Jump to content

Mediasammlungen des Recordingservice im Dvbviewer anzeigen.


Recommended Posts

  • Similar Content

    • gromit
      By gromit
      Hallo zusammen, ich würde gerne wie unter Windows 7 im Mediacenter eine LED, die über den COM Port angeschlossen ist steuern, sodass diese rot blinkt immer wenn eine Aufnahme gemacht wird. Bisher habe ich dazu das Tool LEDSdriver genutzt, das direkt auf den MCE status zugegriffen hat und sehr zuverlässig war. Es kann auch über eine Commandline getriggert werden.
      https://hveijk.home.xs4all.nl/slicksolutions/ledsdriver.shtml
       
      Nun könnte ich zwar über die recording Einstellungen des DVBViewer nach der Aufnahme die LED per Commandline wieder ausschalten, aber ich habe leider keine Option gefunden die beim Start einer Aufnahme ausgelöst werden könnte. Ist wahrscheinlich auch eher ungewöhnlich.
       
      Alternativ könnte ich wohl die recording API nutzen, das wäre aber aufwändiger und ich müsste ständig auf den Server pollen um eine Statusänderung mitzubekommen. Das würde ich gerne vermeiden.
       
      Vielleicht hat noch jemand eine bessere Idee?
       
      Danke für die ansonsten wirklich umfangreichen Einstellmöglichkeiten und die hohe Stabilität von DVBViewer. Nach dem Umstieg von Windows 7 auf Windows 10 und dem Verlust von Microsoft Media Center hatte ich zunächst mediaportal2 ausprobiert, aber der Serverdienst scheint von der Stabilität nicht mit DVBViewer mithalten zu können. Mit etwas Geduld kommt man mit DVBViewer, einem guten OSD skin und der angelernten MCE Fernbedienung schon recht weit. nicht ganz so hübsch wie früher aber doch auch recht stabil.
    • t5b6_de
      By t5b6_de
      Hallo zusammen, 
       
      ich möchte für den DVBViewer und den Media Server plugins schreiben die  (im ersten Schritt Daten im TS-Datenstrom abgreifen, später dann auch manipulieren)
       
      Gibt es irgendwo ein Projektbeispiel für Visual Studio in c++ oder c?

      Ich konnte leider keines finden, oder war nicht in der Lage einen passenden Suchbegriff zu formulieren.
       
      Grüße
      Thomas
    • Matthias Grimmeisen
      By Matthias Grimmeisen
      Hallo,
       
      nachdem ich nach langer Zeit ein Aktualisierung durchgeführt und die DVBViewer Pro-Version 6.1.5.0 installiert habe, sind in den Aufnahmedaten (TS-Format) leider nicht mehr die EPG-Informationen (Folgenname, Sendungsbeschreibung etc.) enthalten. Diese waren in der bisher von mir genutzen Version (leider weiß ich nicht mehr, welche dies war) enthalten und wurden in den Eigenschaften der Datei abgelegt bzw. im Explorer-Fenster angezeigt (sh. auch Screenshot im Anhang..
       
      Zwar ist es möglich, zusätzlich eine Textdatei mit diesen Infos anzulegen, doch dann muss ich diese Textdatei immer zusammen mit der Aufnahme verschieben/kopieren/ablegen, was insgesamt deutlich weniger komfortabel und übersichtlich ist.
       
      Gibt es daher eine Einstellung-Möglichkeit (die ich übersehen habe), um die EPG-Infos wieder direkt in der Aufnahmedatei einzubinden? Falls ja, wäre ich über Tipps7Hinweise dankbar!
       
      Gruß,
       
      Matthias

    • nickneutrino
      By nickneutrino
      Always when  i play a transcodec 4K MKV H265 to WEBM stream from Dbviewer Media Web Server appear in the middle of screen a circle.
       
      Anybody knows Is posible remove that circle and for what reason show this circle because the movie plays well? 
    • opowoj
      By opowoj
      Seit heute meldet der Click auf den Recording Service "Kein Zugriff auf den Server". Wie geht man damit um? support.zip wurde hochgeladen.
      Danke für jeden Tipp.
      support.zip
×
×
  • Create New...