Jump to content
Flowy

Moving Pictures Plugin/ Filminfos ins OSD

Recommended Posts

CiNcH

Media Center Master ist auch ein guter Tipp. MyMovies kann die Daten importieren.

Share this post


Link to post
Lord Dorian

Moin,

hab in den letzten paar tagen Myseries und Mymovies installiert und mit filmen/serien bestückt...hat auch alles wunderbargeklappt, muss schon sagen, tolle arbeit !

ein kleines luxus problem is jedoch geblieben, bei manchen Filmen speichert er einfach nich das ich dieser schon mal abgespielt wurde. Im "normalen" video Verzeichniss wird der Film ohne Stern angezeigt, nur im MyMovies is der Stern noch da.

Bin halb am verzweifeln...Weis vllt einer ne Lösung bzw. Ursache?

MFG LD

Share this post


Link to post
masterandy

Ich habe Probleme mymovies zu laufen zu bewegen. Das Tool ist im Skin eingebunden. Die DVD Iso sind in Ordnern abgelegt. Das Datenbank Tool startet findet aber nix. Vielleicht gibt es ein kleines Tutorial zur neuesten Version.

 

Danke für eure Hilfe.....

Share this post


Link to post
GBWebmaster

Benenne deine .iso-Dateien mal in .mpg um und starte den Downloader. Jetzt müsste er normalerweise was finden.

Nach dem Import musst Du nur die Datei wieder in .iso umbenennen und den Datenbankeintrag mit "EDIT" bearbeiten (beim Dateipfad).

 

Dies ist leider ein kleiner BUG beim Downloader, kann so aber umgangen werden.

 

 

Gruß

GBWebmaster

Share this post


Link to post
GBWebmaster

Hab nun selber aber eine Frage an die Community:

 

Seit ich mein System neu aufsetzen musste, hab ich mit dem integrierten Downloader folgende Probleme:

 

  1. In den Backdrops wird nur noch eine Bilddatei mit dem Namen "original.jpg" abgespeichert, obwohl mehrere vorhanden sind
  2. Umlaute werden nicht mehr richtig geschrieben (nur noch Wirrwarr)

 

Ist dies normal?

Oder was für Einstellungen muss ich noch vornehmen?

 

 

Gruß

GBWebmaster

Share this post


Link to post
filmgetter

Kann Dir zwar nicht helfen, aber das mit den Umlauten ist scheinbar normal, das ist bei mir auch so.

 

Gruß

Share this post


Link to post
GBWebmaster

Ich dachte mir nur, dies sei vor der Umstellung anders gewesen.

Ich meine mich erinnern zu können, dass ich die Umlaute vorher nicht anpassen musste.

 

Mehrere Backdrops wurden aber vor der Umstellung definitiv heruntergeladen ...

Share this post


Link to post
filmgetter

Das ist richtig, habe ich eben überprüft. Es wird nur noch eine Datei mit dem Namen "original" im Backdops-Ordner abgelegt. Zuvor waren das teilweise bis zu 7.

 

Warum das allerdings so ist, entzieht sich meiner Kenntnis.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...