Jump to content

EPGplus


Rayman

Recommended Posts

Hm... Komm irgendwie nicht klar mit dem Tool....

Es fehlen massenhaft EPG-Informationen, so steht bei den meisten privaten "kein EPG", aber auch bei den ÖR sind die Infos sehr lückenhaft. Auch suche ich vergeblich nach einer Möglichkeit, die Sender, die angezeigt werdern sollen, zu selektieren. Ich brauch keine "Übersicht" über geschätzt 50 Sender in den "Favoriten" - ich würde meine Favoriten gern selber favorisieren.

 

Geht das überhaupt? Gibts irgendeine Anleitung?

Link to post
  • Replies 547
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Rayman

    158

  • Tjod

    30

  • Webturtle

    16

  • test

    14

Top Posters In This Topic

Popular Posts

EPGplus auf einen Blick : aktuelle Version: 1.3.1 vom 18.04.2013 Details zum aktuellen Release   Das Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable Package wird ggf. benötigt, damit EPGp

Die neue Version 1.3 kann das durch neue Suchmuster:   Ein Wort muss vorhanden sein: +wort Ein Wort darf NICHT vorhanden sein: -wort   In deinem Fall wäre die Suchanfrage: einstein -schloss

Im DVBViewer das Menü "Hilfe" anklicken und dort "Konfigurationsverzeichnis". In dem sich öffnenden Verzeichnis liegt die Datei EPGplus.ini. Dort drin sind alle Suchen gespeichert, diese muss also wie

Posted Images

Das EPG sollte identisch zu dem sein was du im DVBViewer Pro hast und das hängt davon ab wann du welchen Sender (Transponder) das letzte mal eingestellt hattest und wie viel EPG Daten der Jeweilige Sender Liefert (ARD 4 Wochen, Pro7/Sat.1 3-5 Tage)

Link to post

Es ist genau wie Tjod gesagt hat! EPGplus hat mit der Senderverwaltung nichts am Hut, es übernimmt die Senderstruktur inkl. Favoriten direkt vom DVBViewer. Dort sind die Sender entsprechend zur organisieren. In EPGplus im TV-Guide wählt man dann den entsprechenden Senderordner aus. Gleichermaßen hat EPGplus nur so viele EPG-Daten wie der DVBViewer "eingesammelt" hat ... d.h. wurde ein Transponder länger nicht ausgewählt, konnte dort u.U. auch kein EPG empfangen werden.

Link to post
  • 2 months later...

EPGplus funktioniert offenbar nicht mit der neuesten DVBViewer Version 6.0!

Ich prüfe wo das Problem liegt. Dies kann etwas dauern!

Link to post

Die Ursache ist bereits ermittelt und wird kurzfristig in einem DVBViewer Pro 6.0 Bugfix-Release behoben werden (wahrscheinlich innerhalb von ein paar Tagen).

Link to post
  • 1 month later...
Am ‎11‎.‎04‎.‎2017 um 20:06 schrieb Rayman:

EPGplus funktioniert offenbar nicht mit der neuesten DVBViewer Version 6.0!

Ich prüfe wo das Problem liegt. Dies kann etwas dauern!

Ist das Problem behoben?

Ich habe die DVBViewer Version 6.0.2 und bekomme die Installation nicht hin. Wie wird das Plugin installiert?

Hat das EPGplus Plugin gegenüber dem normalen EPG im DVBViewer zusätzliche Funktionen? Wenn ja, welche?  

 

Edited by TSC63
Link to post
iks-jott
vor einer Stunde schrieb TSC63:

Hat das EPGplus Plugin gegenüber dem normalen EPG im DVBViewer zusätzliche Funktionen? Wenn ja, welche?  

 

 

@TSC63

Da würde ich mal gaaaanz vorne anfangen.

Gruß

Link to post
  • 2 months later...
dvblemming78

Eine ähnliche Frage, weil es aus der Beschreibung nicht eindeutig hervorgeht und ich es selbst nicht zeitnah testen kann. Erlaubt das PlugIn automatische Aufnahmen für jeden Suchbegriff auch in der Zukunft, also z.B. ich suche nach xyz, welches zz. nicht im EPG vorhanden ist, aber in 2 Monaten dann auftaucht. Wird dann das automatisch aufgenommen oder muss ich einen erneuten Suchlauf starten oder zumindest absegenen?

 

PS: Im Firefox 57 kann ich hier nicht posten... :blink:

Edited by dvblemming78
Link to post
Am 16.8.2017 um 20:36 schrieb dvblemming78:

Eine ähnliche Frage, weil es aus der Beschreibung nicht eindeutig hervorgeht und ich es selbst nicht zeitnah testen kann. Erlaubt das PlugIn automatische Aufnahmen für jeden Suchbegriff auch in der Zukunft, also z.B. ich suche nach xyz, welches zz. nicht im EPG vorhanden ist, aber in 2 Monaten dann auftaucht. Wird dann das automatisch aufgenommen oder muss ich einen erneuten Suchlauf starten oder zumindest absegenen?

 

Genau das ist das Konzept von EPGplus! Man stellt seine Suchbegriffe und -parameter ein und diese werden künftig für alle im EPG auftauchenden Sendungen programmiert, so lange diese Suchbegriffe bestehen. Die Frage ist somit mit einem eindeutigen JA zu beantworten. :-)

Voraussetzung ist natürlich, dass man immer aktuelle EPG-Daten zur Verfügung hat, damit EPGplus etwas zum durchsuchen hat.

Link to post
dvblemming78

Colles Feature, danke dafür. Das Ganze scheint auch mit dem "alten" Recording Service (RS) zu laufen, da ich an meinem eigentlichen PC kein Device mehr habe und der RS ins LAN streamt. Wenn ich nun meinen DVBViewer "Client" nun oft genug starten, scheint es der Funktionaliät von EPGplus keinen Abbruch tun.

 

:)

Link to post

Das geht indirekt auch mit dem RS. Da es für den DVBViewer egal ist ob der zugriff auf eine echte TV Karte hat oder die Daten von einem Sat>IP Server z.B. dem RS/DMS aus dem Netz bekommt.

Und auch die Timer landen beim RS, da der DVBViewer die im DVBViewer erstellen Timer weiterleitet.

 

Aber wenn du den RS/DMS nutzt kannst du die gleiche Funktionalität auch haben ohne das der DVBViewer laufen muss.

Über die EPG Suche im RS/DMS Webinterface. Wenn du da den Haken bei "Automatisch Aufnahme-Timer erzeugen" setzt und die Suche speicherst werden auch automatisch Timer erstellt.

 

Aber du solltest für einen Suchbegriff oder besser generell nur eine Möglichkeit nutzen. Also entweder EPGplus oder die EPG-Suche im RS/DMS

Link to post
dvblemming78

Bin gerade auf Dein Posting ein paar Seiten vorher gestoßen und versuche das ganze nachzuvollziehen. Das ist ja der Hammer, dass das gehen soll, und megatraurig wie versteckt diese Funktionalität ist und überhaupt wie wenig intuitiv. Ich habe das Webinterface bisher nie genutzt aber selbst wenn man sich jetzt drauf bewegt würde sich mir diese Funktionalität nicht erschließen ohne Deine Hilfe.

 

Ok, hab es jetzt verstanden, heftigsten Dank Tjod .

Edited by dvblemming78
Link to post

Auf der EPG Suche Seite im Webinterface > kannst du die gespeicherten Suchen wieder auswählen, bearbeiten und Löschen.

Ausgeführt wird die suche nach jedem EPG Update, also mehr oder weniger alle 12 Stunden wenn der RS PC an ist. Unter Tasks im Webinterface kannst du das aber auch manuell anstoßen.

 

Die Timer tauchen ganz normal bei den anderen auf. Haben aber einen um den Punkt vorne einen Gelben Ring.

Automatische Timer die nicht aufgenommen werden sollen, solltest du nicht Löschen, da sie dann wieder neu erstellt werden. Statt dessen sollten die nur deaktiviert werden. Am einfachst durch einen Klick auf das Icon vorne in der Timer Liste so dass das grau wird.

 

Wenn du mehr Fragen dazu hast mach ein Topic im RS bereich auf. Das Topic hier ist für die DVBViewer Erweiterung EPGplus.

Link to post
  • 2 months later...

Hallo, 

ich habe EPG Plus gestern "installiert" (ist ja eher nur ein un-zip)... 

 

Ich bekomme leider so einen leeren screen. Die EPG Daten scheinen aber da zu sein da ich Suchen durchführen kann. 

Einer eine Idee ob das ein BUG ist ?

 

Grüße

 

Capture.JPG

Link to post

Wähle einmal oben bei Kategorie, wo jetzt "Favoriten" ausgewählt ist, einen anderen Ordner deiner Senderliste aus!

Link to post
  • 1 month later...
hawkeye1971

Hi,

tolles Plugin! Ein Verbesserungsvorschlag: Wäre es möglich unter "Suchbegriff bearbeiten" -> "Suche nur in Sender" die Kategorie "Favoriten" auswählen zu dürfen? So würde man z.B. nur in Sendern suchen können, die man beispielsweise auch tatsächlich aufnehmen kann.

Danke

Thomas

Link to post
Am 7.1.2018 um 07:34 schrieb hawkeye1971:

Hi,

tolles Plugin! Ein Verbesserungsvorschlag: Wäre es möglich unter "Suchbegriff bearbeiten" -> "Suche nur in Sender" die Kategorie "Favoriten" auswählen zu dürfen? So würde man z.B. nur in Sendern suchen können, die man beispielsweise auch tatsächlich aufnehmen kann.

Danke

Thomas

 

Gute Idee, vielen Dank! Kommt auf die ToDo-Liste.

Link to post
  • 4 weeks later...
vor 14 Stunden schrieb Rauschi_7:

Kurze Frage:
Funktioniert EPG Plus mit dem Recording Service?

 

 

Grundsätzlich schließen sich beide Programme nicht aus und können nebeneinander arbeiten. D.h. Suchaufträge die in EPGplus laufen und dort automatisch Aufnahmen in den DVBViewer programmieren werden auch vom Recording Service durchgeführt. Gerade bei der EPG-Suche gibt es aber parallele Funktionalität in beiden Programmen, so dass man sich nach Vorliebe für eine Variante entscheidet.

Link to post
  • 7 months later...

Hallo,

 

ich nutze auch EPGPlus (Version 1.3) und es wird angezeigt, ein Update wäre verfügbar.

Wo bekomme ich das denn?

Die Arcor-Seite ist irgendwie nicht mehr Existent.

 

Gibt es bei EPGPlus auch eine Timeline in der Sender vertikal und die Zeit horizontal angezeigt werden (find ich praktischer).

 

Gruß

Onki

Link to post

Hallo,

 

EPGPlust kann man jetzt aus dem Mitgliederbereich herunterladen!

 

 

Viele Grüße

 

Webturtle

 

P.S. Sozusagen der Ritterschlag für Rayman! Herzliche Glückwünsche :thumbsup:

Edited by Webturtle
Link to post
  • 1 year later...
greydutch

Hallo,

 

ich habe seiz kurzem einen neuen Rechner und habe dort den DVBViewer sowie das EPG Plus Plugin neu installiert. Es ist wirklich ein hervorragendes Plugin, das ich schon seit mehreren Jahren benutze. Leider lässt sich auf dem neuen Rechner die Option "Aufnehmen in Verzeichnis..." nicht mehr anklicken. Das Plugin befindet sich wie beim alten Rechner im Verzeichnis C:\Programme (x86)\DVBViewer\Plugin und auch sonst habe ich eigentlich nichts besonderes gemacht und der DVBViewer läuft normal. Aber irgendetwas muss ich ja falsch gemacht haben. Hat jemand eine Lösung?

 

Vielen Dank.

Link to post
  • 3 weeks later...
Am 31.1.2020 um 20:59 schrieb greydutch:

Leider lässt sich auf dem neuen Rechner die Option "Aufnehmen in Verzeichnis..." nicht mehr anklicken.

 

Sind denn in den Optionen des DVBViewers unter "Aufnahme-Optionen" mehrere Aufnahmeverzeichnisse eingestellt? Das ist momentan die einzige Erklärung die mir einfällt, geändert wurde ja an dem Plugin nichts.

Link to post
  • 4 weeks later...
greydutch

Hallo Rayman, leider sehe ich deine Antwort erst jetzt.

 

Sie war genau richtig: ich habe einen neuen Rechner und dort sind bei der Neu-Installation wohl versehentlich zwei Aufnahme-Verzeichnisse entstanden. Vielen Dank!

 

Noch eine kleine Anmerkung: wenn ich eine Sendung einplane (mit Vor-und Nachlaufzeit) kommt immer die Meldung: "Dieser Eintrag überschneidet eine bestehende Aufnahme!" (siehe Bild). Kann man das vielleicht abstellen? Übrigens: ein sehr nützliches Programm, das ich sehr oft einsetze!

2020-03-22_110520.jpg

Edited by greydutch
Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...