Jump to content
sindbad103

Fernbedienung mit USB-Empfänger einrichten

Recommended Posts

Schmitti

hmm dann muss ich das Teil zu mindfaktory schicken :bye:

Oder geht wenn ich nur den USB dongel versende inkl. FB ???

Share this post


Link to post
ennimann
hmm dann muss ich das Teil zu mindfaktory schicken :bye:

Oder geht wenn ich nur den USB dongel versende inkl. FB ???

 

Hi

 

Da wirst Du wohl oder übel mal anfragen müssen, was da geht.

 

ennimann

Share this post


Link to post
Schmitti

hab den USB empfänger vom Kumpel getestet, der geht ohne probleme....

Share this post


Link to post
Spirou

Habe (hatte) ebenfalls Probleme, die FB mit dem USB-IR-Empfänger zum Laufen zu bringen. 3 (drei!!!) Umtäusche im selben Markt und einige Mails mit dem Technisat-Support haben nichts daran ändern können.

 

Der Support weiss offenbar nichts von einem Serienproblem und war ansonsten weder bereit, technisch tiefergehende Fragen zu beantworten noch einen Austausch gegen Ersatzhardware vorzunehemen.

 

Ich habe die Ware nun komplett zurückgegeben. Es gibt andere Hersteller, deren Produkte (bei mir) besser funktionieren. Ich rate jedem, der dieselben Schwierigkeiten hat, genau so vorzugehen. Nur so kann man als Kunde (letzlich) bewirken, dass ein Hersteller seine Produkte, oder auch nur seine QA, verbessert.

 

Ich denke nicht, dass es nur an der Dummheit der Anwender liegt, auch wenn dies einige Leute hier im Forum villeicht annnehmen mögen. Ich habe beruflich sehr viel mit Computerinstallationen zu tun und habe nun zum ersten Mal eine Hardware zurückgeben müssen.

 

Schade, das TS wegen eines defekten Pfenningartikels 3 komplette Retouren in Kauf nimmt. Denen schein es echt gut zu gehen...

Share this post


Link to post
StephenKing

So, hoffentlich des Rätsels Lösung....

 

Nachdem ich selbiges Problem hatte und über Google hier gelandet bin, hab ich letzte Woche mit dem Technisat-Support telefoniert und man wollte nichts von Serienfehler oder ähnlichem Wissen.

Also die Karte zu Reichelt zurück und neue angefordert, allerdings ohne Erfolg.

 

Heute also wieder bei der Hotline angerufen und ich wurde mit "Konfigurationsfehler" abgespeist - was ich allerdings zu konfigurieren hatte, konnte mir der gute Mann auch nicht sagen. Seine Rücksprache mit der Technik ergab dann, dass in der Tat ein Serienproblem vorliegt, und zwar der Empfänger inkompatibel zu neuen Softwareversionen sei. (welche Software gemeint ist, ist mir zwar schleierhaft, könnte mir wenn dann AP-Launcher vorstellen).

 

Mir wurde jedenfalls die Telefonnummer der Firma Telestar gegeben (0180/1808888) gegeben, die den Vertrieb übernimmt und dort sagte man mir, dass ich den Emfpänger einschicken soll und dann einen neuen erhalte. Der Brief ging heute raus - ich melde mich, sobald der neue da ist. Ich hoffe aber, das hilft allen, die Probleme haben.

Share this post


Link to post
Spirou
So, hoffentlich des Rätsels Lösung....

 

...

Mir wurde jedenfalls die Telefonnummer der Firma Telestar gegeben (0180/1808888) gegeben, die den Vertrieb übernimmt und dort sagte man mir, dass ich den Emfpänger einschicken soll und dann einen neuen erhalte. Der Brief ging heute raus - ich melde mich, sobald der neue da ist. Ich hoffe aber, das hilft allen, die Probleme haben.

 

Hallo Stephen King!

 

habe gerade die Firma TELESTAR (unter der angegebenen Nummer) und auch nochmal die Firma TechniSat kontaktiert. Keiner von beiden weiss etwas davon, dass es einen Autausch geben soll.

 

Wenn Du tatsächlich einen neune USB-IR-Receiver über diesen Weg erhältst, nenn mal bitte Deine Kontakte.

 

Grüße

 

Spirou

Share this post


Link to post
StephenKing

Also die Telestar-Dame hat kurz nachgefragt und mir dann gesagt, ich soll das Baby einschicken, nachdem ich erklärt hatte, dass die Technisathotline mir gesagt hat, ich könnte das dort machen.

Mal sehn, was zurückkommt.

Share this post


Link to post
Lupex

Ich habe nur die WinLirc (oder so ähnlich)Version der Fernbedienung.

Die tut es leider auch nicht.

 

Mit USB wüsste ich ja was zu tun ist, aber muss man bei meiner Version noch etwas anderes beachten (z.B. Änderungen in der Systemsteuerung)?

 

Noch 2 Fragen:

1) Gibt es die USB-FB auch einzeln zu kaufen und klappt die dann mit meiner SS2-PCI-Karte?

2) Kann die FB, wenn sie dann klappt, auch in anderen Programmen navigieren, v.a. Audioplayer wie Foobar (Nächster Titel, vorheriger Titel, Lauster/Leiser)?

Share this post


Link to post
Strahlung-Alpha

Hallo zusammen,

 

hat sich jetzt mit dem Austausch was ergeben?

Ich hätte hier nämlich auch zwei Fernbedienungen die ihren Dienst versagen.

 

@Lupex:

zu 1, ich habe mich selbst umgesehen, aber genau diese Fernbedienung habe ich nirgends entdecken können, andere sehr wohl.

zu 2, ich meine mich zu erinnern, dass es ein Winampplugin gibt, für andere Programme und Betriebssysteme weiß ich 's nicht.

Share this post


Link to post
Engelbert

TechniSat bietet einen USB-IR-Empfänger (14,99 €) an, der mit ihren beiden FBs laufen soll.

Share this post


Link to post
Strahlung-Alpha
TechniSat bietet einen USB-IR-Empfänger (14,99 €) an, der mit ihren beiden FBs laufen soll.

 

Du meinst wahrscheinlich dieses hier?

 

Dann bräuchte man aber immernoch eine Fernbedienung ;).

 

Ach die hat er ja..?

Edited by Strahlung-Alpha

Share this post


Link to post
Strahlung-Alpha

Guten Morgen,

 

 

ich hätte da nochmal eine Frage:

 

Wenn der Empfänger korrekt erkannt wurde müsste doch unter "Systemsteuerung -> Tastatur -> Hardware" folgender Eintrag zu finden sein: HID-Tastatur.

 

Betriebssystem ist Windows 2000 SP4.

Edited by Strahlung-Alpha

Share this post


Link to post
crackmaniac

die scheine ja echt probleme mit ihren empfängern zu haben, mein nachbar hat sich aucke seine SS2 bestellt und der empfänger ist auch kaputt

Share this post


Link to post
StephenKing

Wege dem Austausch: Nach fast 2 Wochen hatte ich freudestrahlend das Briefchen von Telestar geöffenet - und den alten seriellen Empfänger in der Hand (also nicht die neue Version des IR-Empfängers, wie versprochen & gefordert).

Ich hab den dann gleich wieder zurückgeschickt und gemeint, ich will einen USB-IR-Empfänger, der mit der Software geht, ansonsten gebe ich die Karte am 20.9. (zur Not ohne IR) wieder an Reichelt zurück.

 

Sorry, aber was will ich denn heutzutage mit einem seriellen Empfänger?? Erstens kommt mir sowas nicht mehr ins Haus und zweitens: IR-Empfänger hinten unter meinem Schreibtisch?!? Hallo? Soll ich zum Umschalten erst da runterkriechen :bye:

Edited by StephenKing

Share this post


Link to post
StephenKing

Unglaublich, aber wahr - heute ist endlich mein Päckchen gekommen!

 

Enthalten war wohl der USB-Empfänger in der Form, wie er von Technisat verkauft wird: Im Schächtelchen und zusammen mit einem Verlängerungskabel. (Der Empfänger selbst schaut aber genauso aus).

Nur im Unterschied dazu, funktioniert der jetzt!

 

So, jetzt wird erst mal der richtige DVBViewer gekauft, nachdem ich die Karte nun doch nicht zurück gebe.

 

Wer auch so Probleme hat: Bei Telestar anrufen, Empfänger einschicken und darauf bestehen, dass man einen zu neuen Softwareversionen kompatiblen USB-Empfänger bekommt. (und dann fast 2 Wochen warten...)

Share this post


Link to post
*Peter*

Meine Skystar 2 ist die Rev: 2.6D mit Infrarot USB Empfänger und geht auch nicht dann ist mir noch aufgefallen das auf Hotbird / Frequenz: 12360/H/27500 keine Kanäle gefunden werden.Mit meiner Alten Pinnacle PCTV Sat werden die Sender gefunden.Beim Sendersuchlauf mit der Skystar 2 nicht,weder mit DVBViewer ProgDVD noch mit DvbDream.Ist das ein Einzelfall? Oder ein allgemeines Skystar 2 Rev.2.6D Problem? Ist das bei euch auch so?

 

 

Hotbird / Frequenz: 12360/H/27500

 

- Dr Dish TV (TV)

 

 

MfG

 

*Peter*

Edited by *Peter*

Share this post


Link to post
Tjod

@*Peter*

Was hat dein Post mit dem Topik zu tun?

USB-Empfänger

Kann ein Admin oder Moderator das bitte abtrennen.

Und wenn er schon da bei ist das hier ins englische Forum verlagern.

Share this post


Link to post
*Peter*

@Tjod

 

Weil ich genau die selben Probleme habe wie alle anderen auch mit der Fernbedienung und dem USB- Empfänger :bye:

Bin eigentlich davon ausgegangen das man mir weiter helfen kann,das ist wohl nicht der Fall.

Edited by *Peter*

Share this post


Link to post
Tjod

Das hatte ich überlesen nur das mit den nicht funktionierenden Sender sollte man in einem Neuen Topic diskutieren. Sonst ist dieses Topic hier bald so das keiner mehr durchblickt.

 

Zudem IR-USB Empfänger wenn das Problem wie wie den anderen ist dann gilt auch die gleiche Lösung wenn es Unterschiede gibt solltest du die hier erklären.

Share this post


Link to post
michael.neu

Hallo,

 

Der USB-IR Empfänger meiner neuen Skystar 2 funktionierte auch nicht.

 

Ein e-Mail an Technisat (technisat.de / kontakt) verschafte Abhilfe.

 

Ich bekam sehr schnell einen neuen USB Empfänger zugeschickt.

 

Bin sehr zufrieden !

 

mfG

Share this post


Link to post
StephenKing

Na gut, dann scheinen die Hotliner da mittlerweile endlich eingesehen zu haben, dass "Das ist mit Sicherheit ein Konfigurationsproblem" hier nicht die passende Antwort ist...

 

Irgendwie ist das aber schon komisch. Mir wurde ja die Aussage gemacht, dass die ausgelieferten Empfänger nicht zu neuen Softwareversionen kompatibel ist. Da man aber für USB-HIDs ja gar keine Treiber braucht, müssen die Teile doch wirklcih defekt sein und es nicht nur eine Treibersache sein.

Naja, wie auch immer. Hauptsache die machen das mittlerweile etwas schneller. Schön, dass ich nach 4 Wochen endlich vernünftig TV schauen kann.

Share this post


Link to post
Strahlung-Alpha
Na gut, dann scheinen die Hotliner da mittlerweile endlich eingesehen zu haben, dass "Das ist mit Sicherheit ein Konfigurationsproblem" hier nicht die passende Antwort ist...

 

Hallo StephenKing,

 

als ich das letzte mal bei der Hotline angerufen habe wollte die mir sagen ich solle mich an den Händler wenden (ohne auf das Problem einzugehen)

 

Aber mit der Email bekam ich antwort mit ein paar Vorschlägen, wie es doch funktionieren könnte und der zusage, wenn ich meine Adresse zusenden würde würde es ausgetauscht. Das war am 11.09. Seitdem habe ich nichtsmehr von Technisat gehört - hab auch schonmal eine Email geschickt und angerufen. Email blieb unbeantwortet und bei der Hotline kann sie nicht nachgucken welche weiteren Maßnahmen ergriffen wurden.

Share this post


Link to post
*Peter*

Hab mich mich an Technisat gewendet und das kam als Antwort.

 

Sehr geehrter Herr *****,

 

vielen Dank für Ihre Email.

Retournieren können Sie das Produkt nur direkt beim Fachhändler.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

A**********

 

TechniSat Digital GmbH

Julius-Saxler-Straße 3

D-54550 Daun

Tel.: 0 180 / 5005-910 (0,12 € / Min.)

Fax: +49 - (0)6592 / 712-734

Share this post


Link to post
StephenKing

Naja, ihr müsst nur lange genug rumnörgeln bzw. sagen er soll sich bitte wirklcih mit den Technikern in Verbindung setzen (denn die wissen von dem Serienfehler). Ich würde (wenn ich wieder anrufen müsste) gleich mal den Vorgesetzen verlangen, dass er sich mal darum kümmert und seine Mitarbeiter darauf hinweist, dass die verk***** Dinger einfach immer nicht gehen und das kein Userfehler ist.

 

Würde aber sowieso direkt bei Telestar anrufen (Nummer steht oben, das ist der Vertrieb von Technisat).

Hat bei mir beim ersten Versuch knapp unter zwei Wochen gedauert und jetzt knapp über zwei Wochen (wobei die aber meinen alten Empfänger haben wollten).

 

Lasst euch nicht abwimmeln, sondern bohrt so lange nach, bis der gute Mann das einsieht zB mit Verweis auf diesen Thread.

Share this post


Link to post
fruchtge

Hallo Leute, was is das denn für ein monsterverwirrendes topic ?!?

 

Nun gut man kann sichs denken... mein IR empfänger (ja genau der von dme hier die rede is) funkt auch nicht. Gut dann geh ich eben morgen zum E-Markt und tausch das teil um...

Ach ja lustig is noch das dieseer doofe USB Empfanger mit anderen IR Geräten z.B. ner richtigen tastatur funktioniert... kein weiterer Kommentar... ich sach bescheid wenns nach dem Umtausch dann geht.

 

Juhu scheiss technisat!

Share this post


Link to post
fruchtge

:)

bounce bounce bounce...

So ich hab mir ein neues Bundle geholt, klar geht wieder nix! kann es echt sein das diees doofe ding bei all meinen 4 Rechnern nicht läuft ?!? Wie jetz Serienfehler? wieso is das gesammte produkt dann nicht vom Markt? Und kann es dann echt sein, dass wenn mir Technisat nen neuen empfänger schickt dann is alles schick?

 

Mächte hier noch eine andere Frage aufwerfen... stimmt es was hier in einem anderen thread behauptet wird, dass diese IR Ferbedinung, also bzw. der Empfänger, was bei mir ja übrigens als HID Maus+Tastatur erkannt wird, ganauso wie ne Tastatur hinhaut, ich also z.B. Notepad aufmache die 1 auf der Fernbedienung drücke und dann im Notepad eine 1 erscheint?!?

Lasset die tasten erklingen....

 

Danke an jeden der sich hier durchliest!

Share this post


Link to post
crackmaniac

Mein nachbar hat heute eine neue Karte vom internethändler bekommen..... wieder genau der gleiche fehler.......lernen die nicht aus ihren fehlern?

Share this post


Link to post
Strahlung-Alpha
Mein nachbar hat heute eine neue Karte vom internethändler bekommen..... wieder genau der gleiche fehler.......lernen die nicht aus ihren fehlern?

 

Hallo,

 

ich denke du musst das eher so sehen:

 

Die haben eine bestimmte Anzahl an Geräten hergestellt und an die Händler ausgeliefert. Jetzt kristallisiert sich langsam ein Problem bei den IR-Empfängern heraus. Es sind wohl einge betroffen, aber es funktionieren anscheinend auch welche (in diesem Thread wird kaum einer posten, ginge sein Gerät von beginn an, außer er wüsste um die Probleme).

 

Eine Rückrufaktion ist aufwendig und teuer. Also vermute ich, dass sie lieber die "paar" die nicht funktionieren ersetzen und gut is.

 

 

Habe heute übrigens erneut beim Support angerufen wegen meinen IR-Empfängern, nachdem ich immernoch keine Mitteilung erhalten habe.

Heute habe ich anscheinend die Richtige am Hörer gehabt. Kein rumgemache wegen Zuständigkeit und Einsehbarkeit oder sonstiges. Ich hoffe nur, sie leitet das auch wirklich weiter... ;).

 

Grüße

Share this post


Link to post
crackmaniac

Das kuriose war aber, dass sie ihm sagten, dass dieses problem bekannt sei.

Und er solle sich nicht wundern, wenn sein paket schon geöffnet wäre, wenn er es bekommt.

 

war es aber nicht, naja aber das ist ja sache des händlers.

Share this post


Link to post
Strahlung-Alpha

Hallöchen,

 

ich habe jetzt auch endlich meinen Empfänger ersetzt bekommen.

 

Ich habe ja gestern nochmal angerufen und anscheinend genau die Richtige erwischt: Heute war ein Brief in der Post mit einem neuen Empfänger und einem kleinen Schreiben, dass es ihnen Leid tue und ich das defekte Gerät entsorgen könne.

 

Da frage ich mich: Warum nicht gleich so???

Share this post


Link to post
God_Failed

hi , hat jemand mal den "nicht funktionierenden" empfänger mit der alten TS35 getestet ? mit der funktioniert der hier bei mir wunderbar ! mit der TTS35 tut sich garnix !

 

gruß God_Failed

Share this post


Link to post
crackmaniac

es war ja auch schon die rede davon das IR-Tastaturen wohl auch funktionieren sollen. also richtige tastatuteren

Share this post


Link to post
StephenKing
Mächte hier noch eine andere Frage aufwerfen... stimmt es was hier in einem anderen thread behauptet wird, dass diese IR Ferbedinung, also bzw. der Empfänger, was bei mir ja übrigens als HID Maus+Tastatur erkannt wird, ganauso wie ne Tastatur hinhaut, ich also z.B. Notepad aufmache die 1 auf der Fernbedienung drücke und dann im Notepad eine 1 erscheint?!?

Ja, das ist war.

Share this post


Link to post
mytai2

Hallo StephenKing,

ich habe es endlich geschafft meine SS2 mit USB-Adapter zum laufen zu kriegen. Wie von Dir

beschrieben, wird der Empfänger als HID Tastatur erkannt und stellt die Programmtasten auch

als Zahl in Nodepad dar.

 

@God_Faild,

auch Deine Erfahrung kann ich bestätigen (Danke für den Tip!). Ich habe jetzt beide Karten in

meinem PC und verwende DVBViewer mit meinem "alten" COM-Empfänger und der neuen FB (TTS35AI)

Den USB-Empfänger benutze ich am Laptop mit der "alten" FB und DVBViewer (über W-LAN mit dem

DVBServer).

Ist für mich soweit ok.

 

Gruß,

Holger

Share this post


Link to post
vonMengen

hallo

 

da ne befreundete familie eines der oben genannten probleme mit der USB IR zu haben scheint (reagiert nicht auf tastendruck) und ich heute mittag mal zur hilfe bei der fehlerbehebung hinfahre

 

auf die schnelle :

 

was hat die datei AP LAUNCH für eine funktion ?

 

die haben die 2 nach vorläufigen aussagen bis jetzt nicht gefunden

 

 

nette grüsse

 

vm

Share this post


Link to post
denLopS

Für alle die noch das Problem mit dem USB Empfänger haben :

 

Hab mir beim DVB-shop.net die SS2 sonder edition mit USB IR Reciever und Fernbedienung gekauft.

Altbekanntes Problem mit dem Empänger...

Heute bei Technisat direkt angerufen ( 01805005911 ). der wollte nur meinen namen und adresse und das wars. das alte ding kann ich entsorgen.

soviel zur service wüste deutschland... :)

 

regards

Edited by denLopS

Share this post


Link to post
vonMengen

zweiter versuch

ist vll doch irgendjemand in der lage zu beantworten

was die datei AP Launch bei der USB FB zu bedeuten hat oder noch besser kann sie jemand freundlicherweise zur verfügung stellen ,

dann überprüf ich selber , was die datei so treibt

 

tausend dank und kniefall vor

einem hilfsbereiten .....

Share this post


Link to post
hackbart

Das Tool ist nur für den HID Empfänger und macht das was der Name suggeriert: Die Applikation "launchen" (neudeutsch für Ausführen) die in der aplaunch.ini steht. In der nächsten TE ist das sowieso obsolet (altdeutsch für überflüssig).

 

Christian

Share this post


Link to post
vonMengen
Das Tool ist nur für den HID Empfänger und macht das was der Name suggeriert: Die Applikation "launchen" (neudeutsch für Ausführen) die in der aplaunch.ini steht. In der nächsten TE ist das sowieso obsolet (altdeutsch für überflüssig).

 

Christian

 

Vielen dank christian für die info

 

Das problem hab ich schon mal kurz angedeutet : mit meiner eigenen fernbedienung hab ich keine probleme (girder und logitech remote)

Die probleme hat eine befreundete familie , der ich die skystar empfohlen habe (gekauft im dvbshop)und die den mitgelieferten usbstick verwendet . Die fernbedienung hab ich problemlos zum laufen bekommen. Allerdings nachdem ich weg war und nach einem neustart funktioniert sie erst wieder nach einmaligem ein und ausstecken und so blieb es auch.

 

Beim start erscheint im gerätemanger kein HID device .Nach einmaligem aus-und einstecken im usb frontport funktioniert das ganze problemlos.

 

Und komisch : die datei ap launch hab ich auf diesem rechner nirgendwo entdeckt und vermute da liegt der hase im pfeffer.

Hat jemand einen dl .oder kann die datei mal anheften oder auf rapidshare hochladen (bei technisat hab ich nichts gefunden)

 

dank im voraus

m

Edited by vonMengen

Share this post


Link to post
hdv

Hallo,

 

Beim start erscheint im gerätemanger kein HID device .Nach einmaligem aus-und einstecken im usb frontport funktioniert das ganze problemlos.
überprüfe bitte mal ob das hilft. Es gab leider noch keine Rückmeldung ob man damit erfolgreich sein kann. :)

 

IR Empfänger von SkyStar 2 nach Resume inaktiv

 

die datei ap launch hab ich auf diesem rechner nirgendwo entdeckt
die solltest du bei der Verwendung des 4.4.0 Treiberpacketes eigentlich im DVBViewer TE Installationsorder finden.

 

;)

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...