Jump to content
sindbad103

Fernbedienung mit USB-Empfänger einrichten

Recommended Posts

vonMengen
Hallo,

 

überprüfe bitte mal ob das hilft. Es gab leider noch keine Rückmeldung ob man damit erfolgreich sein kann. :)

 

IR Empfänger von SkyStar 2 nach Resume inaktiv

 

die solltest du bei der Verwendung des 4.4.0 Treiberpacketes eigentlich im DVBViewer TE Installationsorder finden.

 

;)

 

im installationsordner war leider nix ..hab ich natürlich nachgeschaut ..kann das sein , dass das technisat setup bei der installation das abfragt , und die einfach die usbir nicht installiert haben ?

 

aber

mein dank und erste rückmeldung

 

funktioniert bis jetzt problemlos auch nach resume und neustart

 

erscheint jetzt in der systemsteuerung nach dem start als HID -compliant device und 2x als usb his device :-)

das power management der usb root hubs ist deaktiviert.

Share this post


Link to post
iota

Hallo,

habe hier die TTS32AI, die auch von Beginn an mit dem Infrarotempfänger nicht funktionierte.

Habe am Freitag nachmittag mit der Hotline von Technisat telefoniert.Man versprach mir einen Rückruf am Montag.

Am Dienstag kam stattdessen ein Briefumschlag mit einem neuen IR USB Empfänger.

Das Teil funktioniert auf anhieb.

Super!!

Weiterhin war ein persönlicher Brief dabei, mit einer kurzen Entschuldigung, und dem Hinweis ich möge bitte den alten Empfänger entsorgen.

Super gelaufen.

 

Herbert

Share this post


Link to post
SlurmMcKenzie

Hi Leute, muss mich mal bei euch bedanken.

 

Hatte mir auch vor paar Wochen eine SkyStar 2 PCI gekauft.

Und der USB Empfänger wollte auch nicht funktionieren obwohl er erkannt und installiert wurde.

War schon fast am verzweifeln, bis ich diesen Thread hier gefunden hab und erfahren hab das Technisat da wohl die falschen Empfänger beigepackt hat.

 

Hab dann auch ne Email geschrieben.

Erste Antwort war dann ne Liste mit Sachen die ich erstmal probieren soll, die natürlich alle nicht gingen.

Nach einer weiteren Mail in der ich sagte das diese Tips alle nicht gehen bekam ich dann die Antwort das man meine Adresse an den Service weitergegeben hätte und ich in den nächsten Tagen einen neuen Empfänger erhalte. (Hat nur 4 Tage gedauert nach der 2ten Mail.)

Tja und heute war er dann in der Post :D

Hab ihn eingesteckt und er lief direkt ohne Probleme :(o:)

 

Jetzt wo ich sicher bin das alles einwandfrei funktioniert werd ich mir wohl auch endlich mal die Vollversion vom DVBViewer gönnen :D

Share this post


Link to post
phax
Hi Leute, muss mich mal bei euch bedanken.

 

Hatte mir auch vor paar Wochen eine SkyStar 2 PCI gekauft.

Und der USB Empfänger wollte auch nicht funktionieren obwohl er erkannt und installiert wurde.

...

 

Hallo,

 

Hier ist die nächste Erfahrung und Problem mit dem TS USB Empfänger.

 

Ich besitze schon eine TS SS2, mit TTS35 A1 FB, Serieller Empfänger. Läuft super mit Winlirc. Wollte aber die ‚’wake-up-per FB’ Funktion haben, so kaufe ich mir den entsprechenden TS USB-Empfänger (0000/3704).

 

USB Empfänger einstecken, XP plug&play läuft, ausprobieren, klappt, genau wie eine kleine zweite Tastatur. Auf 2 PC ausprobiert, läuft einfach. Super.

 

Aber... dann finde ich, daß mein Teil scheint nicht so klug programmiert zu sein. Ein paar FB Tasten werden nicht erkennt, die sonnst kein Problem mit dem seriellen Empfänger gaben. Bei denen, kommt kein Buchstabe oder Tastatur-Event raus. Unterdessen, die POWER taste auf der FB. Sollte man lieber zum ein/ausschalten die TV oder die MUTE Taste belegen? Dazu gibt’s ein paar andere Taste, die über den USB Teil das gleiche Buchstabe geben, so daß man sie nie richtig erkennen kann.

 

Hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht?

 

Können diese USB Empfänger überhaupt umprogrammiert werden?

 

Hat jemand dann die „perfekte“ FB + USB Rcv gefunden, die eine komplette und sinnvolle Tastenbelegung hat? Ich möchte nicht was neues kaufen, nur zu finden daß andere änliche "Problemchen" gibt's.

 

Danke.

Share this post


Link to post
SPACE5TAR

Statt nun nen neuen Thead aufzumachen, frage ich einfach mal hier :bye:

 

Ich hab bei meiner SkyStar einen USB-IR-Empfänger beigehabt, der an sich auch sofort erkannt wurde und funktioniert. Leider jedoch werden bestimmte Tasten der Fernbedienung (TTS35A1) nicht erkannt. So z.B. bekomm ich beim LERNEN und drücken der POWER-TASTE keine "Keyboard-Taste" als Auslösebefehl angezeigt. Betroffen sind auch wenige andere Tasten, die ich jedoch gerne nutzen würde, um so mehr über die Fernbedienung steuern zu können.

 

Jemand einen Rat für mich? Gibt es vll. einen besseren HID-Tastatur-Treiber für WindowsXP?

Share this post


Link to post
Gunbusterxtra

Hatte grade auch erst mal das Problem das der IR USB Empfänger nicht erkannt wird, wenn das System hochgefahren wird, erst beim abziehen und neu einstecken ging es, lag so wie es aussieht daran, das Windows den USB Port grundsätzlich erst mal den Saft verweigert (also abschaltete), was man durch entsprechendes ändern der Config im Systemmanager wieder richten kann, so das der USB IR Empfänger wieder direkt lauffähig ist. Da das Problem erst mit einspielen einer neuen Mainboard Firm auftrat kann man wohl davon ausgehen, das zuvor zumindestens teilweise die alte verhindert hat, das der Empfänger beim ausschalten einfach so weggehangen wurde. Mit einer einfachen billig USB Maus hatte ich übrigens auch das selbe Problem an dieser USB Schnittstelle (also am 2'ten Port davon), komischerweise ließ sich eine Microsoft eigene Maus davon nicht beeindrucken, vermutlich behandelt Microsoft Software Microsoft Hardware sehr viel wohlwollender als Fremdprodukte, anders währe es jedenfalls nicht zu erklären, warum die denn nach ner kompletten Netztrennung noch sauber funktionierte. Jedenfalls ist mit dem Deaktivieren des Energiesparens, also die Abschaltfunktion am USB Port das Problem erst mal beseitigt worden, alles daran funktioniert nun.

 

Was mich nun interessiert, ich habe ja schon darüber gelesen, aber ne wirkliche Antwort dazu nicht sehen können, deshalb die Frage noch mal von mir:

Ich habe die Technisat TTS35AI Fernbedienung, leider funktionieren da einige Tasten nicht drauf, zumindestens bewirken die nix, wenn ich die im Notepad benutze, obwohl andere Tasten da ebenfalls nicht reagieren, tuen die es dann im DVBViewer.

Also, welche Tasten keine Wirkung im Notepad haben währen, die Power Taste, Menu Taste und die untersten 4 Tasten nebeneinander. Daneben Funktionieren im Notepad auch die Grüne, Gelbe, Blaue Taste nicht, ebenso wenig die TV Taste, diese Tasten haben aber eine Funktion im DVBViewer, also muss dann doch was funktionieren.

Mich interessiert aber, warum halt Power, Menu und die 4 neben einander liegenden Tasten der untersten Reihe anscheinend keine Funktion haben und man per Lernmodus im DVB-Fiewer auch damit keine Belegung ändern kann, weil der Empfänger anscheinend nicht auf diese Reagiert, gibt es für das USB-Interface ggf. andere Software die diese auch in Funktion setzten, denn ich muss davon ausgehen, das nicht die Fernbedienung nen Hau weg hat.

 

PS: Zwischenzeitlich habe ich festgestellt, das die unteren 3 von 4 Tasten keine Funktion besitzen, mein Fernseher reagiert nämlich zumindestens optisch per LED Blinken auf alle anderen Fernbedienungen, diese 3 Tasten von rechts unten bewirken nix. Die Powertaste läst aber das LED am Fernseher blinken, warum es aber nicht von der Software entsprechend umgesetzt wird ist mir a Rätsel!

Edited by Gunbusterxtra

Share this post


Link to post
lodi80

Also ich habe genau das gleiche Problem bei meiner TS35-IRUSB, die Power-Taste, die Häkchen-Taste und die TV/Radio-Taste funktionieren nicht.

Die Menu-Taste ist die gleiche wie die F2 Taste, man muss allerdings zuerst in den Einstellungen bei Input F2 einer Funktion zuteilen, bevor die Menu-Taste funktioniert.

 

Es kann sein dass es sich bei diesen Tasten-Kommandos um Tasten-Kombinationen handelt, die im Notepad nicht angezeigt werden.

 

Es wäre super, wenn mir jemand helfen könnte, oder mir ein Programm nennen könnte, mit denen ich die Befehle auslesen könnte.

 

 

P.S. die Tasten funktioniern, da ich dies mit einer Digitalkamera überprüft habe, nur weiss ich nicht was für ein Signal rauskommt.

Share this post


Link to post
moeff

Hi,

 

sorry das ich den Thread nochmal aus der Versenkung hole! Stehe derzeit vor dem selben Problem der nicht belegten Tasten bei der TS35! Außerdem suche ich eine Möglichkeit die Tasten neu zu "mappen"/belegen. Es muss doch möglich sein über eine Software (oder einen geeigneten Treiber) die Befehle auszulesen und neu zuzuweisen. Das ganze soll natürlich mit dem Technisat USB Infrarot Empfänger funktionieren, welcher ja ohne weiteres als Windows HID erkannt wird.

 

Mit Grider und dem HID Remote Plugin erhalte ich leider keine Signale. Das vom DVBViewer genutzte Skystar Plugin bekomme ich leider ebenfalls nirgendswo eingebunden.

 

Hoffe das Problem wurde mittlerweile gelößt und wurde nur noch nicht angesprochen! Gibt auch noch ähnliche Threads:

 

http://www.DVBViewer.info/forum/index.php?showtopic=27467

 

Bin über jede Hilfe dankbar, egal über welche Methode oder Software!

 

Grüße Marco

Edited by moeff

Share this post


Link to post
Bandwurm

Hallo, leider bist Du nicht alleine auf dieser Welt!

 

Ich habe das gleiche Problem! Mein System ein ASUS Board M3A78-EM mit einer AM2 2,7 GHz CPU, HD 3200 ATI und Windows 7 X64 Ultimate. Habe schon alle beschriebene Lösungen (softwaretechnisch) probiert. Mit der Fernbedienung kommt man bestenfalls in die Favoriten und kann einen Sender dort anwählen. Alle anderen z. B. EPG, Übersicht etc. soweit diese überhaupt funktionieren sind ein Weg in eine Sackgasse, es gibt kein ZURÜCK/Escape nur über die Tastatur möglich. Technisat hält sich bedeckt zu diesem Probl.

 

Anmerkung: Der Eintrag von SPACE5TAR Geschrieben: Apr 2 2007, 13:45 beschreibt genau mein aktuelles Windows 7 mit der Skystar 2 HD Problem.........

 

 

 

Hat jemand eine Aktuelle Erfahrung zum Problem?

 

Gruß in die weite Welt Bandwurm ;)

Share this post


Link to post
Berundo

Leider muss ich 4 Jahre nach dem letzten Post nochmal den Thread aus der Versenkung holen.

 

Das Problem besteht immer noch - Fernbedienung wird korrekt als HID Gerät erkannt, leider funktionieren die POWER Taste und die 4 unteren Tasten der FB nicht.

 

Werde jetzt mal Technisat diesbezüglich kontaktieren

Share this post


Link to post
This thread is quite old. Please consider starting a new thread rather than reviving this one.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...