Jump to content

DVB Viewer V3.8.0.0


terra7

Recommended Posts

  • Replies 165
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Lars_MQ

    29

  • Tjod

    20

  • jopi56

    8

  • dgdg

    7

Top Posters In This Topic

Posted Images

Mit höherer Priorität wird man nur Probleme bekommen, wenn der DVBViewer wirklich viel Rechenleistung haben will, also z.B. bei H.264 Decodierung.... wenn er sich in den unteren 25% rumdrückt stört die höhere Priorität nicht (es seidenn man macht was sehr zeitkritisches auf "Normal") und hilft im zweifelsfall (da er ja schon recht zeitkritischt ist)...

 

Video Post Processing läuft hier übrigens immer auf niedrigerer Priorität, damit man am PC noch ordentlich arbeiten kann... :)

Link to post
haha, der DVBViewer entwickelt aber allüren, um sich über andere programme zu erheben.

Quatsch. Wurde intern von Testern vorgeschlagen und von Lars umgesetzt. Du hast die Diskussion verpasst und kommst mit deinen Anmerkungen zu spät.

Link to post
Mit höherer Priorität wird man nur Probleme bekommen, wenn der DVBViewer wirklich viel Rechenleistung haben will, also z.B. bei H.264 Decodierung....

 

Was glaubst, warum es mir so wichtig ist, dass AV auf dem Server immer disabled bleibt (siehe anderer Thread). :)

 

Mit der höheren Prio bringt den DVBViewer hier nichts aus der Ruhe. Vorher hatte ich halt Problem.

Das war allerdings seinerzeit noch die Version 3.5. Könnte natürlich sein, dass die neueren Version auch mit normaler Prio hier bei mir zuverlässig laufen würden. Aber...never change a running system. ;)

Edited by dgdg
Link to post

Hallo,

 

Installation (über die 3.6er) hat geklappt. Leider gingen einige Einstellungen verloren, was aber nicht so tragisch ist.

 

Ein Problem habe ich mit der Timeline im OSD: es wird nichts angezeigt. Die Timeline imn EPG-Fenster ist ok. Was ist da passiert ?

 

Hat sich erledigt: Es lag an den nicht mehr angezeigten Favoriten.

In der Usermode.ini war der Usermode nach der Installation auf 2 gesetzt. Nachdem ich ihn auf 1 gesetzt habe.

Kann man das beim nächsten Update evtl ändern ?

Edited by phph
Link to post

Filter gesetzt, nur favoriten gesetzt und keine vorhanden. Kann alles mögliche sein, wir sehen Deinen rechner bzw die Konfig von hier aus so schlecht...

Link to post
In der Usermode.ini war der Usermode nach der Installation auf 2 gesetzt. Nachdem ich ihn auf 1 gesetzt habe.

Kann man das beim nächsten Update evtl ändern ?

Welcher Usermode Verwendet wird kannst du im Setup selber entscheiden.

In "Select data folder location" ziemlich am Anfang des Setups.

Link to post

Hallo zusammen,

 

vor dem Update auf 3.8.0.0 würde ich das alte Setup Version 3.6.1.20 nochmal sichern.

Leider gibt es im Download-Bereich keinen Download der alten Version.

 

Wo kann ich diese Version nochmal downloaden ?

Link to post

Hallo,

 

vor dem Update auf 3.8.0.0 würde ich das alte Setup Version 3.6.1.20 nochmal sichern.
das mache ich, jede neue setup.exe kommt in einen eigenen mit Versionsnummer benannten Ordner.
Leider gibt es im Download-Bereich keinen Download der alten Version.
doch ganz unten unter Older Versions, das trifft zumindest für den DVBViewer GE zu, beim DVBViewer Pro liegt dort noch die 3.2.6, eventuell wird das ja noch angepasst.
Wo kann ich diese Version nochmal downloaden ?
nur im Mitglieder-Mereich woanders nicht, gibt es dort diese Version nicht hast du keine Chance.

 

Doch warum brauchst du die alte nocheinmal?

 

;)

Link to post

Sichere Dir dein installations und daten verzeichnis (Hilfe->Info->Versionsinfo auf den blauen text klicken), das reicht aus, Du brauchst die setup nicht dafür.

Oder sichere nur Dein Datenverzeichnis und installiere die neue Version parallel.

Link to post
Welcher Usermode Verwendet wird kannst du im Setup selber entscheiden.

In "Select data folder location" ziemlich am Anfang des Setups.

 

Stimmt. Das Problem ist, dass die Favoriten nur im usermode 1 und nicht im usermode 2 angezeigt wurden. Mir war nicht klar, dass die entwprechende Auswahl beim Setup diese Konsequenz hat.

Link to post

Mir ist das übrigens auch passiert, dass ich beim Setup aus versehen den falschen Usermode gewählt hatte. Ich habe mich dann zunächst gewundert, dass die Einstellungen nicht mehr stimmten und die Timerliste leer war, bin dann aber schnell darauf gekommen, dass es am falschen Usermode liegt.

 

Klar weiß ich, welcher Usermode-Index in meiner usermode.ini steht. Aber welcher Setup-Text zu welcher Nummer gehört, das vergisst man schon mal in den Monaten, die zwischen den offiziellen Releases liegen. Und die Zeit seit der Erstinstallation, als man sich mal mit den Usermodi beschäftigt hat, ist noch viel länger.

 

Idealerweise sollten bei einem Update alle Einstellungen erhalten bleiben, also auch der Usermode. Vielleicht lässt sich das ja bei künftigen Updates irgendwie berücksichtigen.

Link to post
Vielleicht lässt sich das ja bei künftigen Updates irgendwie berücksichtigen.

Ja, wie sicherlich der eine oder andere gemerkt hat, wurde auch das setup an sich etwas überarbeitet. Ab dieser Version merkt er sich die Einstellung für den Usermode der letzten Installation und bietet sie bei einen Updateinstallation an.

Link to post
Ab dieser Version merkt er sich die Einstellung für den Usermode der letzten Installation und bietet sie bei einen Updateinstallation an.

 

Aber bei der 3.8.0.0 war es noch nicht so, oder ? Ich war nämlich eigentlich der Meinung, ich hätte den vom Setup vorgeschlagenen Usermode gewählt.

Link to post
AB dieser version des Installers.

Sorry, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch. ;)

 

Es hätte also mit der 3.8.0.0 schon funktionieren müssen ?

Link to post

Ja es funktioniert auch mit der 3.8.0.0, wenn Du über die 3.8.0.0 drüberinstallierst.

Und es funktioniert mit der 3.9.0.0, wenn Du über die 3.8.0.0 drüberinstalliert.

Und es funktioniert mit der 4.0, wenn Du über die 3.8.0.0 oder 3.9.0.0 drüberinstalliert.

...

;)

Link to post

hört sich ja alles gut an, mal schaun obs läuft

 

wie siehts eigentlich jetzt mit vista unterstützung aus? gibts noch immer irgendwelche troubles????

Link to post
gibts noch immer irgendwelche troubles????

Sicherlich, aber ich glaube die kriegt MS mit SP2 oder so irgendwann in den griff. ;)

Link to post
Sicherlich, aber ich glaube die kriegt MS mit SP2 oder so irgendwann in den griff. ;)

 

 

hihi, mal schaun, ich mein auch obs mitm DVBViewer probs gibt, die von vista selber, mit den fehlern leb ich

Link to post

Probleme in Vista (oder einfach nur Dinge die undokumentiert anderslaufen) können natürlich auch Probleme im DVBViewer verursachen... das ist wie beim Hausbau... wenn dein Fundament aus Sand ist, kannst du die beste Bausubbstanz haben, das hilft dir nix, alles bleibt irgendwie instabil... ;)

Link to post

kann das sein dass die Plugins nicht mehr funktionieren? Die HD Sender gehen bei mir auch nicht mehr. Habe wieder die 3.6.1.2 installiert, schade eigentlich

Link to post
Ja es funktioniert auch mit der 3.8.0.0, wenn Du über die 3.8.0.0 drüberinstallierst.

Ok, jetzt hab ich's auch kapiert ! ;)

 

 

Der Lars wollte dir glaub ich nur sagen, dass er das eben geändert hat ;)

;)

Edited by dgdg
Link to post

Kann es sein dass mit der neuen Version die HD Sender besser laufen? Anfangs dachte ich mir dass Bild ich mir nur ein aber nachdem ich ein paar Alte Aufnahmen angesehen habe fand ich die aktuellen im LiveTV um einiges flüssiger.

Wenn nicht ists trotzdem schön, super Update, danke.

Link to post

Ich habe in den letzen beiden Tagen bei mit jetzt auch alle Viewer-Versionen auf den letzten Stand v3.8 gebracht und alles mögliche durchgetestet.

 

Ich möchte hiermit mal wieder ein Riesenlob an die PRO Programmierer Lars und Christian (und GE-Griga natürlich auch) aussprechen.

 

Diese aktuelle Version läuft wunderbar stabil und macht daher richtig viel Spaß. Eine prima Grundlage für die V4 :D

 

DANKE :)

Link to post
silverhammer
kann das sein dass die Plugins nicht mehr funktionieren? Die HD Sender gehen bei mir auch nicht mehr. Habe wieder die 3.6.1.2 installiert, schade eigentlich

HD ging bei mir auch nicht.

Über nicht funktionierende Plugins weiß ich nix, aber in der 3.8.0.0 gibt es in den Optionen (ich glaub da, wo man CI usw. einstellen kann) eine neue Checkbox "DVB-S2".

Ich hab dort den Haken gesetzt und dann ging HD wieder.

Link to post

Hallo,

 

ich habe heute morgen mal eben den ein Update von 3.6.1.20 auf 3.8.0.0 gemacht. Dabei haben sich folgende Probleme ergeben:

 

1) Nach der Installation ließ sich DVBViewer nicht mehr starten (keine Reaktion; kein Fehler). Erst ein Ab- und Anmelden half.

2) Meine Favoriten waren nicht mehr vorhanden.

3) Am schlimmsten ist jedoch: Nach dem Start erschien nach ca. 5 Sekunden das Fenster zur Nachfrage der Registrierungsdaten (email und Passwort). Nach der Eingabe und Neustart das gleiche u.s.w. => Bei der 3.6.1.20 hatte ich das nicht

 

Mir wäre folgendes am liebsten:

 

Ich installiere einfach die 3.8 über meine 3.6.1.20 (nach vorheriger Sicherung der selben) und habe dem Update alle Einstellungen und Favoriten so wie vorher. Dazu folgende Fragen:

 

a) Geht das, oder nicht?

:) Soll man die Kanallisten mit installieren, oder nicht? Wenn nicht fehlt dann die Zusammenfassung der Kanäle mit verschiedenen Tonspuren? Vielleicht hilft eine generelle Erklärung für mein Verständnis.

c) Was muss ich tun um 3) zu beheben.

 

Ich arbeite unter dem Account Administrator ohne Passwort!

 

Gruß

RalleN

Edited by RalleN
Link to post

Zu 3.) Wenn Du Dir zu 100% sicher bist, dass Deine Daten korrekt eingeben wurden, dann wende Dich per Email unter nennung Deines (DVBViewer!)Usernames (DVBViewer NICHT Forum) an die auf dieser Seite angegebene Email.

 

Zu 2. Die Favoriten sind sicherlich noch da, Du hast nur ein anderes Datenverzeichnis gewählt. Nutze die Suche stichwort usermode.

Link to post
mainline0202

Nun ja, bin Neuling hier.

Habe die 3.8 installiert und unter Options den Schieberegler von windowed nach secure HTPC entdeckt und auf secure (oder so ähnlich) gestellt. Hat funktioniert.... ist jetz secure!! :)

Nur wie komme ich wieder ins Option Menue?

In der Anleitung steht dazu nix ausser:

 

HTPC-Mode ändert das Verhalten des DVBViewer's. Im Fenstermodus sind alle Einstellungen und Fenster mittels Maus erreichbar, der HTPC Modus startet im Vollbild, im OSD Modus sind nur noch die OSD Anzeigen per Maus erreichbar

Edited by mainline0202
Link to post
Zu 3.) Wenn Du Dir zu 100% sicher bist, dass Deine Daten korrekt eingeben wurden, dann wende Dich per Email unter nennung Deines (DVBViewer!)Usernames (DVBViewer NICHT Forum) an die auf dieser Seite angegebene Email.

 

Zu 2. Die Favoriten sind sicherlich noch da, Du hast nur ein anderes Datenverzeichnis gewählt. Nutze die Suche stichwort usermode.

 

Nun ja mit dem 100% ist das immer so eine Sache, aber es war so: Als der Dialog zur Eingabe von eMail und Passwort erschien war dieser schon ausgefüllt mit den korrekten Daten (also korrekte eMail und korrektes Passwort). Ich habe daher nur mit OK bestätigt. Das dumme ist nur, dass es beim nächsten Mal genau so wieder passiert! Ich werde mich also mal per eMail melden.

 

Wie soll ich mich bezüglich der Kanalllisten verhalten? Mit installieren oder nicht?

 

Gruß

RalleN

Link to post
Nur wie komme ich wieder ins Option Menue?
Über ODS-Menü [Esc] > HomeTheatrePC > Einstellungen > Entsperre HTPC.

Kannst du das Temporär abschalten um wieder in die Optionen zu Kommen.

Link to post
Wie soll ich mich bezüglich der Kanalllisten verhalten? Mit installieren oder nicht?

 

Das musst du selber entscheiden. Wenn du viel Arbeit in deine jetzige Liste gesteckt hast (z.B. sortieren, unnötiges löschen, usw.) dann ist es vielleich sinvoller die neue Liste nicht mit zu speichern, dann müsstest du aber die Audiokanäle selber zusammen fassen (ist aber keine große Aktion, einfach nur ein wenig drag & drop). Wenn die Kanalliste eh eher vor sich hin vegitiert und du damit nicht sonderlich zu frieden warst, kannst du einfach die neue installieren... es ändern sich dabei nur sehr wahrscheinlich die meisten Kanalnummern usw.

Edited by Moses
Link to post

Was ich noch fragen wollte: Seit der neuen Version kann ich auf einmal pfeilschnell durch die kanäle zappen (mit dem Overlay Mixer), da nicht sofort ein bild angezeigt wird sondern erstmal das OSD, das find ich supergeil. Ist bei dem Homecast 5101 CI hd receiver auch so. Ist das neu oder hab ich davon einfach nie was mitbekommen?

Edited by paperboy
Link to post

Für das Zappen über die Favoriten ist das neu. Für die Kanäle gab es das schon lange. Ist jetzt vereinheitlicht worden und ich finde es auch super.

Link to post
HolyPetrus

Habe auch auf die neue Version 3.8 aktualisiert. Zuerst mal fiel mir der "neue" DVBServer auf, sehr hübsch mit diesen Messages und endlich funktionierender Kick-Funktion. :)

Etwas doofe Frage: Ich habe die DVB-S Channellist mitinstalliert, aber wo finde ich diese??

Ansonsten sieht die neue Version nach vielen kleinen Verbesserungen aus, vielen Dank!

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...