Jump to content
ElDiablo

DVB-C Transponderlisten - Senderlisten

Recommended Posts

Mr.X

Erstmal danke für Deine Hilfe!

Ich werde das morgen mit der Liste mal ausprobieren.

Was bedeutet denn ausgebautes oder nicht ausgebautes Gebiet?

 

Grüße

Mr.X

 

Ausgebaut oder nicht ausgebautes Gebiet?

 

Versuch mal diese Liste: http://www.DVBViewer.info/forum/index.php?...st&p=226005

 

Wobei die aktuelle von UnityMedia, die beim DVBViewer mit installiert wird, auch die Privaten finden sollte. Die liegen auf 113 MHz, 256QAM.

Auf dieser Frequenz gibt es aber auch öfters Dosenprobleme, vielleicht liegts auch daran...

Share this post


Link to post
Martin K
Was bedeutet denn ausgebautes oder nicht ausgebautes Gebiet?

Naja, die Senderbelegungen in ausgebauten und nichtausgebauten Gebieten sind leicht unterschiedlich, aber die Privaten sind in alle Gebieten identisch auf 113 MHz und sollten eigentlich auch wie gesagt mit der alten Liste gefunden werden. Ich vermute von daher mal, dass es evtl. ein Empfangsproblem/Dosenproblem auf dieser Frequenz gibt...

 

Ürigens: Falls du Internet über Unitymedia haben kannst, dann ist das Gebiet in jedem Fall ausgebaut, falls Internet nicht möglich ist, handelt es sich wohl um ein unausgebautes Gebiet, aber ich denke die Großstädte sollten inzwischen alle ausgebaut sein :)

Share this post


Link to post
Franky64
Also google hat eigentlich ganz gute Ergebnisse gegeben, z.B. das hier: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/sho...ad.php?t=115563

Scheint wohl nur bis 450Mhz zu gehen und müsste ausgetauscht werden.

 

so mal kurz Info was sich bei mir getan hat....

 

Nachdem Anruf beim Hausverwalter und UM nix gebracht hat....ich nicht bei einem Mehrfamilienhaus einen eigenen Verstärker einbauen wollte/durfte.....

 

Hab ich einfach 3Play für ein Jahr bestellt. (300€/Jahr) Jetzt kommt ein Muckel und baut mir einen neuen Verstärker

ein, so kann ich mein Premiere HD Abo schauen und alles ist schön......

 

ich kündige das dann einfach erstmal wieder weil der normale Kabelanschluß bei mir in der Miete inkludiert ist....

Weil was soll ich mit UM Packeten.....vielleicht gibts endlich nächstes Jahr wieder UM/Premiere Packete so das man nichts doppelt braucht.

Vor allem immer mehrere Karten ist Käse

Share this post


Link to post
webfatal

Hi,

 

da ich einige Probleme dabei hatte alle Sender zu finden (u.a. SAT1, Pro7) die mein Kabelnetztbetreiber anbietet habe ich mal eine angepasste Transponderliste erstellt.

Nun finde ich auch endlich alle Sender (auch einige die ich nicht finden wollte, aber egal...)! :blush:

 

Diese Liste ist für Nutzer die sich im Netz der KEVAG befinden (Reseller von KDG)

 

Die Liste ist ohne Gewähr, aber bei mir hat sie geholfen! :blush:

 

Einfach in das Verzeichnis "Transponders" der Konfigurationsverzeichnisses kopieren und danach einen neuen Sendersuchlauf mit der Transponderliste "Germany: KDG KEVAG" starten *Daumen drücken*...FERTIG.

 

Gruß aus dem Westerwald.

DVBC_ger_KDG_KEVAG.ini

Share this post


Link to post
mib

Hi, hab mal eine Transponder.ini für CATV Nopp in Leonding erstellt, vllt. kann man sie ja mal in den Viewer integrieren, sonst einfach zum hier laden :biggrin:

 

greez

DVBC_aut_OOE_Leonding.ini

Share this post


Link to post
mendelman

hallo

habe ich finde auch die privaten sender nicht (rtl usw.)

habe die entsprechende transponderliste für hessen (unitymedia) in meine transponderliste eingefügt!

jedoch kann ich diese nicht bei dem suchlauf auswählen!

Was mach ich falsch?

Share this post


Link to post
Griga

Im DVBViewer Pro Hilfe -> Konfigurationsverzeichnis anwählen. Öffnet ein Explorer-Fenster, und in den dortigen Unterordner Transponders müssen neue Listen rein. Anschließend DVBViewer neu starten.

Share this post


Link to post
mendelman

thx

 

habe zwar die neue transponderliste beim suchlauf ausgewählt! Jedoch finde ich immer noch nicht rtl usw.

Hat jemand ne aktuelle tranponderliste für unitymedia in hessen?

Edited by mendelman

Share this post


Link to post
Scoty

Hier ist die Liste für Wien (7 TV Sender über DVB-T).

Wien.ini

Share this post


Link to post
Sensemann

Hallo zusammen!

 

Ich wohne in einem NICHT ausgebauten Gebiet der Unitymedia. Ich habe auch fast alle Sender mit meiner FireDTV gefunden. Allerdings fehlen mir folgenden:

 

MTV2

sonnenklar TV

EinFestival Showcase HD

 

Kann mir wer helfen? Hier sind ja meist nur Listen vom ausgebauten Gebieten!

 

Danke!

 

Jens

Share this post


Link to post
Martin K
thx

 

habe zwar die neue transponderliste beim suchlauf ausgewählt! Jedoch finde ich immer noch nicht rtl usw.

Hat jemand ne aktuelle tranponderliste für unitymedia in hessen?

RTL liegt schon seit immer auf S02 (113 MHz), sowohl ausgebaut als auch nicht ausgebaut. Aktuelle Liste findest du z.B. hier:

http://www.DVBViewer.info/forum/index.php?...mp;#entry226005

 

Hallo zusammen!

 

Ich wohne in einem NICHT ausgebauten Gebiet der Unitymedia. Ich habe auch fast alle Sender mit meiner FireDTV gefunden. Allerdings fehlen mir folgenden:

 

MTV2

sonnenklar TV

EinFestival Showcase HD

 

Kann mir wer helfen? Hier sind ja meist nur Listen vom ausgebauten Gebieten!

 

Danke!

 

Jens

Schau mal hier: http://helpdesk.unitymediaforum.de/

EinsFestival HD ist auf S25 (338 MHz), auf dem selben Transponder wie arte, Phoenix und die ARD-Digitalsender; Sonnenklar TV findest du auf S35 (418 MHz).

 

Alle Angaben ohne Gewähr!

Share this post


Link to post
mendelman

hab da ma ne frage! du sagst rtl usw. auf s02? und 113MHz

aber wo wähle ich das s02 denn aus?

oda macht das der DVBViewer automatisch!

Share this post


Link to post
Martin K
hab da ma ne frage! du sagst rtl usw. auf s02? und 113MHz

aber wo wähle ich das s02 denn aus?

oda macht das der DVBViewer automatisch!

Beim DVBViewer werden nur die Frequenzen angezeigt (also 113 MHz). Du musst beim Sendersuchlauf da drauf achten, dass du eine Senderliste verwendet, bei der auch auf 113 MHz gesucht wird. Senderlisten anzeigen/bearbeiten kannst du mit TransEdit, dort steht dann auch z.B. der Eintrag mit 113 oder du kannst ihn hinzufügen.

Share this post


Link to post
Martin K

Da ein ARD-Transponder umgezogen ist auf einen Kanal, auf dem vorher nur analog gesendet wurde, poste ich hier mal die angepasste Transponderliste für Unitymedia, ausgebaute Gebiete:

Share this post


Link to post
TobHH

Hi@all.

 

Habe mir heute den DVBViewer heruntergeladen und wollte mal fragen, ob es irgendwo 'ne neuere Transponder - Senderliste für die Region Hamburg gibt, als diese hier?

Share this post


Link to post
lostpharao
Da ein ARD-Transponder umgezogen ist auf einen Kanal, auf dem vorher nur analog gesendet wurde, poste ich hier mal die angepasste Transponderliste für Unitymedia, ausgebaute Gebiete:

 

Hallo Martin, ich habe die Ini Datei eingepflegt, aber nach wie vor bekomme ich für die ARD Programme Eins Extra, Eins Festival , Arte, Phoenix und Co nur den EPG angezeigt, ansonsten weder Bild noch Ton - was mache ich falsch ?

 

Vielen Dank für Eure Hilfe für einen Anfänger :)

 

Markus

Share this post


Link to post
Martin K
Hallo Martin, ich habe die Ini Datei eingepflegt, aber nach wie vor bekomme ich für die ARD Programme Eins Extra, Eins Festival , Arte, Phoenix und Co nur den EPG angezeigt, ansonsten weder Bild noch Ton - was mache ich falsch ?

 

Vielen Dank für Eure Hilfe für einen Anfänger :)

 

Markus

Hallo,

bist du auch in dem Gebiet Unitymedia - ausgebaut?

Öffne mal bitte diese Ini mit TransEdit und mache einen Doppelklick auf den Eintrag bei 418 (der mittlere von den drei ARD-Einträgen). Welche Sender werden angezeigt?

Ggf. in TransEdit auch mal auf "Analyze" klicken...

Share this post


Link to post
TobHH

Ähhm, da ich meinen voherigen Post nicht editieren kann und ich festgestellt habe, das in der Datei ein Fehler passiert ist, durch den DVBViewer die Datei nicht erkannt hat, gibt es jetzt die hoffentlich funktionierende Datei. ;)

DVBC_Ger_Hamburg.zip

Share this post


Link to post
pertrix

Hallo !

 

Habe mir mal Gedanken zu dem Thema gemacht,da ich mit keiner der vorhandenen

Transponderlisten alle digitalen Sender im Kabel finden konnte.Eigentlich benötigt man

nur eine Liste in der alle in Deutschland verwendeten Kanäle berücksichtigt sind.

Somit sollten alle Kanäle gefunden werden.Ich habe die vorhandene DVBC_ger_Komplett.ini

editiert und von Fehlern bereinigt und damit den Sendersuchlauf gemacht.

Es wurden alle Kanäle gefunden.Wer's probieren möchte,die Datei ist im Anhang

 

Gruß,Pertrix

DVBC_ger_Komplett.ini

Share this post


Link to post
Martin K
Hallo !

 

Habe mir mal Gedanken zu dem Thema gemacht,da ich mit keiner der vorhandenen

Transponderlisten alle digitalen Sender im Kabel finden konnte.Eigentlich benötigt man

nur eine Liste in der alle in Deutschland verwendeten Kanäle berücksichtigt sind.

Somit sollten alle Kanäle gefunden werden.Ich habe die vorhandene DVBC_ger_Komplett.ini

editiert und von Fehlern bereinigt und damit den Sendersuchlauf gemacht.

Es wurden alle Kanäle gefunden.Wer's probieren möchte,die Datei ist im Anhang

 

Gruß,Pertrix

 

Hmm, warum machst du nicht einfach einen "Blind Scan", das ist doch viel einfacher?!?

 

Übrigens hab ich einen kleinen Fehler gefunden:

Bei 530000 KHz scannst du zweimal mit QAM-256, dafür nicht mit QAM-64 :D

Share this post


Link to post
pertrix
Hmm, warum machst du nicht einfach einen "Blind Scan", das ist doch viel einfacher?!?

 

Übrigens hab ich einen kleinen Fehler gefunden:

Bei 530000 KHz scannst du zweimal mit QAM-256, dafür nicht mit QAM-64 :D

 

Hatte ich schon befürchtet,dass ich mich vertippt habe.Wer die Datei

Heruntergeladen hat,kann sie selber korregieren.In der Zeile Nummer 41 den Wert in

der Mitte von 5 auf 3 ändern

Danke für den Hinweis !

 

Den blindscan hatte ich versucht,dauert aber ewig.Mit der passenden

ini-Datei gehts natürlich schneller.

Share this post


Link to post
Martin K
Den blindscan hatte ich versucht,dauert aber ewig.Mit der passenden

ini-Datei gehts natürlich schneller.

Du kannst den Blindscan ja einschränken, so dass in Deutschland nicht verwendete Frequenzen, Symbolraten und Modulationen auch nicht gescannt werden.

Also etwa so:

Frequenzen: 113,121,306-858:8

Symbolraten: 6900

Modulationen: 3,5

 

Das entspricht dann in etwa dem was du auch abscannst (nur der Frequenzbereich ist noch etwas erweitert, da diese Frequenzen (laut Wikipedia) auch verwendet werden können. Aber du kannst den Frequenzbereich ja auch noch einschränken, so dass es exakt deiner Liste entspricht :D

Share this post


Link to post
vsaq22

Kabel-Deutschland Transponder Wizard

Hier der Link zum inoffiziellen Kabel Deutschland Forum, dort kann man über einen Wizard für sein entsprechendes Netz eine Liste der Transponder bekommen.

kdgforum.de Transponder Wizard

 

kurze Erklärung des Formats der Transponder-ini-Datei für DVBViewer

... am Beispiel (DVB-C in Berlin), soweit es zum abändern für eigene Transponder notwendig ist:

[SATTYPE]
1=4000
2=Germany: Berlin KDG (DVB-C,630MHz)

[DVB]
0=23
1=113000,3,6900,|
2=121000,3,6900,|
<...>

 

- Section "SATTYPE" gibt die Art des Signals (Kabel, Terrestrial,...) an.

- 1="4000" gibt DVB-C an, nicht ändern.

- Unter 2="..." steht der Freitext, mit dem der Transponder in der Liste der Transponder im DVBViewer Sendersuchlauf angezeigt wird

- Section "DVB" enthält die Liste der Transponder.

- 0="..." enthält die Anzahl der folgend aufgeführten Tranponder-Einträge. In jeder folgenden Zeile steht ein Transponder-Eintrag der jeweils fortlaufend beginnend mit 1 numeriert wird.

- Ein Transponder-Eintrag sieht so aus: <Nummer>=<Frequenz in kHz>, <QAM-Modulation>,<Symbolrate>,<Text>

- QAM-64 ist"3", QAM-256 ist"5".Andere werden selten(?) verwendet.

- Symbolrate ist i.d.R. immer 6900, einfach so lassen.

- Als Text einfach "|" nehmen, der Transponder wird automatisch benannt /sortiert.

 

Die Transponder-ini-Datei sollte unter "C:\ProgramData\CMUV\DVBViewer\Transponders" gespeichert werden, damit sie vom DVBViewer gefunden wird.

 

Transponder-Liste für DVB-C in BERLIN über Kabel Deutschland, 630MHz-Netz.

(Versorgungsgebiet: Adlershof, Ahrensfelde, Alt-Treptow, Altglienicke, Baumschulenweg, Blankenburg, Blankenfelde, Bohnsdorf, Britz, Buch, Buchholz, Buckow, Charlottenburg, Charlottenburg-Nord, Dahlem, Eiche, Eichwalde, Falkenhagener Feld, Französisch Buchholz, Friedenau, Friedrichshagen, Frohnau, Gatow, Glienicke, Gropiusstadt, Grunewald, Grünau, Hakenfelde, Halensee, Haselhorst, Heiligensee, Hermsdorf, Hönow, Johannisthal, Karow, Kladow, Konradshöhe, Köpenick, Lankwitz, Lichtenrade, Lichterfelde, Lübars, Mariendorf, Marienfelde, Märkisches Viertel, Niederschöneweide, Nikolassee, Oberschöneweide, Plänterwald, Rosenthal, Rudow, Schildow, Schmargendorf, Schöneiche, Schönfließ, Siemensstadt, Spandau, Staaken, Steglitz, Tegel, Waidmannslust, Wannsee, Westend, Wilhelmsruh, Wilhelmstadt, Wilmersdorf, Wittenau, Zehlendorf, Zeuthen)

DVBC_ger_Berlin_630MHZ.ini

Share this post


Link to post
vsaq22
Hallo !

 

Habe mir mal Gedanken zu dem Thema gemacht,da ich mit keiner der vorhandenen

Transponderlisten alle digitalen Sender im Kabel finden konnte.Eigentlich benötigt man

nur eine Liste in der alle in Deutschland verwendeten Kanäle berücksichtigt sind.

Somit sollten alle Kanäle gefunden werden.Ich habe die vorhandene DVBC_ger_Komplett.ini

editiert und von Fehlern bereinigt und damit den Sendersuchlauf gemacht.

Es wurden alle Kanäle gefunden.Wer's probieren möchte,die Datei ist im Anhang

 

Gruß,Pertrix

 

Gefixte, erweiterte Kabel-Komplett Transponder-Datei (Scan aller Frequenzen mit QAM-64 und QAM-256)

Danke an pertrix für eine erste Version der Universal-Transponder-Datei. Leider hatten gerade für mein Netz 2 Frequenzen gefehlt...

 

+ Frequenz 330MHz und 458MHz hinzugefügt

+ Tippfehler bei Transponder 530MHz korrigiert

DVBC_ger_Komplett_v10_qam64_qam256.ini

Share this post


Link to post
meilon

Wer bei KabelBW auf Selberscannen steht für den habe ich mal eine aktuelle Transponderliste von hier heraus gebastelt und angehängt.

 

DVBC_ger_KabelBW_Komplett.ini

Ich habe damit 525 Sender aus meinem KabelBW CleverKabel 20 rausgeholt

Share this post


Link to post
Timo1983

Ich brauch für UniyMedia NRW eine Liste damti alle Kanäle gefunden werden z.n auch EinsExtra usw.

Share this post


Link to post
Martin K
Ich brauch für UniyMedia NRW eine Liste damti alle Kanäle gefunden werden z.n auch EinsExtra usw.

ausgebautes Gebiet?

Diese Liste sollte eigentl. mit der aktuellen DVBViewer Version mit installiert werden: DVBC_ger_Unitymedia_ausgebaut.ini

 

ACHTUNG:

Ab dem 1. Juli ändert sich einiges im Kabel bei Unitymedia und es werden dadurch vermutlich auch neue Kanäle belegt/verschoben, wenn es soweit ist werde ich eine aktualisierte Liste in diesem Thread posten!

Share this post


Link to post
Martin K

So, die Änderungen haben stattgefunden, es hat sich einiges geändert, vor allem bei den Privatsendern und bei "Kino auf Abruf".

Hier gibts die neue Transponderliste für Unitymedia (Hessen/NRW).

 

Ab dem 4. Juli gibt's dann vermutlich wieder 'ne neue, da dann hier die neuen SKY-Sender eingespeist werden, aber ich wollt euch ja die vier Tage nicht im Regen stehen lassen!

Edited by Martin K

Share this post


Link to post
callibso
So, die Änderungen haben stattgefunden, es hat sich einiges geändert, vor allem bei den Privatsendern und bei "Kino auf Abruf".

Hier gibts die neue Transponderliste für Unitymedia (Hessen/NRW).

 

Ab dem 4. Juli gibt's dann vermutlich wieder 'ne neue, da dann hier die neuen SKY-Sender eingespeist werden, aber ich wollt euch ja die vier Tage nicht im Regen stehen lassen!

 

Hallo Martin,

 

ich habe mit Deiner Transponderliste einen neuen Scan durchgeführt. (Unity Media Hessen, ausgebaut) Leider werden fast alle privaten Sender (SAT 1, Pro 7 usw.) nicht gefunden.

 

Kannst Du mir da weiterhelfen?

 

Danke

 

Alexander

Share this post


Link to post
desweil

habe das gleiche Problem.(Bonn)

 

ist das vielleicht ein UM Problem? hab in nem UM forum sowas gelesen.

Share this post


Link to post
Martin K

Das ist aber sehr komisch.

Es ist richtig, dass die Privaten umgezogen sind, vorher waren sie auf S02/S03 (113 bzw. 121 MHz), jetzt sind sie aber auf S38 und S39 (442 bzw. 450 MHz), QAM256 moduliert.

So, und genau deswegen hab ich ja die Transponderliste geändert, um die Privaten auf den neuen Frequenzen wieder zu finden...

Blöde frage, aber ihr seid euch ganz sicher, dass ihr auch den Sendersuchlauf mit dieser neuen Senderliste druchgeführt habt? Vllt. habt ihr die Liste in den falschen Ordner kopiert und er hat noch mit der alten gescannt?

 

Edit: ansonsten versucht mal einen gezielten Suchlauf mit TransEdit, wie gesagt: 442 und 450 MHz, QAM 256, Symbolrate 6900.

Edited by Martin K

Share this post


Link to post
desweil

450 geht, 442 nicht! Es fehlen rtl,vox,sat 1,kabel,rtl2,pro7... sind die alle 442?

Share this post


Link to post
Martin K
450 geht, 442 nicht! Es fehlen rtl,vox,sat 1,kabel,rtl2,pro7... sind die alle 442?

Ja, so ist es.

Hast du das mit TransEdit probiert?

Warum 442 nicht geht, kann ich mir nicht erklären...

Share this post


Link to post
Lars_MQ

Dose, kabel, verzweiger, hausverteilung. Wenn einzelne Frequenzen nachweislich nicht gehen, waren das meist die ursachen...

 

Wenn Du einen entsprechenden kabel receiver hast, kannst Du den ja mal an das kabel des PC anschliessen und schauen, ob Du da was findest.

Share this post


Link to post
Martin K
Dose, kabel, verzweiger, hausverteilung. Wenn einzelne Frequenzen nachweislich nicht gehen, waren das meist die ursachen...

 

Wenn Du einen entsprechenden kabel receiver hast, kannst Du den ja mal an das kabel des PC anschliessen und schauen, ob Du da was findest.

Mach mal einen gezielten Scan mit TransEdit mit den folgenden Parametern:

Frequenz: 442 MHz

Modulation: QAM 256

Symbolrate: 6900

 

Wenn da nix bei rauskommt, hat Lars wohl recht. Lass mal nen Techniker das checken, vllt. muss die Dose getauscht werden...

Share this post


Link to post
desweil

aber zufällig genau am tag der Umstellung soll was an der "Hardware" nicht mehr gehen? Und beim anderen anwender genauso? Find ich unwahrscheinlich.

aber ich steck mal meinen alten receiver an...

Share this post


Link to post
Martin K
aber zufällig genau am tag der Umstellung soll was an der "Hardware" nicht mehr gehen? Und beim anderen anwender genauso? Find ich unwahrscheinlich.

aber ich steck mal meinen alten receiver an...

Vor der Umstellung waren diese beiden Kanäle mit QAM64 moduliert.

Da waren unter anderem "Kino auf Abruf" Sender drauf...

Gingen die bei dir?

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...