Jump to content

Absturz aller Maus- und Tastaturtreiber nach Ausblenden von "Ansicht > Titelleiste"


ABerger

Recommended Posts

Habe leider keine Hinweise dazu in FAQ, Handuch oder Forum gefunden, also hier das Problem:

 

Wenn ich im Menü 'Ansicht' die Option "Titelleiste anzeigen" ausschalte, stürzen gleich mehrere Treiber ab, vor allem Maus und Tastatur(en), scheinbar auch die Festplatte (keine Aktivität/Anzeige mehr).

Anmerkung: Obwohl das Ausblenden der Titelleiste korrekt funktioniert hat, will ich die Option nicht nochmal testen (z.B. um das Problem nachzustellen), weil beim letzten Mal ein 'harter Neustart' des Computers über den Ein/Aus-Schalter nötig war (und das tut ihm nicht so gut... ;-)

 

Ich benutze die neueste Version des DVBViewer unter Windows Vista. Support-Dateien hängen an...

Für nützliche Antworten danke ich herzlich im Voraus!

Viele Grüße,

A. B.

 

support.zip

Link to comment

Leute mit Vista gibt's noch? :blink:

 

Unter anderen Windows-Versionen ist das Problem bislang nicht aufgetaucht (nicht mal unter XP), und ich wüsste auch nicht, aus welchem Grund sowas passieren sollte.

 

Von den Entwicklern und Testern hat niemand mehr Vista. Also keine Chance, das am lebenden Objekt zu überprüfen. Ich fürchte, da wird sich dvbviewerseitig nichts dran ändern lassen.

 

Link to comment

Sorry, aber XP SP3 ist nun wirklich ein tolles Betriebssystem. Win 7 ist ganz nett und Win 8 bzw. 8.1 braucht eigentlich niemand wirklich von Win 10 ganz zu schweigen.
Tut mir leid, aber das war Provokation.

Link to comment

Na ja, das war jetzt zwar nicht so hilfreich, aber auch nicht so wichtig... Ich fand es nur angebracht, das Problem zu melden.

Vielleicht lag es daran, dass meine Maus, Tastatur & DVB-S-Stick alle über denselben USB-Hub laufen, oder der Treiber des DVB-Sticks ist abgestürzt, evtl. wegen der neuen Software, und hat dabei den ganzen Hub mitgerissen?

 

Ansonsten funktioniert DVBViewer aber ganz wunderbar mit meinem PCTV 461e Stick -- und zwar so gut, dass ich die Originalsoftware, "TV Center" von "PCTV Systems", möglichst nie mehr benutzen möchte!!! Die hat nämlich ständig Probleme gemacht... ewiges Warten bei Programmstart und Senderwechsel (vermutlich weil die Software immer nach EPG-Daten sucht, was man aber deaktivieren kann), und natürlich immer mit Volllast auf der CPU!

Dagegen ist der DVBViewer eine richtige Erholung: Programmstart und Senderwechsel in Sekunden/-bruchteilen, und alles bei normaler CPU-Auslastung unter 50% (von 2 x1,8 GHz)... Das grenzt schon an ein Wunder, wenn man das "PCTVCenter" gewöhnt ist! Dass es dazu noch viele Extras und sogar einen DLNA-Server gibt, sichert dem Programm einen Platz in meinen "Top 5"!!

 

Beste Grüße, A. B.

 

PS: Hat sich noch wer meine Supportdateien angeschaut und etwas gefunden, das ich wissen sollte?? Danke dafür im Voraus...

Edited by ABerger
bla
Link to comment

PPS: Übrigens hatte ich gar keine E-Mail(s) über eure Antworten erhalten, obwohl "Inhalt folgen" aktiviert war... Woran liegt das wohl?

Edited by ABerger
bla
Link to comment
8 hours ago, ABerger said:

Na ja, das war jetzt zwar nicht so hilfreich, aber auch nicht so wichtig... Ich fand es nur angebracht, das Problem zu melden.

 

Sowas zu melden ist immer gut. Insbesondere wenn mehrere Fälle ähnlicher Art auftauchen, kann es helfen, die Ursache einzukreisen.

 

Dein Fall ist allerdings bisher einzigartig, und es ist auch nicht zu sehen, inwiefern der DVBViewer dazu beiträgt. Ich glaube noch nicht mal, dass es an Vista liegt (auch wenn das die Beta-Version von Windows 7 war ;) ). Da dürfte irgendwo in deinem System der Wurm drin sein.

 

Um die Titelleiste verschwinden zu lassen, verwendet der DVBViewer stinknormale 0815-Windows API-Aufrufe, macht also absolut nichts besonderes. Wenn dadurch plötzlich Treiber ausflippen, stimmt irgendwas im System nicht. Ob die Aktion im DVBViewer wirklich der Auslöser ist, müsste erst verifiziert werden, indem man schaut, ob es beliebig und unter verschiedenen Bedingungen reproduzierbar ist. Dass du lieber darauf verzichtest, ist jedoch sehr verständlich.

 

Link to comment

Der Absturz hing sicher mit dem Ausblenden der Titelleiste zusammen, da er bei der Aktion zweimal in Folge aufgetreten ist, aber noch niemals zuvor... Trotzdem kann es natürlich an meinem Vista-Setup liegen, das schon einige Betriebsjahre hinter sich hat... ;-)
 

PS: Was die Option "Inhalt folgen" betrifft, die versendet wohl gar keine Benachrichtigungen per E-Mail, sondern nur innerhalb des Forums, oder?

 

Danke & Gruß, A. B.

Link to comment

Zum eMail Versand durch das Forum das hängt von deinen Einstellungen ab.

Oben auf deinen Benutzernamen klicken > Kontoeinstellungen > Benachrichtigungseinstellungen

Da einmal bei "Benachrichtigungsmethode für automatisch gefolgte Inhalte" und dann noch nach unten Scrollen (unter den ersten Speichern Knopf) da kannst du für alles einstellen ob du eine eMail Benachrichtigung willst.

 

Die Standard Einstellungen sind so gesetzt das es nur in sehr wenigen fällen eine eMail gibt.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...