Jump to content
sindbad103

Fernbedienung mit USB-Empfänger einrichten

Recommended Posts

sindbad103

Hallo,

 

habe die Technisat AirStar 2 TV PCI in der Version mit FB + Infrarot-Empfänger für den USB-Anschluss und möchte im DVBViewer TE die FB an meine Bedürfnisse anpassen.

 

Das Handbuch von Technisat behauptet, dass die Tastenbelegung der FB unter "Einstellungen -> Optionen -> Eingabe -> WinLIRC" zu ändern sei, was aber nicht funzt und vermutlich nur für Infrarotempfänger am COM-Port funktioniert.

 

Die Ferbedienung an sich mit den grundlegenden Funktionen läuft richtig, nur lassen sich eben keine neue hinzufügen.

 

Gibt es eine andere Möglichkeit, die FB zu konfigurieren?

Share this post


Link to post
hdv

Hallo,

 

bei "Einstellungen -> Optionen -> Eingabe -> WinLIRC" solltest du doppelt auf einen Befehl klicken, dann öffnet sich ein neues Fenster, wenn du jetzt eine Taste auf der Fernbedienung drückst, wird diese der Funktion zugeordnet.

Das sollte funktionieren, da du ja schreibst, das du bereits die Fernbedienung benutzt.

 

:)

Share this post


Link to post
kaiser.wilhelm2

Hi,

 

im Falle des USB IR brauchst du die WinLIRC Config nicht. Bitte als Admin anmelden, das Ding einstöpseln und fertig. Der USB IR ist ein HID, das Tastatureingaben auslöst und klappt mit der Tastaturkonfiguration.

Share this post


Link to post
ennimann
Hi,

 

im Falle des USB IR brauchst du die WinLIRC Config nicht. Bitte als Admin anmelden, das Ding einstöpseln und fertig. Der USB IR ist ein HID, das Tastatureingaben auslöst und klappt mit der Tastaturkonfiguration.

 

So, hab mir nun auch eine zweite Karte diesmal mit USB IR Fernbedienung gekauft und bei mir

funktioniert die FB nicht.

Die FB an einem LIRC Empfänger seriell geht aber nicht an dem mitgelieferten USB-Empfänger.

Keine Ahnung warum. Evtl. liegt das an der schon installierten USB Logitech Tastatur/maus. Ich werde es mal an einem PC installieren, wo es noch ne PS/2 Tastatur/Maus gibt oder das Teil ist einfach kaputt.

Wer den USB Empfanger mit USB Tastatur/Maus am laufen hat bitte auch mal melden.

 

Danke

 

ennimann

Share this post


Link to post
kaiser.wilhelm2

Meld.

Hast du Batterien in der Fenbedienung?

Welche Nummer steht auf der Rückseite der Fernbedienung?

 

LG

Sven

Share this post


Link to post
ennimann
Meld.

Hast du Batterien in der Fenbedienung?

Welche Nummer steht auf der Rückseite der Fernbedienung?

 

LG

Sven

 

Hallo

 

Natürlich habe ich Batterien drinne. Die FB heißt TTS35AI und funktioniert mit einem selbstgebauten Lirc-Empänger mit WINLIRQ einwandfrei genauso wie meine ältere TS35, nur mit dem USB Empfänger geht nix.

Der wird sauber als HID Gerät eingebunden, der AP Launcher, zu dem es keine Beschreibung gibt, scheint das Teil auch zu erkennen. Jedenfalls, wenn ich den Empfänger rausziehe, dann macht der das Zeichen von Grün auf ein durchgestrichenen roten Kreis. Leider komme ich im Moment nicht an meinen PS2 betriebenen PC, um das nochmal zu testen.

komisch ist das aber schon.

 

ennimann

 

 

EDIT Hab's jetzt an meinem Hauptrechner mit PS2 Tast/Maus getestet und der USB-Empfänger geht auch hier nicht. Da wird das Teil wohl kaputt sein. Schade. Werde mal noch bei Technisat anfragen, ob die noch ne Idee haben und dann geht das Teil wieder zurück.

Edited by ennimann

Share this post


Link to post
kaiser.wilhelm2

Ich hab auch einen Legacy Free PC und meine Tastatur und Maus via USB dran. Ist wurscht, da kannst du 50 Stück dranhängen und auf allen gleichzeitig tippen...

Das HID muss klappen. Mach mal Notepad auf, steck den USB IR rein und drücke mal auf der Fernbedienung rum. Da muss dann zB im Zahlenfeld 0-9 die entsprechende Zahl im Notepad erscheinen, als wenn du die Tastatur zum eintippen verwendest.

Share this post


Link to post
viggee

hab heute meine SS2 bekommen, habe exakt das selbe problem mit dem IR Empfänger! Die Fernbedienung funktioniert aber, also sie gibt zumidnest bei nem tastendruck nen Signal, habe das mit einem anderen Gerät getestet.

 

ebenfalls am notebook kommt im zahlenfeld nichts, wird allederings problemlos als HID Gerät erkannt.

Edited by viggee

Share this post


Link to post
ennimann
hab heute meine SS2 bekommen, habe exakt das selbe problem mit dem IR Empfänger! Die Fernbedienung funktioniert aber, also sie gibt zumidnest bei nem tastendruck nen Signal, habe das mit einem anderen Gerät getestet.

 

ebenfalls am notebook kommt im zahlenfeld nichts, wird allederings problemlos als HID Gerät erkannt.

 

Und ich dachte schon, ich bin zu blöd. Mal sehen, was ob was von Technisat kommt.

 

ennimann

Share this post


Link to post
hdv

Hallo,

 

habt ihr den Tipp von @ kaiser.wilhelm2 ausprobiert, in dem ihr Notepad öffnet?

Das HID muss klappen. Mach mal Notepad auf, steck den USB IR rein und drücke mal auf der Fernbedienung rum. Da muss dann zB im Zahlenfeld 0-9 die entsprechende Zahl im Notepad erscheinen, als wenn du die Tastatur zum eintippen verwendest.

 

;)

Share this post


Link to post
viggee

wie gesagt: ja hab ich, keine reaktion

Share this post


Link to post
ennimann

@hdv

 

Geht natürlich auch nicht, sonst würde es ja im DVBViewer TE und co auch gehen, oder?

 

ennimann

Share this post


Link to post
kaiser.wilhelm2

angenommen du löscht die Konfig Datei des DVBViewer und die Tastaturmappings sind futsch - dann geht es nicht mit dem DVBViewer (weil Fehlkonfiguration), aber mit Notepad...

Share this post


Link to post
ennimann

Ja ok. Da haste recht, aber wer macht das schon.

 

ennimann

Share this post


Link to post
kaiser.wilhelm2

Viel zu viele deppen, wieso?

Share this post


Link to post
ennimann

Jetzt wird es aber Kontraproduktiv und bei über 200 Klicks scheinen noch mehr damit ein Problem zu haben, oder?

 

Ich habe mir nochmal die 4.4.0 von Technisat gedownloaded. Da sind andere Treiber und auch eine andere DVBViewerversion drinne als auf der originalen 4.4.0 CD von Technisat!!!??? Was das wieder soll, keine Ahnung. Jedenfalls bringt das mich/uns auch nicht weiter.

Den Hersteller habsch auch rausgefunden. Der scheint das aber nur als "spezielle" OEM für Technisat zu fertigen. Der Originale Treiber/software passt NICHT mit dem Technisatteil zusammen.

Der Empfänger nennt sich dort IR507. Googled mal danach, aber viel weiter bringt einem das auch nicht.

 

ennimann

Share this post


Link to post
kaiser.wilhelm2

Wie ich schon sagte, das USB IR arbeitet als HID und ist (von Userdummheit abgesehn) einfach zu installieren: einfach nur im Administrator (oder User mit entsprechenden Rechten) reinstöpseln - fertig

Share this post


Link to post
viggee

Antwort des Technisat Supports:

 

vielen Dank für Ihre Email.

 

Es gibt mehrere Möglichkeiten wieso die Fernbedienung nicht anspricht.

Viele davon, haben Sie schon ausprobiert.

Trotdem habe ich nochamal eine Checkliste für Sie beigefügt.

 

1. Die auf Ihrem System installierte Fire-Wall könnte vermutlich die Fernbedienung blockieren.

Abhilfe: Aktivieren Sie im Sicherheitscenter unter Fire-Wall Ausnahmen zulassen. Unter Ausnahmen machen Sie bitte ein Häkchen im Feld "ts_winlirc".

 

2. Prüfen Sie, ob Sie die Fernbedienung im DVBViewer ausgewählt haben.

(unter Einstellungen, Optionen, Eingabe)

 

3. Schließen Sie den USB-IR-Empfänger bitte direkt an Ihren PC an (nicht über HUB).

 

4. Prüfen Sie im Gerätemanager, ob irgendwelche Konflikte vorliegen.

 

5. Wenn diese Lösung keine Abhilfe bringt rufen Sie sich bitte das Handbuch Nr. 4 von der CD auf (ab Seite 13) und führen Sie eine Neuinstallation des DVBViewer nach Handbuch durch.

Auf der CD finden Sie mehrere Handbücher als PDF im Ordner "Manuals".

Eine Installationsanleitung für die Fernbedienung ist im folgenden Handbuch:

"deu_handbuch_4_fehlerbehebung.pdf"

 

6. Prüfen Sie, ob Sie die neuesten Service Packs für Ihr Betriebssystem installiert haben.

 

Sollten all diese Schritte keine Lösung bringen, dann liegt ein Defekt bei der Fernbedienung vor/bzw. des USB-IR-Emfängers.

Retournieren Sie dann bitte das Gerät über Ihren Fachhändler.

 

insofern wirds wohl defekt sein... habe daraufhin meinen Händler angeschrieben der gesagt hat, dass bei vielen Kunden diverse USB IR Receiver nur in EINEM USB Port funktionieren, habe jetzt allerdings alle durch und nix is!

 

werde den Empfänger jetzt wohl austauschen

Share this post


Link to post
ennimann

Ich dann wohl auch.

 

ennimann

Share this post


Link to post
hackbart

Hmm, also Hid Geräte sind in Punkto Bedienung eigentlich "Idiotensicher", so weit kann man mit der Kaiser Wilhelm Aussage mitgehen. Nachdem so ein Gerät eingestöpselt wird, erkennt! (wichtig, wie bei anderen USB Geräten wird das auch angezeigt) Windows ein ebensolches Gerät. Wird eine Taste auf der Remote gedrückt macht Windows einen virtuellen Tastendruck. Das heißt im Konkreten Fall du drückst die "1" auf der Fernbedienung und im grade offenen Fenster (z.B. Notepad) erscheint wie bei einem Druck auf die Tastatur eine 1.

Insofern kann es nur ein Problem mit dem benutzten Windows sein, bei XP sollte übrigens unbedingt SP2 installiert werden!

 

Christian

Share this post


Link to post
viggee

wie ich jetzt bereits mehrmals sagte habe ich an diversen pcs getestet, jedes mal entweder XP MCE mit SP2 oder normales XP mit SP2, und da anscheinend ein defekt zwischen der Verbindung des eigentlich IR Sensors und der Ausgabe an den PC herrscht (wobei ich mri sehr gut vorstellen kann dass der Sensor einfach ne Macke hat) habe ich diesen nun eingeschickt. Ich habe 2 Tage daran getestet, kann also mit fug und recht behaupten, dass an dem Gerät was nicht stimmt! Schliesslich funktionieren andere Sensoren problemlos.

Share this post


Link to post
kaiser.wilhelm2

Wenn du dir sicher bist, das du einen defekten USB IR HID hast, warum reklamierst du den nicht einfach bei Technisat statt hier wie eine Gebetsmühle immer und immer wieder nach Hilfe zu fragen?!

Share this post


Link to post
ennimann
Wenn du dir sicher bist, das du einen defekten USB IR HID hast, warum reklamierst du den nicht einfach bei Technisat statt hier wie eine Gebetsmühle immer und immer wieder nach Hilfe zu fragen?!

 

Wenn WIR uns 100% sicher gewesen wären, dass das Teil ein Defekt hat, hätten wir hier sicher niemanden damit belästigt, da aber auch andere User damit ein Problem haben, kann ja auch ein Serienfehler vorliegen, oder?

 

ennimann

 

Hmm, also Hid Geräte sind in Punkto Bedienung eigentlich "Idiotensicher", so weit kann man mit der Kaiser Wilhelm Aussage mitgehen. Nachdem so ein Gerät eingestöpselt wird, erkennt! (wichtig, wie bei anderen USB Geräten wird das auch angezeigt) Windows ein ebensolches Gerät. Wird eine Taste auf der Remote gedrückt macht Windows einen virtuellen Tastendruck. Das heißt im Konkreten Fall du drückst die "1" auf der Fernbedienung und im grade offenen Fenster (z.B. Notepad) erscheint wie bei einem Druck auf die Tastatur eine 1.

Insofern kann es nur ein Problem mit dem benutzten Windows sein, bei XP sollte übrigens unbedingt SP2 installiert werden!

 

Christian

 

Stimme voll zu Christian.

 

Mal ne andere Frage: Warum ist im Downloadbereich bei Technisat der AP Launch nicht mit dabei, auf der mitgelieferten CD aber schon? Die Version im Technisatdownloadcenter ist aber auch noch viel neuer.

 

ennimann

Edited by ennimann

Share this post


Link to post
luck0r

Moin moin, ich bin auch ein Besitzer einer TS Skystar 2 mit USB IR Empfänger. Welcher verwunderlicherweise auch nicht geht. Also ich habe nach Umtausch jetzt meine zweite Skystar 2 drinne und es geht genauso wenig wie vorher. Also liegt es ziemlich nah das ein Serienfehler vorliegt. Ich habe auch schon so ziemlich alles ausprobiert was es zu probieren gibt. Hab sie schon an zwei verschiedenen Rechnern gehabt und alles, es will einfach nicht funktionieren.

 

Hoffe ich konnte euch ein bisschen bei der Fehlereinkreisung helfen :)

 

euer luck0r

Edited by luck0r

Share this post


Link to post
kaiser.wilhelm2

Dann meldet euch doch bitte beim Technisat Support und lasst den IR Receiver austauschen. Die haben Leute da, die sowas prüfen und wenn wirklich ein Serienfehler vorliegt, dann werden die den auch beheben. Nur: Erstmal müssen die das wirklich sehen und reproduzieren können. Vorher können die nix machen...

Share this post


Link to post
ennimann
Dann meldet euch doch bitte beim Technisat Support und lasst den IR Receiver austauschen. Die haben Leute da, die sowas prüfen und wenn wirklich ein Serienfehler vorliegt, dann werden die den auch beheben. Nur: Erstmal müssen die das wirklich sehen und reproduzieren können. Vorher können die nix machen...

JEP. Bin gerade dabei das zu tun. Hab eben mit dem Support telefoniert und eine detailierte Mail geschickt. Mal sehen, was passiert.

 

Gruß

ennimann

Share this post


Link to post
viggee
Wenn du dir sicher bist, das du einen defekten USB IR HID hast, warum reklamierst du den nicht einfach bei Technisat statt hier wie eine Gebetsmühle immer und immer wieder nach Hilfe zu fragen?!

 

ich weiss nicht warum du so aggressiv reagierts, keiner bettelt hier um hilfe, wir schreiben einfach nur fakten und erlebnisse mit dem Empfänger auf, dafür ist doch so ein Forum da? Ausserdem warum soll ich mich nicht mit anderen austauschen die das selbe Problem haben? man man

 

aber zum Empfänger, habe ihn jetzt eingeschickt und warte auf Antwort.

Technisat habe ich wie geschrieben auch bescheid gesagt, also was ich jetzt tun kann ist warten.

Edited by viggee

Share this post


Link to post
ennimann
Der Ir 507 ist ja keine Eigenproduktion von Technisat. Updates für das Teil gibt es bei deren Hersteller bzw. hier:

http://www.edio21.com/support_download_remote.asp

 

Christian

Hallo Christian

 

Das ist richtig. Habe ich mir gestern angeschaut, aber der ir507 ist NICHT kompatibel mit dem von Technisat!!!

Keine. der dort angebotenen"AP Launch" Versionen erkennt das Technisatmodul als IR507!!!

Also gar nicht erst probieren, schade um die Zeit.

Das Technisatmodul wird bei mir als "USB IR Receiver" eingetragen.

 

ennimann

Edited by ennimann

Share this post


Link to post
ennimann

Habe Post von Technisat:

sehr geehrter Herr *****,

 

vielen Dank für Ihre Email.

Ich kann Ihnen anbieten den USB-IR-Empfänger und die Fernbedienung bei Ihrem Fachhändler einzureichen. Wir werden die Geräte austauschen.

 

Sollte sich in der Zwischenzeit eine andere Lösung ergeben, so habe ich Ihre Email notiert, um Sie zu benachrichtigen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

+++++++++++++++

 

TechniSat Digital GmbH

Julius-Saxler-Straße 3

D-54550 Daun

Tel.: 0 180 / 5005-910 (0,12 € / Min.)

Fax: +49 - (0)6592 / 712-734

 

Was sagt man dazu.

Das Umtauschrecht hab ich sowieso noch. 14 Tage halt....

 

ennimann

Edited by ennimann

Share this post


Link to post
ennimann

Soooooo.

 

Hab den IR-Empfänger jetzt getauscht im Markt und es geht immer noch nicht. :(

Gleiches Spiel wie immer. Alles geht ausser der Empfänger.

Werd ich wohl morgen nochmal hintraben.

Ich hab keine Lust mehr.

 

Gruß

 

ennimann

Share this post


Link to post
kaiser.wilhelm2

Suche bitte den Fehler nochmals in deinem System.

Share this post


Link to post
viggee

hallo!

habe heute meinen neuen USB IR Empf. bekommen. funktioniert super! keine probleme, jedes progamm erkennt die signale!

 

@ennimann:

mir ist im übrigen am neuen direkt aufgefallen dass er etwas schwerer ist als der alte, ebenfalls war ein anderer aufkleber an der unterseite, vll sind das wirklich anzeichen für einen serienfehler.

 

der Internet shop in dem ich bestellt habe, meinte aber auch, dass das der wirklich aller erste kaputt usb IR empf. sei.

Share this post


Link to post
ennimann
hallo!

habe heute meinen neuen USB IR Empf. bekommen. funktioniert super! keine probleme, jedes progamm erkennt die signale!

 

@ennimann:

mir ist im übrigen am neuen direkt aufgefallen dass er etwas schwerer ist als der alte, ebenfalls war ein anderer aufkleber an der unterseite, vll sind das wirklich anzeichen für einen serienfehler.

 

der Internet shop in dem ich bestellt habe, meinte aber auch, dass das der wirklich aller erste kaputt usb IR empf. sei.

Hi

 

Ich habe heute nochmal Technisat angemailt. Evtl. gehe ich heute auch nochmal zum Fachhändler und will mal schauen, ob wir bei Ihm im Laden was zum Laufen bekommen. Irgendwas ist da einfach Faul und ich weiß immer noch nicht was.

Wir werden sehen.

Ich freue mich allerings für Dich, das es bei Dir jetzt geht.

Das neue Teil, was ich gestern bekommen habe sieht bei mir genauso aus wie das Alte.

 

ennimann

post-3244-1154082091_thumb.jpg

Edited by ennimann

Share this post


Link to post
viggee

hier mal ein bild meines neuen empfängers:

 

man achte auf das größere CE Logo und den "nicht in den mülleimer"-aufkleber

 

post-25555-1154104412_thumb.jpg

Share this post


Link to post
zubel

Ich habe mein USB-IR auch heute zum ersten mal ausprobiert.

Geht soweit, nur die Möglichkeit andere Fernbedienungen einzustellen fehlt.

 

Der Hersteller (edio21) bieten die Treiber nur in Verbindung mit der entsprechenden

FB an. Somit ist für jede FB ein anderer Treiber zu laden.

Das das Ding (IR-507 heist das Ding übrigends) aber nach der Installation nur den USB-HID Treiber (von MS)

braucht, nehme ich an, das wähernd der Installation der IR-Empfänger mit den RC-Codes

programmiert wird.

 

Das bedeutet, das der IR-507 eigentlich auch die oft gewünschte

"mein HTPC soll mit der FB einschaltbar sein" Funktion können müsste.

 

Bitte um Bestätigung meiner Theorie.

Würde mein Problem mit dem WAF lösen. :(

 

Zubel

Share this post


Link to post
ennimann

Hallo zusammen

 

Sooooooooo.

Ich war gerade nochmal in meinem Lieblingsmarkt und habe das IR-Modul nochmal getauscht und was soll ich sagen: ES GEHT!!!

 

Das man zweimal hintereinander aus zwei verschiedenen Märkten ein defektes Modul erwischt.......

Jetzt bin ich happy und zufrieden.

 

@viggee --> es ist wieder genau das gleiche Modul, wie die anderen auch.

 

@zubel -->

Das bedeutet, das der IR-507 eigentlich auch die oft gewünschte

"mein HTPC soll mit der FB einschaltbar sein" Funktion können müsste

kann er nicht! Nur mit dem AP Launchprogramm ein gewünschtes Programm starten und auch wieder beenden, wenn man auf "Power" drückt. :(

 

 

ennimann

Share this post


Link to post
hdv

Hallo,

 

Das bedeutet, das der IR-507 eigentlich auch die oft gewünschte

"mein HTPC soll mit der FB einschaltbar sein" Funktion können müsste

schaut euch mal diese Beiträge an, Für alle die, die ihren Rechner mit der Aldi X10 FB aus dem Standby wecken wollen.

 

Ich würde zuerst einmal im Gerätemanager schauen ob bei dem HID Gerät die Möglichkeit besteht

unter "Eigenschaften -> Energieverwaltung -> Gerät kann Computer aus dem Standbymodus" aktivieren einschaltbar ist.

 

Möglicherweise bedarf es noch einer Einstellung im BIOS wie z.B. "Wake on USB".

 

:(

Share this post


Link to post
Schmitti

Hallo

 

Ich muss auch melden das die FB bei mir auch nicht geht, habe die Karte Skystar 2 seid gestern.

Habe schon win neuinstallier aber hat nix gebracht, der Rechner erkennt den USB Empfänger aber passieren tut nix wenn ich auf der FB rumdrücke.

Batterien sind drin auch neue gestestet und das symbol unten zeigt auch grün an....

 

was kann ich tun?

 

MS Firewall ist aus...

 

mfg

Share this post


Link to post
ennimann
Hallo

 

Ich muss auch melden das die FB bei mir auch nicht geht, habe die Karte Skystar 2 seid gestern.

Habe schon win neuinstallier aber hat nix gebracht, der Rechner erkennt den USB Empfänger aber passieren tut nix wenn ich auf der FB rumdrücke.

Batterien sind drin auch neue gestestet und das symbol unten zeigt auch grün an....

 

was kann ich tun?

 

MS Firewall ist aus...

 

mfg

Hallo

 

Willkommen im Club.

Am Besten, Du tauschst das Teil bei Deinem Fachhändler und gut. Ich habe es zuletzt gleich im Laden

testen lassen. Usb-Empfänger in ein USB-Anschluss rein und Notepad öffnen. Die Zahlentasten auf der

FB müssen dann im Notepad erscheinen.

 

ennimann

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...