Jump to content

Search the Community

Showing results for tags '5.1'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Deutsch
    • Ankündigungen & Neuigkeiten
    • Einsteigerfragen DVBViewer Pro/GE
    • Allgemeines DVBViewer Pro/GE
    • Vorschläge & Ideen
    • Fehlermeldungen DVBViewer Pro/GE
    • Plugins und AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV Karten)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Verschiedenes
    • DVBViewer Video Editor
  • English
    • News & Announcements
    • Newbies DVBViewer Pro/GE
    • General DVBViewer Pro/GE
    • Suggestions & Ideas
    • Bug Reports DVBViewer Pro/GE
    • Plugins and AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV cards)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Off-Topic
    • DVBViewer Video Editor
  • Miscellaneous
    • Scripting Lounge / API (de/en)
    • Area HTPC
    • HDTV / UHDTV (de/en)
    • DVB - The technique behind
    • Conversion & Encoding
    • OEM Edition - User Helping Users (de/en)
    • Forum / Wiki / Website (de/en)
  • Survey ● Umfragen
    • DVBViewer Pro Cleanup (en/de)

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 4 results

  1. Hallo zusammen, wenn ich mich recht entsinne wurde während des DVB-T2 Testbetriebs der Ton bei den ZDF-Sendern nur mit DD 2.0 ausgestrahlt. Seit der Umstellung kann ich bei mir bei Live-TV und in Aufnahmen mit DD5.1-Ton kleine Tonstörungen ausmachen, die sich für mich wie kleine Knackser anhören oder als ob sich irgendwas "verschluckt". Erinnert mich beim Anhören irgendwie an Clippingschutz, bei dem die Zeitspanne der Lautstärkeänderungen auf einen Bruchteil einer Sekunde zusammengestaucht ist. Ausprobiert habe ich AC3-Decoder von LAVFilter, Hauppauge, Arcsoft, AC3Filter, Micr
  2. Hallo ist es möglich dem DVBViewer dazu zu bringen immer den 5.1 Stream zu nehmen, wenn einer verfügbar ist oder muss ich das händisch über die Channellist / Editor erledigen und die jeweiligen "Unterprogramme" in der Kanalliste auswählen? Ich möchte nicht immer händisch umschalten müssen... Danke und Grüße jan
  3. Hallo, ist es möglich, mit dem DVBViewer Surround-Sound zu empfangen und aufzunehmen? Ich empfange über Kabel zwar DD Stereo [über AC3], aber zum Surround-Sound wird es eigentlich nur durch meinen Reciever. Kann ich man eigentlich einstellen, dass der AC3-Sound immer zu bevorzugen ist?
  4. Hi, ich hab gestern auf Version 5.1. des DVBViewer Pro aktualisiert. Oft schaue ich auf meinem großen Monitor in einem Fenster, was immer eine bestimmte Größe hat. Das ging bisher auch prima, nach Vollbild zu Fenster, nach Beenden und Starten vom DVBViewer Pro und nach dem Senderwechsel blieb das Fenster rechts oben im Eck und in der von mir gewählten Größe. Jetzt mit Version 5.0 wird das Fenster immer einen Ticken breiter und hängt dann zu gut 1/5 - 1/6 rechts aus dem Monitorbild raus. Gibt es da jetzt irgendeine besondere Einstellung, dass das Fenster immer dort bleibt oder was m
×
×
  • Create New...