zu sparen deaktivieren!

 

Weiterhin taucht die Karte hier unter Windows 7 in der Systemsteuerung -> Netzwerk und Internet -> Netzwerkverbindungen als "LAN-Verbindung 2 - TechniSat DVB-PC TV Star PCI" auf. An der entsprechenden Stelle in Windows 10 (weiß gerade nicht, wo) Rechtsklick auf den Eintrag -> Eigenschaften -> Netzwerk -> Die Verbindung verwendet folgende Elemente und dort alles deaktivieren was geht.

 

Das sind die üblichen Maßnahmen, wenn man die Skystar S2 störungsfrei mit dem DVBViewer nutzen will. Die Karte ist in verschiedener Beziehung ein Sonderfall, weil sie ursprünglich für Internet via Satellit konzipiert wurde und der TV/Radio-Empfang eher ein Nebenprodukt ist. Deshalb sollte man alle für den Betrieb als Netzwerkadapter vorgesehenen Mechanismen abschalten. Ob das in deinem Fall hilft, weiß ich nicht. Die Fehlfunktion bei DVB-S2 kenne ich nicht aus eigener Erfahrung und kann mich auch nicht an einen ähnlichen Fall mit dieser Karte im Forum erinnern.

 

12 minutes ago, nuts said:

Wird die Karte auch als DVB-S2 tauglich erkannt?

 

Sicher. Sonst gäbe es bei Anwahl eines DVB-S2 Senders eine Fehlermeldung vom DVBViewer. Außerdem geht das aus der hardware.xml hervor.

 

Share this post


Link to post
Griga

P.S. Da kommt mir noch ein Verdacht... es könnte eventuell auch an etwas anderem als DVB-S und DVB-S2 liegen.

 

Es gibt bei Sat-Empfang zwei Frequenzbänder: Das Lowband (Frequenz kleiner als 11700 MHz) und das Highband (größer als 11700 MHz). Der Receiver muss den LNB mit einem 22 kHz-Signal je nach Sender passend umschalten.

 

Bisher liegen die von dir als funktionierend bezeichneten Sender im Highband, die als nicht funktionierend im Lowband. Vielleicht hat es etwas damit zu tun. Probiere am besten durch Anwahl verschiedener Sender (mit Doppelklick) im Senderlisten-Editor, der auf der rechten Seite die Frequenz anzeigt, ob etwas an der Vermutung dran ist.

 

Was ist zum Beispiel mit arte SD? Der DVB-S-Sender liegt im Lowband. Oder Sky Sport News HD? Der sendet via DVB-S2 im Highband.

 

Share this post


Link to post
peterjosef

Also, Arte SD tatsächlich kein Empfang...Sky kann ich nicht wegen kein Abo. Wie mache ich denn jetzt, das dieses Lowband funktioniert?

Share this post


Link to post
peterjosef

Ach ja, habe nur eine Karte eingebaut, 2 gekauft, um evtl.mal bei Bedarf eine 2. einzubauen

Share this post


Link to post
peterjosef

Bei Empfangseinstellungen/Suchlauf im Reiter verfügbare Empfangsarten folgende Einträge : DVBS 19,2°E , DVBS , TS Stream ,   Transponderlisten Astra 19,2°E.  Müsste hier nicht der Eintrag DVBS2 aufgeführt sein?

Share this post


Link to post
Griga
2 hours ago, peterjosef said:

Sky kann ich nicht wegen kein Abo.

 

Sky Sport News HD ist ein frei empfangbarer Sender (sonst hätte ich den nicht vorgeschlagen). DVB-S2 Alternativen im Highband für einen Test wären die Verkaufssender Juwelo HD, pearl.tv HD Shop  oder sonnenklar.TV HD

 

1 hour ago, peterjosef said:

Müsste hier nicht der Eintrag DVBS2 aufgeführt sein?

 

Nein. Hier steht DVB-S generell für Satellitenempfang.

 

2 hours ago, peterjosef said:

Ach ja, habe nur eine Karte eingebaut, 2 gekauft, um evtl.mal bei Bedarf eine 2. einzubauen

 

Laut Benutzer-Rückmeldungen lassen sich keine zwei SkyStar S2 in einem PC mit dem DVBViewer nutzen. Irgendwie spielt der Treiber da nicht mit.

Share this post


Link to post
peterjosef

Okay, Danke...Juwelo HD,pearl tvHd, sonnenklar.tv HD gehen auch nicht, also so wie es ausschaut, alle im LOW Band nicht. An meinen beiden HD Receivern extern allerdings einwandfrei...

Share this post


Link to post
Griga
17 minutes ago, peterjosef said:

Juwelo HD,pearl tvHd, sonnenklar.tv HD gehen auch nicht, also so wie es ausschaut, alle im LOW Band nicht.

 

Ein Blick auf die Frequenz im Senderlisten-Editor hätte diesen Irrtum sofort aufgeklärt.

 

24 minutes ago, Griga said:

DVB-S2 Alternativen im Highband für einen Test wären die Verkaufssender Juwelo HD, pearl.tv HD Shop  oder sonnenklar.TV HD 

 

Es bleibt also dabei - DVB-S2 funktioniert bei dir nicht. Dass arte SD auf 10743 H auch nicht geht (eine DVB-S-Frequenz), passt allerdings nicht in ganz das Bild.

 

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • TVBrue
      By TVBrue
      DVBViewer funktionierte immer tadellos. Seit heute stürzt das Programm ab, sobald ich bei Sat-Programmen von ARD/ZDF zu Privaten wechsel und z.B. RTL Television auswähle. Dann erscheint: " DVBViewer Pro funktioniert nicht mehr  Das Programm wird aufgrund ......".
      Ich nutzte Windows 10 Pro (Version 1607, Build 14393.953, 64 bit) mit einer TechniSat SkyStar HD2.
      Gibt es eine Lösung?
       
       
    • rubber2001ye
      By rubber2001ye
      Das Microsoft Datenbankmodul kann die Datei pfad/zur/epg.mdb nicht öffnen. Sie ist bereits von einem anderen Benutzer exclusiv geöffnet, oder sie benötigen eine Berechntigung, um die Daten lesen zu können. Diese Meldung bekomme ich beim Systemstart. Ich kann auch den DVB Pro nicht nutzen, da kein Sender empfangen werden kann. Habe zuerst den Treiber/Sofrtware von der CD installiert, damit der Treiber auf dem PC ist, die DVBViewer Version die mit der CD installation kommt, nutze ich nicht. Rechteverwaltung habe ich auch nicht 1 nutzer = ich = admin.
       
      OS = win 7 Pro
       
      lg Micha
×
×
  • Create New...