Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'skystar hd2'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Deutsch
    • Ankündigungen & Neuigkeiten
    • Einsteigerfragen DVBViewer Pro/GE
    • Allgemeines DVBViewer Pro/GE
    • Vorschläge & Ideen
    • Fehlermeldungen DVBViewer Pro/GE
    • Plugins und AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV Karten)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Verschiedenes
    • DVBViewer Video Editor
  • English
    • News & Announcements
    • Newbies DVBViewer Pro/GE
    • General DVBViewer Pro/GE
    • Suggestions & Ideas
    • Bug Reports DVBViewer Pro/GE
    • Plugins and AddOns
    • DVB Hardware (Digital TV cards)
    • DVBViewer Recording Service 1.x
    • DVBViewer Media Server
    • Sat>IP Viewer & Co (Android,iOS,Mac)
    • Off-Topic
    • DVBViewer Video Editor
  • Miscellaneous
    • Scripting Lounge / API (de/en)
    • Area HTPC
    • HDTV / UHDTV (de/en)
    • DVB - The technique behind
    • Conversion & Encoding
    • OEM Edition - User Helping Users (de/en)
    • Forum / Wiki / Website (de/en)
  • Survey ● Umfragen
    • DVBViewer Pro Cleanup (en/de)

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 2 results

  1. hallo, bin neu hier, und benutze eine "TechniSat SkyStar HD2" unter "Win 8.1". Das mit den treibern war schon eine "geburt", aber nun läuft's! aber, immerwieder giebt es aussetzer beim radio hören (einfach stille ca. bruchteil einer secunde) und beim tv schauen auch verbunden mit optischen fehlern (kacheln) als ob irgendwas mit dem codec nicht stimmt. ich habe schon die neuesten LAVFilters-0.64 (32bit) installiert und auch schon combined-community-codec-pack-2014-07-13. Ich habe auch wirklich keinen schimmer, was ich am besten einstellen muss unter "directx" renderer/decoder, video/audio, videoA/videoB, custom renderer ? kann ich irgendwo einen reset machen? oder auf default stellen? hier noch meine angabe zu meinem system: Gerätebeschreibung TechniSat SkyStar HD2 Treiberdatum 02.07.2009 Treiberversion 1.1.1.502 Treiberanbieter TechniSat INF-Datei oem38.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1822&DEV_4E35&SUBSYS_00031AE4&REV_01 Positionsinformationen PCI-Bus 6, Gerät 1, Funktion 0 PCI-Geräte TechniSat Mantis BDA Receiver Geräteressourcen IRQ 19 Speicher EB400000-EB400FFF Geräteeigenschaften Gerätebeschreibung TechniSat Mantis BDA Receiver Bus / Gerät / Funktion 6 / 1 / 0 Geräte ID 1822-4E35 Subsystem ID 1AE4-0003 Revision 01 ------------------------------------------------------------------------------------------ Betriebssystem Microsoft Windows 8.1 Professional Computername ---- Computertyp ACPI x64-basierter Computer Datum / Uhrzeit 2015-02-26 / 17:20 DirectX DirectX 11.0 Domainanmeldung ---- Internet Explorer 11.0.9600.17631 OS Service Pack - Motherboard Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1) Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1) Anschlüsse (COM und LPT) PCI Parallel Port (LPT3) Arbeitsspeicher 8192 MB BIOS Typ Award Modular (09/22/08) CPU Typ DualCore Intel Core 2 Duo, 3000 MHz Motherboard Chipsatz Intel Eaglelake P45 Motherboard Name Gigabyte GA-EP45-DS3 (2 PCI, 3 PCI-E x1, 2 PCI-E x16, 4 DDR2 DIMM, Audio, Dual Gigabit LAN, IEEE-1394) Anzeige 3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce GTX 260 Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 260 (896 MB) Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 260 (896 MB) Monitor Asus VW199 [19" LCD] (C1LMTF081504) Monitor Samsung SyncMaster 226BW/MagicSyncMaster CX226BW (Digital) [22" LCD] (H9XQ510857) Multimedia Soundkarte Realtek ALC889A @ Intel 82801JB ICH10 - High Definition Audio Controller Netzwerkkarte DTVNet Ethernet Controller (169.254.214.153) ----------------------------------- Motherboard Eigenschaften Motherboard ID 09/22/2008-P45-ICH10-7A89PG0AC-00 Motherboard Name Gigabyte GA-EP45-DS3 Motherboard Technische Information CPU Sockel/Steckplätze 1 LGA775 Erweiterungssteckplätze 2 PCI, 3 PCI-E x1, 2 PCI-E x16 RAM Steckplätze 4 DDR2 DIMM Integrierte Geräte Audio, Dual Gigabit LAN, IEEE-1394 Bauform (Form Factor) ATX Motherboardgröße 240 mm x 300 mm Motherboard Chipsatz P45 Besonderheiten Dynamic Energy Saver, DualBIOS, Ultra-ATA/133 ------------------------------------------------------- Gerätebeschreibung NVIDIA GeForce GTX 260 Adapterserie GeForce GTX 260 BIOS Version Version 62.0.1a.0.a Chiptyp GeForce GTX 260 DAC Typ Integrated RAMDAC Treiberdatum 02.07.2014 Treiberversion 9.18.13.4052 - nVIDIA ForceWare 340.52 Treiberanbieter NVIDIA Speichergröße 896 MB Installierter Treiber nvd3dumx 9.18.13.4052 nvwgf2umx 9.18.13.4052 nvwgf2umx 9.18.13.4052 nvd3dum 9.18.13.4052 - nVIDIA ForceWare 340.52 nvwgf2um 9.18.13.4052 nvwgf2um 9.18.13.4052 ----------------------------------------------------------------------------------- ich freue mich über jegliche unterstützung lg ulli support.zip
  2. Hallo, im Forum habe ich schon verschiedene Problem-Schilderungen durchgelesen, aber mein spezifisches habe ich nicht gefunden. Also: Konfiguration: Windows 8.1, Technisat SkyStar HD2, DVBViewer Pro support.zip Die Karte lief bis vor Kurzem (auch unter Win8.1). Ich hatte immer mal wieder das Problem, dass bei der Senderwahl die Karte als "beschäftigt" angezeigt wurde. Ein erneutes Suchen der Hardware unter "Options" behob in der Regel das Problem. Nicht so das letzte Mal. Bis auf den Physischen Ausbau der Karte habe ich schon alles (Treiber und Software) de- und wieder installiert. Bei der Installation von DVBViewer wird die Karte einwandfrei erkannt, im Gerätemenü steht sie hübsch ordentlch an ihrem Fleck, unter Options/Hardware wird sie gefunden, nur wenn ich den Sendersuchlauf (Astra 19,2E) starte, heißt es "Für diesen Sender ist kein Gerät verfügbar". Bitte um Hilfe! Thanx!
×
×
  • Create New...